Magische Momente in Nordeuropa

11-tägige Kreuzfahrt mit der MSC Fantasia – ab/bis Kiel
Reisezeitraum: Mai 2023 - August 2023

Von Kiel bis hoch zum Nordkap

Mit der MSC Fantasia von Deutschland aus bis zum nördlichsten Punkt Europas – diese Familienkreuzfahrt in den zauberhaften Norden wird vor allem eines: Magisch! In elf Tagen geht es vorbei an idyllischen und ruhigen Orten in Norwegen bis hin zu Naturgewalten wie dem weltbekannten Geirangerfjord. Haltet eure Kamera bereit, denn während dieser Schiffsreise erwarten euch unzählige Naturschönheiten! Gestartet wird dabei in Kiel – Deutschlands nördlichster Großstadt direkt am Meer. Nutzt die Zeit, bevor euer Dampfer den Hafen verlässt, für eine kleine Erkundungstour und spaziert durch das Marineviertel, über den Fischmarkt und bis hin zum Leuchtturm. Am Abend geht es dann schon auf in Richtung Norwegen. Bevor ihr jedoch wieder festen Boden unter euren Füßen zu spüren bekommt, könnt ihr euch erst einmal einen Tag lang mit eurer neuen Umgebung und dem Angebot an Bord der MSC Fantasia vertraut machen.

Am Morgen des dritten Tages erwacht ihr dann im norwegischen Städtchen Bergen, das vor allem für die typischen bunten Holzhäuser bekannt ist. Schaut euch ein wenig im mittelalterlichen Bezirk um und genießt die Aussicht vom Stadtberg Floyen. Nach einem weiteren Tag auf See steht an Tag fünf dann Honningsvag auf dem Plan. In dem kleinen und idyllischen Örtchen auf der Insel Mageroya verweilt euer Schiff lange genug, sodass genügend Zeit für einen Familienausflug zum Nordkap bleibt, das gerade einmal 32 km entfernt liegt. Ein absolutes Muss auf dieser Reise! An Tag sechs verlasst ihr Honningsvag bereits in den frühen Nachtstunden und legt am Mittag dann in Tromso an. Vergesst die warme Winterjacke nicht, denn das sogenannte "Tor zum Eismeer" entführt euch in ein arktisches Erlebnis im Polargebiet. Mit etwas Glück präsentiert sich euch hier vielleicht sogar das Naturphänomen der Nordlichter. Ein magisches Erlebnis für die ganze Familie!

Den siebten Tag verbringt ihr dann wieder an Bord: Legt im balinesischen Spa-Bereich die Füße hoch, während sich der MSC Babycare-Service um euren allerkleinsten Racker kümmert. Gut erholt erkundet ihr dann an Tag acht Trondheim. Über den Nidelva-Fluss geht es bis hinauf zur Festung Kristiansten. Oder wie wäre es mit einem Besuch im Rockheim Museum? Einen gigantischen Nachbau eines Wikingerschiffs könnt ihr am neunten Reisetag im Sagastadt Wikingerzentrum in Nordfjordeid bestaunen. Und auch ein Ausflug zum Briksdal-Gletscher oder zum imposanten Geirangerfjord sollte hier unbedingt auf eurer To-do-Liste stehen! An Tag zehn geht es dann schon wieder zurück in Richtung Heimat. Ein letztes Mal habt ihr jetzt die Gelegenheit, euch einen Tag lang im Fitnessstudio auszupowern, den Formel1-Simulator auszuprobieren und euch im 20-Stunden-Buffet ausgiebig mit den köstlichsten Leckereien zu stärken. Am Morgen des elften Tages legt euer Schiff dann wieder im Hafen von Kiel an. Mit jeder Menge eindrucksvoller Schnappschüsse und fantastischen Erinnerungen im Gepäck, geht es dann wieder zurück nach Hause. Was für eine erlebnisreiche Zeit mit den Kindern in Nordeuropa!

Willkommen an Bord!

Die Welt entdecken und sich trotzdem wie zu Hause fühlen? Ferne Länder, tolle Strände, faszinierende Städte – all das erlebt ihr auf einer Familienkreuzfahrt! Das Hotelzimmer reist praktisch mit und an Bord gibt es für die ganze Familie jede Menge zu erleben!

