Eindrucksvolle Städte an der rauen Nordsee

8-tägige Kreuzfahrt mit der MSC Euribia – ab/bis Hamburg
Reisezeitraum:

Stecht mit der MSC Euribia im Norden in See!

Ihr wolltet schon immer einmal die raue Nordsee bezwingen und dabei die schönsten Metropolen erkunden? Dann ist die Kreuzfahrt mit der MSC Euribia genau das richtige Familienabenteuer für euch! Acht Tage lang werdet ihr mit dem Kreuzfahrtschiff zu von Kultur und Geschichte geprägten Städten der Nordsee transportiert und zugleich auf dem Dampfer mit allem versorgt, was das Herz begehrt. Ein gemütliches Urlaubszuhause bieten euch dabei nicht nur komfortable (Familien-) Suiten, sondern auch kuschelige Innen-, Außen- oder Balkonkabinen. Packt die Koffer aus und macht es euch gemütlich, denn das fahrende Hotel ist immer mit dabei. Los geht eure Reise über die Wellen der Nordsee in Hamburg.

Nach einem Tag auf See werdet ihr am dritten Tag der Reise in Rotterdam vor Anker gehen. Jetzt müsst ihr euch nur entscheiden, ob ihr lieber das pulsierende Rotterdam selbst mit seinen etlichen künstlichen Wasserwegen und kulturellen Attraktionen unsicher machen möchtet oder einen Abstecher in die Landeshauptstadt Amsterdam unternehmen wollt. Am vierten Tag der Reise heißt man euch im Hafen von Zeebrügge willkommen. Zeebrügge ist der Hafen der malerischen Stadt Brügge, die nicht ohne Grund für ihren mittelalterlichen Stadtkern mit wunderschönen, schmalen Kanälen, historisch bedeutenden Bauten und süßen, verwinkelten Gässchen bekannt ist. Ruckzuck nähert sich auch schon der fünfte Tag der Familienkreuzfahrt, der ganz im Zeichen von Le Havre steht: Verbringt ein wenig Zeit mit den Liebsten in der Stadt mit dem zweitgrößten Hafen des Landes oder schließt euch einer Tour ins wunderschöne Paris an und erklimmt zusammen den Eiffelturm oder den Arc de Triomphe!

Für eure nächste Entdeckertour macht die MSC Euribia im Anschluss in Southampton, in England halt, wo ihr eure Urlaubszeit nach Lust und Laune in tollen Einkaufszentren und Parks verbringen und den mittelalterlichen Charme der Hafenstadt aufsaugen könnt. Übrigens: Auch bis nach London ist es von hier gar nicht weit! Auf eurem Routenplan steht daraufhin an Tag sieben Entspannung auf hoher See, den ihr dazu nutzen solltet, euer fahrendes Urlaubszuhause unsicher zu machen und gemeinsam mit den Mini-Matrosen allerlei spaßige Dinge zu erleben. Die Kleinen machen dabei sicherlich das Kinderland unsicher, die Erwachsenen entspannen auf dem Sonnendeck oder im Wellnessbereich. So erreicht ihr bestens erholt am Morgen des achten Reisetages auch schon wieder Hamburg, wo ihr unglaubliche Erinnerungen mit auf den Nachhauseweg nehmt.

Willkommen an Bord!

Die Welt entdecken und sich trotzdem wie zu Hause fühlen? Ferne Länder, tolle Strände, faszinierende Städte – all das erlebt ihr auf einer Familienkreuzfahrt! Das Hotelzimmer reist praktisch mit und an Bord gibt es für die ganze Familie jede Menge zu erleben!

Erstklassige Kulinarik

Wenn eines auf hoher See nicht zu kurz kommt, dann sind es kulinarische Hochgenüsse! Neben den Haupt- und Buffetrestaurants erwarten euch auf der MSC Euribia auch noch eine Vielzahl erstklassiger Spezialitätenrestaurants, in denen man euch mit Leckereien aus aller Welt verwöhnt. Abgerundet wird das Angebot an Lokalitäten auf dem Kreuzfahrtschiff mit gleich 21 Bars, von denen einige auch über Außenterrassen mit tollem Meerblick verfügen. Buon Appetito!

Haupt- und Buffetrestaurants

Insgesamt fünf Hauptspeisesäle beheimatet die MSC Euribia, welche ihr im Rahmen der Vollpension, mit der ihr eure Reise stets bucht, kostenfrei nutzen könnt. Auf dem Teller landen hier täglich wechselnde Menüs mit Delikatessen der mediterranen Küche, die in Kombination allerlei Speisen aus der internationalen bis hin zur exotischen Küche für etliche Geschmacksexplosionen sorgen werden. Auch leichte und gesunde Gerichte sind hier natürlich zu finden, während das Showcooking dem Ganzen das i-Tüpfelchen verleiht. Schlemmen könnt ihr hier fast den ganzen Tag hindurch, denn das Restaurant Marketplace Buffet hat sogar 20 Stunden pro Tag für euch geöffnet!

