Mit der Familie ab in Richtung hoher Norden

8-tägige Kreuzfahrt mit der MSC Poesia – ab/bis Kopenhagen
Reisezeitraum: Juni 2023 - August 2023

Die raue Nordsee mit der MSC Poesia bereisen

Eine Familienreise, die eindrucksvolle und schier endlos wirkende Naturkulissen mit charmanten, nordeuropäischen Metropolen verbindet – darauf dürft ihr euch bei eurer achttägigen Kreuzfahrt mit der MSC Poesia freuen. Die abenteuerliche Entdeckertour mit dem Dampfer beginnt in Kopenhagen, der Hauptstadt von Dänemark, von wo aus ihr mit dem Nachwuchs im Gepäck in Richtung Warnemünde aufbrecht. Kopenhagen birgt bereits allerhand zauberhafte Überraschungen; insbesondere die kleinen Weltenbummler werden sich an den bunten Hausfassaden gar nicht sattsehen können! Die pulsierende Hauptstadt überzeugt mit einem Reichtum an bemerkenswerten Sehenswürdigkeiten wie dem Schloss Christiansborg oder den schönen Tivoli-Gärten. Schaut euch diese unbedingt an, denn dann bringt euch euer zweiter Reisetag bereits nach Warnemünde an der Ostsee, wo ihr an dem breiten, weißen Sandstrand spazieren gehen oder im Herzen des Ortes in der Nähe des Hafens durch süße Boutiquen und kleine Cafés schlendern könnt.

Von Warnemünde aus brecht ihr erst einmal zu einem Seetag auf, währenddessen ihr das umfangreiche Freizeitangebot des schwimmenden Hotels auskundschaften könnt. Hier könnt ihr es euch im Wellnessbereich gutgehen lassen oder euer gewohntes Trainingsprogramm durchziehen, während ihr die kleinen Seeräuber in der Kinderbetreuung in guten Händen wisst. Am nächsten Tag legt die MSC Poesia im Hafen von Bergen an. Die norwegische Hafenstadt, die durch vorliegende Inseln und Fjorde von den Wellen der rauen Nordsee geschützt wird, versprüht allerhand mittelalterlichen Charme und lädt mit ihren farbenfrohen Holzhäusern zu verträumten Sightseeingtouren ein – Grund genug für die UNESCO, das Hanseviertel der Stadt als Weltkulturerbe einzustufen. Nachdem ihr euch in der Nacht in den gemütlichen Kajüten ausgeschlafen und von all den erlebten Seemannsabenteuern geträumt habt, erwacht ihr am fünften Tag eurer Reise im norwegischen Eidfjord. Die Stadt, die am zweitlängsten Fjord Norwegens liegt, wird euch mit Naturwundern so weit das Auge reicht verzaubern.

Seemeile für Seemeile nähert sich euer schwimmendes Urlaubszuhause über Nacht dann dem Hafen von Kristiansand, wo ihr um die Mittagszeit vor Anker geht. Für eure Reiseplanung in der Stadt im Süden Norwegens solltet ihr unbedingt die traditionellen Holzhäuser, die Rundbaufestung Christiansholm und den Fischmarkt Fiskerbrygga-Kai einplanen, ehe ihr an Tag sieben dann auch schon in Richtung Oslo schippert. Auf den Spuren der Wikinger wandelnd, hat die Hauptstadt Norwegens so einiges zu bieten: Das Wikinger-Schiff-Museum ist nur eines von vielen Beispielen für spannende Ausflüge, die ihr hier mit den Kindern unternehmen könnt. Der achte Tag eurer Reise bringt euch dann wieder zurück nach Kopenhagen, wo ihr gut erholt mit euren sieben Sachen von Bord geht.

Willkommen an Bord!

