Urlaubsträume in der Karibik und den Antillen

12-tägige Kreuzfahrt mit der MSC Meraviglia – ab Port Canaveral, bis New York
Reisezeitraum: April 2023 - April 2023

Der Sonne entgegen!

Eine Traumreise, wie sie im Buche steht: Die MSC Meraviglia legt im Hafen von Port Canaveral in Florida in den USA ab und schippert der Sonne entgegen, denn es geht für euch in Richtung Karibik und Antillen! Wenn ihr ein wenig Zeit habt, bevor ihr eure Kajüten an Bord des Schiffes beziehen müsst, habt ihr in und um Port Canaveral herum einige Möglichkeiten, euren Urlaub spannend zu starten: Besucht das berühmte Kennedy Space Center und lernt alles rund um die Erforschung des Weltraums oder plant einen Abstecher zu einem der zahlreichen Freizeitparks in Orlando. Nun ist es aber auch schon Zeit, die MSC Meraviglia zu betreten, die für die nächsten zwölf Tage euer fahrendes Urlaubszuhause ist. Ob ihr euch nun für eine der kuscheligen Innenkabinen, eine Außenkabine oder eine Familiensuite entscheidet – Wohlfühlen steht hier an der Tagesordnung!

Erster Halt: Nassau auf den Bahamas. Nassau liegt auf der Insel New Providence und ist Hauptstadt der Inselgruppe. Traumhafte Strände treffen hier auf faszinierende Kolonialbauten. Es folgt ein Tag auf hoher See, bei dem ihr es euch an Bord rundum gut gehen lassen könnt. Lasst euch die Sonne am Pool auf den Bauch scheinen, trainiert fleißig im Fitnessraum oder beim Tennis oder entspannt im MSC Aurea Spa, während die Mini-Seeräuber den Kids-Club unsicher machen. Nutzt die Zeit auch, um euch im Rahmen der Vollpension die Bäuche vollzuschlagen, denn insbesondere am 20-Stunden-Buffet kommt die Schlemmerei nicht zu kurz! Bestens erholt erreicht ihr dann am vierten Reisetag den Hafen von Ocho Rios auf Jamaika, wo euch Karibikflair en masse erwartet. Paradiesische Puderzucker-Strände, kristallklares Wasser und faszinierende Naturkulissen wie imposante Wasserfälle sorgen dafür, dass ein jeder Kreuzfahrer auf seine Kosten kommt.

Es folgt ein weiterer Seetag, ehe ihr die ABC-Inseln erreicht und zunächst am sechsten Reisetag in Oranjestad auf der Insel Aruba vor Anker geht. Weiter geht es zum "C" der ABC-Inseln, nämlich nach Curaçao, wo ihr in der Hauptstadt Willemstad Halt macht, welches im Speziellen für seine pastellfarbenen Häuserfassaden aus Kolonialzeiten berühmt ist. Den achten Reisetag verbringt ihr bei allerlei Sonnenschein an Bord der MSC Meraviglia und erreicht am darauffolgenden Tag Puerto Plata in der Dominikanischen Republik, wo ihr das Karibikflair noch einmal voll aufsaugen könnt. Zwei weitere Seetage an Tag zehn sowie elf bieten euch noch einmal zahlreiche Möglichkeiten, das Angebot an Bord voll auszukosten, ehe eure Reise in New York zu Ende geht. Freut euch dort auf ein absolutes Kontrastprogramm zu den karibischen Inseln und erkundet die Millionen-Metropole, bevor es wieder in Richtung Heimat geht!

Eure Route:

Willkommen an Bord!

Die Welt entdecken und sich trotzdem wie zu Hause fühlen? Ferne Länder, tolle Strände, faszinierende Städte – all das erlebt ihr auf einer Familienkreuzfahrt! Das Hotelzimmer reist praktisch mit und an Bord gibt es für die ganze Familie jede Menge zu erleben!

Schlemmen, bis die Bäuche kugelrund sind!

