Familienabenteuer im Urlaubsparadies

8-tägige Kreuzfahrt mit der MSC Seascape – ab/bis Miami
Reisezeitraum: Mai 2023 - September 2023

Die Karibik unsicher machen

Palmengesäumte Sandstrände mit Puderzucker-Sand so weit das Auge reicht, glasklares Meereswasser und eine Extraportion Sommerwetter – eine Familienkreuzfahrt durch die Karibik könnte paradiesischer wohl kaum werden! Die MSC Seascape bringt euch auf einer achttägigen Kreuzfahrt zu wunderschönen Urlaubsdestinationen in der Karibik, in denen die Urlaubsstimmung ganz gewiss nicht lange auf sich warten lässt. Der Startpunkt eures Familienabenteuers ist in Miami in den USA, wo ihr eure Kajüten an Bord des Schiffes bezieht und euch sogleich auch schon wie zu Hause fühlen werdet. Packt eure Koffer aus und macht es euch gemütlich, denn die MSC Seascape ist für die nächsten acht Tage euer treuer Begleiter.

Dann wirft euer Familiendampfer auch schon den Motor an und schippert in Richtung eures ersten Reiseziels, dem Ocean Cay Marine Reserve, das auf den Bahamas liegt. Auf der kleinen Insel dreht sich alles rund ums Wasser: Entspannt ganz einfach am Traumstrand, geht dem Wassersport nach und lasst euch von Kopf bis Fuß verwöhnen! Den dritten Tag eurer Kreuzfahrt verbringt ihr an Bord der MSC Seascape, sodass ihr genug Gelegenheiten habt, die Annehmlichkeiten an Bord zu inspizieren. Die Kids werden ganz bestimmt ganz viel Zeit auf dem MSC RoboCoaster und im Aquapark mit den Rutschen verbringen oder aber an den kunterbunten Aktionen im Mini-Club teilnehmen, während sich die Erwachsenen ein wenig Zeit für sich selbst nehmen und im MSC Aurea Spa die Füße hochlegen, die Sonne am Pool genießen oder sich von dem umfangreichen Sport- und Unterhaltungsprogramm inklusive Fitness, Tennis und Shows mitreißen lassen. Gemeinsam geschlemmt wird im Rahmen der Vollpension, denn sage und schreibe 20 Stunden pro Tag könnt ihr euch an Bord am Buffet bedienen!

Der vierte Reisetag steht dann ganz im Zeichen von Jamaika, wenn ihr im Hafen von Ocho Rios einlauft. Jamaika hält nicht nur für Freunde eines gediegenen Badeurlaubs tolle Sandstrände bereit, sondern kommt auch mit tollen Orten in der Natur daher, sodass ihr beispielsweise eindrucksvolle Wasserfälle besuchen könnt. Am darauffolgenden Tag zieht es euch in Richtung Kaimaninseln, wo ihr auf der Insel Grand Cayman in George Town vor Anker geht, ehe ihr am sechsten Tag eures Streifzuges durch die Karibik in Cozumel in Mexiko Halt macht. Ein Plätzchen am Strand suchen oder in die Geschichte der alten Maya in der nahegelegenen Ruinenstadt Tulum eintauchen? Die Wahl liegt ganz bei euch! Tag sieben bedeutet noch einmal Entspannung an Bord der MSC Seascape, ehe ihr am achten Reisetag wieder in den Hafen von Miami zurückkehrt.

Willkommen an Bord!

Die Welt entdecken und sich trotzdem wie zu Hause fühlen? Ferne Länder, tolle Strände, faszinierende Städte – all das erlebt ihr auf einer Familienkreuzfahrt! Das Hotelzimmer reist praktisch mit und an Bord gibt es für die ganze Familie jede Menge zu erleben!

Erstklassige kulinarische Erlebnisse

Euer Aufenthalt auf der MSC Seascape verspricht kulinarische Highlights en masse! Zahlreiche Restaurants, darunter Buffet-, Haupt- und Spezialitätenrestaurants, bereiten eurer Rasselbande eine Geschmacksexplosion nach der nächsten, während euch etliche Bars und Lounges ein gemütliches Plätzchen für kühle Drinks bieten. Guten Appetit!

Buffetrestaurant Marketplace

Ob ihr nun üppig frühstücken wollt, euch ein leckeres Mittag- oder Abendessen gönnen möchtet oder spät in der Nacht noch einmal der Magen knurrt: Das Buffetrestaurant Marketplace ist dabei die richtige Anlaufstelle! Täglich 20 Stunden lang für euch geöffnet, könnt ihr euch hier an verschiedenen Stationen mit vielen Leckereien die Teller zusammenstellen. Ganze 1.169 Sitzplätze gibt es in dem Buffet-Lokal!

Hier ist für jeden Geschmack das Passende dabei! Bedient euch an der Meat Carvery, der Take Away Station, der Dessert-Ecke, der Pasta Station, der Täglichen-Specials-Ecke, der Wellness-Ecke und der internationalen Ecke, während es für die Mini-Gourmets sogar eine Kinder-Ecke gibt. Für Reisende mit Unverträglichkeiten, Allergien oder besonderen Ernährungswünschen ist ebenfalls vorgesorgt – so zaubert man euch zum Beispiel auf Anfrage auch vegetarische, koschere, Halal- oder glutenfreie Menüs.

