A-ROSA FLORA

A-ROSA A-ROSA FLORA

Highlights:

  • Kinderprogramm in den Ferien
  • Familienfreundliche Kajüten
  • Sonnendeck mit Pool
  • Kindgerechte Ausflüge

Rhein und Donau unsicher machen

Schiff, ahoi! Begebt euch mit der ganzen Familie auf eine unvergessliche Familienreise mit der A-ROSA FLORA, die euch auf vielen interessanten Routen entlang malerischer Flussufer, süßer Ortschaften und eindrucksvoller Metropolen bringt. Dabei ist das Flusskreuzfahrtschiff hauptsächlich auf der Donau und dem Rhein unterwegs. Kultur, Shopping oder eine entspannte Zeit in der Natur – eine Kreuzfahrt mit der A-ROSA FLORA vereint all dies in nur einer Reise!

Während eures Familienurlaubs auf Rhein und Donau erwarten euch jedoch nicht nur spannende Landausflüge, von denen sich übrigens auch einige bestens für eine Teilnahme mit den Kids eignen: Auch auf dem hochmodernen Schiff selbst könnt ihr eure Ferienzeit mit den unterschiedlichsten Aktivitäten verbringen. In den Oster-, Sommer- und Herbstferien sowie zu Weihnachten und Silvester könnt ihr mit der A-ROSA FLORA speziell auf Kinder abgestimmte Familienkreuzfahrten buchen, die mit einem abwechslungsreichen Kinderprogramm bestechen. Während sich die Erwachsenen ein wenig Zeit für sich selbst nehmen, werden die Mini-Kreuzfahrer liebevoll betreut und erleben bei Mottotagen sowie bei kreativen und sportlichen Aktionen eine unvergessliche Ferienzeit.

Die Großen gehen derweil aber noch lange nicht leer aus. Lasst euch auf dem Sonnendeck am Pool nieder, spielt eine Runde Minigolf oder verbessert eure Fähigkeiten auf dem Putting Green, geht eure Freizeit im Fitnessraum aktiv an oder genehmigt euch den einen oder anderen Cocktail an Deck, während ihr mit Blick auf die wunderschönen Landschaftskulissen die Gedanken schweifen lasst. Im Wellnessbereich könnt ihr euch im Anschluss von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen. Die Urlaubsabende lassen sich besonders gut bei dem Abendprogramm mit Gastkünstlern und Entertainern oder in der Panoramalounge mit Tanzfläche ausklingen.

Nach all den spannenden Erlebnissen auf dem Dampfer werdet ihr rundum glücklich in den gemütlichen Kajüten schlummern. Zur Auswahl stehen Außenkabinen, teilweise mit französischem Balkon, Familienkabinen und luxuriöse Suiten mit Balkon. Für das leibliche Wohl ist dank reichhaltigen und regionalen Buffets im Marktrestaurant, Grill-Buffets im Außenrestaurant, Gourmet-Buffets im Spezialitätenrestaurant, erstklassigen Drei-Gänge-Menüs bei Spezialitätenabenden sowie den drei Bars und Lounges gesorgt.

Fotos: (c) A-ROSA Flussschiff GmbH

Eure eigene Kajüte an Bord

Außenkabine (Deck 1)

Packt die Koffer aus und macht es euch bequem! Ein gemütliches Urlaubszuhause für die Zeit eurer Familienreise bieten euch die großzügig geschnittenen und äußerst komfortablen Außenkabinen, welche eine Größe von rund 14,5 m² messen. Die gemütlichen Kajüten wissen insbesondere mit einem eleganten Design und der Verarbeitung edler Materialien zu überzeugen, sodass die Wohlfühlatmosphäre vorprogrammiert ist. Zur Standardausstattung zählen ein Safe, ein Telefon, eine Klimaanlage und eine kuschelige Wolldecke. Der Fernseher sorgt derweil für ein buntes Unterhaltungsprogramm. Im angeschlossenen Badezimmer wartet eine Dusche, ein WC und ein Föhn auf euch. Nach der Dusche könnt ihr euch dann in die Bademäntel kuscheln und einen Blick aus dem Fenster werfen, an dem malerische Örtchen und Landschaften an euch vorbeiziehen. Beachtet bloß, dass sich das Fenster in der Kabine nicht öffnen lässt. Damit ihr euch im Nullkommanichts in den Wellnessbereich begeben könnt, müsst ihr euch bloß das Saunatuch schnappen, welches bereits in der Unterkunft bereitliegt. Auf Wunsch sind übrigens auch zwei Kabinen mit Verbindungstür buchbar, sodass ihr euren Nachwuchs gleich nebenan unterbringen könnt, aber dennoch nicht weit voneinander entfernt schlaft.