Leckereien aus aller Welt

Tischlein deck dich! Jeden Tag könnt ihr euch an Bord der MSC Fantasia neue, köstliche Gerichte auf der Zunge zergehen lassen. Ob vom Buffet oder à la carte in einem der Hauptrestaurants oder im Spezialitätenrestaurant – hier ist für jeden etwas dabei! Im Rahmen der Vollpension sind die meisten Schlemmereien sogar bereits inklusive!
 
L'Africana Buffet
 
Nach Lust und Laune schlemmen und das ganze 20 Stunden lang am Tag – das erwartet euch im Buffetrestaurant L'Africana Buffet. Lasst euch die mediterrane Esskultur auf der Zunge zergehen! An insgesamt 13 verschiedenen Spezialitäten könnt ihr euch frische Pasta-Gerichte, beliebte Fast-Food-Klassiker und himmlische Desserts schmecken lassen. Für die Kleinen gibt es eine Kinder-Ecke. Das Beste: Die Schlemmerei in diesem Restaurant ist bereits inklusive.
 
Il Cerchio d'Oro
 
Im Hauptrestaurant Il Cerchio d'Oro könnt ihr euch à la carte mit köstlichen Gerichten verwöhnen lassen. Auch in diesem Restaurant sind die Speisen bereits inklusive. Aber das Beste kommt erst noch: Während ihr schlemmt könnt ihr einen sagenhaften Panoramablick genießen!
 
Red Velvet Restaurant
 
Im Glanz der Kronleuchter aus Muranoglas erstrahlt das Red Velvet Restaurant, das zweite Hauptrestaurant an Bord der MSC Fantasia. Auch hier könnt ihr euch à la carte mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen lassen – diese sind praktischerweise bereits im Reisepreis enthalten.
 
El Sombrero Tex Mex
 
Herzhafte texanische Mahlzeiten, mexikanische Tapas und andere Spezialitäten aus Mexiko werden euch im Restaurant El Sombrero Tex Mex (nicht inklusive) aufgetischt. Für die kleinen Gäste gibt es natürlich eigene, leckere Angebote. Hier könnt ihr euch außerdem auch einige der besten Angus-Steaks auf hoher See schmecken lassen. Guten Appetit!
 
L'Etoile Restaurant
 
Wenn ihr euch für eine Kabine im MSC Yacht Club entschieden habt, könnt ihr im L'Etoile Restaurant feine und erstklassige Gourmetmenüs schmecken lassen. Ein kostenfreier Getränkeservice und ein persönlicher Kellner machen das Ambiente perfekt. Und das Beste: Hier sind sowohl die exquisiten Speisen als auch die Getränke inklusive! 
 
Bars & Lounges
 
Ob für einen Absacker nach dem Abendessen oder eine kleine Erfrischung zwischendurch – in den Bars und Lounges an Bord der MSC Fantasia könnt ihr euch einfach entspannt zurücklehnen und sowohl die nette Gesellschaft der anderen Gäste als auch die kurze Auszeit von dem ganzen Trubel genießen. Das geht zum Beispiel auf der Piazza San Giorgio, die komplett aus Stein erbaut wurde und eine Espresso-Bar beherbergt. Serviert werden hier nicht nur leckere Kaffees, sondern auch frische Backwaren und leckere Eisspezialitäten. Lasst euch danach ein kühles Getränk in der The One Bar oder in der modern-eleganten Le Vele Bar schmecken. In der Weinbar La Cantina Toscana wird das Beste serviert, was der italienische Weinkeller zu bieten hat und auch in der Fantasia Bar fühlt ihr euch sicher gleich pudelwohl!
 