Hauptrestaurants

Ebenfalls für euch inklusive ist die Schlemmerei in den vier Hauptrestaurants, wo man euch mit täglich wechselnden Menüs und Spezialgerichten in den Siebten Himmel der Kulinarik katapultiert. Die Speisen bewegen sich dabei zwischen mediterranen Gerichten und internationalen Klassikern. Zu den Hauptrestaurants gehören das Restaurant 5th Avenue, Tribeca, Central Park und das Restaurant Manhattan.

Butcher's Cut mit Al Fresco Dining

Ein Steakhouse im typisch amerikanischen Stil erwartet euch im Butcher's Cut mit Al Fresco Dining! Gegen Gebühr könnt ihr euch dort internationale Spitzengerichte, fruchtige Cocktails und erlesene Weine auf der Zunge zergehen lassen.

HOLA! Tacos & Cantina

Freunde der typisch mexikanischen und lateinamerikanischen Küche, aufgepasst! Wenn euch der Sinn nach leckeren Tacos, Empanadas, Tamales oder auch einer Tortillasuppe steht, seid ihr im HOLA! Tacos & Cantina goldrichtig, wo euch genau das gegen Gebühr gezaubert wird. Toppen könnt ihr eure Speisen an der Salsa-Bar und der Guacamole-Station.

Kaito Teppanyaki

Eine kulinarische Reise in Richtung Japan! Im Kaito Teppanyaki verzaubert man euch mit typisch japanischen Kleinigkeiten, die direkt vor euren Augen zubereitet werden. Gegen Gebühr könnt ihr es euch hier schmecken lassen und direkt an einer der vier Kochstationen Platz nehmen. Ein Erlebnis für alle Sinne!

Kaito Sushi Bar

Maki, Nigiri, Mochis und Co. klingen für euch nach einem rundum gelungenen Abendessen? Dann nichts wie los in die Kaito Sushi Bar, wo man euch gegen Gebühr direkt vor euren Augen frische Sushi-Röllchen kredenzt.

Ocean Cay Restaurant

Bei dem Ocean Cay Restaurant handelt es sich um ein Spezialitätenrestaurant für Fisch- und Meeresfrüchte-Gerichte, die euch gegen Gebühr in Begleitung einer erlesenen Weinkarte serviert werden.

The Green Wave Restaurant

Hier steht der Genuss an allererster Stelle! Im The Green Wave Restaurant landen ebenfalls hochklassige Spezialitäten auf euren Tellerchen. Das kulinarische Erlebnis hier ist für euch mit einer zusätzlichen Gebühr verbunden.

MSC Yacht Club-Restaurant und Aurea-Restaurant

Diese beiden Lokalitäten sind den Gästen des MSC Yacht Clubs bzw. der Aurea Erlebniswelt vorbehalten. In besonders entspannter Atmosphäre könnt ihr hier bis zum Abwinken schlemmen und euch Tag für Tag durch die hochwertigen Speisekarten probieren.

Venchi 1878 Chocolate Bar

Auch die Schleckermäuler unter euch werden auf einer Kreuzfahrt mit der MSC Seascape rundum zufrieden sein, denn in der Venchi 1878 Chocolate Bar tut sich ein kleines Schokoladen-Eldorado für euch auf! Schokoladenkreationen verschiedenster Art bringen die Augen aller Liebhaber der Kakao-Täfelchen zum Leuchten!

Bars & Lounges

Ein kühler Softdrink, ein fruchtiger Cocktail oder ein erfrischendes Bier gefällig? In den 20 Bars und Lounges der MSC Seascape werdet ihr mit leckeren Getränken aus aller Welt versorgt! Jetzt müsst ihr euch nur noch entscheiden, welches der zahlreichen Lokale zuerst aufgesucht werden soll. Mit besonders toller Aussicht kommt die Sky Bar daher, denn von dort aus habt ihr einen tollen Ausblick auf die Seufzerbrücke und das Meer. Fans von Cocktails sind in der Cocktailbar im Chef's Court goldrichtig, Freunde des Champagners in der Champagne Bar. Ebenfalls mit dabei sind beispielsweise auch die Top 19 Bar, das Le Cabaret Rouge, das Loft Café, die Horizon Bar, die Sports Bar, die Uptown Lounge, die Wine Cave Bar und die Jungle Beach Bar. Cheers!

Hier ist immer etwas los!