A-ROSA FLORA Außenkabine

Außenkabine mit Zusatzbett (Deck 1)

Diese Kajüten an Bord der A-ROSA FLORA sind ausstattungsgleich zu den Außenkabinen und mit 14,5 m² auch genauso groß, wurden allerdings mit einem Zusatzbett ausgestattet, sodass hier noch eine dritte Person Platz findet.

A-ROSA FLORA Außenkabine mit Zusatzbett

Außenkabine mit französischem Balkon (Deck 2 und 3)

Hereinspaziert in die komfortablen Außenkabinen mit französischem Balkon! Wie ihr Name bereits vermuten lässt, handelt es sich hierbei um einen Unterkunftstypen, der mit einem an das Zimmer angeschlossenen französischen Balkon daher kommt. So habt ihr bereits morgens nach dem Aufstehen eine besonders fantastische Aussicht auf die Täler, durch die ihr schippert, könnt das Fenster aufreißen und die frische Brise genießen. Abseits davon sind die Kabinen ausstattungsgleich zu den anderen Außenkabinen.

A-ROSA FLORA Außenkabine mit französischem Balkon

Familienkabine (Deck 1)

Ein wenig mehr Platz erwartet euch in den behaglichen Familienkabinen, denn diese wissen mit einer Größe von 18,5 m² zu überzeugen. Bei den Familienkabinen handelt es sich um eine Außenkabine, sodass ihr euch stets auf ein nicht zu öffnendes Fenster mit tollem Ausblick auf die Flussufer freuen dürft. Für die Kids gibt es hier zwei Zusatzbetten, auf denen geruhsam von spannenden Seemannsabenteuern geträumt werden kann.

A-ROSA FLORA Familienkabine

Juniorsuite (Deck 3)

So richtig viel Komfort versprühen die Juniorsuiten der A-ROSA FLORA, von denen es an Bord sieben Stück gibt. Mit 21 m² sind diese extra großzügig gestaltet und kommen neben der Standardausstattung mit einer zusätzlichen Sitzecke, einem begehbaren Kleiderschrank, einem größeren Badezimmer sowie einem französischen Balkon daher. Darüber hinaus kommt ihr in den Genuss einer kostenfreien Minibar, frischen Blumen und Obst, eines Willkommens-Champagners sowie zusätzlichen Kabinenartikeln und hochwertigen Markenartikeln im Badezimmer. Weitere zusätzliche Annehmlichkeiten, die ihr bei Buchung einer Juniorsuite in Anspruch nehmen könnt, sind ein Suiten-Cocktail mit der Schiffsleitung, Roomservice, kostenfreier Wäsche- und Bügelservice, Butler-Service sowie Check-in und persönliche Begrüßung bereits ab 12.00 Uhr.

A-ROSA FLORA Juniorsuite

Balkonsuite (Deck 3)

Noch luxuriöser wird die Familienreise in den Balkonsuiten! Die A-ROSA FLORA beherbergt vier von dieser Art. Die Balkonsuiten bestechen mit allerlei Geräumigkeit auf 29 m² und verfügen sowohl über einen Balkon als auch über einen französischen Balkon. Neben der Standardausstattung dürft ihr auf eine zusätzliche Sitzecke, einen begehbaren Kleiderschrank, ein Tageslichtbad sowie die zusätzlichen Extras, wie sie auch in den Juniorsuiten erhältlich sind, gespannt sein.