Fruchtige Cocktails und kühle Getränke werden euch in der Manhatten Bar serviert; Kaffeeliebhaber sind in der Il Cappuccino Coffee Bar bestens aufgehoben. Auch in der L’Insolito Lounge könnt ihr es euch bequem machen und wer auch im Urlaub nicht auf die Spiele seiner Lieblingsmannschaft verzichten kann, der ist in der Sports Bar bestens aufgehoben. Hier könnt ihr nicht nur Sportereignisse auf einer großen Leinwand verfolgen, sondern euch auch amerikanische Klassiker schmecken lassen. Spielekonsolen, Mini-Bowling und vieles mehr sorgen zusätzlich für jede Menge Spaß! Bevor ihr euch in der Zigarren- und Raucherlounge von der großen Auswahl exquisiter kubanischer, dominikanischer und italienischer Zigarren überzeugt, könnt ihr in der Il Transatlantico Piano Bar verweilen. Während eures entspannten Aufenthalts im MSC Aurea Spa könnt ihr euch an der Spa Bar mit farbenfrohen Cocktails erfrischen.
 
Eine elegante Lounge auf dem oberen Vordeck – das ist die Top Sail Lounge, die ausschließlich den Gästen des MSC Yacht Clubs vorbehalten ist. Hier könnt ihr nicht nur einen spektakulären Panoramablick genießen: Den ganzen Tag über wird euch ein ständig wechselndes Angebot an Gourmet-Delikatessen, Snacks, Getränken und Cocktails angeboten. Edle Tropfen sowie Biere, Cocktails und weitere Getränke sind sogar rund um die Uhr inklusive. Natürlich gibt es auch eine erlesene À-la-carte-Auswahl an Premiumgetränken.

Schöne Urlaubsmomente für Jedermann

Wie wäre es mit einer kleinen Abkühlung? An warmen Tagen sind die Außenpools des Aqua Park Pool-Komplexes dafür genau der richtige Ort und wenn das Wetter einmal doch nicht mitspielen sollte, kann drinnen weiter geschwommen werden. Wer danach immer noch nicht genug hat, der kann im Fitnesscenter trainieren und beim Auspowern auf den modernen Geräten einen schönen Ausblick auf das Meer genießen. Ihr macht lieber Sport in der Gruppe? Dann könnt ihr euch auf ein Kursangebot mit Aerobic, Spinning, Pilates, Stretching und mehr freuen. Auch Personal Training wird natürlich an Bord angeboten.
 
Nach dem Training könnt ihr euch entweder im Theater eine der faszinierenden Shows anschauen oder weiter Sport treiben: Fordert eure Familie zu einer Runde Basketball, Fußball oder Shuffleboard heraus. Auch Tischtennis, Volleyball, Tennis und weitere Sportarten stehen auf dem Programm. Und wenn ihr mal kurz den Kopf frei kriegen wollt, könnt ihr euch auch auf der Joggingstrecke an Bord der MSC Fantasia auspowern.
 
Etwas ruhiger geht es im 4D-Kino und in der Bibliothek zu. Wer schon immer einmal wie Schumi oder Vettel um die Kurven düsen wollen, der kann sich im F1-Simulator als Rennfahrer versuchen. Ihr wollt lieber etwas anderes daddeln? An Bord werden auch weitere Videospiele angeboten. Und wer am liebsten "offline" zockt, der kann sein Glück im Casino bei Spielen wie Black Jack, Roulette oder Poker versuchen. Der Gewinn kann anschließend in den Shops an Bord in Klamotten, Süßigkeiten und mehr investiert werden.
 
Langeweile? Nicht auf der MSC Fantasia: Besonders abends ist Spaß ohne Ende angesagt, denn das Unterhaltungsprogramm sorgt mit Tanzwettbewerben, Mottopartys, Quizspielen und mehr dafür, dass die ganze Familie eine schöne Zeit hat. Tagsüber wird es natürlich auch nicht langweilig: Wenn ihr im Hafen eingelaufen seid, könnt ihr euch auf spannende Landausflüge freuen! Abgerundet wird das Freizeitprogramm auf der MSC Fantasia durch eine Diskothek für alle Tanzbegeisterten und durch eine Fotogalerie.
 
Ihr verbringt euren Urlaub in einer der Kabinen im MSC Yacht Club? Dann könnt ihr euch auch ganz exklusiv auf dem One Pool Deck entspannen, wo euch nicht nur ein privater Swimmingpool, sondern auch ein Whirlpool, ein Sonnendeck und eine Bar erwarten. Eine Boutique ganz für euch allein? Auch das ist als MSC Yacht Club-Gast möglich, denn dann könnt ihr auf Wunsch auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten in den bordeigenen Boutiquen shoppen.
 