In den Buffetrestaurants könnt ihr euch an verschiedenen Essens-Stationen eure persönlichen Favoriten herauspicken. Schaut euch doch mal an der Pasta-Station, an der Täglichen-Specials-Ecke, der Dessert-Ecke, der Wellness-Ecke, der internationalen Ecke oder an der Meat Carvery um oder lasst euch an der Take-Away-Station mit den leckersten Street Food Klassikern verwöhnen. Für die Mini-Gourmets gibt es hier sogar eine separate Kinder-Ecke. Gäste mit Unverträglichkeiten oder bestimmten Ernährungsformen kommen aber ebenfalls auf ihre Kosten, denn auch Menüs für spezielle Diäten sind auf Anfrage erhältlich. Vegetarisch, koscher, halal oder glutenfrei – gar kein Problem!

Indochine Restaurant

Freunde der hochwertigen Küche, aufgepasst! Im Indochine Restaurant werden französische und vietnamesische Spezialitäten auf besondere Weise miteinander kombiniert, was zu völlig neuen Geschmackserfahrungen führt. Selbst die Vegetarier und Veganer werden hier glücklich. Getoppt werden die Köstlichkeiten, die ihr im Übrigen gegen Gebühr bestellt, von einer sorgfältig zusammengestellten Weinkarte.

Hola! Tacos & Cantina

Im Hola! Tacos & Cantina erwartet euch ein besonderes Street Food-Konzept, das sich der lateinamerikanischen und mexikanischen Küche bedient. Auf der Speisekarte zu finden sind Klassiker wie Nachos und Tacos, leckere Empanadas und Tamales oder auch eine herzhafte Tortilla-Suppe. Das Bestellen der Speisen ist hier mit zusätzlichen Kosten verbunden.

Kaito Sushi Bar

Ab in Richtung Japan entführt man euch in der Kaito Sushi Bar, wo ihr euch gegen Gebühr verwöhnen lassen könnt. Seid gespannt auf eine authentische asiatische Küche, die Tradition mit Moderne kombiniert und für die Zubereitung der kleinen, populären Röllchen hauptsächlich frische und hochwertige Zutaten verarbeitet.

Kaito Teppanyaki

Ein ganz besonderes kulinarisches Erlebnis für alle Sinne erwartet euch im Restaurant Kaito Teppanyaki: Auf vier Kochstationen werden exquisite japanische Spezialitäten direkt vor euren Augen zubereitet, teilweise sogar über dem offenen Grill. Da läuft einem schon beim Zusehen das Wasser im Mund zusammen! Beachtet, dass ein Besuch des Restaurants gebührenpflichtig ist.

MSC Yacht Club Grill & Bar

Wie der Name des Restaurants bereits vermuten lässt, handelt es sich bei dem Lokal MSC Yacht Club Grill & Bar um ein Restaurant, welches exklusiv den Gästen des MSC Yacht Clubs vorbehalten ist. Hier erwartet euch nicht nur ein reichhaltiges Frühstücksangebot, sondern warten auch zu den anderen Mahlzeiten hochwertige Buffets mit hausgemachter Pasta, frisch gegrillten Spezialitäten und knackigen Salaten, aber auch eine Auswahl an Burgern auf euch. Angeschlossen daran ist auch eine liebevoll angelegte Bar auf dem Sonnendeck, wo ihr es euch besonders gutgehen lassen könnt.

Masters of the Sea

Das Masters of the Sea ist ein typisch britischer Pub, in dem ihr noch viel mehr als nur ein kühles Bier und andere erfrischende Drinks bestellen könnt. Die Speisen und Getränke in dem Pub sind mit einem zusätzlichen Entgelt verbunden. Wie man das auch den Pubs des Inselstaates so kennt, serviert man hier traditionelle Fish & Chips, deftige Burger, Hotdogs und vieles mehr!

Jean-Philippe Crêpes & Gelato

Die Schleckermäuler unter euch werden sich in der Crêperie und dem Eissalon der MSC Euribia heimisch fühlen. Im Jean-Philippe Crêpes & Gelato, gelegen an der Innenpromenade, dürft ihr euch gegen Gebühr von typisch französischen Crêpes mit süßer oder herzhafter Füllung verführen lassen, deren Rezepte von dem preisgekrönten Konditormeister Jean-Philippe Maury entwickelt wurde. Auch hausgemachtes Eis und fruchtiges Sorbet, das vor Ort frisch hergestellt wird, könnt ihr euch dort auf der Zunge zergehen lassen.

Jean-Philippe Chocolat & Café

Für leuchtende Augen unter den Fans von Süßspeisen wird auch das Jean-Philippe Chocolat & Café sorgen. Lasst euch gegen Gebühr in der Chocolaterie von süßen Verlockungen wie Pralinen oder französischen Macarons verzaubern, schaut dem Herstellungsprozess in der offenen Schokoladenküche zu und kreiert sogar eure eigene Schokoladentafel, während ihr euch eine Tasse frisch gerösteten Kaffee schmecken lasst.