A-ROSA FLORA Balkonsuite

Decks an Bord der A-ROSA FLORA

Daten & Fakten

HeimathafenWarnemünde
Baujahr2014
Geschwindigkeitmax. 22 km/h
Schiffslänge135 Meter
BordsprachenDeutsch, Englisch
BordwährungEuro
ZahlungsmittelAmerican Express, VISA, MasterCard, EC-Karte
Decks4
Passagieremax. 183
Kabinen86
Besatzung50
WLANGegen Gebühr
Ärztliche VersorgungDurch Infrastruktur des Fahrtgebiets sichergestellt
WäscheserviceGegen Gebühr

Stärkung für die Matrosen

All die Abenteuer, die ihr mit der Familie entlang der Donau und des Rheins erlebt, machen natürlich auch hungrig. Genau deshalb kommt die Schlemmerei auf der A-ROSA FLORA auch zu keinem Zeitpunkt zu kurz! Verschiedene Restaurants mit Buffets, Spezialitäten und regionalen Weinen sowie die Bars und Lounges des Familien-Dampfers werden dafür sorgen, dass eure Reise auch in kulinarischer Hinsicht keine Wünsche offen lässt.

Marktrestaurant

Euer erster Anlaufpunkt zum Verputzen zahlreicher Köstlichkeiten wird sicherlich das Marktrestaurant sein, wo ihr euch täglich an abwechslungsreichen Buffets bedienen könnt, für deren Zubereitung ausschließlich frische sowie hauptsächlich regionale und saisonale Zutaten verwendet werden. Das i-Tüpfelchen des kulinarischen Erlebnisses im Marktrestaurant ist sicherlich das Showcooking, bei dem ihr den Köchen des Schiffes beim Zubereiten über die Schulter schauen könnt. Solltet ihr an Unverträglichkeiten leiden, könnt ihr euch vor eurer Reise an die Reederei wenden, die sich bemüht, die für euch passende Diätkost bereitzustellen. Das Mineralwasser, das zu den Hauptmahlzeiten gereicht wird, ist für euch übrigens inklusive.

Im Marktrestaurant könnt ihr euch nicht nur zu den drei Hauptmahlzeiten niederlassen, sondern auch genüsslich einen Kaffee oder Tee am Nachmittag schlürfen und euch das dazu passende Stück Kuchen vom Kuchenbuffet schnappen. Ein absoluter Genuss für den Gaumen sind die Spezialitätenabende, die ab dem zweiten Abend der Reise täglich in einem separaten Bereich des Restaurants angeboten werden: Gegen Gebühr könnt ihr hier an einem erstklassigen Drei-Gänge-Menü mit Weinbegleitung teilnehmen.

Außenrestaurant mit Sonnendach

Wenn das Wetter mitspielt, öffnet auch das Außenrestaurant mit Sonnendach seine Pforten. Offeriert werden in dieser Lokalität vornehmlich herzhafte Grillgerichte in Buffetform. Was gibt es Schöneres, als mit der Sonne im Nacken herrlich duftende Grillspeisen zu verdrücken und dabei den Blick über die umliegenden, vorbeiziehenden Landschaften schweifen zu lassen? Genuss auf allen Ebenen!

Gourmet-Buffet

Freunde der Gourmet-Speisen, aufgepasst! Auf der A-ROSA FLORA erwartet euch auch noch ein Restaurant mit Gourmet-Buffet, wo ihr euch die Teller mit allerhand hochwertigen Gourmet-Gerichten selbst zusammenstellen könnt. Teil des Buffets sind hauptsächlich Speisen der Urlaubsregion, durch die ihr gerade schippert. Beim Showcooking dürft ihr euch außerdem von der einen oder anderen Showeinlage der Köche faszinieren lassen!

Weinwirtschaft

Eine Flusskreuzfahrt über Rhein oder Donau wird euch auch stets durch bekannte Weinanbaugebiete führen. Passend dazu werden in der Weinwirtschaft auf dem Schiff auf die jeweilige Region, die ihr gerade durchfahrt, abgestimmte Weine in der Weinwirtschaft serviert. Dazu werden ebenso aus der Region stammende Spezialitäten angeboten. So könnt ihr die Orte auch von ihrer kulinarischen Seite kennenlernen.

Bars & Lounges

Neben all den Köstlichkeiten, die ihr euch in den Restaurants der A-ROSA FLORA auf der Zunge zergehen lassen können, beheimatet das Flusskreuzfahrtschiff auch noch drei verschiedene Bars und Lounges, in denen ihr euch einen erfrischenden Drink genehmigen könnt. Einen leckeren Cocktail oder ein kühles Bier könnt ihr in Kombination mit Sonnenschein und frischer Luft in der P'tit Bar auf dem Sonnendeck genießen. Ein behagliches Plätzchen, um den Urlaubsabend ausklingen zu lassen, ist sicherlich auch die Loungebar. All diejenigen unter euch, die die Nacht gerne zum Tag machen, sollten die Panoramalounge aufsuchen, welche neben einer Bar auch eine Tanzfläche beherbergt.