Gut erholt auf hoher See

Ganz entspannt die Seele baumeln lassen – das könnt ihr gegen Gebühr im MSC Aurea Spa, der euch unter anderem mit einem türkischen Bad, einer Sauna und mit einem Ruheraum empfängt. Der original balinesische Spa-Bereich besticht durch eine exklusive Einrichtung, die von Naturstein, Edelhölzern und kunstvollen Mosaiken geprägt ist. Obendrauf gibt es noch einen wundervollen Meerblick!
 
Auch das umfangreiche Angebot an Wellness- und Schönheitsanwendungen, das ihr gegen Gebühr nutzen könnt, kann sich sehen lassen: Ihr könnt euch an Bord der MSC Fantasia mit vielen verschiedenen Massagen, Körper- und Gesichtsbehandlungen sowie mit Aromatherapie-Anwendungen verwöhnen lassen. Maniküre und Pediküre werden ebenfalls angeboten. Und wem nach einem neuen Haarschnitt ist, der ist beim Frisör bestens aufgehoben. Der Besuch hier ist ebenfalls noch nicht im Reisepreis enthalten. Anschließend könnt ihr euch an der Spa Bar mit farbenfrohen Wellness-Cocktails erfrischen, die auf dem Konzept der fünf Farben der Natur basieren.

Das Beste kommt zum Schluss: Wenn ihr den Eintritt in den MSC Aurea Spa schon vorab bucht, erhaltet ihr einen satten Rabatt auf eure Wohlfühlmomente an Bord!
 

Alle Kids an Bord!

Volle Kraft voraus für kleine Entdecker und Piraten! Bei Spiel, Spaß, Piratenpartys oder Bordsafaris erleben Kinder jeden Tag aufs Neue spannende Abenteuer an Bord. Bei Kinder- oder Familienausflügen werden gemeinsam Land und Leute erkundet.

Spaß ohne Ende

Selbst die allerkleinsten Piraten werden sich an Bord der MSC Fantasia sicher schnell wie zu Hause fühlen. An Seetagen können die Zwerge zwischen einem und drei Jahren stundenweise vom MSC Babycare-Service betreut werden. Außerdem ist der Mini-Club zu bestimmten Zeiten für Kinder unter drei Jahren geöffnet, die hier zusammen mit ihren Eltern und Gleichaltrigen spielen können – zum Beispiel mit dem Spielzeug von Chicco. Und wenn zwischendurch das Lieblingsshirt schmutzig geworden ist, ist Abhilfe schnell geschafft: An Bord gibt es einen eigenen Baby-Wäschereiservice für die Kleidung von Minis bis sechs Jahre.
 
Im DOREMILAND sind kleine Gäste zwischen drei und elf Jahren herzlich willkommen. Natürlich wird hier in altersgerechten Gruppen gespielt und getobt: Im Mini-Club können die 3- bis 6-Jährigen neue Freunde finden und die Nachwuchsurlauber zwischen sieben und elf Jahre sind im Juniors-Club bestens aufgehoben. Spaß steht in beiden Gruppen auf dem Programm: Neben Gruppenspielen und lustigen Aktivitäten können sich die Minis auch über Sport, Aktivitäten aus dem Bereich Kunst und Handwerk, sowie über Tanzkurse und Aufführungen freuen. Nebenbei kann mit den bunten LEGO-Steinen gespielt werden oder an einer der Spielekonsolen gedaddelt werden. Der Spaß hört übrigens auch nicht beim Essen nicht auf: Beim Fun Time Dinner können die Kids zusammen mit dem Animationsteam und den neuen Urlaubsfreunden essen. Und wenn Mama und Papa nach dem Essen einmal etwas Zeit zu zweit genießen wollen, können sie den Kids Around the Clock-Service nutzen, der sich gegen einen geringen Preis auch außerhalb der Betreuungszeiten um die Mini-Matrosen kümmert.
 