Entspannt am Pool relaxen, die Urlaubszeit sportlich aktiv verbringen oder sich von dem erstklassigen Unterhaltungsprogramm mitreißen lassen – auf der MSC Seascape ist das Angebot so riesengroß, dass es euch schon schwerfallen wird, sich zu entscheiden, wie ihr den Urlaubstag verbringen sollt! Für den einen oder anderen Entspannungsmoment sorgen sicherlich die Pools des Familien-Kreuzfahrtschiffes, denn die offenen Decks messen hier ganze 13.000 m²! Der größte Pool an Deck ist wohl der Marina Pool, der zugleich auch der Hauptpool des Schiffes ist und sich auf Deck 18 befindet. Da dieser Pool über zwei verschiedene Tiefen verfügt, kommen hier sowohl Schwimmer als auch Nichtschwimmer auf ihre Kosten. In der Mitte befindet sich auch eine 360-Grad-Wasserfontäneninsel sowie eine Lounge im Becken. Schwimmen mit tollem Meerblick ist auch im Infinity Heck-Pool möglich. Über diesen führt auch ein gläserner Skywalk, den ihr mit der Familie unbedingt entlanglaufen solltet, denn tolle Aussichten sind dabei inklusive! Wer es hingegen lieber ein wenig rasanter angeht, ist herzlich dazu eingeladen, gemeinsam mit den Kids den Aquapark unsicher zu machen, schließlich erfreuen sich nicht nur die kleinen Wasserratten an Wasserrutschen und Co.!

Das Sportangebot der MSC Seascape kann sich ebenfalls allemal sehen lassen. Wer sein gewohntes Trainingsprogramm aus der Heimat auch in den Ferien auf hoher See umsetzen möchte, der ist im Fitnessstudio richtig aufgehoben. Dort findet ihr moderne Technogym-Geräte und könnt während eures Trainings einen tollen Panoramablick auf das Meer durch die große Fensterfront genießen. So macht das Training gleich nochmal mehr Spaß! Oder wie wäre es mit der Teilnahme an einem Fitnesskurs? Eure morgendliche Joggingrunde könnt ihr hingegen bestens auf dem Power Walking Track durchführen, denn dieser führt euch kreuz und quer über den Dampfer; die schönen Aussichten kommen natürlich dabei ebenfalls nicht zu kurz. Solltet ihr allerdings lieber gemeinsam mit anderen Hotelgästen ins Schwitzen kommen, könnt ihr euch im Sportzentrum im Basketball, Volleyball, 5er Fußball oder auch im Tennis versuchen.

Besonders hoch im Kurs steht aber auch der Shoppingbereich des Kreuzfahrtschiffes, wo ihr in den verschiedensten Geschäften auf die Suche nach Mitbringseln oder auch einem neuen Outfit gehen könnt. Das erweist sich insbesondere als praktisch, wenn man doch einmal vergessen hat, die Sonnencreme in den Koffer zu packen! Es erwarten euch hier Geschäfte wie der MSC Logo Shop, ein Juwelier, ein Duty Free Shop, Boutiquen und ein Shop mit Accessoires. Die passenden Schnappschüsse aus dem Urlaub schießt der Fotograf, der hier ebenfalls ansässig ist. Ein weiterer, äußerst beliebter Zeitvertreib auf hoher See ist das Arkade-Spielzimmer, wo ihr verschiedene Spielautomaten und auch den Formel1-Rennsimulator findet. Einmal wie Schumi, Vettel und Co. über die Rennstrecke düsen, klingt das nicht klasse?!

Abgerundet wird euer Aufenthalt an Bord mit einem abwechslungsreichen Unterhaltungs- und Animationsprogramm, welches sich zum Beispiel in dem Unterhaltungsbereich "Times Square" im Zentrum des Schiffes befindet und mit einer 8,5 m hohen LED-Wand daher kommt, die sich über vier Decks erstreckt und die Skyline von Manhattan projiziert. Das Unterhaltungsangebot umfasst Wettbewerbe wie den MSC Factor-Wettbewerb oder MasterChef, Shows im Chora Theatre und Partys wie die White Party, das Bierfest oder die Sail Away Party. Ideal zum Ausklingen-lassen des Abends ist auch die Diskothek oder das gebührenpflichtige Casino geeignet.

Wohlfühlmomente im Wellnessbereich

Im Wellnessbereich der MSC Seascape Seemeile für Seemeile den Alltag ein wenig weiter in die Ferne rücken sehen! Dieser trägt den Namen MSC Aurea Spa und sticht im Speziellen durch sein exklusives Interieur heraus. Durch die Verwendung von Materialien wie Edelhölzern, Natursteinen und der Integration kunstvoller Mosaike herrscht hier eine besonders beruhigende Atmosphäre – perfekt, um mal so richtig vom Alltagsstress abzuschalten! Gönnt euch zum Beispiel im Thermalbereich eine kleine Auszeit: Sucht euch ein warmes Plätzchen in der Sauna oder im Dampfbad oder lasst euch im blubbernden Whirlpool nieder. Das Ganze gibt's schon für einen kleinen Aufpreis! Gäste der Aurea Erlebniswelt sowie des MSC Yacht Clubs haben kostenfreien Zugang. Letztere dürfen sich auch noch auf einige Wellnesseinrichtungen in einem eigenen, exklusiven Bereich im MSC Yacht Club mit Solarium und Panorama-Whirlpool freuen.