Freut euch auf glückliche Kinder, wohlig gefüllte Bäuche, beste Stimmung und Geschmackserlebnisse der Extraklasse – nicht umsonst hält die MSC Meraviglia so eine große Auswahl an Restaurants und Bars für euch bereit:
 
Buffetrestaurant Marketplace

Lasst es euch im Buffetrestaurant Marketplace so richtig schmecken, denn für euch sind die Leckereien inklusive: Zahlreiche Spezialitätenecken sorgen nicht nur für jede Menge Abwechslung, sondern auch für euer leibliches Wohl – und das täglich 20 Stunden lang! Von einer Kinderecke über Fleisch vom Grill und Fast-Food-Klassikern bis hin zu einer Wellnessecke oder einer Pastastation könnt ihr euch nach Lust und Laune am Buffet bedienen und euch in der offenen Showküche sicher noch den einen oder anderen Trick bei den Köchen abschauen, wenn ihr nicht gerade vom Meerblick abgelenkt seid. So richtig bunt wird es in der multikulturellen Ecke, wo für euch die leckersten Spezialitäten aus den Küchen dieser Welt gezaubert werden. Und je nachdem, wo euch das Kreuzfahrtschiff entlang führt, erwarten euch in der Ecke "Ihre kulinarische Reise" landestypische Gerichte eures Reiseziels – einfach nur lecker! Aber auch getränketechnisch wird es euch an nichts fehlen, denn sowohl die Getränkekarte als auch die Buffet-Getränkestationen versorgen euch mit Softdrinks, Wein, Heißgetränken und Co.!
 
Hauptrestaurant

Zum Frühstück, Mittag- und Abendessen wird es auch in den Hauptrestaurants Waves, L'Olive Dorée und L'Olivio D'Oro und im Panorama Restaurant hoch kulinarisch: Die köstlichen Meisterkreationen verbreiten nicht nur ein mediterranes Flair, sondern es gibt auch jede Menge internationale Gerichte, die euren Gaumen verwöhnen werden – ganz ohne zusätzliche Gebühren. Solltet ihr unter Allergien leiden oder auf bestimmte Lebensmittel verzichten wollen, gibt es auch für euch leckere Menüs, die beispielsweise glutenfrei oder vegetarisch sind. Am Abend könnt ihr außerdem das "Deliciously Healthy-Menü" genießen: Leichte und besonders gesunde Gerichte könnt ihr ganz ohne schlechtes Gewissen schlemmen!
 
Steakhouse Butcher's Cut

Euch ist nach einem leckeren Steak? Dann könnt ihr gegen Gebühr das Steakhouse besuchen, das insbesondere durch seinen mediterranen Stil überzeugt.
 
Kaito Teppanyaki

Im Restaurant Kaito Teppanyaki könnt ihr die japanische Küche entdecken! Lasst euch in den Fernen Osten verzaubern und tut eurem Gaumen gleichzeitig etwas Gutes. Die Köstlichkeiten sind nicht inklusive, sondern müssen extra gezahlt werden.
 
Kaito Sushi Bar

Für Sushi würdet ihr alles geben? Wie gut, dass auch eine Sushi Bar auf der MSC Meraviglia einen Platz gefunden hat. Gegen Gebühr könnt ihr euch die kleinen japanischen Leckereien en masse schmecken lassen.

HOLA! Tapas Bar

Euch steht der Sinn nach typisch mexikanischem bzw. lateinamerikanischem Essen und ihr könnt von den köstlichen Kleinigkeiten gar nicht genug bekommen? Dann seid ihr in der HOLA! Tapas Bar by Ramón Freixa goldrichtig. Gegen Gebühr könnt ihr euch hier verwöhnen lassen.

Ocean Cay

Hochwertige Fischgerichte und Speisen mit Meeresfrüchten könnt ihr euch im Ocean Cay auf der Zunge zergehen lassen. Abgerundet werden die Speisen mit einer ausgewählten, exklusiven Weinkarte mit Weinen aus aller Welt.

MSC Yacht Club-Restaurant Dedicated

Ihr seid als Matrose des MSC Yacht Clubs an Bord der MSC Meraviglia? Dann dürft ihr es euch ganz exquisit im eigens für euch vorgesehenen MSC Yacht Club-Restaurant schmecken lassen: Ihr werdet von einzigartigen Gourmet-Spezialitäten verzaubert werden – und das in einem ganz exklusiven Ambiente!
 
Jean-Philippe Maury Chocolaterie

Ihr liebt Süßes? Egal, auf welche Art von Schokolade und anderen Süßspeisen ihr aus seid – alle Schleckermäuler werden gegen Gebühr in der Chocolaterie mit den leckersten Süßspeisen beglückt.
 