Die Welt entdecken und sich trotzdem wie zu Hause fühlen? Ferne Länder, tolle Strände, faszinierende Städte – all das erlebt ihr auf einer Familienkreuzfahrt! Das Hotelzimmer reist praktisch mit und an Bord gibt es für die ganze Familie jede Menge zu erleben!

Guten Appetit!

Schlemmen und schmausen – das ist auch an Bord der MSC Poesia möglich! Auf diesem Kreuzfahrtschiff könnt ihr euch nämlich nicht nur über spannende Ziele, sondern auch über kulinarische Highlights freuen. Nach den Leckereien geht es dann auf ein kühles Getränk in eine der Bars und Lounges an Bord!

Il Palladio Ristorante
 
Schlemmereien für die ganze Familie werden euch im Il Palladio Ristorante, einem der Hauptrestaurants an Bord der MSC Poesia serviert. Hier müsst ihr euch keine Gedanken um die Bordrechnung machen, denn hier sind die Köstlichkeiten inklusive.
 
Le Fontane Ristorante
 
Das zweite Hauptrestaurant an Bord ist das Le Fontane Ristorante, in dem die Speisen ebenfalls inklusive sind. Auch hier findet sicher jedes Familienmitglied etwas, das ihm schmeckt! Guten Appetit!
 
Buffetrestaurant Villa Pompeiana
 
In der Villa Pompeiana Cafeteria habt ihr die Qual der Wahl, denn hier könnt ihr euer Menü selbst zusammenstellen. Am Buffet, das übrigens inklusive ist, erwarten euch Spezialitäten aus den Küchen der Welt. Lasst es euch schmecken! Übrigens: Das Buffetrestaurant hat 20 Stunden am Tag geöffnet. Hier kann also (fast) zu jeder Tages- und Nachtzeit geschlemmt werden.
 
Kaito Sushi Bar
 
In der Kaito Sushi Bar könnt ihr gegen Gebühr in die authentische Geschmackswelt Japans eintauchen. Neben Sushi stehen hier auch saftige Sashimi-, Maki- und Tempura-Spezialitäten auf der Karte, die ihr euch auf der Zunge zergehen lassen könnt.
 
Bars & Lounges
 
Ein kühler Drink oder ein fruchtiger Cocktail in der Giada Bar – an Bord der MSC Poesia gibt es viele Orte, an denen ihr euch gegen Gebühr mit Getränken erfrischen und den Urlaub genießen könnt. Genießt die Gesellschaft anderer Gäste in der Pigalle Lounge oder macht es euch in der La Rendez Vouz Bar bequem, die sich in der Nähe der Rezeption auf Deck 5 befindet. Entspannt geht es auch in der Il Grappolo D'Oro Bar & Lounge zu. Wer einen Hauch von "Der Pate" spüren möchte, ist in der Zigarren- und Raucherlounge gut aufgehoben, wo die Gäste eine umfangreiche Auswahl exquisiter kubanischer, dominikanischer und italienischer Zigarren erwartet. Abgerundet wird das Bar-Angebot durch die The Zebra Bar, deren Design ganz im schwarz-weiß-Stil gehalten ist.

Sport und ein Hauch von Las Vegas!

Auf dem Weg zu einem neuen Hafen warten nicht nur an Land neue Abenteuer, auch auf dem Schiff ist immer etwas los – so bleibt hier sicher keine Zeit für Langeweile! Sportlich aktive Urlauber können sich zum Beispiel im modernen Sportzentrum auspowern und dabei den Meerblick genießen. Ihr wollt euren Trainingsplan noch verbessern? Dann steht euch auf Wunsch ein qualifizierter Personal Trainer zur Seite. Für eure morgendliche Laufeinheit gibt es an Bord eine Joggingstrecke. Auch Sportkurse stehen natürlich auf dem Programm. Ob Stretching, Muskelentspannung, Pilates, Aerobic oder Yoga – hier ist für jeden etwas dabei! Das war es aber noch nicht: Auch Basketball, Fußball, Shuffleboard, Tennis und Volleyball können an Bord der MSC Poesia gespielt werden. Und wem das immer noch nicht reicht, der kann seine Liebsten zu einer Runde Minigolf, Tischtennis oder Tischfußball herausfordern.
 