In den speziellen Massage-Behandlungsräumen fallen dann jegliche Verspannungen und Alltagssorgen von euren Schultern ab. Dank des breiten Angebots an balinesischen Massagen fällt das Relaxen hier gar nicht schwer! Alternativ hierzu könnt ihr euch auch im Beautysalon von einer der zahlreichen Wellness- und Schönheitsbehandlungen auf Wolke Sieben der Entspannung schicken lassen. Maniküre, Pediküre oder Anti-Aging-Behandlung – womit soll es losgehen? Übrigens: Bei vorheriger Buchung der Anwendungen kann man sich oft auf Rabatte freuen! Ergänzt wird das Beauty-Angebot von einem Friseur, bei dem ihr euch ebenfalls ein bisschen aufhübschen lassen könnt.

Alle Kids an Bord!

Volle Kraft voraus für kleine Entdecker und Piraten! Bei Spiel, Spaß, Piratenpartys oder Bordsafaris erleben Kinder jeden Tag aufs Neue spannende Abenteuer an Bord. Bei Kinder- oder Familienausflügen werden gemeinsam Land und Leute erkundet.

Rambazamba für kleine Seeräuber

Halligalli kommt auf der MSC Seascape für die Mini-Matrosen zu keiner Tageszeit zu kurz! Kleine Wassernixen werden sicherlich zuallererst den Piraten Cove Aquapark stürmen. Der interaktive, mehrstöckige Wasserpark kommt mit tollen Wasserrutschen und einem Abenteuerpfad daher. Eines können wir voraus prognostizieren: Die Kids werden diesen gar nicht wieder verlassen wollen! Vielleicht lockt die kleinen Abenteurer dann aber doch der Gedanken an den MSC RoboCoaster heraus aus dem kühlen Nass. Insbesondere die Adrenalinjunkies unter den Kids werden den Fahrspaß mit der Attraktion lieben!

Darüber hinaus besticht die MSC Seascape mit einem 703 m² großen Kinderbereich und liebevoll gestalteten Räumlichkeiten, der den Kids jede Menge Möglichkeiten zum Entdecken und Spielen bietet. Die Minis dürfen dabei auf verschiedene Themenbereiche und Designs gespannt sein, im Zentrum steht jedoch das Thema Weltraum und Erforschung der Planeten. Aufgrund der Zusammenarbeit von MSC und dem Spielzeughersteller Chicco können sich die kleinen Entdecker hier mit modernen, unterhaltsamen und didaktischen Spielzeugen ihre Zeit vertreiben oder mit Lego spielen. Übrigens: Einmal pro Kreuzfahrt dreht sich ein ganzer Tag nur um die kleinen, bunten Bausteine, denn dann findet das Event "Lego Experience On Board" für die ganze Familie statt.

Damit die Sprösslinge auch mal ein wenig Zeit unter sich verbringen können und den Erwachsenen auch mal eine Verschnaufpause gegönnt wird, gibt es an Bord des Schiffes eine Kinderbetreuung für alle Altersklassen. Der Baby-Club öffnet seine Pforten für alle Minis bis zwei Jahre: Im Rahmen des MSC Baby Care Services werden eure Nesthäkchen von qualifizierten Mitarbeitern liebevoll betreut. Wer allerdings lieber zusammen mit den ganz Kleinen spielen möchte, kann mit bis zu dreijährigen Kleinkindern an der MSC Baby Time teilnehmen, wo Kids in Begleitung der Eltern zusammen spielen. Im Mini-Club kommen alle Drei- bis Sechsjährigen zusammen und bei den Juniors alle Kinder zwischen sieben und elf Jahren. Mit auf dem Programm stehen dabei zum Beispiel Sportturniere, Hightech-Spiele sowie Kunst und Handwerk, aber auch Quizze und die Doremi-Familiendisco.

Der Young-Club heißt alle Zwölf- bis 14-Jährigen herzlich willkommen, während die Jugendlichen zwischen 15 und 17 Jahren im Teens-Club zusammen kommen und eine coole Urlaubszeit miteinander verbringen können. Für die älteren Kids sind zum Beispiel Programmpunkte wie Sport und Wettkämpfe, Tanzwettbewerbe, Wii-, Xbox- und PS3-Turniere, die Teenager-Disco, die White Party, Flashmobs sowie Themenevents mit dabei.

Aber auch abseits der Kinderbetreuung wird an die kleinen Kreuzfahrer gedacht! So könnt ihr zum Beispiel an kinderfreundlichen Familien-Landausflügen teilnehmen, für Reisende mit Baby gibt es den Baby-Wäscheservice und auch beim Essen werden kleine Gourmets rundum glücklich. Es gibt im Buffetrestaurant nicht nur eine tolle Kinder-Ecke, sondern auch die Möglichkeit, den Nachwuchs beim Essen von den Mitarbeitern der Kinderbetreuung begleiten zu lassen, sodass die Minis zusammen mit den neuen Urlaubsfreunden schlemmen können. Und sollten die Kleinen nach einem langen und abenteuerlichen Urlaubstag mal zu müde für einen Restaurantbesuch sein, besteht auch die Option, sich die Mahlzeit in die Kabine liefern zu lassen.