Bars & Lounges

Auf dem Trockenen werdet ihr auf der MSC Meraviglia so schnell nicht liegen, denn bei der großen Barauswahl wird sich stets eine Bar oder Lounge ganz in eurer Nähe befinden, die gegen Gebühr das passende Getränk für euch bereithält: Ihr wollt es ganz feierlich angehen lassen? Dann stattet doch der Champagnerbar einen Besuch ab! Ebenfalls mit dabei sind zum Beispiel die Edge Cocktail Bar, in der man euch herrlich fruchtige Cocktails jeglicher Art zaubert.

Das wahre Urlauberparadies auf dem Meer!

Unglaublich, dass sich dieses riesige Freizeitangebot auf nur EINEM Kreuzfahrtschiff befinden kann! Könnt ihr euch zum Beispiel vorstellen, dass ihr auf der MSC Meraviglia in einem Hochseilgarten herumklettern könnt? Geschweige denn von dem Aquapark, der für euch gleich vier Rutschen bereithält. Wer lieber ganz in Ruhe ein bisschen vor sich hinplantschen möchte, für den gibt es noch den Hauptpool und den Pool mit Überdachung – also erfrischungstechnisch kann rein gar nichts mehr schiefgehen. Auf dem Sonnendeck könnt ihr euch zwischendurch außerdem nicht nur die Sonne auf den Pelz scheinen, sondern auch auf einer der Liegen die Seele baumeln lassen.

Kennt ihr den Cirque du Soleil? Ein eigens für den Zirkus gebautes, 1.000 m² großes Caroussel befindet sich ebenfalls an Bord, sodass ihr euch die Abende durch eine atemberaubende Show versüßen lassen könnt. Im Theater geht es natürlich keinesfalls weniger unterhaltsamer zu. Der große Amusement Park hält aber noch weitere Vergnügungsmöglichkeiten, wie beispielsweise den Comedyclub oder das TV-Studio bereit – und das auf einem Kreuzfahrtschiff! Glück im Spiel, Pech in der Liebe? Glück in der Liebe, Pech im Spiel? Wie war das gleich nochmal? Testet es am besten selbst im Casino aus, anschließend könnt ihr bestens gelaunt noch in der Diskothek abzappeln. Das Kontrastprogramm könnt ihr im 4D-Kino oder in der Bibliothek beim Lesen eines guten Buchs erleben – so ein ruhiger Abend zwischendurch hat doch auch seine Vorzüge!

Ein bisschen Sport, das wäre gut – okay, ihr habt die Qual der Wahl, womit ihr als erstes anfangen möchtet: Basketball in der Multifunktionsarena? Tennis? Oder Laufen auf dem Power-Walking-Pfad? Im Sportcenter wird es ganz besonders dynamisch, denn nicht nur die modernen Geräte im Fitnessraum sagen den lästigen Fettpölsterchen den Kampf an, auch bei den Fitnesskursen werdet ihr teilweise sicher ein wenig aus der Puste kommen: Von Pilates über Aerobic bis hin zu Stretching oder Spinning – ihr müsst euch lediglich entscheiden und schon kann das Schwitzen beginnen! Wenn ihr euch schon immer einmal wie Vettel oder Rosberg fühlen wolltet, solltet ihr den Formel-1-Simulator einmal ausprobieren. Oder habt ihr Lust auf eine Runde Bowling oder ein Videospiel?

Wir haben Lust auf Shoppen! Ihr auch? Wie gut, dass die Shoppingarkade sämtliche Geschäfte für euch beherbergt. Ein Juwelier, ein Süßigkeitenshop, eine Parfümerie, Boutiquen, ein Duty-Free-Shop, ein Accessoires-Shop sowie eine Kunst- und Fotogalerie – habt ihr noch Fragen?

Und noch ein Tipp: Im Innenbereich solltet ihr auf jeden Fall einen Blick an die Decke wagen, denn dort wartet auf euch ein 480 m² großer LED-Bildschirm, der euch die schönsten Sonnenauf- und Untergänge bescheren wird.