Ausgelassen getanzt werden kann auch in der S32 Diskothek. Wer es etwas ruhiger mag, der kann sich eine Show im Theater ansehen oder der Live-Musik lauschen. Versucht euer Glück: Im Casino Royal könnt ihr beim Black Jack, Roulette oder Poker auf den großen Gewinn hoffen. Es gibt sogar einen separaten Poker Raum, in dem ihr spielen könnt! Den könnt ihr dann anschließend in einem der Shops an Bord ausgeben: Von Schmuck über Mode bis hin zu Parfüm wird hier alles geboten, was das Herz begehrt! Ergänzt wird das Abendprogramm durch verschiedene Aktivitäten und Partys wie zum Beispiel der MSC Factor-Wettbewerb, die White Party, die Sailaway Party und das Bierfest.
 
Wer sich schöne Fotos anschauen möchte, der kann in der Fotogalerie vorbeischauen oder selbst ein paar neue Urlaubsfotos von der Familie schießen lassen. Wie wäre es mit einer Abkühlung? An Bord findet ihr drei Pools und vier Whirlpools, die die Augen von kleinen und großen Wasserratten leuchten lassen werden! Der Live-DJ und der große TV-Screen sorgen währenddessen für die ideale Unterhaltung am Wasser!

Den Kopf frei kriegen!

Einfach mal den Kopf frei kriegen und die Seele baumeln lassen – dafür ist das MSC Aurea Spa, in dem ihr gegen Gebühr entspannen könnt, der ideale Ort! Der original balinesische Spa-Bereich, dessen Interieur von Naturstein, Edelhölzern und kunstvollen Mosaiken geprägt ist, hat weitaus mehr zu bieten, als ein türkisches Bad und eine Sauna. Lasst euch gegen Gebühr im Schönheitssalon verwöhnen oder begebt euch beim Frisör in fähige Hände. Diese Leistung ist nicht im Reisepreis enthalten.
 
Natürlich gibt es auch ein umfangreiches Angebot an Behandlungen, die gegen Gebühr angeboten werden. Ob bei einer Massage, einer Körper- oder eine Gesichtsbehandlung – das Abschalten fällt euch hier bestimmt nicht schwer. Abgerundet wird das Wohlfühlangebot durch Aromatherapie-Anwendungen sowie Maniküre und Pediküre, auch diese Leistungen werden gegen Gebühr angeboten.

Ihr plant euren Urlaub lieber schon vorab ein bisschen? Wenn in der Planung auch ein Besuch im MSC Aurea Spa steht, könnt ihr diesen schon vorab bei uns buchen und dürft euch über einen satten Rabatt freuen!
 

Alle Kids an Bord!

Volle Kraft voraus für kleine Entdecker und Piraten! Bei Spiel, Spaß, Piratenpartys oder Bordsafaris erleben Kinder jeden Tag aufs Neue spannende Abenteuer an Bord. Bei Kinder- oder Familienausflügen werden gemeinsam Land und Leute erkundet.

Chillen ohne Mama und Papa

Die kleinsten Seefahrer sollen sich an Bord der MSC Poesia natürlich genauso wohlfühlen wie die großen. Darum kann im Dinosaurier-Kinder-Spielbereich ausgelassen gespielt und getobt werden, ohne dass sich jemand gestört fühlt. Auch im Restaurant wurde an die Kleinen gedacht: Es gibt spezielle Kindermenüs mit dem Besten aus der mediterranen und der internationalen Küche. Im Hauptrestaurant gibt es einen Kinderbereich mit eigenem Frühstücksangebot und auch im Buffetrestaurant erwartet die Kleinen eine Kinder-Ecke mit ständig wechselnden Lieblingsspeisen. Beim Fun-Time-Dinner kann hier sogar zusammen mit dem Animationsteam gegessen werden – zusammen mit den neuen Urlaubsfreunden und ganz ohne Mama und Papa. Natürlich gibt es auch für Teens ein entsprechendes Angebot. Und falls die Spaghetti nicht im Mund, sondern auf der neuen Hose gelandet sind, ist das kein Grund zur Sorge: An Bord gibt es einen speziellen Wäscheservice für Kinderkleidung. So wird die Kleidung der Minis im Handumdrehen wieder sauber!
 