Atmosphere Ice Cream Bar

Das Angebot an süßen Verführungen hört damit noch lange nicht auf. Die dritte Lokalität, in der große und kleine Fans von Süßem gegen Gebühr auf ihre Kosten kommen, ist die Atmosphere Ice Cream Bar. Köstliches Softeis trifft hier auch frische Obstsorten, Coladas und kühlende Drinks. Perfekt an warmen Sommertagen!

Bars und Lounges

In gleich 21 Bars könnt ihr auf der MSC Euribia gegen Gebühr kühlende Drinks schlürfen oder in netter Gesellschaft die Urlaubsabende ausklingen lassen. Atemberaubende Aussichten in Kombination mit Live-Pianomusik erwarten euch in der Sky Lounge, der Meerblick kommt aber auch in der Horizon Bar nicht zu kurz. Sportfans sind in der Sportsbar goldrichtig, wo ihr sogar Hotdogs für den kleinen Hunger zwischendurch bestellen könnt.

Eine umfangreiche Auswahl fruchtiger Cocktails, Biere und Apfelweine bietet euch auch der Attic Club, der Nachtclub des Dampfers. Ebenfalls mit dabei sind die Casino Bar, die Champagne Bar, die Infinity Bar, das TV Studio & Bar sowie die Atmosphere Bar North sowie South. MSC Yacht Club-Gäste kommen außerdem in den Luxus von zwei eigenen Bars, einmal der Top Sail Lounge, wo auch Gourmet-Fingerfood serviert wird, sowie der MSC Yacht Club Sundeck & Bar.

Freizeitspaß für die Erwachsenen

Ob ihr auf eurer Familienkreuzfahrt nun auf der Suche nach Entspannung seid oder von Sport, Action und Unterhaltung gar nicht genug bekommen könnt – auf der MSC Euribia werden die Geschmäcker eines jeden Urlaubstypen abgedeckt! Sportlich aktive Gäste können ihre Freizeitaktivitäten aus einem facettenreichen Pool an Angeboten wählen: Zunächst einmal beherbergt das Schiff ein Fitnessstudio, wo ihr an modernen Geräten von Technogym und unter der Aufsicht qualifizierter Fitnesstrainer durchstarten könnt. Mit auf dem Programm stehen auch verschiedenste Fitnesskurse wie Aerobic, Pilates, Stepper, Stretching, Spinning oder Aqua-Spinning, auf Wunsch stellt man euch auch individuelle Fitnessprogramme zusammen. Für den einen oder anderen sportlich aktiven Moment sorgt sicherlich auch der Power Walking Track, auf dem ihr eure morgendlichen Joggingrunden drehen könnt, der Meerblick ist dabei inklusive! Abgerundet wird das sportliche Angebot der MSC Euribia mit dem Sportplex, einem Mehrzweck-Sportzentrum, wo ihr Sportarten wie Basketball, Volleyball und Fußball ausüben könnt. Hier gibt es übrigens auch Möglichkeiten zum Tennis-Spielen.

Nach der ersten Sporteinlage des Urlaubstages habt ihr es euch aber redlich verdient, ein wenig auf der faulen Haut zu liegen. Gleich fünf verschiedene Poolbereiche laden euch auf der MSC Euribia zu ein paar entspannten Stündchen ein. Der Hauptpool des Schiffes besticht mit einer Größe von ganzen 1.700 m², was ihn zu einem der größten Pools auf hoher See macht. Auch der "Coral Reef" Aquapark, den ihr auf dem Dampfer findet, gilt als einer der größten weltweit. Natürlich verspricht dieser nicht nur für die Kids allerlei Rutschenspaß, sondern auch für die Großen! Neben den Pools könnt ihr eure Urlaubszeit auf dem Ozean aber auch auf andere Weise ganz entspannt verbringen. Vergnügt euch doch im Arkade-Spielzimmer oder schlendert durch die Galleria Euribia, die über den längsten und spektakulärsten LED-Himmel auf dem Meer verfügt. An der 112 m langen Promenade könnt ihr durch etliche Geschäfte wie Boutiquen, den Souvenirshop oder den Duty-Free-Shop schlendern, beim Juwelier vorbeischauen oder euch in der Kunstgalerie oder dem Foto-Shop ganz besondere Erinnerungsstücke mit nach Hause nehmen.

