Von der Adria bis nach Griechenland

8-tägige Kreuzfahrt mit der MSC Musica – ab/bis Venedig
Reisezeitraum: März 2018 - Oktober 2018

Schiff ahoi!

Los geht das spannende Familienabenteuer in Venedig – einen Ausflug über die berühmten Kanäle solltet ihr vorher allerdings noch einplanen. Die erste Anlaufstelle mit der MSC Musica ist das sogenannte Tor zum Orient. In der Hafenstadt Brindisi im Absatz des Italienstiefels könnt ihr nicht nur ein einzigartiges, orientalisches Flair genießen, die engen Gässchen und die Altstadt laden die ganze Familie zum Schlendern ein – und zählen außerdem zum UNESCO-Weltkulturerbe!
 
Nachdem ihr das östliche Mittelmeer ein Stück weit überquert habt, erreicht ihr auch schon Griechenland. Euer erstes Ziel dort: Katakolon an der Bucht von Agios Andreas, rund 20 km von Olympia entfernt. Von dort aus geht es weiter nach Santorin, dem größten Eiland einer kleinen Inselgruppe: Freut euch auf braunrote Farben, Klippen und lange, schwarze Sandstrände. Mit einem Stop im Hafen Piräus, ganz in der Nähe von Athen, geht eure Reise weiter nach Korfu, wo ihr insbesondere Korfu-Stadt mit der schönen Altstadt entdecken könnt. Der glanzvollen Geschichte von Kotor in Montenegro gilt es anschließend auf den Grund zu gehen, denn auch dort ist ein Aufenthalt vorgesehen, bevor eure Kreuzfahrt anschließend mit dem Einlaufen in Venedig endet.
 
Natürlich sind nicht nur die angesteuerten Häfen einen Blick wert, auch euer Kreuzfahrtschiff, die MSC Musica, kann sich sehen lassen. Für angenehme Träume ist in den kuscheligen Kabinen gesorgt – von der Innenkabine bis hin zur Suite ist hier jede Kabinenkategorie vertreten. Schlemmen steht hier auch ganz oben auf dem Programm, denn dank der Vollpension könnt ihr sage und schreibe 20 Stunden vom Buffet futtern. Und auch in der restlichen Zeit wird es ganz sicher nicht langweilig: Mama und Papa können auf dem Tennisplatz trainieren oder im Wellnessbereich entspannen, während die Kids die liebevolle Kinderbetreuung genießen und hier gleichaltrige Matrosen kennenlernen, die sicher bald zu Freunden werden.
 

Willkommen an Bord!

Die Welt entdecken und sich trotzdem wie zu Hause fühlen? Ferne Länder, tolle Strände, faszinierende Städte – all das erlebt ihr auf einer Familienkreuzfahrt! Das Hotelzimmer reist praktisch mit und an Bord gibt es für die ganze Familie jede Menge zu erleben!

Kulinarisch die Welt entdecken

Genuss wird auch an Bord der MSC Musica groß geschrieben! Eure Kreuzfahrt bucht ihr mit Vollpension – der Schlemmerei sind hier also keine Grenzen gesetzt!
 
Buffetrestaurant "Gli Archi"
 
Bis zu 20 Stunden am Tag schlemmen – wie klingt das? Genau das könnt ihr im "Gli Archi", dem Buffetrestaurant auf der MSC Musica, das ihr ohne Zusatzkosten besuchen könnt. Vom Frühstück bis hin zu einem leckeren Snack zu später Stunde wird euch hier alles geboten, was das Feinschmeckerherz begehrt! Erlebt die mediterrane Esskultur, schaut den Köchen in der offenen Showküche über die Schulter und bedient euch an den insgesamt 13 verschiedenen Snackstationen. Abgerundet wird das Angebot durch eine Getränkestation mit verschiedenen Heiß- und Kaltgetränken.
 
Hauptrestaurant "Le Maxim’s"
 
Erlesene Köstlichkeiten gepaart mit einem großartigen Ambiente erwarten euch im Hauptrestaurant "Le Maxim’s". Hier kommen ausgewählte internationale Gourmetspezialitäten auf die Teller, die an die jeweilige Route angepasst sind. Übrigens: Auch hier sind die Leckereien bereits inklusive!
 