Entdeckertouren in der Karibik

Wenn ihr mit dem Nachwuchs nicht gerade das riesengroße Aktivitätenangebot für Kids an Bord der MSC Seascape in Anspruch nehmt und die kleinen Leichtmatrosen die Rutschen des Aquaparks heruntersausen, mit den neuen Urlaubsfreunden den Kids-Club besuchen oder jede Menge Action auf dem MSC RoboCoaster erleben, versprechen auch die Landgänge eine abwechslungsreiche Urlaubszeit. Mithilfe von verschiedenen Ausflügen, die ihr über die Reederei hinzubuchen könnt, habt ihr die Möglichkeit, die unterschiedlichsten Orte auf familienfreundliche Weise näher kennenzulernen. Bei eurem ersten Landgang im Ocean Cay Marine Reserve, das zu den Bahamas gehört, dreht sich alles rund um das Meer: Schließt euch einem Ausflug mit dem Kajak an, erkundet bei einer Schnorcheltour ein Schiffswrack oder versucht euch gemeinsam im Stand-up-Paddling!

Auch euer Landgang in Ocho Rios auf Jamaika könnte aufregender kaum werden, denn hier habt ihr die Möglichkeit, Delfinen bei einem Ausflug ganz nah zu kommen und zusammen mit diesen durch das Wasser zu planschen, wenn ihr nicht gerade entlang der Zipline über die Baumkronen über die Dunn's River Falls brettert. George Town auf den Kaimaninseln bietet euch ebenso viele Möglichkeiten, eure Zeit zu verbringen: Soll es eine Entdeckertour mit dem Amphibienbus werden oder wollt ihr zusammen mit Stachelrochen schwimmen? Fantastische Highlights kommen auch in Cozumel in Mexiko, eurem letzten Zwischenstopp auf eurer Kreuzfahrt, nicht zu kurz. Erkundet Cozumel mit dem Jeep und geht im glasklaren Wasser schnorcheln oder taucht in die spannende Geschichte der alten Maya bei einem Besuch der Ruinen von Tulum ein.

Ein behagliches Urlaubszuhause

Innenkabine (Deck 5-16 & 18)

Ein besonders behagliches Urlaubsnest für die Familie: Die kuscheligen Innenkabinen sorgen mit ihrer Ausstattung für einen angenehm komfortablen Aufenthalt für bis zu fünf Personen auf hoher See! Geschlummert wird auf einem bequemen Doppelbett, welches auf Anfrage in zwei Einzelbetten umgewandelt werden kann. Auch wenn ihr hier kein Fenster mit Blick nach draußen habt, könnt ihr stets den interaktiven Fernseher einschalten und über die Bordkameras nach draußen blicken. Dank des Telefons könnt ihr euch bei jeglichen Fragen im Nu an die Mitarbeiter des Schiffes wenden, während die Wertsachen vor euren Abenteuern auf dem Schiff im Safe bestens verstaut sind. Die Klimaanlage sorgt auch beim Schippern durch warme Gefilde für angenehm kühle Temperaturen in eurer Kajüte und das dazu passende Getränk könnt ihr euch gegen Gebühr aus der Minibar schnappen. Gegen Gebühr habt ihr außerdem die Option, euch ins WLAN-Netz des Dampfers einzuloggen. Abgerundet werden die Unterkünfte mit einem eigenen Badezimmer mit Dusche, WC und Föhn. Jetzt müsst ihr euch nur noch entscheiden, welche Innenkabine am besten zu euren Bedürfnissen passt: Zur Auswahl stehen Innenkabinen der Erlebniswelt Bella, welche zwischen 14 und 28 m² groß sind, sowie Deluxe Innenkabinen: Auf Deck 5 bis 10 messen diese 14 m², auf Deck 11 bis 15 haben sie eine Wohnfläche von 14 bis 16 m². Ein wenig geräumiger sind hingegen die Premium Innenkabinen auf Deck 10: Diese überzeugen mit 28 m²! Kuschelig und luxuriös zugleich geht es hingegen in den Innenkabinen des MSC Yacht Clubs zu, welche ihr auf Deck 16 und 18 buchen könnt. Diese sind etwa 21 m² groß, verfügen im Badezimmer entweder über eine Dusche oder eine Badewanne und die Nutzung des WLANs ist hier inklusive. Mit dabei sind aber auch einige zusätzliche Extras des MSC Yacht Clubs, die euren Aufenthalt besonders komfortabel gestalten. Dazu gehören ein 24-Stunden-Butler- und Concierge-Service, Priority Check-in und -out sowie bevorzugte Ein- und Ausschiffung, ein All Inclusive-Getränkepaket, Bademäntel und Hausschuhe, eine Kissenauswahl sowie ein Willkommenspaket mit Prosecco und Schokolade. Seid darüber hinaus auf freien Zugang zum Thermalbereich, zum exklusiven Restaurant, zur Panorama-Top-Sail-Lounge, einem exklusiven Poolbereich mit Sonnendeck, Rabatte auf Dinner-Erlebnisse und Spa-Anwendungen, Hilfe beim Ein- und Auspacken der Koffer sowie die Lieferung der Zeitung in die Kabine gespannt.