Die Urlaubsabende auf hoher See versprechen ebenfalls eine einmalig ausgelassene Stimmung. Hierfür sorgt zum einen das Theater, in dem ihr euch von imposanten Shows im Broadway-Stil in andere Zeiten und Welten versetzen lassen könnt. Wer lieber selbst aktiv mitmachen möchte, sollte sich das Animationsangebot im TV-Studio & Bar nicht entgehen lassen, denn hier könnt ihr an Quizzes, Talentwettbewerben wie dem "MSC Factor" und anderen Spielen und unterhaltsamen Angeboten teilnehmen. Auch Mottopartys wie die White Party, die Sail Away Party und das Bierfest solltet ihr euch nicht entgehen lassen, aber auch die Kochshow Masterchef ist sicherlich eines der Highlights des Unterhaltsangebots der MSC Euribia. Weitere Orte, an denen ihr eure Urlaubsabende ausklingen lassen könnt, sind das Bordcasino, die Sportsbar oder die Sky Lounge, wo ihr entspannter Live-Pianomusik lauschen könnt. Tanzwütige können im Anschluss auch noch in der Diskothek Attic Club die Nacht zum Tag machen und den erfahrenen DJs beim Auflegen zuschauen.

Legt die Füße hoch!

Tretet ein in eine Welt der Ruhe und Entspannung! Wer sich während der Familienreise einmal von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen möchte oder einfach auf der Suche nach einem ruhigen Plätzchen ist, um vom Alltag abzuschalten, der ist im MSC Aurea Spa an der richtigen Adresse. Gegen ein kleines Eintrittsgeld erwartet euch hier eine Wohlfühl-Oase, nach deren Besuch ihr euch wie neugeboren fühlen werdet. Bereits beim Betreten des Wellnessbereichs werdet ihr von einer ganz besonderen Atmosphäre willkommen geheißen, denn das exklusive Interieur im balinesischen Stil, das vornehmlich mit Edelhölzern, hochwertigem Naturstein und kunstvoll angelegten Mosaiken besticht, versprüht einen ganz besonderen Charme. Für den einen oder anderen Wohlfühlmoment sorgt sicherlich der exklusive Thermalbereich, der mit Sauna, Dampfbad und Whirlpool auffährt.

Neben dem Thermalbereich befinden sich im MSC Aurea Spa auch noch einige Behandlungsräume, wo ihr euch von den verschiedensten Anwendungen auf Wolke Sieben der Tiefenentspannung versetzen lassen könnt. Verschiedenste Massage-Angebote wie beispielsweise traditionelle balinesische Massagen, bei denen herrlich duftende, aromatische Öle zum Einsatz kommen, lassen jegliche Verspannungen in Luft auflösen. Balsam für Geist und Körper sind sicherlich auch die zahlreichen Schönheitsbehandlungen, darunter Anti-Aging-Anwendungen. Abgerundet wird das Wellnessangebot der MSC Euribia mit einem professionellen Friseursalon und einem Nagelstudio, wo ihr euch passend zu einem schicken Dinner aufhübschen lassen könnt.

Alle Kids an Bord!

Volle Kraft voraus für kleine Entdecker und Piraten! Bei Spiel, Spaß, Piratenpartys oder Bordsafaris erleben Kinder jeden Tag aufs Neue spannende Abenteuer an Bord. Bei Kinder- oder Familienausflügen werden gemeinsam Land und Leute erkundet.

Kinderfreundlicher Urlaubsspaß

Urlaubsspaß auf allen Ebenen: Ob im kühlen Nass, im Trockenen an Bord der MSC Euribia oder an Land, eine Familienkreuzfahrt mit der MSC Euribia wird sicherlich für leuchtende Kinderaugen sorgen! Kleine Wasserratten werden es wohl kaum erwarten können, den Aquapark des Kreuzfahrtschiffes zu stürmen. Der "Coral Reef" Aquapark ist einer der Größten seiner Art auf See und sorgt mit seinen Wasserrutschen sicherlich für eine Extraportion Nervenkitzel. Neben dem Aquapark werden die Mini-Seeräuber auch aus den Kids-Clubs an Bord kaum mehr wegzukriegen sein. Die Kinderclub-Bereiche, in denen übrigens Kids jeder Altersklasse bis 17 Jahre perfekt aufgehoben sind, laden mit allerlei Beschäftigungsmöglichkeiten und Spielsachen, wie von LEGO und Chicco, dazu ein, gemeinsam mit Gleichaltrigen eine abwechslungsreiche Urlaubszeit zu verbringen.

In der Kinderbetreuung dürfen sich die Mini-Abenteurer außerdem auf zahlreiche Aktivitäten freuen, die von dem professionellen Betreuerteam auf die Beine gestellt werden: Sportturniere, Quizzes, die DOREMI-Familiendisco und Videospiele sorgen dafür, dass die Kleinen gar nicht mehr von Bord gehen wollen werden. Ein ganz besonderes Erlebnis, auf das die Minis sicherlich schon jetzt hinfiebern werden, ist die LEGO-Experience. Hierbei handelt es sich um ein Event, das einmal pro Kreuzfahrt organisiert wird: Ein ganzer Tag wird mit allerlei spannenden LEGO-Aktivitäten für Familien gefüllt. Nicht nur die Minis, Kids und Teens kommen an Bord der MSC Euribia auf ihre Kosten: Auch die ganz Kleinen werden sich hier pudelwohl fühlen. Deshalb gibt es an Bord sogar einen Baby-Club, der mit zahlreichen Einrichtungen und Aktivitäten für die Allerkleinsten besticht. Im Rahmen des MSC Baby Care Services können die Kleinen auch von qualifizierten Mitarbeitern beaufsichtigt werden, sodass sich die Erwachsenen ein wenig Zeit für sich selbst nehmen können.