Hauptrestaurant "L’Oleandro"
 
Auch im Hauptrestaurant "L’Oleandro" kann ohne Sorgen an die Bordrechnung geschlemmt werden, denn auch dieses Restaurant ist bereits im Reisepreis enthalten. Die Gerichte, die ihr hier genießen könnt, werden auf traditionelle Weise, frisch und mit erstklassigen Zutaten zubereitet. Auch glutenfreie Speisen und vegetarische Menüs zählen zum Angebot.
 
Spezialitätenrestaurant "Kaito Sushi Bar"
 
Lasst euch Spezialitäten aus dem Land des Lächelns auf der Zunge zergehen! In der "Kaito Sushi Bar" könnt ihr euch auf köstliche Sushi-, Sashimi-, Maki- und Tempura-Spezialitäten freuen. Dazu passend wird zum Beispiel japanischer aromatisierter Tee serviert. Die Speisen in diesem Spezialitätenrestaurant werden extra berechnet.
 
Spezialitätenrestaurant "Il Giardino"
 
Gourmet-Spezialitäten aus der italienischen Küche kommen im Restaurant "Il Giardino", in dem ihr gegen Aufpreis schlemmen könnt, auf den Tisch. Hier werden sicher sowohl große als auch kleine Feinschmecker fündig!
 
Bars & Lounges
 
Eine kleine Erfrischung zwischendurch, einen netten Plausch mit anderen Gästen an Bord halten oder ein leckeres Eis – die Bars und Lounges an Bord der MSC Musica machen euren Urlaub zu einer runden Sache! Damit ihr die Gedanken an die Rechnung getrost über Bord werfen könnt, sind vorab diverse Getränkepakete buchbar.
 
Kehrt in der glanzvollen Crystal Lounge ein und tanzt hier zu den Klängen einer Band oder lasst euch in der Weinbar "L’Enoteca" Spitzenweine aus aller Welt sowie internationale Biere schmecken. Hier werden übrigens auch Weinverkostungen angeboten! In einem stylischen Ambiente könnt ihr euch in der Havana Club Zigarren-Lounge zurücklehnen und anschließend einen kühlen Drink an der Poolbar genießen.
 
Lasst euch im Café echte italienische Kaffeespezialitäten schmecken und schaut anschließend in der Eisdiele vorbei. Hier wird euch echte italienische Eiscreme in höchster handwerklicher Perfektion geboten. In der Bar im Hauptfoyer könnt ihr ebenso entspannt einen Cocktail genießen wie in der Musik- und Show Bar. Nette Gesellschaft erwartet euch auch in der Aperitif-Bar und in der Casinobar. Und wenn ihr beim Entspannen Durst bekommt, könnt ihr euch an der Wellnessbar eine kleine Erfrischung genehmigen.

Spaß in Sicht!

Werft die Langeweile ganz einfach über Bord – auf der MSC Musica erwartet euch jeden Tag ein neues Abenteuer! Schaut euch im Theater "La Scala" eine bunte Show an, haltet euch auf dem Joggingparcours fit oder erfrischt euch in einem der Pools an Bord. Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen, könnt ihr auch im überdachten Pool eure Bahnen ziehen. Wie wäre es danach mit einer kleinen Auszeit im Whirlpool oder auf dem Sonnendeck?
 
Wer sich fit halten möchte, kann das auf dem Tennisplatz, beim Basketball oder im Fitness-Center tun. Shuffleboard und Minigolf stehen auf dieser Familienkreuzfahrt ebenso auf dem Programm wie diverse Fitnesskurse. Angeboten werden unter anderem Aerobic, Pilates und Spinning. Individuelle Fitnessprogramme und qualifiziertes Personal sorgen dafür, dass sich auch aktive Urlauber an Bord pudelwohl fühlen werden.
 
Wenn sich die Urlaubslektüre dem Ende entgegen neigt, könnt ihr einmal in der Bibliothek stöbern und wer ein neues Outfit sucht, der wird sicher in der Shoppingarkade fündig. Fordert eure Liebsten zu einer Runde Mau-Mau oder Canasta im Kartenspielzimmer heraus oder versucht euer Glück im Casino "Sanremo" bei Roulette, Black Jack oder an einem der Spielautomaten. Den Gewinn könnt ihr anschließend in der Kunst- oder der Fotogalerie investieren.
 
