Nordeuropas Metropolen erleben

8-tägige Kreuzfahrt mit der MSC Magnifica – ab/bis Hamburg
Reisezeitraum: September 2018 - Oktober 2018

Ahoi Matrosen!

Erlebt eine Städtetour der ganz besonderen Art! Ein Bummel hier, eine Attraktion da und nebenbei ganz viel frische Seeluft: Schippert acht Tage lang mit der MSC Magnifica zu den schönsten Metropolen Nordeuropas und sammelt tolle, neue Eindrücke, von denen ihr noch lange zehren könnt! Das ganze Abenteuer beginnt in Hamburg, wo ihr in See stecht und mit einem Seetag im Gepäck die südenglische Küste ansteuert: Southampton heißt der erste Hafen, der euch willkommen heißt. Ob ihr eure Zeit an Land mit einem Ausflug nach London verbringt oder doch lieber die nähere Umgebung mitsamt ihrer schönen Landschaft und dem mystischen Stonehenge erkundet, kann der Familienrat ja zuvor demokratisch entscheiden.

"Bienvenue en France!" heißt es am vierten Tag, denn Le Havre in der französischen Normandie heißt euer nächstes Ziel: Wenn ihr euch abermals in das Getümmel einer Großstadt stürzen möchtet, solltet ihr der Stadt der Liebe einen Besuch abstatten: Paris! Der Eiffelturm, Montmartre, die Seine, Notre Dame und etliche weitere Sehenswürdigkeiten warten geradezu darauf, von euch und euren Kids erkundet zu werden. Landausflüge zum Mont Saint Michel oder in die Natur der Normandie sind hingegen das Alternativprogramm.

Mit einem Halt in Zeebrügge, von wo aus ihr Brügge, Brüssel, Gent oder Antwerpen entdecken könnt, schippert ihr auch schon Amsterdam entgegen: Die wunderschöne Stadt mit ihren unzähligen Wasserwegen, hübschen Häuschen, gemütlichen Gassen und vielen kulturellen Highlights wird euch im Handumdrehen in ihren Bann ziehen und Jung und Alt von der ersten Sekunde an verzaubern.

Wenn ihr nicht gerade damit beschäftigt seid, durch die Metropolen Europas zu schlendern, warten ja immer noch die tollen Einrichtungen an Bord der MSC Magnifica auf euch: Fünf Restaurants laden euch zum Schmausen und Genießen ein, das Freizeitprogramm, das von Fitness über Tennis bis hin zu Abendshows reicht, vertreibt jegliche Langeweile und der Kids-Club sorgt dafür, dass auch die Mini-Matrosen immer bestgelaunt über das Schiff spazieren. Neue Energie tankt ihr ganz nebenbei in eurer Kabine: Egal, ob Innenkabine, Balkonkabine oder Suite, schlummern werdet ihr in jedem Urlaubszuhause wie auf Wolke 7! Achja, das MSC Aurea Spa, darf natürlich auch nicht vergessen werden, denn bei einer Massage oder einem Saunagang lassen sich die Energiereserven natürlich auch im Nullkommanix wieder auffüllen!

Willkommen an Bord!

Die Welt entdecken und sich trotzdem wie zu Hause fühlen? Ferne Länder, tolle Strände, faszinierende Städte – all das erlebt ihr auf einer Familienkreuzfahrt! Das Hotelzimmer reist praktisch mit und an Bord gibt es für die ganze Familie jede Menge zu erleben!

Leckerbissen für große und kleine Feinschmecker

Entdecken Sie die Welt mit der Gabel! An Bord der MSC Magnifica erwarten euch fünf Restaurants und zwölf Bars, in denen ihr den Urlaubstag nach einem Gaumenschmaus gemütlich ausklingen lassen könnt.
 
Hauptrestaurants L’Edera und Quattro Venti
 
Mediterrane Spezialitäten für jeden Geschmack – das erwartet euch in den Hauptrestaurants L’Edera und Quattro Venti, die bereits im Reisepreis inbegriffen sind. Hier könnt ihr nach Herzenslust morgens, mittags und abends à la carte schlemmen. Immer mit dabei: Der Service am Platz und eine grandiose Panoramaaussicht!
 