Auch außerhalb der Kinderbetreuung sind die kleinen Gäste König. In den Haupt- und Buffetrestaurants dürfen sich die kleinen Gourmets auf kindgerechte Speisen aus der Kinder-Ecke freuen, außerdem können sie auf Wunsch in Gesellschaft der neuen Urlaubsfreunde und in Begleitung der Mitarbeiter schlemmen. Für verschmutzte Urlaubskleidung könnt ihr euch an den Baby-Wäscheservice der MSC Euribia wenden, der jeglichen Fleckenmonstern den Kampf ansagt. Und selbst während der Landgänge geht es besonders kinderfreundlich zu: Im Rahmen des Family Explorer Clubs und der Family Fun-Ausflüge könnt ihr kindgerechte Ausflüge buchen. Auf familienfreundliche Weise zeigen euch die qualifizierten Guides die besten Sehenswürdigkeiten und Naturwunder und bringen euch Fakten über die Kulturen bei – und das ganz ohne gelangweilte Gesichter unter den Kids!

Spannende Entdeckungen für die Minis

Die kleinen Seeräuber werden es lieben, den Aquapark unsicher zu machen oder im DOREMILAND neue Urlaubsfreunde zu finden. Aber auch abseits des spannenden Kinderprogramms auf der MSC Euribia werden Kinderaugen zum Leuchten gebracht, denn sobald der Dampfer in den Hafen des nächsten Reiseziels einläuft, steht alles im Zeichen von spannenden, kindgerechten Entdeckungstouren, denen ihr euch mit dem Nachwuchs anschließen könnt. In Brügge wird es euch gar nicht so leicht fallen, euch zu entscheiden, auf welchen der Ausflüge von MSC die Wahl fallen soll. Dort könnt ihr beispielsweise bei einer Sightseeingtour ins 15. Jahrhundert eintauchen, eine aktive Flussuferfahrt mit dem Fahrrad unternehmen oder euch einer Tour in die Hauptstadt Brüssel anschließen.

Ähnlich schwer fällt einem jeden Gast in Rotterdam die Wahl, von wo aus es zum Beispiel möglich ist, einen Abstecher nach Amsterdam oder nach Gouda zu unternehmen oder ob man doch lieber Rotterdam selbst mit dem Bike durchfahren und erkunden möchte. Nach dem Einlaufen in den französischen Hafen Le Havre ist ein Abstecher nach Paris ein absolutes Muss, schließlich erwarten euch hier zahlreiche bekannte Sehenswürdigkeiten. Unzählige Möglichkeiten, die Freizeit an Land zu verbringen, tun sich euch auch im englischen Southampton auf: Besucht den magischen Ort Stonehenge, erlebt in London die geballte Ladung Kultur oder lernt bei einem Besuch im Windsor Castle alles rund um Englands Monarchen!

Kajüten des fahrenden Hotels

Innenkabine (Deck 5-16)