MSC Seascape Innenkabine

Kabine mit Meerblick (Deck 5)

Direkt nach dem Aufstehen auf die schillernden, sanften Wellen des Ozeans blicken: Dank des Fensters ist das in den Kabinen mit Meerblick gar kein Problem! Abseits davon verfügen sie über die Standardannehmlichkeiten. Ihr könnt eure Kabine mit Meerblick entweder als 17 m² große Kabine in der Erlebniswelt Bella buchen oder euch für eine ebenfalls 17 m² große Deluxe Kabine entscheiden. Beide befinden sich auf Deck 5.

MSC Seascape Kabine mit Meerblick

Balkonkabine (Deck 9-15)

Die Nase in den frischen Fahrtwind stecken, die Meeresluft schnuppern und die ersten Sonnenstrahlen am Morgen auf der Haut kitzeln lassen – das erwartet euch bei Buchung der Balkonkabinen! Wie der Name bereits vermuten lässt, verfügen diese nämlich über einen eigenen Balkon, auf dem ihr es euch gemütlich machen könnt. Die Balkongeländer bestehen dabei entweder aus einer Glasfront oder einer Metallfront. Im Kabineninneren erwartet euch neben der Standardausstattung eine bequeme Sitzecke mit Sofa, während das Badezimmer entweder mit einer Dusche, manchmal aber auch mit einer Badewanne ausgestattet ist. Buchen könnt ihr eure Balkonkabine zum einen in der Erlebniswelt Bella. In diesem Fall messen die Kajüten 16 bis 17 m², befinden sich auf Deck 9 bis 15 und haben einen 5 bis 9 m² großen Balkon. Zum anderen könnt ihr euch aber auch für Deluxe Balkonkabinen entscheiden: Auf Deck 9 bis 10 messen diese ebenfalls 16 bis 17 m² und auch der Balkon ist hier 5 bis 9 m² groß, während der Balkon auf Deck 11 bis 12 sowie auf Deck 13 bis 14 etwa 5 bis 6 m² misst. Die Deluxe Balkonkabinen auf Deck 15 sind stets 17 m² groß und kommen mit einem 5 bis 6 m² großem Balkon daher. Wer die Familienkreuzfahrt mit einer Extraportion Komfort und Wellness verbringen möchte, entschließt sich für die Balkonkabinen der Erlebniswelt Aurea, welche bei einer Größe von 17 m² und einem 5 bis 9 m² großen Balkon in bester Schiffslage auf den Decks 9 bis 15 liegen können. Die Buchung dieser ist mit einer Reihe zusätzlicher Annehmlichkeiten verbunden: Freut euch auf den 24-Stunden-Kabinenservice, Frühstück in der Kabine, Dinner ohne feste Tischzeiten in einem separaten Bereich, Rabatte auf Dinner-Erlebnisse in den Spezialitätenrestaurants und auf Spa-Anwendungen, freien Zutritt zum exklusiven TOP Sonnendeck, kuschelige Bademäntel und Hausschuhe sowie eine Kissenauswahl. Ergänzt wird das Angebot durch den kostenlosen Zugang zum Thermalbereich sowie einen Priority Check-in bei Einschiffung.

MSC Seascape Balkonkabine

Juniorsuite Aurea (Deck 9)

17 m² groß, laden euch die gemütlichen Juniorsuiten Aurea zum Wohlfühlen ein. Neben der Standardausstattung wissen diese mit einem 16 m² großen Balkon sowie im Kabineninneren mit einer gemütlichen Sitzecke mit Sofa zu überzeugen. In dem großen Kleiderschrank könnt ihr euer Hab und Gut bestens zwischenlagern, im Badezimmer findet ihr entweder eine Dusche oder eine Badewanne vor. Da sich die Junior Suiten in der Aurea Erlebniswelt befinden, könnt ihr natürlich auch die zusätzlichen Annehmlichkeiten der Erlebniswelt, wie bereits bei den Balkonkabinen beschrieben, in Anspruch nehmen.

MSC Seascape Juniorsuite Aurea

Premium Suite Aurea (Deck 9-15)

Die Premium Suiten Aurea sind ausstattungsgleich zu den Juniorsuiten der Aurea Erlebniswelt, sind jedoch 26 bis 32 m² groß und kommen mit einem 9 bis 14 m² großen Balkon daher. Hier lässt es sich aushalten! Wer gern besonders viel Zeit im Freien verbringt, der kann die Premium Suiten auch mit einer 38 m² großen Terrasse auf Deck 9 buchen, in welchem Fall die Kabine dann 28 m² misst.

MSC Seascape Premium Suite Aurea

Premium Suite Aurea mit Whirlpool (Deck 9-15)

Ein perfektes Plätzchen für erholungssuchende Matrosen! Die 28 m² großen Premium Suiten der Aurea Erlebniswelt kommen, wie ihr Name bereits verrät, mit einem ganz besonderen kleinen Extra daher: einem privaten Whirlpool auf dem 7 m² großen Balkon! Macht es euch im blubbernden Wasser gemütlich und lasst dabei den Blick über die vorbeiziehenden Landschaften gleiten. Abgesehen davon findet ihr hier die gleichen Annehmlichkeiten wie in den Juniorsuiten Aurea vor.