Wer den Urlaubstag in netter Gesellschaft ausklingen lassen möchte, der kann in der Disko das Tanzbein schwingen oder an den regelmäßig veranstalteten Mottopartys teilnehmen. Für gute Laune den ganzen Tag über sorgt das Animationsprogramm mit Sport, Turnieren, Tanzunterricht, Quizshows und vielem mehr. Live-Musik und Videospiele runden das Angebot an Bord ab.

Entspannt zurücklehnen

Die Sorgen des Alltags werden mit jeder Seemeile immer kleiner und kleiner, bis sie am Ende ganz verschwinden. Dafür ist natürlich auch das Entspannungsangebot an Bord der MSC Musica verantwortlich. Der MSC Aurea Spa, in dem ihr gegen Gebühr die Füße hochlegen und die Seele baumeln lassen könnt, bietet euch den idealen Ort, um neue Kraft zu tanken. Der Eintritt in den Wellnessbereich ist nicht inklusive und wird extra berechnet.
 
Lehnt euch im Dampfbad zurück und entspannt anschließend im Ruheraum. Wer der Urlaubsbräune nachhelfen möchte, kann das auf dem Solarium tun. Gegen Gebühr könnt ihr euch außerdem mit Massagen sowie mit Kosmetik- und Wellnessbehandlungen verwöhnen lassen. Bis zu 20 verschiedene Massagen werden an Bord angeboten. Für Erfrischung zwischendurch wird an der Wellnessbar gesorgt. Und wer sich nach einem neuen Haarschnitt sehnt, der kann im Frisörsalon vorbeischauen.
 
Der original balinesische Spa-Bereich überzeugt mit exotischem Interieur, das von Naturstein, Holz und kunstvollen Mosaiken geprägt ist. Abgerundet wird das Wohlfühlambiente durch den traumhaften Blick auf das Meer. Übrigens: Wenn ihr bestimmte Wellnessleistungen im Voraus über uns bucht, erhaltet ihr einen Rabatt!

Alle Kids an Bord!

Volle Kraft voraus für kleine Entdecker und Piraten! Bei Spiel, Spaß, Piratenpartys oder Bordsafaris erleben Kinder jeden Tag aufs Neue spannende Abenteuer an Bord. Bei Kinder- oder Familienausflügen werden gemeinsam Land und Leute erkundet.

Kleine Piraten ganz groß

Kleine Piraten, große Abenteuer – die jungen Gäste können sich an Bord der MSC Musica auf ein tolles Programm gefasst machen! Kids zwischen drei und elf Jahren werden das DOREMILAND sicher lieben, der gleich zwei Kids-Clubs beherbergt: Einmal den Mini-Club für die 3- bis 6-Jährigen und den Juniors-Club für alle Mini-Kreuzfahrer zwischen sieben und elf Jahren. Gruppenspiele und lustige Aktivitäten werden den Tag der Kids hier ebenso versüßen wie Sport, das Daddeln an diversen Spielekonsolen sowie Tanzkurse. Nebenbei kann mit Spielzeug von Lego gespielt werden. Wer zwischendurch eine kleine Erfrischung braucht, kann im Kinderpool planschen. Das Animationsprogramm mit Kochkursen, Talentshows, Märchenstunden, einer Kinderparade und vielem mehr sorgt dafür, dass die kleinen Seeleute sicher noch lange mit strahlenden Augen von dem tollen Urlaub erzählen werden.
 
Die mediterrane Lebensart können auch die jugendlichen Gäste genießen, die im Teenagerbereich etwas Zeit ohne Mama und Papa verbringen können. Die Urlauber zwischen 12 und 14 Jahren werden im Young-Club zusammen mit Gleichaltrigen ihren Spaß haben, während Jugendliche zwischen 15 und 17 Jahren sicher im Teens-Club gerne chillen werden. Sport und Turniere stehen dabei ebenso auf dem Programm wie Tanzwettbewerbe, coole Mottopartys und vieles mehr. Und auch für die nötige Portion Entspannung ist gesorgt: Für Teenager werden gegen Gebühr eigene Behandlungen im Spa-Bereich angeboten.
 
Die Allerkleinsten zwischen einem und drei Jahren dürfen sich auf die MSC Baby Time im Mini-Club freuen! Dann ist dieser Bereich zu bestimmten Zeiten den Winzlingen und ihren Eltern vorbehalten. Spielzeug von Chicco sorgt dafür, dass hier auch wirklich keine Langeweile aufkommt. Wenn die auch mal etwas Zeit für sich haben wollen, kümmert sich der MSC Babycare-Service an Seetagen liebevoll um die kleinen Racker. Gegen einen geringen Aufpreis werden die Kleinen auch bei Kids Around The Clock liebevoll betreut.
 