Buffetrestaurant Sahara
 
Wer sich sein Menü am liebsten selbst zusammenstellt, der ist im Buffetrestaurant Sahara gut aufgehoben. Und das fast rund um die Uhr: Das Buffet hat bis zu 20 Stunden am Tag geöffnet! Hier könnt ihr also nicht nur zum Frühstück, zum Mittag- und zum Abendessen einkehren, sondern euch zwischendurch auch einen leckeren Snack genehmigen. Die insgesamt 13 verschiedenen Spezialitätenecken bieten genug Auswahl für jeden Geschmack! In der offenen Showküche könnt ihr den Köchen an Bord sogar dabei zusehen, wie sie die mediterrane Esskultur auf die Teller zaubern: Hier werden leckere Pastagerichte, Pizza, himmlische Desserts und vieles mehr direkt vor euren Augen zubereitet!
 
Spezialitätenrestaurant L’Oasi
 
Wie wäre es mit noch mehr Abwechslung auf der Speisekarte? Gegen Gebühr könnt ihr euch auch im Spezialitätenrestaurant L’Oasi mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen lassen!
 
Spezialitätenrestaurant Oriental Plaza
 
Asiatische Fusionsküche – das erwartet euch im Spezialitätenrestaurant Oriental Plaza, wo die kulinarische Kreativität Chinas, Japans und Thailands kombiniert wird. Die umfangreichen À-la-carte- und Probiermenüs könnt ihr gegen einen Aufpreis genießen.
 
Bars & Lounges
 
Ein kühler Drink in der Ruby Bar, eine gesellige Runde in L’Amestista Lounge oder eine kühle Erfrischung in der Purple Bar – an Bord der MSC Magnifica erwarten euch insgesamt zwölf Bars, in denen ihr euch zwischendurch mit kühlen Getränken erfrischen oder ganz entspannt den Urlaubstag ausklingen lassen könnt!
 
In der L’Olimpiade Sporting Bar könnt ihr spannende Sportereignisse verfolgen und in der Tiger Bar dürft ihr euch auf ein animalisches Design freuen. Kühle Drinks erwarten euch auch in der Topazio Bar oder in der La Conchiglia Bar. Nette Gesellschaft könnt ihr in der Il Bar del Sole genießen. Eine klassische Zigarren- und Raucherlounge gibt es ebenfalls an Bord. Hier könnt ihr euch auf eine umfangreiche Auswahl exquisiter kubanischer, dominikanischer und italienischer Zigarren freuen.
 

Immer in Bewegung

Der Familienurlaub auf einem Kreuzfahrtschiff steht einem Urlaub auf dem Festland in Sachen Freizeitgestaltung in nichts nach! An Bord tut man sein Bestes, das bei euch und euren Liebsten so schnell keine Langeweile aufkommt. Denn: Auch ohne „festen Boden“ unter den Füßen gibt es hier so einiges zu entdecken und zu erleben!
 
Wer auch auf hoher See nicht auf sein Sportprogramm verzichten möchte, der kann entweder beim Tennis den Schläger schwingen oder im hochmodernen Fitnesscenter trainieren. Sogar einen Joggingpfad gibt es an Bord! Beweist euer Talent im Shuffleboard, trefft die Körbe beim Basketball oder fordert eure Liebsten zu einer Partie Minigolf heraus! Ihr habt danach immer noch nicht genug? Wie wäre es dann mit einer Runde Bowling oder Billard?
 
Für Erfrischung sorgt anschließend der Pool. Auch den Innenpool, der durch ein bewegliches Magrodome-Dach mit Sonnenlicht versorgt wird, solltet ihr nicht außer Acht lassen!  Kleine Verschnaufpause gefälligst? Dann solltet ihr die Shoppingarkade aufsuchen, wo ihr unter anderem eine Boutique, ein Schmuckgeschäft und den MSC Logo Shop findet. Kunstliebhaber kommen in der Kunstgalerie auf ihre Kosten.
 