MSC Seascape Premium Suite Aurea mit Whirlpool

Grand Suite Aurea (Deck 9-13)

Richtig viel Platz zum Toben und Entspannen – das bieten euch die Grand Suiten der Erlebniswelt Aurea! Bei einer Wohnfläche von etwa 35 bis 49 m² kommt ihr zusätzlich in den Genuss eines 10 bis 21 m² großen Balkons. Seid abseits davon auf die gleiche Ausstattung wie in den Juniorsuiten gespannt.

MSC Seascape Grand Suite Aurea

Grand Suite Aurea mit 2 Schlafzimmern (Deck 11-14)

Perfekt für all jene Familien, die auf eine Extraportion Privatsphäre aus sind: Diese Kabinen sind nämlich 49 m² groß, verfügen über einen 17 m² großen Balkon und punkten mit gleich zwei Schlafzimmern, von denen eines mit einem Doppelbett und das andere mit zwei Einzelbetten ausgerüstet wurde. Darüber hinaus gibt es hier einen separaten Wohnbereich mit Sitzecke und Sofa sowie zwei Badezimmer. Eines davon hat eine Dusche, das andere eine Badewanne. Platz ist hier für bis zu sechs Personen. Abgerundet wird die luxuriöse Kabine mit einem begehbaren Kleiderschrank.

MSC Seascape Grand Suite Aurea mit 2 Schlafzimmern

MSC Yacht Club Deluxe Suite (Deck 16-19)

Hereinspaziert in eure Kabine, in der Komfort an der Tagesordnung steht! Bei einer Wohnfläche von etwa 25 bis 34 m² und einem Balkon, der 8 m² misst, dürft ihr euch neben den Standardannehmlichkeiten auf eine Sitzecke mit Sofa, einen großen Kleiderschrank sowie ein Badezimmer mit Dusche oder Badewanne freuen. Besonders entspannt wird euer Aufenthalt aufgrund der zahlreichen Privilegien des MSC Yacht Clubs, die mit der Buchung dieser Kabinenart einhergehen.

MSC Seascape MSC Yacht Club Deluxe Suite

MSC Yacht Club Deluxe Grand Suite (Deck 16-19)

Ein luxuriöser Familienurlaub, wie er im Bilderbuch steht! Die Deluxe Grand Suiten des MSC Yacht Clubs bestechen mit einer Größe von 25 bis 43 m² und einem Wohnbereich mit 8 bis 12 m² großem Balkon, der sich in den meisten Fällen auf dem Oberdeck befindet. Im Badezimmer findet ihr sowohl eine Dusche als auch eine Badewanne vor und eure Habseligkeiten kommen bestens in dem begehbaren Kleiderschrank unter. Auf die Privilegien des MSC Yacht Clubs müsst ihr derweil natürlich auch nicht verzichten. Also lehnt euch zurück und genießt die Reise!

MSC Seascape MSC Yacht Club Deluxe Grand Suite

MSC Yacht Club Royal Suite (Deck 16)

In den Royal Suiten des MSC Yacht Clubs wird es euch und eurer Rasselbande an rein gar nichts fehlen! Ganze 62 m² messen diese Kabinen und bestechen des Weiteren mit einem geräumigen Balkon, der sogar 33 m² groß ist! Dort findet ihr auch einen eigenen Whirlpool und einen Esstisch auf. Wenn ihr euch nun ins Innere der Suite begebt, erwartet euch dort ein separater Wohn- und Essbereich, ein behaglicher Schlafbereich, ein Badezimmer mit Dusche oder Badewanne und ein begehbarer Kleiderschrank. Die Annehmlichkeiten des MSC Yacht Clubs sind natürlich ebenfalls inklusive!

MSC Seascape MSC Yacht Club Royal Suite

MSC Yacht Club Owner's Suite (Deck 19)

Mehr Luxus geht gar nicht! Für einen Rundum-glücklich-Urlaub sorgen die MSC Yacht Club Owner's Suiten, die geräumige 98 m² groß sind. Auf dem 25 m² großen Balkon dürft ihr euch in einem privaten Whirlpool oder am Esstisch niederlassen, alternativ könnt ihr die tolle Aussicht aber auch durch die Panorama-Glaswand aus dem Kabineninneren bestaunen. Neben der Standardausstattung sowie den Privilegien des MSC Yacht Clubs dürft ihr zudem auf einen separaten Wohn- und Essbereich, einen begehbaren Kleiderschrank und Stauraum für Gepäck und ein Badezimmer mit Badewanne und großer Dusche gespannt sein.