Seemannsabenteuer für die Minis

In den Oster-, Sommer- und Herbstferien sowie zu Weihnachten und Silvester verwandelt sich die A-ROSA FLORA zu einem wahren Abenteuerspielplatz für Kids, denn auf ausgewählten Routen und zu bestimmten Terminen bietet das Kreuzfahrtschiff spezielle Familienreisen an. Diese Familienreisen bestechen insbesondere mit einer kunterbunten Kinder- und Jugendbetreuung an Bord. Angesprochen werden dabei hauptsächlich Mini-Matrosen zwischen vier und 15 Jahren, allerdings wird das Programm stets passend an das tatsächliche Alter, das Wetter und die Interessen der kleinen Gäste an Bord angepasst. Bis zu dreimal täglich werden verschiedenste Aktivitäten mit professionellen und erfahrenen Betreuern offeriert.

Teil des facettenreichen Urlaubsprogramms für die Kids sind kreative Aktionen im Kreativ-Atelier und im T-Shirt Stempel-Studio, das Herstellen von Pop-up Karten, Foto- und Filmaktionen, das Gestalten von Schiffszeitungen sowie andere Mal- und Bastelangebote. Besonders viel Rambazamba herrscht auch während der Schiffsrallye und anderen Bewegungsangeboten für kleine Abenteurer. Lautes Kinderlachen schallt sicherlich ebenso während den Thementagen, darunter zum Beispiel ein Piratentag, durch die A-ROSA FLORA. Ebenfalls Teil des Kinderprogramms sind Kinder- und Jugendshows sowie gemeinsame Gesellschaftsspiele. Gesellschaftsspiele und Bücher könnt ihr euch übrigens auch selbst in der Bordbibliothek für einen Spieleabend ausleihen. Während die Minis also den Spaß ihres Lebens haben, dürfen sich die Erwachsenen auf eine kleine Auszeit unter sich freuen, um die Zeit auf dem Sonnendeck oder im Wellnessbereich zum Relaxen zu nutzen.

Nicht nur an Bord der A-ROSA FLORA selbst ist Halligalli für die Nachwuchs-Kreuzfahrer angesagt – auch während der Landgänge sind leuchtende Kinderaugen keine Seltenheit. Viele der offerierten Landausflüge, die ihr über die Reederei hinzubuchen könnt, eignen sich nämlich auch bestens für die Teilnahme mit den Kindern, da diese besonders familienfreundlich gestaltet sind und den Kleinen auf spannende Weise die verschiedenen Urlaubsregionen näherbringen. Wieder zurück an Bord des Dampfers werden die Kleinen hundemüde, aber rundum zufrieden in die gemütlichen Bettchen in der Kajüte fallen. Übrigens: Für die Allerkleinsten stellt man euch auf Wunsch in eurer Kabine gerne ein Babybett zur Verfügung.

Eine facettenreiche Urlaubszeit

Freut euch auf eine entspannte und zugleich abwechslungsreiche Urlaubszeit auf der A-ROSA FLORA! Für den einen oder anderen Wohlfühlmoment wird sicherlich das weitläufige Sonnendeck sorgen. Macht es euch auf einer der Liegen gemütlich, während im Hintergrund die Ufer des Flusses langsam an euch vorbeiziehen, und lasst die Gedanken schweifen. Für eine kleine Abkühlung beim Sonnenbaden ist dank des Außenpools ebenfalls gesorgt. Damit ihr auf dem Deck auch ausreichend geschützt seid, stehen hier Sonnenschirme sowie ein Windschutz bereit. Der Außenpool ist beheizbar, sodass sich auch bei etwas frischeren Temperaturen ein Sprung ins Wasser lohnt.