Hereinspaziert in euer gemütliches Zuhause auf Zeit! Die Innenkabinen sind 12 bis 17 m² groß und laden mit einem bequemen Doppelbett, das auf Anfrage in zwei Einzelbetten umgewandelt werden kann, zu süßen Träumen ein. Ein bequemer Sessel, ein großer Kleiderschrank, ein Safe und ein Telefon gehören ebenfalls zur Ausstattung mit dazu. Damit ihr stets bestens unterhalten seid, könnt ihr entweder den interaktiven Fernseher einschalten oder euch gegen Gebühr ins WLAN-Netz einloggen. Das dazu passende Getränk findet ihr sicherlich in der Minibar! Und damit es auch bei warmen Sommertemperaturen angenehm kühl in eurer Kajüte bleibt, gibt es ebenfalls eine Klimaanlage. Sodass ihr euch auch jederzeit frisch machen könnt, ist an jede Kabine ein eigenes Badezimmer angeschlossen, in dem ihr neben einem WC auch eine Dusche und einen Föhn vorfinden werdet. Bucht eure Innenkabine entweder in der Erlebniswelt Bella auf Deck 5 bis 14 oder als Deluxe Innenkabine, welche stets eine Größe von 17 m² messen und entweder auf Deck 5 bis 10 oder Deck 11 bis 14 zu finden sind. Für einen richtig komfortablen Aufenthalt könnt ihr die Innenkabine auch in der Erlebniswelt des MSC Yacht Clubs auf Deck 14 bis 16 buchen. In den 17 m² großen Kabinen dürft ihr auf einige zusätzliche Extras gespannt sein, die euch im Rahmen des exklusiven MSC Yacht Clubs zur Verfügung stehen. Freut euch auf kuschelige Bademäntel und Hausschuhe, kostenfreies WLAN und eine Minibar, ein All Inclusive-Getränkepaket Premium Extra und einen 24-Stunden-Butler- und Kabinen-Service. Bei Einschiffung kommt ihr in den Genuss eines Priority-Check-ins und Check-outs und während eures Aufenthaltes dürft ihr auf ein exklusives Restaurant, Bars und das "One Pool Deck" mit eigenem privatem Swimmingpool, Whirlpool, Sonnendeck und Bar hinfiebern. Die Bettwäsche eurer Schlafstätte besteht aus ägyptischer Baumwolle, ihr schlummert auf besonders komfortablen Matratzen aus Memory-Schaum und könnt ein Wunschkissen aus der umfangreichen Kissenauswahl auswählen. Darüber hinaus ist man euch gerne beim Ein- und Auspacken der Koffer behilflich, man heißt euch mit einem Willkommenspaket bestehend aus Prosecco und Schokolade willkommen und stellt euch jederzeit gerne eine aktuelle Zeitung zur Verfügung. Gäste des MSC Yacht Clubs kommen des Weiteren in den Genuss eines kostenlosen Zugangs zum Thermalbereich im MSC Aurea Spa und ihr erhaltet Rabatt auf ausgewählte Spa-Anwendungen und Dinner-Erlebnisse in Spezialitätenrestaurants. Wenn das mal kein Luxus ist!

MSC Euribia Innenkabine

Außenkabine mit Meerblick (Deck 5, 8 & 9-11)

Wenn ihr während des Urlaubs auf einen tollen Ausblick auf die schillernden Wellen des Meeres nicht verzichten möchtet, dann sind die Außenkabinen mit Meerblick die perfekte Kajüte für euch! Etwa 12 bis 25 m² groß, finden hier bis zu sechs Personen Platz. Buchen könnt ihr die Außenkabinen entweder in der Erlebniswelt Bella mit einer Größe von 12 bis 25 m² oder als Juniorkabine mit 12 m² Wohnfläche auf Deck 8, welche teilweise über eine Sichteinschränkung verfügen. Ebenfalls buchbar sind die Außenkabinen als Deluxe Version mit 16 m² Größe auf Deck 5 sowie als 25 m² große Premium Kabine auf Deck 9 bis 11.

MSC Euribia Außenkabine mit Meerblick

Balkonkabine (Deck 8-14)

Ihr möchtet euch gleich nach dem Aufstehen die frische Meeresbrise um die Ohren pusten lassen? Dann solltet ihr euch für die Balkonkabinen entscheiden, denn diese kommen mit einem eigenen Balkon, der rund 4 bis 8 m² groß ist, daher. Im Kabinen-Inneren erwarten euch auf 12 bis 17 m² neben der Standardausstattung eine Sitzecke mit Sofa sowie ein Badezimmer, das entweder mit einer Badewanne oder mit einer Dusche ausgestattet wurde. Jetzt müsst ihr euch nur noch entscheiden: Soll es eine Balkonkabine in der Erlebniswelt Bella auf Deck 8 bis 14 und einer Größe von 12 bis 17 m² sowie einem 4 bis 8 m² großen Balkon oder doch lieber eine Deluxe Balkonkabine werden, welche mit 17 m² Wohnfläche und einem 6 bis 8 m² großen Balkon daherkommt? Letztere sind entweder auf Deck 8 bis 14 mit Sichteinschränkung oder auch ohne Sichteinschränkung auf den gleichen Decks buchbar. Für einen äußerst komfortablen Aufenthalt an Bord stehen auch Balkonkabinen in der Erlebniswelt Aurea auf Deck 11 bis 13 zur Auswahl, welche mit einigen zusätzlichen Annehmlichkeiten verbunden sind: Dazu gehören eine bevorzugte Ein- und Ausschiffung, ein Begrüßungsgeschenk in Form von Prosecco und Pralinen sowie kuschelige Bademäntel und Hausschuhe. Darüber hinaus habt ihr die Möglichkeit, das Frühstück in der Kabine einzunehmen, könnt vom 24-Stunden-Kabinenservice Gebrauch machen oder euren Kissen-Favoriten aus der großen Kissenauswahl wählen. Ebenfalls mit dabei: Ein separater Bereich im Hauptrestaurant, Zutritt zu dem privaten Sonnendeck, freier Zugang zum Thermalbereich und Rabatte auf ausgewählte Anwendungen im Wellnessbereich.