Auch außerhalb der Essenszeiten bleibt an Bord der MSC Poesia natürlich keine Zeit für Langeweile! Die Allerkleinsten zwischen null und zwei Jahren werden an Seetagen beim MSC Babycare-Service liebevoll betreut. Dank des Spielzeugs von Chicco können die Kleinen hier bestens bespaßt werden. Im DOREMILAND können sich Kids zwischen drei und elf Jahren jeden Tag auf ein tolles Betreuungsprogramm freuen. Die 3- bis 6-Jährigen sind im Mini-Club gut aufgehoben und die Nachwuchs-Matrosen zwischen sieben und elf Jahren werden im Juniors-Club sicher eine tolle Zeit erleben. In beiden Clubs stehen spannende Aktivitäten wie Gruppenspiele, Tanzkurse und Aufführungen, Sport und Daddeln an Spielekonsolen auf dem Programm. Außerdem gibt es LEGO-Spielzeug, mit dem kleine Architekten die höchsten Türme bauen können.
 
Die jugendlichen Gäste haben sicher anderes im Kopf, als den ganzen Tag mit Mama und Papa zu verbringen. Und das müssen sie auch nicht: Im Young-Club können Gäste zwischen 12 und 14 Jahren die elternfreie Zeit genießen und im Teens-Club können Jugendliche zwischen 15 und 17 Jahren in aller Ruhe chillen. Auch hier erwartet die jungen Gäste ein cooles Programm mit Sport und Turnieren, wöchentlichen Events und vielem mehr. Spielekonsolen gibt es hier natürlich auch! Nach dem Zocken geht es dann in den Pool, wo nach Herzenslust geplanscht werden kann. Auch der Steinzeit- und Dinosaurier-Spielplatz lädt zum Erobern und Klettern ein!

Faszinierende Touren mit der ganzen Familie

Auf eurer achttägigen Kreuzfahrt, die euch in nördliche Gefilde bringt, gibt es allerhand zu entdecken! Zum Beispiel in Kopenhagen werden sich die kleinen Seeräuber wie ausgewachsene Piraten fühlen, wenn ihr euch einem der Ausflüge von MSC anschließt und gemeinsam mit dem Drahtesel durch die Hauptstadt düst und euch auf Schatzsuche zu den beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten begebt oder eine Rundfahrt durch den Hafen der Stadt unternehmt. Bei Besichtigungen des Schlosses Christiansborg oder des Schlosses Rosenborg können die Kids außerdem in die Fußstapfen von Königen und Co. treten.

Am zweiten Tag eurer Reise geht ihr auch in Warnemünde vor Anker. Bei einem Landgang in der norddeutschen Stadt eröffnen sich euch unzählige Möglichkeiten, Sightseeingtouren in umliegende Städte zu unternehmen: Soll es lieber in die Hauptstadt Berlin, ins nahegelegene Rostock oder doch vielleicht nach Schwerin und Lübeck gehen? Ein weiterer der spannenden Zwischenstopps auf eurer Kreuzfahrt ist das norwegische Bergen, wo ihr zum Beispiel eine Schiffstour durch den Fjord unternehmen oder euch bei einem Ausflug in die Natur und zu den Wasserfällen wie eine Truppe Entdecker fühlen könnt. Besonders nervenaufreibend wird es auch bei einem Rundflug mit dem Hubschrauber!