Natürlich ist auch an Bord der MSC Magnifica für ausreichend Unterhaltung gesorgt! Schaut euch zusammen mit der ganzen Bande eine spannende Show im Theater an oder versucht im Kasino euer Glück beim Roulette oder an einem der Spielautomaten. Danach könnt ihr den Urlaubstag in der Panorama-Diskothek ausklingen lassen, in geselliger Runde in der Zigarren-Lounge abschalten oder einen Film im 4D-Kino schauen. Abgerundet wird das Unterhaltungsprogramm auf hoher See mit dem Live-Entertainment in den Bars, einem Kartenzimmer, wo ihr eure Liebsten zu einer Partie Mau-Mau oder Canasta herausfordern könnt und einer Bibliothek für große und kleine Bücherwürmer.
 

Abschalten und entspannen

Auf einer Kreuzfahrt kommen viele Eindrücke zusammen – ob es nun die vielen Decks des Schiffes sind oder die Häfen, die jeden Tag aufs Neue angesteuert werden. Da tut es gut, einmal ganz entspannt die Füße hochzulegen und an nichts zu denken, außer an die nächste Massage oder den nächsten Saunagang! Der ideale Ort dafür? Das preisgekrönte MSC Aurea Spa, in dem ihr gegen Gebühr entspannen könnt.
 
Lasst euch mit gegen Gebühr traditionell balinesischen Massagen und entspannenden Schönheitsbehandlungen verwöhnen. Danach könnt ihr euch entweder gegen Gebühr eine Thalasso-Therapie gönnen oder im Türkischen Bad und in der Sauna entspannen. Insgesamt vier Whirlpools und ein Solarium, das nicht im Preis inklusive ist, machen die Wohlfühloase auf der MSC Magnifica perfekt! Wenn ihr den Eintritt für den Wellnessbereich schon vor eurer Kreuzfahrt bucht, könnt ihr euch übrigens auf einen ordentlichen Rabatt freuen!
 

Alle Kids an Bord!

Volle Kraft voraus für kleine Entdecker und Piraten! Bei Spiel, Spaß, Piratenpartys oder Bordsafaris erleben Kinder jeden Tag aufs Neue spannende Abenteuer an Bord. Bei Kinder- oder Familienausflügen werden gemeinsam Land und Leute erkundet.

Hits for Kids

Einmal wie ein richtiger Matrose fühlen – das ist an Bord der MSC Magnifica möglich! Jeden Tag wird ein neuer Hafen angesteuert, jeden Tag wartet ein neues Abenteuer. Und natürlich ist auch zwischendurch immer genug los! Für die kleinen Nachwuchsurlauber gibt es an Bord eine eigene Themenwelt, die in verschiedene Altersgruppen unterteilt ist. In Zusammenarbeit mit Lego und Chicco wurde hier eine Oase für die Minis geschaffen. Immer mit dabei: Das Maskottchen DOREMI, das besonders die jüngsten Gäste ganz sicher begeistern wird!
 
Die Knirpse zwischen drei und sechs Jahren sind im Mini-Club bestens aufgehoben: Hier ist für die Kleinen der perfekte Ort, um Spaß zu haben und neue Freunde zu finden. Kinder, die den Mini-Club (der übrigens bis 23.00 Uhr geöffnet hat) besuchen möchte, sollten windelfrei durch den Tag kommen! Natürlich wurde auch an die älteren Geschwister gedacht: Matrosen zwischen sieben und elf Jahren stehen die Türen des Junior-Clubs offen, wo jede Menge Spiele und ganz viel Action auf dem Programm stehen! Die 12- bis 14-Jährigen sind in der "Young World" bestens aufgehoben und können sich die Zeit hier mit Sportturnieren, kreativem Handwerk und verschiedenen Shows vertreiben und auch Teens zwischen 15 und 17 Jahren kommen nicht zu kurz: Für sie gibt es den Teens-Club, wo von Sportbewerben über Tanz-Contestes bis hin zu Turnieren an diversen Spielekonsolen alles Mögliche auf dem Programm steht!
 
Ihr seid mit einem Zwerg unter drei Jahre unterwegs? An Seetagen kann der Nachwuchs zwischen ein und drei Jahren bis zu zwei Stunden lang betreut werden. Im Mini-Club haben Eltern außerdem die Möglichkeit, mit ihren Kindern unter drei Jahre zu spielen. Hier erwartet euch eine große Auswahl an altersgerechtem Spielzeug! Und damit es den Kleinen auch außerhalb des Mini-Clubs immer gut geht, gibt es eine Vielzahl an Chicco-Produkten, die euch den Urlaub mit einem Kleinkind so stressfrei wie möglich machen sollen: Vom Flaschenwärmer über Buggys und Babywippen bis hin zu Rückentragen ist alles mit dabei!
 