Auf dem Meer entspannen

Wortwörtlich könnt ihr euch von Kopf bis Fuß im MSC Aurea Spa entspannen und vor allem verschönern lassen – nur ein Eintrittsgeld müsst ihr bezahlen: Ein Friseursalon, verschiedene Gesichtsbehandlungen, eine große Auswahl an Schönheitsanwendungen, Aromatherapie-Anwendungen, Saunagänge, ein türkisches Bad, zahlreiche Massagen, Maniküre und schließlich Pediküre – was sollen wir noch sagen? Für den Friseurbesuch, die Massagen und sämtliche andere Anwendungen müsst ihr einen zusätzlichen Aufpreis zahlen – man gönnt sich ja sonst nichts!

Zwischendurch könnt ihr euch immer wieder nach Lust und Laune einen Cocktail genehmigen und euch im Ruhebereich niederlassen: Ihr werdet euch nicht nur wie ein neuer Mensch fühlen, sondern es auch nach außen hin ausstrahlen – mal sehen, ob eure Familie euch wiedererkennt. Ihr wisst jetzt schon, dass ihr unbedingt das MSC Aurea Spa besuchen möchtet? Dann bucht schon jetzt bei uns euren Wellnessaufenthalt!

Alle Kids an Bord!

Volle Kraft voraus für kleine Entdecker und Piraten! Bei Spiel, Spaß, Piratenpartys oder Bordsafaris erleben Kinder jeden Tag aufs Neue spannende Abenteuer an Bord. Bei Kinder- oder Familienausflügen werden gemeinsam Land und Leute erkundet.

Ein Kinderhighlight jagt das nächste!

Egal, ob ganz klein, etwas größer oder schon fast erwachsen – auf der MSC Meraviglia werden alle Kinder froh und Mama und Papa ebenso! Im Baby-Club finden die Mini-Leichtmatrosen wunderbare, altersgerechte Spielsachen, der MSC Babycare-Service sorgt außerdem dafür, dass ihr als Eltern einmal verschnaufen könnt: Auf alle Kleinkinder zwischen einem und drei Jahren wartet an den Seetagen sowohl am Mittag sowie am frühen Abend eine liebevolle Betreuung. Ihr möchtet lieber mit euren Kleinen zusammen spielen? Dann ist die MSC Baby Time ein super Angebot für euch: Gemeinsam mit anderen Eltern und Kindern wird zu bestimmten Zeiten gespielt, gequatscht und gelacht – nicht nur eure Kids, sondern auch ihr selbst werdet nette, neue Bekanntschaften schließen.

Die älteren Geschwister amüsieren sich währenddessen im Mini- (drei bis sechs Jahre) und Junior-Club (sieben bis elf Jahre) zusammen mit den Altersgenossen: Die Animateure sorgen dafür, dass beim Basteln, Handwerken, Sporteln, Spielen, Tanzen und Toben immer beste Stimmung herrscht. Gerade in den Räumen der Kids-Clubs werden die Kinderaugen strahlen: LEGO, soweit das Auge reicht – ein wahres Kinderparadies also!

Die noch etwas älteren Geschwister im Teenageralter kommen auf keinen Fall weniger auf ihre Kosten, immerhin gibt es noch den Young-Club für alle Jugendlichen zwischen zwölf und 14 Jahren sowie der Teens-Club auf eure 15- bis 17-Jährigen. In den extra für Teenager reservierten Räumen haben Eltern überhaupt nichts zu suchen – dafür kümmern sich die Animateure um die gute Laune der coolen Kids. Videospiele, Tanzen in der Disco, Filme schauen oder eine Runde Fußball – der Spaß steht an allererster Stelle!

Hochstühle und leckerschmecker Kindermenüs – damit können die Restaurants auf der MSC Meraviglia dienen. Wenn euer Spross gerne in Gesellschaft seiner neuen Urlaubsfreunde und der Animateure speist, ist das Fun Time Dinner im Buffetrestaurant genau das Richtige. Aber ihr könnt selbstverständlich auch zusammen als Familie schlemmen! Für die stets frische Wäsche eures Nachwuchses kümmert sich der MSC Baby-Wäschereiservice: Was gibt es Schöneres, als sich nach den ganzen Erlebnissen im Aquapark, im Hochseilgarten oder beim Bowling in einer mehr als frischen Bettwäsche in das Land der Träume zu verabschieden?