Auch die jugendlichen Gäste kommen an Bord der MSC Fantasia natürlich nicht zu kurz: Für die 12- bis 14-Jährigen stehen die Türen des Young-Clubs offen und Urlauber zwischen 15 und 17 Jahren werden sich im Teens-Club sicher wohl fühlen. Sportliche Turniere beim Fußball, Basketball, Völkerball, Minigolf oder Shuffleboard stehen hier ebenso auf dem Programm wie Tanzwettbewerbe und spannende Abendaktivitäten wie Karaoke und Co. Wer danach etwas Entspannung braucht, der kann sich im MSC Aurea Spa mit einer Haar- oder Schönheitsbehandlung (gegen Gebühr) verwöhnen lassen.
 

Abenteuer-Expedition im hohen Norden

Tiefblaue Seen, massive Bergketten und meterhohe Wasserfälle – die Naturkulissen in Nordeuropa werden selbst eure kleinsten Seefahrer in absolutes Staunen versetzen. Begebt euch gemeinsam auf Entdecker-Tour am Nordkap, dem nördlichsten Punkt Europas, und werdet mit etwas Glück Zeugen der Magie der Nordlichter. Die außergewöhnlichen Farbspiele am Nachthimmel werden eure Kleinsten ein Leben lang in Erinnerung behalten! Und auch der Loen-See am Kjenndal-Gletscher oder der Briksdal-Gletscher werden bei euren kleinen Natur-Fans pure Begeisterung auslösen. In Nordfjordeid habt ihr sogar die Gelegenheit, die zauberhafte Landschaft des Nordens bei einem Ausritt mit norwegischen Fjordpferden zu erkunden.

Tierliebhaber sollten jetzt ganz genau hinhören: In Tromso, einem Örtchen in der Nähe des Polargebiets, könnt ihr immer mal wieder Polarfüchse oder sogar Eisbären erspähen. Bei einer Wal-Safari auf der Insel Kvaloya stehen die Chancen zudem auch sehr gut, die sanften Meeressäuger einmal aus nächster Nähe bestaunen zu können. Rentiere werdet ihr hingegen in Honningsvag zu Gesicht bekommen und könnt dabei gleich noch eine Menge über deren Zucht lernen. Abseits der Naturgewalten warten aber auch weitere Attraktionen auf die ganze Familie. Da wäre unter anderem die Festungsanlage Bergenhus in Bergen, das Ringve Museum in Trondheim oder das Spaßbad Pirbadet, das sich insbesondere für die regnerischen Tage anbietet. Worauf wartet ihr also noch? Eine Kreuzfahrt mit den Kindern nach Nordeuropa ist ein einmaliges Erlebnis für die ganze Familie!

Erholsame Nächte garantiert!

Innenkabine (Deck 5-13)

Macht es euch gemütlich in den Innenkabinen an Bord der MSC Fantasia. Die gemütlichen Unterkünfte, die Platz für maximal vier Personen bieten, sind 17 m² groß und sind standardmäßig mit einer Klimaanlage, mit einem interaktiven TV, einem Sessel, einem Telefon, einer Minibar und einem Safe ausgestattet. Gegen Gebühr könnt ihr euch in das WLAN-Netz einwählen und so immer in Kontakt mit Freunden und Familie in der Heimat bleiben. Abgerundet werden die Innenkabinen durch ein Badezimmer mit Dusche und WC. Fehlt da nicht noch was? Ganz genau: Damit ihr jeden Tag gut erholt in immer neue Urlaubsabenteuer starten könnt, sind die Kabinen mit einem Doppelbett ausgestattet, das auf Anfrage in zwei Einzelbetten umgewandelt werden kann. Die Innenkabinen verfügen über kein Fenster. Wenn ihr trotzdem mitbekommen wollt, was draußen los ist, könnt ihr über die Bordkamera im TV den Trubel auf den Decks beobachten. Ihr könnt die Innenkabinen entweder in der Erlebniswelt Bella auf Deck 5 bis 13 oder als Deluxe Innenkabine in der Erlebniswelt Fantastica auf Deck 5 bis 9 oder Deck 10 bis 13 buchen.