Eine entspannte Atmosphäre herrscht auch im aktiveren Teil des Sonnendecks, denn dort erwartet euch die Möglichkeit, eure Zielgenauigkeit beim Minigolf und auf dem Putting Green unter Beweis zu stellen. Des Weiteren habt ihr hier die Chance, Shuffleboard zu spielen oder gegen andere Kreuzfahrer auf der Großfigurenspielfläche beim Schach anzutreten. Auf der A-ROSA FLORA könnt ihr eure freie Urlaubszeit unter freiem Himmel voll auskosten, für die dazu passende Erfrischung lädt die P'tit Bar zu einem kühlen Drink ein! Bestens gestärkt für die nächste Sporteinheit könnt ihr im Anschluss dem Fitnessbereich einen Besuch abstatten, der mit modernen Kardiogeräten ausgestattet ist. Verausgabt euch auf dem Ergometer, dem Crosstrainer oder dem Laufband oder wendet euch für einen persönlichen Fitness-Check an den Trainer.

Eine Kreuzfahrt mit der ganzen Familie bedeutet vor allem eines: Ganz viele neue Orte auskundschaften! Besonders gut funktioniert das bei den verschiedenen Ausflügen, die ihr über die Reederei hinzubuchen könnt. An der Rezeption gibt man euch sicherlich gerne Auskunft zu den zahlreichen Entdeckertouren, Erlebnistouren mit ungewöhnlichen Fortbewegungsmitteln, beispielsweise einem Segway, oder auch Wandertouren. Auch offeriert werden geführte Fahrradtouren und Genießertouren, wie zum Beispiel Weinproben. Ihr habt aber auch die Option, euch auf der A-ROSA FLORA für den nächsten Landgang ein E-Bike individuell auszuleihen und die Ortschaften auf eigene Faust mit dem Drahtesel zu erkunden.

Ihr habt die Sonnencreme zu Hause vergessen oder möchtet ein kleines Souvenir als Andenken an die Familienreise besorgen? Dann nichts wie ab in den Bordshop, wo ihr Kosmetika, Artikel des täglichen Bedarfs, Souvenirs, Filme und die exklusive A-ROSA Kollektion erwerben könnt. Den einen oder anderen relaxten Moment werdet ihr bestimmt auch in der Bordbibliothek verbringen. Dort findet ihr die für euch passende Urlaubslektüre, aber auch das eine oder andere Gesellschaftsspiel für einen gemütlichen Abend im Kreise eurer Liebsten. Solltet ihr in den Abendstunden allerdings eher auf ein wenig Halligalli aus sein, dürft ihr auf ein individuell entwickeltes Abendprogramm mit Gastkünstlern und Entertainern gespannt sein oder könnt euren Abend mit ausgelassener Tanzerei in der Panoramalounge mit Bar und Tanzfläche verbringen.

Umfangreiches Verwöhnprogramm

Einen Verwöhnmoment nach dem nächsten werdet ihr bei einem Besuch der Wellness-Einrichtungen der A-ROSA FLORA erleben. Nach einem Besuch der finnischen Sauna werdet ihr euch sicherlich wie neugeboren fühlen, denn von den Innenräumen der Sauna aus kommt ihr in den Genuss eines faszinierenden Panoramablicks über die umliegenden Landschaften, die an euch vorbeiziehen. Für noch mehr Wohlfühlaugenblicke sorgen auch das Sanarium, das Kneipp-Fußbecken und die Erlebnisdusche, ehe ihr es euch im Spa-Ruhebereich gemütlich machen könnt. Saugt die Ruhe um euch herum auf und lasst die Alltagssorgen stetig ein wenig weiter in die Ferne rücken.

Auf Händen trägt man euch auch bei verschiedensten Anwendungen, die im Spa-Bereich angeboten werden. Ein professionell ausgebildetes Spa- und Beautyteam lässt bei Massagen, darunter zum Beispiel Hot-Stone-Massagen oder klassische Massagen, jegliche Verspannungen der Vergangenheit angehören. Zahlreiche Beauty-Treatments lassen euch auch von außen wieder so richtig strahlen. Peelings, Gesichtsbehandlungen und Maniküren sind nur einige der vielen möglichen kosmetischen Anwendungen, für die stets hochwertige Produkte von Marken wie Babor oder St. Barth zum Einsatz kommen.

Kreuzfahrten mit der A-ROSA FLORA

Weitere Schiffe der A-ROSA-Flotte

Beratung

Kostenlose Hotline

So erreicht ihr uns

service(at)familienschiff.de

Lasst euch von unseren Kreuzfahrt-Experten beraten