Santos

Santos

Brasilianische Lebensfreude pur!

Eure Familienkreuzfahrt in Südamerika wird euch vielleicht auch in die brasilianische Hafenstadt Santos führen, die heute als bedeutendste Hafenstadt in ganz Lateinamerika gilt und über den größten Hafen in Südamerika verfügt – aufgrund des Kaffeehandels der Region wuchs dieser zu seiner heutigen Größe an. Santos befindet sich an der Atlantikküste im Bundesstaat São Paulo, rund 70 km von São Paulo selbst entfernt. Die Stadt ist aber noch viel mehr als nur eine bedeutende Hafenstadt und hat euch für euren Zwischenstopp auch so einiges in kultureller Hinsicht zu bieten. Hier könnt ihr einen abwechslungsreichen Tag im Kreise eurer Liebsten verbringen!

Santos ist übrigens auch ein beliebter, offizieller Badekurort. Es ist also keine große Überraschung, dass ihr hier ganz wunderbar am Strand entspannen könnt! Der Strand von Santos besticht mit einer Länge von mehreren Kilometern und wird von hübschen, grünen Gärten gesäumt. Bei solch einer imposanten Länge findet sicherlich auch ihr ein perfektes Plätzchen, um euch von der brasilianischen Sonne verwöhnen zu lassen! Auch die Altstadt von Santos kann sich allemal sehen lassen und lädt mit ihren engen Gassen, die von kleinen Geschäften durchzogen sind, zu einem gemütlichen Bummel ein. Lasst euch dabei von dem typisch brasilianischen Charme der Stadt verzaubern! Wer die Altstadt auch wirklich einmal komplett bestaunen möchte, der kann diese mit der historischen Straßenbahn, die den Namen Bonde Turístico trägt, innerhalb von rund 45 Minuten umfahren. Dabei könnt ihr bestimmt auch die eindrucksvolle Kathedrale der Stadt bestaunen!

In Santos und der umliegenden Region dreht sich alles rund um Kaffee. Der Kaffee, der hier angebaut wird, gilt als einer der besten Sorten weltweit, weshalb die Stadt und die Umgebung außerordentlich durch den Anbau dessen geprägt wurden. Wenn auch ihr absolute Kaffeeliebhaber seid, dann solltet ihr dem Kaffeemuseum einen Besuch abstatten, das sich in der Bolsa Official de Café, der damaligen Kaffeebörse, befindet. Noch mehr Entdeckungstouren durch Museen könnt ihr im Eisenbahnmuseum erleben. Oder aber ihr schaut bei dem Aquarium von Santos vorbei und lernt alles rund um die Meeresbewohner des Atlantiks. Kleine und große Fußballnarren können sich das Vereinsmuseum des FC Santos anschauen; der Verein wurde insbesondere aufgrund der Fußballikone Pelé bekannt.

Erklimmt im Anschluss daran doch auch den Monte Serrat, den zweithöchsten Berg der Stadt. Aber keine Sorge, ihr müsst nicht unbedingt nach oben wandern, sondern könnt auch die Seilbahn nehmen. Wenn ihr dort oben angekommen seid, könnt ihr euch die dort befindliche Kirche Nossa Senhora do Monte Serrat und das Casino aus dem 19. Jahrhundert anschauen. Am meisten lohnt es sich allerdings, einfach die erstklassige Aussicht auf die Skyline der Stadt zu genießen!

Karte:

Kreuzfahrten

Weitere Häfen auf eurer Kreuzfahrt durch Südamerika

Montevideo

Montevideo

Uruguay

Lebendige Atmosphäre in der Hauptstadt

Buenos Aires

Buenos Aires

Argentinien

Kultur pur in Argentinien!

Punta del Este

Punta del Este

Uruguay

Strand, Shopping und Kultur in Uruguay!

Rio de Janeiro

Rio de Janeiro

Brasilien

Die bunte Welt des Sambas und Karnevals!

Ilhabela

Ilhabela

Brasilien

Brasiliens größte Insel erkunden

Beratung

Kostenlose Hotline

So erreicht ihr uns

service(at)familienschiff.de

Lasst euch von unseren Kreuzfahrt-Experten beraten