MSC Euribia Balkonkabine

Premium Suite Aurea (Deck 9-14)

Einen Hauch von Luxus dürft ihr in den Premium Suiten der Aurea Erlebniswelt erwarten: Während das Kabinen-Innere etwa 25 m² misst, könnt ihr es euch auch mit maximal sechs Personen auf dem angeschlossenen 3 bis 14 m² großen Balkon gemütlich machen und die Seele baumeln lassen. Die Badezimmer dieser Kabinenarten sind stets mit einer Badewanne, anstatt einer Dusche ausgestattet. Natürlich kommt ihr auch hier in den Genuss der zusätzlichen Annehmlichkeiten der Aurea Erlebniswelt.

MSC Euribia Premium Suite Aurea

Premium Suite Aurea mit Terrasse und Whirlpool (Deck 9-13)

Perfekt für alle Familien, die auf keinen Komfort verzichten wollen! Das Highlight dieser Kabinen ist sicherlich die riesige, 26 bis 30 m² große Terrasse, die mit einem privaten Whirlpool zum Entspannen einlädt. Im Inneren der Suite werdet ihr euch auf 27 m² ebenfalls pudelwohl fühlen, denn abseits der Standardausstattung gibt es hier auch noch eine Sitzecke mit Sofa, welches bei Bedarf in ein Doppelbett umgewandelt werden kann. Eure Habseligkeiten finden derweil im begehbaren Kleiderschrank ein geeignetes Plätzchen.

MSC Euribia Premium Suite Aurea mit Terrasse und Whirlpool

Grand Suite Aurea mit Terrasse und Whirlpool (Deck 12)

Hier wird euch das Entspannen sicherlich nicht schwerfallen: Im Inneren messen die Suiten 39 m², die Terrasse mit privatem Whirlpool weiß zudem mit weiteren 36 m² zu überzeugen. Auch diese Suiten wurden mit einer gemütlichen Sitzecke, mit einem in ein Doppelbett umwandelbaren Sofa und einem begehbaren Kleiderschrank ausgestattet. Da wird es euch sicherlich an nichts fehlen!

MSC Euribia Grand Suite Aurea mit Terrasse und Whirlpool

MSC Yacht Club Deluxe Suite (Deck 14-18)

Bezieht die komfortablen MSC Yacht Club Deluxe Suiten und fühlt euch im Handumdrehen heimisch! 29 m² messen diese Kabinen, die außerdem auch über einen etwa 5 m² großen Balkon verfügen. Neben den Standard-Annehmlichkeiten dürft ihr auf eine kuschelige Sitzecke mit Sofa gespannt sein. Natürlich dürft ihr euch auch auf die zusätzlichen Privilegien des MSC Yacht Clubs freuen und euren Aufenthalt auf hoher See somit mit allerhand Luxus verbringen!

MSC Euribia MSC Yacht Club Deluxe Suite

MSC Yacht Club Maisonette Suite mit Whirlpool (Deck 9-12)

Richtig viel Platz zum Toben und Wohlfühlen – das kommt in den 59 m² großen Maisonette Suiten mit Whirlpool im Bereich des MSC Yacht Clubs ganz sicher nicht zu kurz! Wie ihr Name bereits vermuten lässt, gehört ein großer Balkon mit 23 m², einem privaten Whirlpool und einem Esstisch zur Ausstattung mit dazu. Die Kabinen erstrecken sich über zwei Decks und haben einen besonders einfachen Zugang zum MSC Yacht Club. Auf der unteren Etage befindet sich ein offener Wohn- und Essbereich mit Sofa, das in ein Doppelbett umwandelbar ist, sowie ein Bad mit Dusche. In der oberen Etage erwartet euch der Schlafbereich mit einem Doppelbett, welches auf Anfrage auch in zwei Einzelbetten umgewandelt werden kann, zwei begehbare Kleiderschränke sowie ein zweites Bad mit Badewanne. Zu guter Letzt dürft ihr hier natürlich auch die zusätzlichen Privilegien des MSC Yacht Clubs in Anspruch nehmen.

MSC Euribia MSC Yacht Club Maisonette Suite mit Whirlpool

MSC Yacht Club Royal Suite (Deck 15)

Richtig luxuriös geht es auch in den MSC Yacht Club Royal Suiten zu. Während das Innere der Kabinen bereits mit 58 m² besticht, misst der Balkon sogar ganze 70 m² und kommt mit einem privaten Pool und einem Esstisch daher. Hier könnt ihr mit den Liebsten so richtig entspannt die Seele baumeln lassen, während um euch herum das Meer blau glitzert. Das Innere der Royal Suiten ist in einen Schlafbereich und einen separaten Wohn- und Essbereich gegliedert, es gibt einen begehbaren Kleiderschrank für all euer Hab und Gut und das Badezimmer besticht mit einer Badewanne und einer Dusche. Übrigens: Auf die MSC Yacht Club Privilegien müsst ihr hier natürlich auch nicht verzichten!