MSC Fantasia Innenkabine

Kabine mit Meerblick (Deck 5, 8 & 13)

Genießt die Aussicht! Bei gleicher Ausstattung sind die Kabinen mit Meerblick zwischen 18 und 21 m² groß. Das i-Tüpfelchen ist das Fenster, aus dem ihr einen tollen Blick auf das Meer genießen könnt. In diesen Kajüten findet eine vierköpfige Familie genügend Platz! Ihr könnt die Meerblickkabinen entweder in der Erlebniswelt Bella auf Deck 5, 8 und 13 oder als Premium Kabine in der Erlebniswelt Fantastica auf den gleichen Decks buchen. Auf Deck 5 haben die Premium Kabinen 21 m², auf Deck 8 sind es 18 bis 19 m² und auf Deck 13 genau 18 m² Wohnfläche.

MSC Fantasia Kabine mit Meerblick

Balkonkabine (Deck 8-13)

Unter den Balkonkabinen, die zwischen 19 und 20 m² groß sind, ist sicher auch die richtige Unterkunft für euch dabei! Bei gleicher Ausstattung wie in den Innenkabinen könnt ihr euch in diesen Unterkünften zusätzlich über eine gemütliche Sitzecke mit Sofa und natürlich über einen Balkon freuen. Der Balkon ist 4 bis 6 m² groß. Die Balkonkabinen bieten bis zu vier Hobbymatrosen ein schönes Urlaubszuhause und sind in der Erlebniswelt Bella sowie in der Erlebniswelt Fantastica als Deluxe Kabine mit teilweiser Sichteinschränkung oder als Premium Kabine buchbar. Für besonders viel Komfort stehen auch Balkonkabinen in der Aurea Erlebniswelt zur Verfügung. Bei Wahl der letzteren dürft ihr euch auf zusätzliche Annehmlichkeiten wie Frühstück in der Kabine, 24-Stunden-Kabinenservice, Dinner in einem separaten Bereich der Restaurants, eine Kissenauswahl, Bademäntel und Hausschuhe und natürlich freien Zutritt zum TOP Sonnendeck und zum Thermalbereich freuen. Auch Rabatte auf verschiedene Spa-Anwendungen gehören mit dazu.

MSC Fantasia Balkonkabine

Deluxe Suite Aurea (Deck 10 & 11)

Hereinspaziert! Auch in den etwa 22 bis 23 m² großen Deluxe Suiten werdet ihr euch mit bis zu vier Personen bestimmt ganz schnell pudelwohl fühlen. Ein Grund dafür dürfte das hermetisch geschlossene Panoramafenster sein, durch das ihr die fantastische Aussicht genießen könnt. Die Badezimmer wurden mit einer Badewanne ausgestattet. Die Deluxe Suiten befinden sich in der Aurea Erlebniswelt.

MSC Fantasia Deluxe-Suite

Premium Suite Aurea (Deck 9-11 & 10-12)

Ganz besondere Rückzugsorte sind die zwischen 25 und 31 m² großen Suiten, die entweder auf Deck 10 bis 12 über einen 4 bis 6 m² großen Balkon oder auf Deck 9 bis 11 über ein hermetisch geschlossenes Panoramafenster verfügen. Ein großer Kleiderschrank und ein Badezimmer mit Badewanne machen die Unterkünfte, die in der Erlebniswelt Aurea buchbar sind und natürlich über die Standardausstattung verfügen, komplett. Gemütlich machen können es sich hier bis zu vier Personen.

MSC Fantasia Premium-Suite

Grand Suite Aurea (Deck 9-11)

Zum Wohlfühlen laden auch die geräumigen Grand Suiten ein, die eine Größe von 38 bis 41 m² messen und über einen 4 bis 6 m² großen Balkon verfügen. Ansonsten sind die in der Aurea Erlebniswelt befindlichen Unterkünfte ausstattungsgleich zu den bereits beschriebenen Suiten und kommen natürlich auch mit den zusätzlichen Extras der Aurea Erlebniswelt daher.