Erholsame Nächte auf hoher See

Innenkabine (Deck 5-15)

Ein Wohlfühlzuhause auf dem Meer – das sind die etwa 14 m² großen Innenkabinen auf der MSC Poesia. Für erholsame Nächte steht ein Doppelbett bereit, das auf Anfrage in zwei Einzelbetten umgewandelt werden kann. Damit es euch hier auch wirklich an nichts fehlt, zählen zur Standardausstattung der Kabinen eine Klimaanlage, ein interaktives TV-Gerät, mit dem ihr dank der Bordkamera auch ohne Fenster einen Blick nach draußen genießen könnt, ein Telefon, eine gebührenpflichtige Minibar, ein bequemer Sessel und ein Safe. Gegen Gebühr könnt ihr euch ins WLAN-Netz einwählen. Ein Badezimmer mit Dusche, Föhn und WC macht die Unterkunft komplett. Die Innenkabinen bieten Platz für maximal vier Personen und sind in unterschiedlichen Ausführungen buchbar: Wählt eure Innenkabine entweder in der Erlebniswelt Bella auf Deck 5 bis 15 oder als Deluxe Innenkabine, welche ihr wahlweise auf Deck 5 bis 11 als auch auf Deck 12 bis 15 buchen könnt. Die Wohnfläche weist in allen Fällen die gleiche Größe auf.

MSC Poesia Innenkabine

Kabine mit Meerblick (Deck 5 & 8)

Über die gleiche Ausstattung wie in den Innenkabinen könnt ihr euch auch in den etwa 16 bis 17 m² großen Kabinen mit Meerblick freuen, die ebenfalls Platz für bis zu vier Personen bieten. Zusätzlich findet ihr in diesen Unterkünften ein Fenster. So könnt ihr schon morgens nach dem Aufstehen einen Blick auf die glitzernden Wellen des Ozeans werfen – einfach herrlich! Bei Buchung könnt ihr euch zwischen verschiedenen Varianten der Außenkabinen entscheiden: Zur Auswahl stehen Außenkabinen in der Erlebniswelt Bella, die wie beschrieben 16 bis 17 m² messen und sich auf Deck 5 oder 8 befinden oder aber auch Deluxe Außenkabinen. Letztere könnt ihr entweder mit einer Größe von 17 m² auf Deck 5 oder einer 16 m² großen Wohnfläche auf Deck 8 buchen. Auf Deck 8 kommen manche Deluxe Kabinen mit einer teilweisen Sichteinschränkung daher, ihr könnt euch aber natürlich auch speziell für solche Kabinen ohne Sichteinschränkung entscheiden.

MSC Poesia Außenkabine mit Meerblick

Balkonkabine (Deck 8-15)