Nach so viel Spaß geht es zur Abkühlung erst einmal in den Kinderpool. Wie wäre es danach mit einer gemeinsamen Familienaktivität? Junior-Talent-Shows, tolle Paraden, Familiendisco – es werden viele Sachen angeboten, die man auch als Familie zusammen genießen kann! Auch familienfreundliche Ausflüge stehen natürlich auf dem Programm.
 
Dass nach so viel Action einmal der Magen knurrt, ist selbstverständlich. Dann muss ganz schnell ein Gaumenschmaus her! Die Kids haben die Qual der Wahl: Sie können entweder zusammen mit Mama und Papa im Restaurant essen und hier die leckeren Kindergerichte vom Buffet oder der Menükarte genießen oder sie essen zusammen mit den neuen Urlaubsfreunden aus dem Mini- oder dem Junior-Club. Für einen bequemen Sitz beim Essen stehen auf Wunsch Hochstühle bereit!
 

Für kleine Kulturwissenschaftler!

Kultur pur! Das ist in jedem Fall das Motto während eurer Familienkreuzfahrt, denn ihr kommt vorbei an den schönsten Metropolen, die das nördliche Europa so zu bieten hat – das wird auch die kleinen Seefahrer überzeugen!

Von Southampton in Südengland zum Beispiel könnt ihr einen Ausflug in die pulsierende Metropole London unternehmen und zusammen mit euren Kids den prachtvollen Buckingham Palace, Big Ben oder die Tower Bridge entdecken – vielleicht dreht ihr ja auch eine Runde mit dem bekannten London Eye? Alternativ locken mystische Orte, wie das Stonehenge, der Jahrtausende alte Steinkreis.

Auf der Weiterreise erreicht ihr auch schon ganz schnell die französische Küste, denn ihr lauft in den Hafen von Le Havre ein. Ein ganz besonderes Highlight für eure Kids wird bestimmt ein Ausflug zum Mont Saint Michel sein – die Kleinen werden es sicher lieben, sich auf die Spuren der alten Mönche zu begeben. Oder meint ihr, dass der Eiffelturm die kleinen Racker noch mehr aus dem Häuschen bringen wird? Auch einen Tag in Paris könnt ihr nämlich von Le Havre aus verbringen: In der Stadt der Liebe könnt ihr nicht nur in den Trubel der pulsierenden Großstadt eintauchen, sondern auch das ganz besondere Flair dieses wunderschönen Ortes genießen – also packt bequeme Schuhe ein und spaziert vorbei an Notre Dame, Moulin Rouge, dem Arc de Triomphe und über die Champs-Elysées!

Etwas beschaulicher wird es im belgischen Zeebrügge, das sich als idealen Ausgangspunkt für Ausflüge nach Brügge, Brüssel, Gent oder Antwerpen eignet – auch eure Minis werden die Schönheit der belgischen Städte zu schätzen wissen! Und schließlich werdet ihr einen Halt in Amsterdam einlegen: Schippert mit einem Bötchen über die Grachten, taucht im Anne Frank-Haus in vergangene Zeiten ein und macht eurem Nachwuchs eine besonders große Freude, indem ihr euch eine leckere Portion Pommes bestellt – immerhin sind die holländischen Pommes Frites kaum zu übertreffen!

Rückzugsorte für jeden Geschmack

Innenkabine (Deck 5, 8, 9, 10, 11 & 12)

Ahoi Matrosen! Die Innenkabinen sind zwischen 13 m² und 20 m² groß und bieten Platz für maximal vier Personen. Erholsame Nächte werden hier in einem Doppelbett verbracht, das auf Anfrage auch gerne in zwei Einzelbetten verwandelt werden kann. Damit ihr euch hier pudelwohl fühlen könnt, sind die Kabinen außerdem mit einer Klimaanlage, einem interaktiven TV, einem Telefon, einer Minibar und einem Safe ausgestattet. Ihr wollt vom offenen Meer aus schon mal die ersten Urlaubsgrüße in die Heimat senden? Kein Problem: Gegen Gebühr könnt ihr euch mit dem WLAN-Netz verbinden! Abgerundet werden die Schlafstätten für echte Seeleute durch ein Badezimmer mit Dusche und WC. Die Innenkabinen sind in den Erlebniswelten Bella, Fantastica und Wellness buchbar und verfügen über kein Fenster. Das ist aber nicht schlimm, denn über den Fernseher könnt ihr die Bordkamera anschalten und habt so dann quasi doch einen Blick nach draußen!