Familienfreundliche Abenteuertouren

Die Rutschen des Aquaparks heruntersausen oder mit den neuen Urlaubsfreunden eine klasse Urlaubszeit im Kids-Club verbringen – die MSC Meraviglia selbst ist für die kleinen Kreuzfahrer bereits ein abenteuerlicher Ort, an dem Spiel und Spaß keineswegs zu kurz kommen. Noch mehr Action erwartet euch aber auch bei verschiedenen Ausflügen, die ihr über MSC für euren Landgang hinzubuchen könnt. Viele davon eignen sich auch für eine Teilnahme mit Kindern! Das zeigt sich bereits in Nassau auf den Bahamas: Beratschlagt gemeinsam, ob ihr euch zu den schönsten Stränden in der Umgebung kutschieren lassen oder mit Meeresbewohnern wie Delfinen oder Seelöwen auf Tuchfühlung gehen wollt.

Jamaika verspricht beim Anlegen im Hafen von Ocho Rios mindestens genauso aufregend zu werden! Möchtet ihr mit der Zipline über die Baumkronen rauschen oder doch lieber am türkisblauen Meer die Seele baumeln lassen? Auch all die anderen Landgänge versprechen abwechslungsreich zu werden, so auch euer Tag in Puerto Plata in der Dominikanischen Republik. Hier könnt ihr Teil eines Schnorchelausflugs werden, bei einer Sightseeingtour durch die Stadt schlendern oder euer Reiseziel aus kulinarischer Perspektive näher kennenlernen.

Ab in die Federn!

Innenkabine (Decks 5-16)

Wir wünschen eine angenehme Nachtruhe! In den rund 12 bis 22 m² großen Innenkabinen wird sich die Nachtruhe im Nullkommanix einstellen, denn bei der Ausstattung bleiben keine Wünsche offen: Zum Schlafen benötigt man natürlich zuallererst ein Bett – dieses wartet in Form eines Doppelbetts auf euch, auf Wunsch kann dieses aber auch problemlos in zwei Einzelbetten umgewandelt werden. Und damit auch bis zu vier Personen hier Platz finden, bekommt ihr nach Bedarf auch noch zwei Zusatzbetten in die Kabine. Eure Kleidung könnt ihr ganz einfach im Kleiderschrank verstauen, im Badezimmer mit Dusche, Föhn und WC seid ihr im Nu frisch gemacht. Vor Langeweile müsst euch schon mal gar nicht fürchten, denn das interaktive TV und die WLAN-Verbindung, die ihr gegen Gebühr nutzen könnt, werden stets für Unterhaltung sorgen. Hinzu kommen noch die Klimaanlage, eine gebührenpflichtige Minibar und ein Safe und schon sind die Innenkabinen vollständig ausgestattet – wer benötigt da noch ein Fenster? Diese Frage werdet ihr euch erst recht stellen, wenn ihr entdeckt habt, dass ihr über euren Fernseher die Weiten des Meeres begutachten könnt – der Bordkamera sei Dank! Gebucht werden kann die Innenkabine in den Erlebniswelten Bella mit einer Größe von 12 bis 22 m² auf Deck 5 bis 14 oder auch als Deluxe Innenkabine. In letzterem Fall messen die Kajüten dann eine Größe von 17 bis 22 m² und befinden sich wahlweise auf Deck 5 bis 10 oder Deck 11 bis 14. Auch in einer der MSC Yacht Club Innenkabinen könnt ihr euren Schiffsaufenthalt verbringen, die auf Deck 14 bis 16 liegen und stets 17 m² groß sind. Dabei bekommt ihr noch einige zusätzliche luxuriöse Annehmlichkeiten obendrauf: Priority Check-in und Check-out, bevorzugte Einschiffung, 24-Stunden-Butler- und Concierge-Service, All Inclusive-Getränkepaket, kostenfreies WLAN, freier Zugang zum Thermalbereich sowie kuschelige Bademäntel und Slipper in der Kabine sind mit dabei. Auch eine Kissenauswahl, Hilfe beim Ein- und Auspacken der Koffer, Lieferung der Zeitung in die Kabine und ein Willkommenspaket mit Prosecco und Schokolade gestalten euren Aufenthalt besonders komfortabel. Ergänzt wird das Angebot mit Zutritt zu exklusiven Bereichen wie einer Lounge, einem Spezialitätenrestaurant und einem gesonderten Poolbereich mit Sonnendeck, zudem gewährt man euch verschiedene Rabatte auf Spa-Anwendungen und Dinner-Erlebnisse in den Spezialitätenrestaurants.