Nicht nur die Aussicht, sondern auch die frische Seeluft könnt ihr in den 15 bis 18 m² großen Balkonkabinen auf der MSC Poesia genießen, die Platz für bis zu vier Urlaubsmatrosen bieten. Neben der Standardausstattung findet ihr hier – der Name verrät es schon – einen Balkon, welcher mit einer Größe von 4 bis 5 m² daher kommt. Ein perfektes Plätzchen, um entspannt in den Urlaubstag zu starten! Im Inneren der Kabine dürft ihr des Weiteren eine zusätzliche Sitzecke mit Sofa erwarten. Buchen könnt ihr die Balkonkabinen wie beschrieben zum einen in der Erlebniswelt Bella. Zum anderen gibt es an Bord des Dampfers auch noch Deluxe Balkonkabinen: Auf Deck 8 bis 9 und auf Deck 10 bis 15 messen diese eine Größe von 15 m² und haben einen etwa 5 m² großen Balkon, ihr könnt stattdessen aber auch Deluxe Balkonkabinen mit teilweiser Sichteinschränkung auf Deck 8 bis 12 buchen, welche dann 18 m² messen und ebenfalls über einen 5 m² großen Balkon verfügen. Ebenso 18 m² groß sind auch die Premium Balkonkabinen, die entweder auf Deck 8 bis 9 mit einem 4 bis 5 m² großen Balkon oder auf Deck 12 bis 15 mit einem 5 m² großen Balkon zur Buchung bereitstehen. Eine Extraportion Komfort gefällig? Dann sind die Balkonkabinen der Erlebniswelt Aurea genau das ideale Urlaubszuhause für euch und eure Rasselbande! Die auf Deck 9 bis 11 in bester Schiffslage liegenden Kajüten sind auch 18 m² groß und punkten mit einem 4 m² großen Balkon. Das Besondere an dieser Unterkunft sind jedoch die zusätzlichen Annehmlichkeiten der Aurea Erlebniswelt, die ihr in diesen Kabinen in Anspruch nehmen dürft! Somit könnt ihr auf einen Priority Check-in, ein Willkommenspaket mit Schokolade und Prosecco, den 24-Stunden-Kabinenservice und Frühstück in der Kabine gespannt sein. Besonders angenehm wird euer Aufenthalt auch durch gemütliche Bademäntel und Slipper sowie eine Kissenauswahl in eurer Unterkunft, freiem Zugang zum Thermalbereich und zum exklusiven TOP Sonnendeck sowie durch Rabatte auf Spa-Anwendungen. Auch in Sachen Kulinarik erwarten euch einige Privilegien, darunter das Abendessen ohne feste Tischzeiten in einem separaten Bereich des Restaurants und Rabatte auf ausgewählte Dinner-Erlebnisse in den Spezialitätenrestaurants.

MSC Poesia Balkonkabine

Premium Suite Aurea (Deck 15)

Wenn es ein bisschen mehr Luxus sein darf, sind die circa 26 m² großen Suiten mit privatem Balkon, der etwa 4 m² groß ist, die richtige Wahl. Zu viert könnt ihr hier eine wahrlich entspannte Zeit verbringen und euch in der behaglichen Sitzecke mit Sofa einkuscheln! Im Badezimmer findet ihr eine Badewanne vor, das passende Outfit für jeden Tag könnt ihr im extragroßen Kleiderschrank verstauen. Natürlich findet ihr in den Suiten ansonsten auch die standardmäßige Ausstattung vor. Da die Premium Suiten Aurea, wie ihr Name bereits vermuten lässt, der Aurea Erlebniswelt angehören, kommt ihr natürlich auch in den Genuss all der zusätzlichen Annehmlichkeiten der Aurea Erlebniswelt!

MSC Poesia Premium Suite Aurea

Decks auf der MSC Poesia

Den Alltag einfach mal Alltag sein lassen

Inklusivleistungen

Kuschelige Bettchen auf hoher See

Eure eigenen vier Wände auf der MSC Poesia sind euch gewiss, denn die im Buchungsprozess ausgesuchten Kajüten sind selbstverständlich im Reisepreis inbegriffen. Ihr müsst euch also nur überlegen, ob die Innen-, Außen- oder Balkonkabinen oder doch eher die Suiten am besten zu euren persönlichen Bedürfnissen passen.

Gut gestärkt ins Familienabenteuer

Guten Appetit! Da ihr eure Reise mit dem Familien-Kreuzfahrtschiff mit Vollpension bucht, steht die Schlemmerei auf hoher See stets an der Tagesordnung. In den Haupt- und Buffetrestaurants könnt ihr euch kostenfrei mit köstlichen Hauptmahlzeiten verwöhnen lassen; die dazu servierten Getränke sind ebenfalls inklusive.