MSC Magnifica Innenkabine

Außenkabine (Deck 8)

Kurz nach dem Aufstehen schon einen Blick nach draußen erhaschen – das ist in den Außenkabinen möglich, die teilweise eine Sichteinschränkung haben. Bei gleicher Ausstattung sind diese Kabinen zwischen 16 m² und 17 m² groß und verfügen ebenfalls über ein Doppelbett, das auf Wunsch auch in zwei Einzelbetten umfunktioniert werden kann. Die Außenkabinen könnt ihr ausschließlich in der Bella-Erlebniswelt buchen und sind ein tolles Urlaubszuhause für bis zu vier Personen.

MSC Magnifica Aussenkabine

Kabine mit Meerblick (Deck 5, 8 & 12)

Jederzeit den Blick auf das weite Meer genießen, wie klingt das? Die Kabinen mit Meerblick machen genau dies möglich! Bei einer Größe zwischen 16 m² und 17 m² sowie gleicher Ausstattung wie in den Innenkabinen, könnt ihr euch hier mit bis zu vier Personen zusätzlich über einen tollen Ausblick freuen! Die Kabinen mit Meerblick befinden sich wahlweise in der Bella-, der Fantastica- oder der Wellness-Erlebniswelt.

MSC Magnifica Kabine mit Meerblick

Balkonkabine (Deck 8, 9, 10, 11, 12, 14 & 15)

Zwischen 17 m² und 39 m² sind sie groß, die Balkonkabinen, die über die gleiche Ausstattung wie die Innenkabinen verfügen. Das Highlight wartet aber draußen: Auf dem Balkon könnt ihr Sonnenstrahlen einfangen oder einfach einmal einen Moment Ruhe und den Blick auf das Meer genießen. Buchbar sind die Balkonkabinen in den Erlebniswelten Bella, Fantastica, Wellness und Aurea. In diesen Kabinen können es sich bis zu vier Urlaubs gut gehen lassen!

MSC Magnifica Balkonkabine

Suite (Deck 9, 10, 11, 12, 14 & 15)

Darf es noch ein bisschen mehr Luxus sein? Die insgesamt 52 Suiten an Bord der MSC Magnifica bieten Platz für maximal fünf Hobbymatrosen und überzeugen mit einer Größe von etwa 32 m². Neben einem kuscheligen Doppelbett, das auf Anfrage in zwei Einzelbetten umgewandelt werden kann, überzeugen die Kabinen auch durch einen Balkon. Damit ihr all eure Sachen ordentlich verstauen könnt, sind die Suiten mit einem etxragroßen Kleiderschrank ausgestattet. Im Badezimmer erwarten euch eine Badewanne oder eine Dusche und ein WC, ansonsten könnt ihr euch über die gleichen Annehmlichkeiten wie in den Innenkabinen freuen. Buchbar sind die Suiten übrigens auch als Familiensuiten – der ideale Ort für einen gemütlichen Kreuzfahrturlaub mit bis zu fünf Personen! Die Kabinen sind in einen Schlaf- und in einen Wohnbereich unterteilt und bieten somit genügend Platz für alle! Die Suiten sind ausschließlich in der Aurea-Erlebniswelt buchbar.

MSC Magnifica Suite

Decks auf der MSC Magnifica

Leistungen

Inklusivleistungen

Schlummern in eurer Wahlkabine

Eure Kabine ist euer temporäres Urlaubszuhause für eure Kreuzfahrt. Fühlt euch wohl in eurer Familienkabine – die Unterbringung ist natürlich im Reisepreis enthalten.