MSC Meraviglia Innenkabine

Außenkabine mit Meerblick (Decks 5-11)

Darf es für euch neben der Standardausstattung auch noch ein Fenster sein? Dann sind die 12 bis 22 m² großen Außenkabinen ideal für euch und eure vierköpfige Familie! Während das Meer seine Wellen schlägt, könnt ihr euch an eurem Rückzugsort bestens erholen und ab und zu immer wieder auf das Wasser spinksen. Auch die Außenkabinen mit Meerblick könnt ihr in unterschiedlichen Variationen buchen. Verfügbar sind zum Beispiel Kabinen in der Erlebniswelt Bella, welche stets eine Größe von 12 bis 22 m² aufweisen und auf Deck 5 bis 11 zu finden sind. Eine Alternative hierzu sind auch die 12 m² großen Juniorkabinen auf Deck 8, die teilweise über eine Sichteinschränkung verfügen. Zur Auswahl stehen außerdem auch 16 m² große Deluxe Kabinen auf Deck 5 sowie Premium Kabinen auf Deck 9 bis 11, die eine Größe von 22 m² aufweisen.

MSC Meraviglia Außenkabine mit Meerblick

Balkonkabine (Decks 8-14)

Um die 12 bis 22 m² groß und neben der Standardausstattung noch mit einem 2 bis 14 m² großen Balkon mit Sitzgelegenheiten bestückt – willkommen in der Balkonkabine! Macht es euch zu viert so richtig gemütlich und genießt in vollen Zügen die Vorzüge eurer Unterkunft! Jetzt müsst ihr euch nur noch entscheiden, ob es eine Balkonkabine in der Erlebniswelt Bella sein soll, die 12 bis 22 m² groß ist und deren Balkon eine Größe von 2 bis 14 m² aufweist, oder ob ihr lieber eine der Deluxe Balkonkabinen bucht. Verfügbar sind diese auf den Decks 8 bis 10 sowie 11 bis 12 und messen in diesem Fall stets eine Größe von 17 m², während der Balkon 3 bis 10 m² in Anspruch nimmt. Auf Deck 13 bis 14 sind die Balkone der Deluxe Balkonkabinen 2 bis 9 m² groß. Wen eine kleine Sichteinschränkung nicht stört, der kann die Deluxe Balkonkabinen auch auf Deck 8 bis 14 mit Sichteinschränkung buchen – in diesem Fall sind die Unterkünfte dann 17 bis 20 m² groß, der Balkon misst 3 bis 16 m². Besonders komfortabel wird es auch in den 22 m² großen Premium Balkonkabinen: Wählen könnt ihr hier zwischen Kajüten auf Deck 10 mit 6 bis 14 m² großem Balkon, 7 bis 12 m² großem Balkon auf Deck 11 bis 12 oder einer Kabine mit 3 bis 6 m² großem Balkon auf Deck 13 bis 14. Wer den Familienurlaub auf hoher See gern besonders luxuriös verbringt, kann sich auch für eine Balkonkabine in der Erlebniswelt Aurea entscheiden, welche sich stets auf Deck 10 bis 13 in bester Schiffslage befinden, 17 m² messen und mit einem 3 bis 4 m² großen Balkon daher kommen. Seid in diesem Fall auf einige zusätzliche Vorteile gespannt! Dazu gehören ein 24-Stunden-Kabinenservice, Frühstück in der Kabine, ein Willkommenspaket mit Prosecco und Schokolade, freier Zutritt zum exklusiven TOP Sonnendeck, Bademäntel und Slipper in der Kabine sowie eine Kissenauswahl. Für noch mehr Komfort sorgen der freie Zugang zum Thermalbereich, verschiedene Rabatte auf Spa-Anwendungen, Abendessen ohne feste Tischzeiten in einem separaten Bereich, Rabatte auf Dinner-Erlebnisse und ein Priority Check-in.