MSC Fantasia Grand Suite

MSC Yacht Club Deluxe Suite (Deck 15-16)

Etwa 23 bis 35 m² Wohnfläche und ein circa 4 bis 6 m² großer Balkon – die MSC Yacht Club Deluxe Suiten bieten euch einen ganz besonderen Rückzugsort auf hoher See. Hier könnt ihr euch natürlich auch über einen großen Kleiderschrank, über eine Dusche oder eine Badewanne im Badezimmer und über die Standardausstattung freuen. Die Deluxe Suiten befinden sich im MSC Yacht Club und sind dementsprechend mit einigen Privilegien verbunden: Priority Check-in und -out, bevorzugte Ein- und Ausschiffung, 24-Stunden-Butler-, Kabinen- und Concierge-Service, ein All Inclusive-Getränkepaket und ein Internetpaket, freier Zugang zum Spa, Bademäntel und Hausschuhe, Hilfe beim Ein- und Auspacken der Koffer und die Lieferung der Zeitung in die Kabine gehören mit dazu. Außerdem habt ihr Zugang zu exklusiven Bereichen wie einem Sonnendeck mit Pool, Gourmetrestaurant, und Lounge.

MSC Fantasia MSC Yacht Club Deluxe Suite

MSC Yacht Club Deluxe Grand Suite (Deck 15-16)

Diese Kabinen sind ausstattungsgleich zu den MSC Yacht Club Deluxe Suiten, sind stets 29 m² groß und kommen mit einem 6 m² großen Balkon daher. Da sich diese Unterkünfte ebenfalls im MSC Yacht Club befinden, müsst ihr natürlich auch auf dessen zusätzliche Annehmlichkeiten nicht verzichten.

MSC Fantasia MSC Yacht Club Deluxe Grand Suite

MSC Yacht Club Executive Familiensuite (Deck 12)

Luxuriöser wird es wohl kaum werden! Die MSC Yacht Club Executive Familiensuiten sind mit 45 bis 53 m² besonders geräumig. Das i-Tüpfelchen dieser Unterkünfte ist sicherlich auch das hermetisch geschlossene Panoramafenster. Abseits davon sind die Suiten ausstattungsgleich zu den MSC Yacht Club Deluxe Grand Suiten. Natürlich befinden sich diese, wie ihr Name bereits vermuten lässt, ebenso im MSC Yacht Club, sodass ihr in den Genuss dessen zusätzlicher Extras kommt.

MSC Fantasia MSC Yacht Club Executive Familiensuite

MSC Yacht Club Royal Suite (Deck 16)

Ankommen und rundum wohlfühlen! In den 36 m² großen MSC Yacht Club Royal Suiten wird es euch sicherlich an nichts fehlen. Im Rahmen der zusätzlichen Annehmlichkeiten des MSC Yacht Clubs wird euch so ziemlich jeder Wunsch von den Augen abgelesen. Abseits der Standardausstattung dürft ihr außerdem auf einen 16 m² großen Balkon mit Esstisch, einen separaten Wohn- und Essbereich, einen begehbaren Kleiderschrank sowie ein Badezimmer mit Dusche und Badewanne gespannt sein. So fühlt sich Urlaub an!

MSC Fantasia MSC Yacht Club Royal Suite

Decks auf der MSC Fantasia

Sorgenfrei nach Nordeuropa

Inklusivleistungen

Ein Plätzchen für müde Entdecker

Wer am Tag die malerischen Ortschaften und die faszinierende Natur Norwegens erkundet, freut sich am Abend darauf, endlich in die weichen Federn zu fallen. Wie gut, dass ihr euch bei Buchung der Schiffsreise direkt für eine der gemütlichen Kabinen entscheiden könnt. So ist Erholung zwischen den Landgängen garantiert!

Essen fassen!

Euer Reisepaket beinhaltet nicht nur einen gemütlichen Schlafplatz, sondern auch ein großartiges Vollpensions-Angebot. Dreimal am Tag könnt ihr in den Haupt- und Buffetrestaurants wieder zu Kräften kommen und euch teilweise sogar 20 Stunden am Tag kostenlos an den angebotenen Speisen bedienen.

Aufregende Familienzeit an Bord

Damit ihr natürlich auch an den Seetagen so einiges erleben könnt, wird euch auch an Bord der MSC Fantasia ein vielfältiges Freizeitprogramm angeboten. Ob ihr dabei an Fitnesskursen teilnehmt oder euch am Abend von Musicals und Akrobaten verzaubern lasst – das Unterhaltungsangebot ist für euch selbstverständlich inklusive!

