Zeebrügge

Zeebrügge

Willkommen im Schokoladenwunderland!

Zeebrügge – auch wenn ihr im ersten Moment etwas zögerlich seid und euch fragt: "Was soll ich denn da?", solltet ihr Zeebrügge eine Chance geben – denn diesen Ausflug durch Belgien werdet ihr und eure Kids so schnell nicht vergessen, so viel ist sicher! Vom Hafen in Zeebrügge aus habt ihr nämlich so viele Möglichkeiten, Belgien zu erkunden, dass ihr euch gar nicht entscheiden werden könnt, welchen Landausflug ihr unternehmen sollt.

In etwas mehr als einer Stunde erreicht ihr zum Beispiel die Hauptstadt Europas und auch Belgiens: Brüssel! Sowohl die französische als auch die flämische Sprache ertönt aus den Ecken der Stadt, Pâtisserien und Chocolatiers tummeln sich in den Gassen – lasst die wunderbare Atmosphäre auf euch wirken und genießt den ganz besonderen Mix aus modernen Wolkenkratzern und historischen Gebäuden. Schlendert durch die wunderschöne Altstadt, stattet den Galerien Royales Saint-Hubert, einer Einkaufpassage aus dem 19. Jahrhundert, einen Besuch ab, lasst euch zu den Flaniermeile Rue de Bouchers treiben und schaut doch auch im Europaviertel, wo sich die EU-Zentrale befindet, vorbei. Habt ihr auch schon das Manneken Pis auf dem Grote Markt entdeckt?

Nur einen Katzensprung vom Hafen entfernt liegt das wunderschöne Brügge mit seinen verträumten Gassen, historischen Zunfthäuschen und schönen Wasserwegen. Vielleicht verbringt ihr ja an diesem wundervollen Ort eure kostbare Zeit an Land? Schlürft in einem der gemütlichen Cafés eine heiße Schokolade, lasst euch dazu ein Pralinchen oder eine Waffel schmecken und spaziert in aller Seelenruhe vorbei an der Heilig-Blut-Basilika, über den Marktplatz mit dem Glockenturm Belfried oder lasst euch mit einem Bötchen über die Grachten schippern. Für Mama und Papa kann außerdem noch eine Bierprobe in einer der bekannten Brauereien auf dem Plan stehen.

Auch die malerischen, belgischen Städte Antwerpen und Gent sind mögliche Ausflugsziele: Während ihr in Gent auf gar keinen Fall den herrlichen Panoramablick von der St.-Michael-Brücke verpassen solltet, könnt ihr euch in Antwerpen unter anderem auf das prunkvolle Renaissance-Rathaus freuen – und? Was denkt ihr nun über Zeebrügge?

Karte:

Kreuzfahrten

Weitere Häfen auf eurer Westeuropa-Kreuzfahrt

Amsterdam

Amsterdam

Niederlande

Wasserwege und Kaufmannshäuser in Amsterdam

Hamburg

Hamburg

Deutschland

Willkommen in Deutschlands hohem Norden!

Le Havre

Le Havre

Frankreich

Die vielseitige Normandie entdecken

Rotterdam

Rotterdam

Niederlande

Den größten Seehafen Europas erleben

Southampton

Southampton

England

Die Vielseitigkeit Südenglands kennenlernen!

Bremerhaven

Bremerhaven

Deutschland

Stippvisite an der Nordseeküste!

Lissabon

Lissabon

Portugal

Ein Mix aus Kultur und wunderbarer Natur!

Belfast

Belfast

Nordirland

Eindrucksvolle Kombination von Geschichte und Zukunft erleben

Dublin

Dublin

Irland

Einmal quer durch die irische Hauptstadt!

Greenock

Greenock

Schottland

Entdeckungstour durch Schottlands ersten Nationalpark

Invergordon

Invergordon

Schottland

Zwischen schottischen Schlössern und Moorlandschaften

Beratung

Kostenlose Hotline

So erreicht ihr uns

service(at)familienschiff.de

Lasst euch von unseren Kreuzfahrt-Experten beraten