MSC Meraviglia Balkonkabine

Premium Suite Aurea (Decks 9-13)

Für euch Suitenbewohner wird es herrschaftlich! Denn die etwa 27 m² der Suiten beherbergen nicht nur die Standardausstattung, auch eine etwa 26 bis 30 m² große Terrasse mit privatem Whirlpool gehört dazu! In den Suiten der Erlebniswelt Aurea könnt ihr es euch zusammen mit euren vier Lieben ganz kuschelig machen und euch natürlich auch über die zusätzlichen Extras der Aurea Erlebniswelt freuen. Neben der Standardausstattung finden Sie hier außerdem eine gemütliche Sitzecke mit Sofa vor, welches sich auf Wunsch in ein Doppelbett umwandeln lässt.

MSC Meraviglia Premium Suite Aurea

Grand Suite Aurea (Decks 12)

Breitet euch auf 39 m² aus und lasst es euch rundum gutgehen! Wie auch in den Premium Suiten Aurea dürft ihr auf eine Terrasse mit privatem Whirlpool gespannt sein, die in diesem Fall rund 36 m² misst. Neben der Standardausstattung gehört auch noch eine Sitzecke mit Sofa, das in ein Doppelbett umgewandelt werden kann, mit dazu. Die zusätzlichen Annehmlichkeiten der Aurea Erlebniswelt dürft ihr hier natürlich ebenfalls in Anspruch nehmen. In diesen Unterkünften rückt der Alltag Seemeile für Seemeile ein bisschen weiter in die Ferne und das Relaxen fällt euch sicherlich nicht schwer!

MSC Meraviglia Grand Suite Aurea

MSC Yacht Club Deluxe Suite (Decks 14-18)

Genießt die Annehmlichkeiten des MSC Yacht Clubs und vor allem die Ausstattung dieser Deluxe Suiten! Mit 26 bis 29 m² findet ihr hier allerhand Platz zum Seele-baumeln-lassen. Und wer sich noch ein bisschen die Seeluft um die Nase wehen lassen möchte, tritt einfach auf den 5 bis 15 m² großen Balkon aus – auf den Sitzmöbeln kann man es sich so richtig bequem machen. Neben der Standardausstattung dürft ihr euch auch über eine zusätzliche Sitzecke mit Sofa freuen.

MSC Meraviglia MSC Yacht Club Deluxe Suite

MSC Yacht Club Maisonette Suite (Decks 9-12)

So richtig viel Platz und Luxus erwartet Sie in den 59 m² großen Maisonette Suiten des MSC Yacht Clubs. Der Innenraum der Kabine verteilt sich dabei auf zwei Etagen: Auf der unteren Etage erwartet Sie ein offener Wohn- und Essbereich mit Sofa, das in ein Doppelbett umgewandelt werden kann, sowie ein Badezimmer mit Dusche. Auf der oberen Etage lädt ein gemütliches Doppelbett, das in zwei Einzelbetten umgewandelt werden kann, zum Schlummern ein. Gleich zwei begehbare Kleiderschränke und ein weiteres Badezimmer, in diesem Fall mit Badewanne, gehören ebenfalls mit dazu. Im Außenbereich erwartet Sie ein 23 m² großer Balkon mit privatem Whirlpool und Esstisch und auch die Privilegien des MSC Yacht Clubs kommen bei diesen Unterkünften natürlich nicht zu kurz.

MSC Meraviglia MSC Yacht Club Maisonette Suite

MSC Yacht Club Royal Suite (Deck 15)

56 m² bietet euch die MSC Yacht Club Royal Suite und einen 12 m² großen Balkon mit Esstisch und eigenem Whirlpool gibt es noch dazu – das sind doch exklusive Aussichten für euch Matrosen! Also genießt den Blick auf das Meer, lasst euch in dem zusätzlichen Wohn- und Essbereich im Kabineninneren nieder und nehmt nach Lust und Laune ein Bad in der Badewanne. Wer es etwas eiliger hat, hüpft einfach schnell unter die Dusche, die gibt es im Badezimmer nämlich ebenfalls! Auch ansonsten findet ihr die gleiche Ausstattung wie in den anderen MSC Yacht Club Suiten.

MSC Meraviglia MSC Yacht Club Royal Suite

Decks an Bord der MSC Meraviglia

Das erwartet euch an Bord

Inklusivleistungen

Eure Schlummerstätte

Willkommen an Bord eures Familiendampfers! Natürlich ist in eurem Reisepreis nicht nur die Reiseroute selbst, sondern auch die jeweils von euch ausgewählte Kabinenkategorie inklusive. Ihr müsst euch also nur beratschlagen, ob ihr lieber in einer Innen- oder Außenkabine oder einer Familiensuite nächtigen möchtet.