Auch kulinarisch kommen die kleinen Gäste an Bord der MSC Musica natürlich nicht zu kurz! Für sie gibt es im Hauptrestaurant ein leckeres Kindermenü, zum Frühstück finden die Kleinen einen speziellen Frühstücksbereich mit einem eigenen Angebot. Im Buffetrestaurant können sich Nachwuchsgourmets ebenfalls über eine Kinder-Ecke mit ständig wechselnden Lieblingsspeisen freuen. Der Nachwuchs will viel lieber mit den neuen Urlaubsfreunden essen als mit Mama und Papa? Auch das ist möglich: Beim "Fun Time Dinner" isst das Animationsteam zusammen mit den Zwergen im Buffetrestaurant. Die Teens können währenddessen am "Generation Dinner" teilnehmen und so auch beim Essen etwas elternfreie Zeit genießen.

Kleine Piraten auf Entdeckungstour

In jedem Hafen erwartet euch ein neues Abenteuer! Damit diese euch auch nicht entgehen, werden überall Ausflüge angeboten, die sich auch für Familien eignen. Von Brindisi aus könnt ihr beispielsweise gen Süden in die apulische Stadt Lecce aufbrechen. Mit ihrer etwa 2.000 Jahre alten Geschichte sind hier überall römische, griechische, orthodoxe und normannische Einflüsse sowie barocke Gebäude zu sehen. Lasst euch beeindrucken! In Athen könnt ihr bei einer Panoramafahrt durch die Stadt die griechische Mythologie spüren! Neben dem Hadriansbogen steuert ihr an diesem Tag auch den Nationalgarten an. Und natürlich habt ihr auch die Gelegenheit, die Akropolis zu bestaunen – wenn auch nur aus der Ferne.
 
Wenn das Schiff in Korfu vor Anker geht, erwartet euch die nächste Rundfahrt – diese bringt euch zu den schönen Sehenswürdigkeiten der Insel. Unterwegs werden euch alle Facetten geboten, von Kultur über Geschichte bis hin zur unendlichen Schönheit der Natur. Neben dem Besuch eines byzantinischen Klosters steht auch der Palast Achilleion aus dem 19. Jahrhundert auf dem Programm. Dieser wurde auf Geheiß der österreichischen Königin Elisabeth, besser bekannt als Sissi, erbaut. Auf in die Küstenstadt Kotor, einer der am besten erhaltenen mittelalterlichen Städten in diesem Teil des Mittelmeerraumes. Bei einem Rundgang wird euch sicher schnell klar, warum dieses Fleckchen Erde zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt: Die asymmetrische Anordnung der engen Gassen und Plätze sowie die bedeutsamen mittelalterlichen Denkmäler machen die Stadt zu etwas ganz Besonderem! Anschließend steht im Dorf Zabrde der Besuch einer alten Mühle auf dem Programm, wo euch ein kleiner Imbiss und Live-Musik von einer einheimischen Musikgruppe erwarten.
 

Kajüten für jeden Geschmack

Innenkabine (Deck 5, 8, 9, 10, 11, 12, 14 & 15)

Alle Mann an Bord! In den etwa 13 m² bis 20 m² großen Innenkabinen könnt ihr es euch bequem machen und hier im Doppelbett jede Nacht von aufregenden Seemannsabenteuern träumen. Auf Wunsch kann das Doppelbett auch in zwei Einzelbetten umgewandelt werden. Damit euer Urlaub auf hoher See so angenehm wie möglich wird, sind die Kabinen mit einer Klimaanlage, einer Minibar und einem Safe ausgestattet. Über den interaktiven Fernseher könnt ihr förmlich nach draußen schauen – da ist es gar nicht so schlimm, dass diese Kabinen kein Fenster haben. Wenn ihr auch an Bord gut vernetzt sein wollt, könnt ihr euch gegen Gebühr in das WLAN-Netz einwählen. Abgerundet werden die Innenkabinen, die übrigens in den Erlebniswelten Bella, Fantastica und Wellness buchbar sind, durch ein Badezimmer mit Dusche und WC.

