Tarent

Tarent

Antike Welten in Bella Italia

Das wunderschöne Italien von einer seiner ursprünglichsten Seiten – das erwartet euch und eure kleinen Seeräuber bei einem Landausflug in Tarent direkt am Ionischen Meer. Das antike Örtchen befindet sich dabei auf einer kleinen Insel zwischen zwei natürlichen Wasserbecken. Ein wirklich einzigartiger Anblick, der beim Einlaufen in den Hafen garantiert schon große Vorfreude und auch Neugier bei allen Familienmitgliedern erwecken wird! Aufgrund der geschützten Lage am Golf sind hier zudem auch unzählige Fischarten heimisch. Vielleicht könnt ihr die kunterbunte Artenvielfalt ja beim genaueren Hinsehen bereits von der Meeresoberfläche aus entdecken?!

Macht euch vom Hafen aus direkt auf in das Zentrum von Tarent, das sich sowohl in eine Altstadt als auch in eine Neustadt aufteilt. Dabei sind die beiden Viertel über die Drehbrücke Ponte Girevole miteinander verbunden, sodass ihr fußläufig bequem von einem Teil zum anderen gelangen könnt. Die Altstadt ist insbesondere geprägt von schmalen Gassen, in denen sich sogar kleine versteckte Läden finden. Zum Großteil werden euch hier jedoch die vielen verlassenen Ruinen ins Auge springen, die dem Viertel aber einen durchaus eigenwilligen Charme verleihen.

In der italienischen Stadt gibt es jedoch noch einiges mehr zu sehen! Taucht im Archäologischen Museum ein in vergangene Zeiten und bestaunt den berühmten Goldschatz von Tarent – eine beeindruckende Sammlung aus antiken Schmuckstücken. Und auch das imposante Castello Aragones werdet ihr bereits aus der Ferne am Horizont erspäht haben. In der Ausgrabungsstätte, die sich innerhalb der uralten Festung befindet, könnt ihr einen einmaligen Blick in die Vergangenheit der italienischen Provinz werfen. Bevor es dann zurück an Bord geht, solltet ihr die Zeit nutzen und noch ein wenig entlang des Spazierwegs Lungomare flanieren. Die Strecke verläuft mehrere Kilometer entlang der malerischen Küste, also atmet noch einmal die frische Meeresluft tief ein und genießt das mediterrane Klima, ehe euer Schiff sich dann wieder auf den weiten Ozean hinaus begibt.

Karte:

Kreuzfahrten

Weitere Häfen auf eurer Kreuzfahrt über das östliche Mittelmeer

Korfu-Stadt

Korfu-Stadt

Griechenland

Immer der grünen Insel entgegen!

Piräus

Piräus

Griechenland

Der Antike auf der Spur!

Katakolon

Katakolon

Griechenland

Auf den Spuren von Zeus und den Olympischen Spielen

Crotone

Crotone

Italien

Malerisches und kontrastreiches Kalabrien!

Santorin

Santorin

Griechenland

Lernt die Naturschönheit von Santorin kennen!

Saranda

Saranda

Albanien

Die Perle am Ionischen Meer

Mykonos

Mykonos

Griechenland

Der griechischen Mythologie auf der Spur!

Heraklion

Heraklion

Griechenland

Tradition trifft Moderne im Hafen von Heraklion!

Istanbul

Istanbul

Türkei

Europäische und asiatische Kulturen in Istanbul!

Argostoli

Argostoli

Griechenland

Mediterranes Flair auf der Insel Kefalonia genießen!

Izmir

Izmir

Türkei

Tausend Jahre alte Geschichte in Izmir!

Rhodos-Stadt

Rhodos-Stadt

Griechenland

Inselzauber und Kulturprogramm!

Haifa

Haifa

Israel

Die Hängenden Gärten der Bahai bestaunen

Kusadasi

Kusadasi

Türkei

Bade- und Kulturausflug mit der ganzen Familie

Bodrum

Bodrum

Türkei

Die Türkische Ägäis von ihrer schönsten Seite erleben!

Alexandria

Alexandria

Ägypten

Entdeckt die einzigartige Vielfalt der ägyptischen Großstadt!

Limassol

Limassol

Zypern

Landgang an der Südküste Zyperns

Beratung

Kostenlose Hotline

So erreicht ihr uns

service(at)familienschiff.de

Lasst euch von unseren Kreuzfahrt-Experten beraten