MSC Seascape MSC Yacht Club Owner's Suite

Decks an Bord der MSC Seascape

Das erwartet euch auf der MSC Seascape

Inklusivleistungen

Erholsamer Schlaf

Ein gemütliches Urlaubsnest ist euch auf der MSC Seascape gewiss! In eurem Reisepreis ist nämlich nicht nur die Kreuzfahrt selbst, sondern selbstverständlich auch die von euch ausgesuchte Kabine ebenso wie jegliche anfallende Hafengebühren inklusive.

Bestens gestärkt

Wenn eines an Bord der MSC Seascape nicht zu kurz kommt, dann ist es der kulinarische Genuss: Da ihr euren Aufenthalt stets mit Vollpension bucht, dürft ihr euch zu allen Hauptmahlzeiten in den Haupt- und Buffetrestaurants den Bauch vollschlagen, euch auf Buffets 20 Stunden pro Tag freuen und euch zwischendurch an Snacks bedienen.

Sonnige Aussichten für Kids

Die MSC Seascape ist ein riesengroßer Abenteuerspielplatz für Kids. Diese werden nicht nur auf den Aquapark und den MSC RoboCoaster hinfiebern, sondern können auch in der Kinderbetreuung ganz viele neue Urlaubsfreunde kennenlernen. Die kunterbunten Aktionen im Kids-Club sind für euren Nachwuchs kostenfrei!

Sport und Spaß für die Erwachsenen

Auch die Großen gehen an Bord der MSC Seascape ganz sicherlich nicht leer aus. Die Erwachsenen können ganz ohne Aufpreis am Pool entspannen, im Fitnessstudio trainieren, eine Runde Tennis spielen, sich der Animation anschließen oder aber den Power-Walking-Track unsicher machen, ehe in den Abendstunden ein fantastisches Unterhaltungsprogramm mit Shows und mehr angeboten wird.

Zusatzleistungen

Noch mehr Schlemmergenuss

Nicht nur in den Haupt- und Buffetrestaurants geht es an Bord der MSC Seascape kulinarisch erstklassig zu. Wenn ihr auf noch mehr kulinarische Abwechslung aus seid, könnt ihr euch in den Spezialitätenrestaurants des Schiffes gegen einen Aufpreis bekochen lassen. Ebenso mit zusätzlichen Kosten verbunden ist das Bestellen von Getränken in den Bars. Wenn ihr aber stets einen Überblick über eure Getränkekosten behalten möchtet, könnt ihr auch ein Getränkepaket zu eurer Reise hinzubuchen.

Wohlfühlprogramm im Spa

Zu einem rundum gelungenen Urlaub gehört ein top Wellnessprogramm einfach mit dazu: Gegen Gebühr erhaltet ihr Zutritt zum MSC Aurea Spa und könnt in der Sauna den Alltag in weite Ferne rücken sehen. Gegen einen kleinen Aufpreis werden dort auch zahlreiche Anwendungen wie Massagen offeriert.

Persönliche Extras

Sollte euch der Sinn danach stehen, das ein oder andere Glücksspiel im Casino zu vollziehen oder in den Geschäften an Bord auf Schnäppchenjagd zu gehen, dann solltet ihr hierfür euren Geldbeutel bereithalten, denn dabei kommen zusätzliche Gebühren auf euch zu.

Mit dem WLAN verbinden

Die daheimgebliebenen Großeltern möchten natürlich auch regelmäßig mit den neuesten Schnappschüssen aus dem Urlaub versorgt werden. Damit ihr stets gut verbunden seid, könnt ihr euch gegen Gebühr ins WLAN-Netz der MSC Seascape einloggen.

Die Reiseziele entdecken

Die Karibik hält für die ganze Familie zahlreiche spannende Orte, Kultur und fantastische Strände bereit. Damit ihr die verschiedenen Destinationen von ihrer schönsten Seite kennenlernen könnt, habt ihr die Option, gegen ein Entgelt über MSC verschiedene Ausflüge zu buchen.

An- und Abreise

Die An- und die Abreise nach Miami, wo eure Familienkreuzfahrt mit der MSC Seascape beginnt und endet, ist noch nicht im Reisepreis inbegriffen. Gerne helfen wir euch dabei, eine passende Flugverbindung für euer Familienabenteuer zu finden!

Termine & Preise
Preis pro Erwachsenem

Abflughafen
AbfahrtsterminInnenkabineAußenkabineBalkonkabineSuite
21.05.2023 1.483,- € Unverbindlich anfragen
21.05.2023 683,- € 783,- € 883,- € 1.383,- € Unverbindlich anfragen
02.07.2023 883,- € 983,- € 1.083,- € 1.583,- € Unverbindlich anfragen
13.08.2023 883,- € 983,- € 1.083,- € 1.583,- € Unverbindlich anfragen
24.09.2023 683,- € 783,- € 883,- € 1.383,- € Unverbindlich anfragen
24.09.2023 1.483,- € Unverbindlich anfragen
13.08.2023 1.683,- € Unverbindlich anfragen

Weitere Kreuzfahrten

Weitere Schiffe der Reederei

Beratung

Kostenlose Hotline

So erreicht ihr uns

service(at)familienschiff.de

Lasst euch von unseren Kreuzfahrt-Experten beraten