Ein gut gefüllter Magen

Alle Fans des ausgiebigen Schlemmens, aufgepasst! Euren Aufenthalt an Bord bucht ihr mit Vollpension, sodass ihr euch täglich auf köstliches Frühstück sowie Mittag- und Abendessen in den Haupt- und Buffetrestaurants freuen dürft. Dank des 20-Stunden-Buffets könnt ihr hier fast den ganzen Tag hinweg schlemmen und auch kleine Snacks zwischendurch werden für euch bereitgestellt.

Glückliche Mini-Seeräuber

Auf der MSC Meraviglia werden Kinderaugen zum Leuchten gebracht: Die kleinen Urlauber zwischen drei und 17 Jahren dürfen sich nämlich auf ein fantastisches Aktivitätenprogramm in der Kinderbetreuung freuen, während die Kleinsten im MSC Babycare-Service bestens aufgehoben sind – und all das ohne Aufpreis!

Von Sport bis Unterhaltung

Nicht nur die Kids, sondern auch die Erwachsenen dürfen sich auf zahlreiche kostenfreie Freizeitaktivitäten freuen. Schwitzen im Fitnessstudio, Nutzung des Power-Walking-Pfades, Tennis und Basketball, eine Runde Bowling und ein fantastisches Showprogramm im Theater am Abend, hier gibt es immer etwas zu erleben!

Zusatzleistungen

Erweitertes Schlemmerprogramm

An Bord der MSC Meraviglia erwarten euch nicht nur zahlreiche Genüsse in den Haupt- und Buffetrestaurants, die im Reisepreis enthalten sind, sondern auch noch einige zusätzliche Restaurants, in denen ihr mit Kosten für bestellte Speisen rechnen müsst. Auch die Getränke in den Bars an Bord sind immer kostenpflichtig, ihr könnt vor eurer Reise aber auch ein Getränkepaket buchen und somit sorgenfrei einen Drink nach dem anderen schlürfen!

Deluxe-Spaßprogramm

Für noch mehr Vergnügen könnt ihr an Bord eures Schiffes in verschiedenen Shops auf eine kleine Einkaufstour gehen oder eure Glückssträhne im Casino auf die Probe stellen. Für beide Aktivitäten solltet ihr an euer Portemonnaie denken, denn hiermit sind zusätzliche Gebühren verbunden.

Entdeckertouren mit der Familie

Euch zu den schönsten Orten auf den karibischen Inseln bringen lassen oder die angefahrenen Städte auf besonders kinderfreundliche und spannende Weise erkunden – die Ausflüge, die die Reederei für euren Landgang anbietet, sind immer kostenpflichtig.

Tief durchatmen!

Gegen einen kleinen Aufpreis dürft ihr auf ein tolles Wohlfühlprogramm im Wellnessbereich der MSC Meraviglia, dem MSC Aurea Spa, gespannt sein. Lasst euch in der Sauna oder im türkischen Bad nieder oder genießt gegen einen Aufpreis eine entkrampfende Massage.

Im Internet surfen

Auch mitten auf hoher See müsst ihr nicht darauf verzichten, mit Smartphone, Laptop und Co. gut ans Internet angebunden zu sein. Gegen Gebühr könnt ihr euch daher jederzeit ins WLAN-Netz des Schiffes einloggen und ganz nach Belieben surfen!

An- und Abreise

Sowohl eure Anreise nach Port Canaveral als auch eure Rückreise von New York zurück in die Heimat sind noch nicht im Reisepreis inbegriffen. Gerne helfen wir euch dabei, die für euch passenden Flüge zu finden.

Termine & Preise
Preis pro Erwachsenem

Abflughafen
AbfahrtsterminInnenkabineAußenkabineBalkonkabineSuite
09.04.2023 981,- € 1.101,- € 1.231,- € 1.991,- € Unverbindlich anfragen

Weitere Kreuzfahrten

Weitere Schiffe der Reederei

Beratung

Kostenlose Hotline

So erreicht ihr uns

service(at)familienschiff.de

Lasst euch von unseren Kreuzfahrt-Experten beraten