Katakolon

Katakolon

In die griechische Antike eintauchen!

Euer Kreuzfahrtschiff bringt euch im östlichen Mittelmeer in den Hafen von Katakolon, einem etwa 600 Seelendorf an der Westküste der griechischen Halbinsel Peloponnes – verschönert wird euer Aufenthalt durch das angenehme, mediterrane Klima sowie die griechische Gelassenheit, die ihr vom ersten Moment an spüren werdet: Zeit für aufregende Familienabenteuer mit festem Boden unter den Füßen!

Was euren Aufenthalt in Katakolon ganz besonders versüßen wird: Das kleine Hafenörtchen liegt direkt vor den Toren von Olympia, dem Inbegriff der griechischen Antike! Wohin ihr euren Landausflug am besten unternehmen solltet, ist damit klar, oder? Die wichtigste Ausgrabungsstätte ganz Griechenlands lockt kleine und große Hobby-Archäologen zu erlebnisreichen Erkundungstouren und wird euch im Nu gleich mehrere zehntausende Jahre in die Vergangenheit zurückversetzen – vielleicht trefft ihr in eurer Fantasie ja auch auf Zeus, Herkules, Aphrodite und Co.?

Der Sage nach war es Zeus, der Olympia errichtete und somit die Geburtsstätte der Olympischen Spiele schuf. Und die beeindruckenden Überbleibsel des antiken Olympias werden Klein und Groß begeistern: Streift vorbei an den Überresten des Heratempels, werft unbedingt einen Blick auf den Altar der Göttin, wo das olympische Feuer zum ersten Mal gezündet wurde, und lasst den imposanten Zeustempel einen längeren Moment lang auf euch wirken, denn genauso prachtvoll wie der Vater aller Götter ist auch die Anlage selbst!

Fühlt euch selbst wie ein Athlet und erkundet die einzelnen Stationen der antiken, olympischen Spiele: Das Gymnasion war der Vorbereitungsort für die Läufer und Fünfkämpfer, im Stadion wurden die Spiele letztendlich ausgetragen und im Leonidaion übernachteten die gut betuchten Zuschauer schließlich. Vielleicht habt ihr danach ja noch Lust im Archäologischen Museum vorbeizuschauen?

Auch ein Abstecher ins moderne Olympia lohnt sich in jedem Fall: Genießt einen Kaffee in einem Café, schlendert gemütlich durch die Geschäfte oder stattet dem Wein- und Olivengut "Magna Grecia" einen Besuch ab – mit einem Glas griechischem Wein lässt sich so ein ereignisreicher Tag schließlich am besten ausklingen. Alle Sonnenanbeter können dem ganzen Trubel natürlich auch entgehen und stattdessen einen Ausflug zum Strand machen: Das blaue Meer, der weiche Sandstrand und die Sonne warten auf euch!

Karte:

Kreuzfahrten

Weitere Häfen auf eurer Kreuzfahrt über das östliche Mittelmeer

Bari

Bari

Italien

Unterwegs in der Hauptstadt Apuliens

Dubrovnik

Dubrovnik

Kroatien

Das populärste Reiseziel Kroatiens erwartet euch

Santorin

Santorin

Griechenland

Lernt die Naturschönheit von Santorin kennen!

Venedig

Venedig

Italien

Romantische Stunden in Venedig

Brindisi

Brindisi

Italien

Schöne Stadt im Absatz des italienischen Stiefels

Korfu-Stadt

Korfu-Stadt

Griechenland

Immer der grünen Insel entgegen!

Kotor

Kotor

Montenegro

Kleiner aber feiner Geheimtipp an der Adriaküste

Mykonos

Mykonos

Griechenland

Der griechischen Mythologie auf der Spur!

Piräus

Piräus

Griechenland

Der Antike auf der Spur!

Split

Split

Kroatien

Das Erbe alter Zeiten entdecken und erleben

Ancona

Ancona

Italien

Den Charme einer antiken Stadt hautnah erleben!

Saranda

Saranda

Albanien

Die Perle am Ionischen Meer

Heraklion

Heraklion

Griechenland

Tradition trifft Moderne im Hafen von Heraklion!

Istanbul

Istanbul

Türkei

Europäische und asiatische Kulturen in Istanbul!

Izmir

Izmir

Türkei

Tausend Jahre alte Geschichte in Izmir!

Argostoli

Argostoli

Griechenland

Mediterranes Flair auf der Insel Kefalonia genießen!

Triest

Triest

Italien

Triest – das Fenster zur Adria!

Koper

Koper

Slowenien

Venezianisches Flair in Slowenien erleben!

Zadar

Zadar

Kroatien

Kulturelle Highlights an der Adriaküste!

Beratung

Kostenlose Hotline

So erreicht ihr uns

service(at)familienschiff.de

Lasst euch von unseren Kreuzfahrt-Experten beraten