Action in der Kinderbetreuung

Eines ist sicher: Rambazamba herrscht für die Mini-Matrosen auf der MSC Poesia sicherlich zu jeder Zeit! Die Kleinen dürfen sich nämlich auf eine abwechslungsreiche Zeit in der Kinderbetreuung freuen, wo sie in altersgerechte Gruppen aufgeteilt zusammen aufregende Urlaubsabenteuer erleben können – und das vollkommen inklusive!

Von Langeweile keine Spur

Eine Vielzahl der Bordeinrichtungen sind für euch ebenfalls inklusive. So könnt ihr zum Beispiel kostenfrei in den Genuss eines 1A Unterhaltungsprogramms kommen, in der Diskothek abzappeln, an Animationsaktionen wie Poolspielen teilnehmen, im Aquapark die Rutschen heruntersausen und am Pool entspannen oder euch sportlich im Sportzentrum auspowern.

Zusatzleistungen

Köstlichkeiten aus fernen Ländern

Auf der MSC Poesia erwarten euch nicht nur köstliche Haupt- und Buffetrestaurants, in denen ihr euch den Magen vollschlagen könnt, sondern auch das Sushi-Spezialitätenrestaurant, in dem man euch mit authentischen Gerichten Japans verwöhnt. Hierfür müsst ihr mit zusätzlichen Gebühren rechnen. Ebenfalls gebührenpflichtig sind die Getränke in den Bars und Lounges, allerdings könnt ihr über die Reederei auch ein Getränkepaket hinzubuchen und sorgenfrei einen Drink nach dem nächsten schlürfen!

Land in Sicht!

Teil der Faszination einer Kreuzfahrt sind sicherlich die Vielzahl an Reisezielen, die man auf nur einer Reise auskundschaften kann. Besonders viel könnt ihr bei den von MSC organisierten Ausflügen dazulernen. Die Buchung dieser ist immer mit einer Gebühr verbunden.

Einmaliges Verwöhnprogramm

Gegen Aufpreis könnt ihr euch von Kopf bis Fuß im Wellnessbereich des Schiffes verwöhnen lassen und eine Runde in der Sauna schwitzen, euch beim Friseur aufhübschen lassen oder euren Körper mit einer Massage oder kosmetischen Behandlung auf Wolke Sieben der Entspannung schweben lassen.

Persönliche Ausgaben

Sowohl eure Shoppingtouren durch die Geschäfte der MSC Poesia als auch jegliche Glücksspiele im Casino sind nicht im Buchungspreis inbegriffen. Wenn ihr also eine Runde Roulette spielen möchtet oder auf der Suche nach einem neuen Schmuckstück seid, müsst ihr hierfür extra bezahlen.

Gut vernetzt auf dem Dampfer

Wenn ihr auch im Urlaub nicht stets auf eine gute Anbindung ins Internet verzichten möchtet, seid ihr natürlich auch auf der MSC Poesia immer gut vernetzt. Die Internetverbindung ist allerdings nicht im Reisepreis enthalten und muss ebenso wie Telefonate zusätzlich bezahlt werden. Es besteht jedoch die Option, ein Internetpaket hinzuzubuchen.

An- und Abreise

Die Anreise nach Kopenhagen und nach eurer Kreuzfahrt wieder zurück nach Hause ist noch nicht im Reisepreis enthalten und muss extra gebucht werden. Es besteht die Option, diese über MSC direkt zu buchen, wobei wir euch natürlich gerne weiterhelfen.

Termine & Preise
Preis pro Erwachsenem

Abflughafen
AbfahrtsterminInnenkabineAußenkabineBalkonkabineSuite
17.06.2023 739,- € 889,- € 1.039,- € 1.789,- € Unverbindlich anfragen
19.08.2023 789,- € 939,- € 1.089,- € 1.839,- € Unverbindlich anfragen

Weitere Kreuzfahrten

Weitere Schiffe der Reederei

Beratung

Kostenlose Hotline

So erreicht ihr uns

service(at)familienschiff.de

Lasst euch von unseren Kreuzfahrt-Experten beraten