Ein Gaumenschmaus nach dem anderen

Die Kreuzfahrt auf der MSC Magnifica verbringt ihr mit einer leckeren Vollpension. Das heißt für euch: Sowohl in den beiden Hauptrestaurants als auch im Buffetrestaurant könnt ihr ganz kostenfrei schlemmen und euch den Bauch vollschlagen, damit ihr für eure Ausflüge und anderen Unternehmungen bestens gewappnet seid!

Sportlich aktiv!

Dreht nach Lust und Laune eine Runde über den Joggingpfad, trainiert im Fitnesscenter und hüpft danach ganz genüsslich in den Pool. Am Abend locken natürlich noch ein wunderbares Unterhaltungsprogramm und die Shows, die Klein und Groß ein Lächeln auf das Gesicht zaubern werden – alles inklusive versteht sich!

Kinderspaß

Alle Minis zwischen drei und elf Jahren fühlen sich in der kostenloses Kinderbetreuung sicher pudelwohl: An Hafentagen dürfen sich die Kids den ganzen Tag über auf ein tolles Programm freuen, an Seetagen werden die kleinen Energiebündel sowohl am Vor- als auch am Nachmittag bespaßt. Für eure Kleinsten bis drei Jahren gibt es außerdem an Seetagen den Babycare-Service, damit ihr auch ab und an etwas Zeit für euch habt!

Zusatzleistungen

Spezialitätenrestaurants

Auf der MSC Magnifica findet ihr nicht nur die Hauptrestaurants und das Buffetrestaurant, auch zwei Spezialitätenrestaurants, die ihr gegen Gebühr besuchen könnt, gehören zum Interieur des Schiffes.

Getränkepakete

Ein Familienurlaub ist doch erst dann richtig schön, wenn man ihn ohne Sorgen genießen kann. Die Sorgen an die Rechnung am Ende der Reise könnt ihr zum Beispiel ganz einfach über Bord werfen – bucht einfach ein Getränkepaket und genießt eure Auszeit vom Alltag!

Entspannung pur

Im MSC Aurea Spa werdet ihr von Kopf bis Fuß verwöhnt – ihr müsst lediglich eine Gebühr dafür zahlen! Gönnt euch eine Massage, besucht den Friseur, lasst euch bei einer Beautybehandlung verschönern oder verweilt ganz relaxt in der Sauna.

Landausflüge

Die Metropolen Nordeuropas haben so viel zu bieten, dass ihr eure Zeit an Land bestmöglich nutzen solltet. An Bord könnt ihr im Voraus gegen Gebühr tolle Ausflüge buchen!

Freizeitspaß

Euer Urlaubstaschengeld könnt ihr nicht nur in den Städten lassen, auch an Bord ist das Geldausgeben ein Kinderspiel: Schaut doch mal im Casino vorbei oder schlendert durch die Shops, in denen ihr sicher ein schönes Urlaubssouvenir finden werdet.

Gut vernetzt

Wer das Handy im Urlaub nicht ganz auf stumm schalten möchte, der wird sicher zwischendurch auch einmal ein wenig surfen wollen. Um genau das zu tun könnt ihr ein Internetpaket buchen. Urlaubsgrüße an die Freunde senden, die Mails checken oder kurz mal schauen, was in der Welt so passiert – all das ist dann auch auf hoher See kein Problem!

An- und Abreise

Eure Kreuzfahrt durch Nordeuropa startet im Hafen von Hamburg. Die Anreise dorthin ist nicht in eurem Reisepreis inbegriffen, doch wir helfen euch dennoch gerne weiter, um für euch das bequemste Verkehrsmittel in Deutschlands Norden zu finden.

Termine & Preise
Preis pro Erwachsenem

Abflughafen
AbfahrtsterminInnenkabineAußenkabineBalkonkabineSuite
22.09.2018 819,- € 969,- € 1.099,- € 1.799,- € Unverbindlich anfragen
29.09.2018 649,- € 799,- € 899,- € 1.599,- € Unverbindlich anfragen
06.10.2018 649,- € 799,- € 899,- € 1.599,- € Unverbindlich anfragen
13.10.2018 599,- € 749,- € 829,- € 1.529,- € Unverbindlich anfragen

Weitere Kreuzfahrten

Weitere Schiffe der Reederei

Beratung

Kostenlose Hotline

So erreicht ihr uns

service(at)familienschiff.de

Lasst euch von unseren Kreuzfahrt-Experten beraten