Vom Mini- bis zum Teens-Club

Eure Kids dürfen natürlich auch etwas Zeit abseits der Eltern verbringen. Damit die kleinen Rabauken beim Toben und Spielen mit den anderen Seefahrern nicht unbeobachtet bleiben, behält die Betreuung ein Auge auf die Mini-Matrosen. Und nicht nur das: Ein kostenfreies und altersgerechtes Tagesprogramm sorgt dabei für noch mehr Urlaubsspaß auf hoher See!

Zusatzleistungen

Schlemmer-Genuss Deluxe

Abseits der Haupt- und Buffetrestaurants werdet ihr an Bord der MSC Fantasia jedoch noch viele weitere Spezialitätenrestaurants finden, die euch ebenso einzigartige Gaumenfreuden servieren. Gegen einen Aufpreis könnt ihr am Abend auch in diesen Lokalen einkehren und gemeinsam mit euren Jüngsten nach Herzenslust schlemmen. Die passenden Getränke erhaltet ihr ebenfalls rund um die Uhr gegen Gebühr. Wer dabei ohne Gedanken an die anfallenden Kosten zuschlagen möchte, kann bereits im Voraus eines der All Inclusive-Getränkepakete buchen.

Kinderbetreuung zu jeder Zeit

Ihr möchtet gerne einfach nur auf der Liege rund um den Pool entspannen, euren Kids ist das zu langweilig, aber der Mini-Club macht gerade eine Pause? Dann nutzt stattdessen einfach den kostenpflichtigen Kids Around the Clock-Service und wisst euren Sprössling so auch außerhalb der gewöhnlichen Betreuungszeiten immer in besten Händen.

Ein balinesischer Wohlfühl-Tempel

Während eure Kids liebevoll betreut und umsorgt werden, könnt ihr die verbleibende Zeit aber auch für einen Besuch im MSC Aurea Spa nutzen. Lasst euch gegen Gebühr von Kopf bis Fuß verwöhnen und erlebt Tiefenentspannung wie noch nie zuvor!

Immer up to date!

Was gibt es alles in Bergen zu sehen? Wie teuer ist ein Museumsbesuch in Trondheim? Und wie kalt wird es überhaupt in Tromso? All diese Fragen könnt ihr dank des gebührenpflichtigen Internet-Zugangs noch vor eurem nächsten Zwischenstopp im Nu beantworten. 

Expeditionen mit den Kids

Im nächsten Hafen angekommen, können es eure Jüngsten dann nicht mehr abwarten, endlich wieder zu neuen Abenteuern aufzubrechen. Wer dabei nicht auf eigene Faust losziehen möchte, kann sich im Voraus für eine der organisierten Touren entscheiden und gegen ein Entgelt an aufregenden Ausflügen teilnehmen.

Im Shopping-Fieber

Wer nicht bis zum nächsten Landgang warten möchte, kann auch an Bord des Schiffes auf eine kleine Shopping-Tour gehen. Boutiquen, Souvenirshops und vieles mehr lassen das Herz eines jeden Shopping-Fans viel höher schlagen. Vielleicht findet sich ja dabei auch ein kleines Geschenk oder Mitbringsel für eure Liebsten?

An- und Abreise

Mit dem Zug oder doch lieber mit dem eigenen PKW nach Kiel? Ihr habt die Wahl, denn die An- und Abreise ist nicht in eurer gebuchten Familienkreuzfahrt inkludiert. Bei Bedarf sind wir euch jedoch gerne bei der Buchung des Transports behilflich, sodass euer Familienurlaub noch vor Betreten des Schiffes entspannt starten kann.

Termine & Preise
Preis pro Erwachsenem

Abflughafen
AbfahrtsterminInnenkabineAußenkabineBalkonkabineSuite
04.05.2023 1.099,- € 1.329,- € 1.549,- € 2.219,- € Unverbindlich anfragen
31.08.2023 1.099,- € 1.329,- € 1.549,- € 2.219,- € Unverbindlich anfragen

Weitere Kreuzfahrten

Weitere Schiffe der Reederei

Beratung

Kostenlose Hotline

So erreicht ihr uns

service(at)familienschiff.de

Lasst euch von unseren Kreuzfahrt-Experten beraten