MSC Euribia MSC Yacht Club Royal Suite

Decks an Bord der MSC Euribia

Rundum sorglos auf der MSC Euribia

Inklusivleistungen

Für einen guten Schlaf

Wenn ihr das Familienabenteuer mit der MSC Euribia bucht, ist natürlich nicht nur die Kreuzfahrt selbst, sondern auch die jeweils ausgewählte Kabine im Reisepreis inbegriffen. Ihr müsst euch bei Buchung bloß überlegen, welche der zahlreichen Kajüten am besten zu euren Bedürfnissen passt. Die Hafengebühren sind ebenfalls bereits inkludiert.

Köstlichkeiten bis zum Abwinken

Wenn es an einem auf eurer Kreuzfahrt nicht mangelt, dann sind es kulinarische Hochgenüsse. Da ihr die Reise stets mit Vollpension bucht, könnt ihr euch zu allen Hauptmahlzeiten ganz nach eigenem Belieben in den Haupt- und Buffetrestaurants verwöhnen lassen. Ebenso inklusive sind die hierzu gereichten Getränke, der Nachmittagskaffee sowie ein leckerer Mitternachtssnack!

Von wegen Langeweile!

Langeweile und schlechte Stimmung sind auf dem Familien-Kreuzfahrtschiff Fremdwörter. Ohne zusätzlichen Aufpreis kommt ihr in den Genuss fulminanter Aufführungen im Theater, könnt in den Pool hüpfen, euch sportlich im Fitnesscenter oder auf dem Power-Walking-Pfad verausgaben oder den Abend feuchtfröhlich mit Tanzen in der Diskothek verbringen.

Da sind die Minis gut aufgehoben

Ob ihr nun mit Baby, Kleinkind oder mit Teenies unterwegs seid – im Kinderland herrscht für alle kleinen Seeräuber gute Stimmung, denn bei einem spannenden Aktivitätenprogramm ist stets Halligalli angesagt! Die Kinderbetreuung ist für euch und eure Schätze kostenfrei.

Zusatzleistungen

Schlemmerei und erfrischende Drinks

Neben den zahlreichen Haupt- und Buffetrestaurants beheimatet die MSC Euribia auch noch einige Spezialitätenrestaurants, in denen ihr euch unter anderem köstliche japanische Leckereien schmecken lassen könnt. Das Speisen in den Spezialitätenrestaurants ist immer mit einer zusätzlichen Gebühr verbunden. Ähnlich sieht es mit dem Bestellen von Getränken in den Bars und Lounges aus. Die einzelne Abrechnung der Drinks könnt ihr allerdings durch die Buchung eines Getränkepakets umgehen.

Mit MSC auf Entdeckungstour

Die Ausflüge, die ihr über die Reederei bucht, kommen immer mit zusätzlichen Kosten daher. Seid gespannt auf kulturreiches Sightseeing, Fahrradtouren und aufregende Ausflüge in die Metropolen!

Shopping und Glücksspiele

Auf dem Schiff warten einige Geschäfte, darunter eine Boutique, ein Duty-Free-Shop oder auch ein MSC Logo-Shop darauf, von euch durchstöbert zu werden. Wenn ihr einen der Artikel mit nach Hause nehmen möchtet, müsst ihr dafür selbstverständlich auch bezahlen. Auch jegliche Glücksspiele im Casino sind für Gäste gebührenpflichtig.

Wohlfühlmomente im Spa

Kleine Auszeit gefällig? Dann nichts wie los zum Aurea-Spa! Hier könnt ihr gegen ein kleines Eintrittsgeld eine Runde in der Sauna schwitzen oder euch gegen Gebühr mit entkrampfenden Massagen, Kosmetikbehandlungen oder Friseurbesuchen etwas Gutes tun.

In der Nordsee gut vernetzt

Auch auf der Nordsee-Kreuzfahrt müsst ihr nicht darauf verzichten, per Internet den Liebsten zu Hause Urlaubsupdates zu schicken oder zwischendurch mal die Mails zu checken. Die Nutzung des WLANs an Bord ist allerdings gebührenpflichtig, ebenso wie die Nutzung des Telefons in eurer Kabine. Für sorgloses und unbegrenztes Surfen könnt ihr allerdings ganz einfach ein Internetpaket hinzubuchen.

An- und Abreise

Eure Reise mit der MSC Euribia startet in Hamburg. Die An- und Abreise dorthin ist noch nicht im Reisepreis inbegriffen. Bei der Buchung eurer Flüge oder Zugtickets sind wir euch natürlich gerne behilflich. Fragt einfach nach!

Termine & Preise
Preis pro Erwachsenem

AbfahrtsterminInnenkabineAußenkabineBalkonkabineSuite
Zur Zeit stehen keine Preise zur Verfügung.

Weitere Kreuzfahrten

Weitere Schiffe der Reederei

Beratung

Kostenlose Hotline

So erreicht ihr uns

service(at)familienschiff.de

Lasst euch von unseren Kreuzfahrt-Experten beraten