MSC Musica Innenkabine

Außenkabine (Deck 8)

In der Erlebniswelt Bella sind die circa 16 bis 17 m² großen Außenkabinen buchbar, die sich auf Deck 8 befinden. In den kuscheligen Kajüten findet ihr die gleiche Ausstattung wie in den Innenkabinen, zusätzlich dazu könnt ihr euch über ein Fenster freuen. Die Außenkabinen haben teilweise eine Sichteinschränkung.

MSC Musica Aussenkabine

Kabine mit Meerblick (Deck 8)

Morgens nach dem Aufstehen direkt den Blick über die Weiten des Meeres schweifen lassen – wie klingt das? Durch das Fenster der Kabinen mit Meerblick könnt ihr genau das tun! Natürlich erwartet euch in diesen 16 bis 17 m² großen Kajüten, die in den Erlebniswelten Bella, Fantastica und Wellness zu finden sind, auch die komfortable Standardausstattung.

MSC Musica Kabine mit Meerblick

Balkonkabine (Deck 8, 9, 10, 11, 12, 14 & 15)

Wer sich zusätzlich zum tollen Ausblick auch noch die frische Seeluft um die Nase wehen lassen möchte, der sollte eine der etwa 17 bis 39 m² großen Balkonkabinen buchen, die in den Erlebniswelten Bella, Fantastica, Wellness und Aurea zu finden sind. Selbstverständlich findet ihr auch in diesen Kabinen die gleiche Ausstattung wie in den Innenkabinen – und dazu noch einen schönen Balkon!

MSC Musica Balkonkabine

Suite (Deck 15)

Hereinspaziert! Die Suiten befinden sich auf Deck 15 und sind etwa 31 m² groß. Neben der Standardausstattung könnt ihr euch hier auch über einen privaten Balkon sowie über einen extragroßen Kleiderschrank freuen. Im Badezimmer der komfortablen Kabinen erwarten euch eine Badewanne oder eine Dusche. Die Suiten sind ausschließlich in der Erlebniswelt Aurea buchbar.

MSC Musica Suite

Decks an Bord der MSC Musica

Das erwartet euch auf eurer Kreuzfahrt!

Inklusivleistungen

Leinen los!

Natürlich ist die Kreuzfahrt samt der Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie inklusive. Je nach Erlebniswelt genießt ihr an Bord zusätzlich ein paar tolle Extras!

Tischlein deck dich!

Eure Kreuzfahrt bucht ihr mit Vollpension. An Bord der MSC Musica heißt das, dass ihr 20 Stunden am Tag vom Buffet schlemmen könnt.

Sport und Unterhaltung

Langweilen muss sich hier natürlich niemand. Viele der Bordeinrichtungen könnt ihr gebührenfrei nutzen, zum Beispiel den Joggingparcours oder den Tennisplatz. Für gute Unterhaltung sorgen beispielsweise tolle Shows im Theater.

Kleine Matrosen ganz groß

Nachwuchsurlauber zwischen 3 und 17 Jahren können sich an Bord der MSC Musica auf ein buntes Betreuungsprogramm freuen. Die kleinsten Seefahrer sind derweil beim MSC Babycare-Service in guten Händen.

Zusatzleistungen

Land in Sicht!

Geht auf Entdeckungstour! In jedem Hafen werden gleich mehrere Landausflüge angeboten, bei denen ihr Land und Leute besser kennenlernen könnt. Die Ausflüge sind nicht im Reisepreis enthalten und werden extra berechnet.

Prost!

Die Getränke an Bord sind nicht inklusive. Um euch die Gedanken an die Bordrechnung zu ersparen, könnt ihr aber im Vorfeld eurer Reise ein Getränkepaket buchen. Vom Tischgetränkepaket bis hin zum All Inclusive-Paket inklusive Cocktails ist die Auswahl groß!

Ganz entspannt

Seemeile für Seemeile den Alltag hinter sich lassen – wie klingt das? Genau das könnt ihr im MSC Aurea Spa, zu dem ihr gegen Gebühr Zutritt habt. Massagen und Kosmetikanwendungen werden ebenfalls extra berechnet und auch ein Besuch beim Frisör ist gebührenpflichtig. Unser Tipp: Bucht Wellnessleistungen vorab über uns, dann erhaltet ihr tolle Rabatte!

Trinkgelder und Service

Trinkgelder sind an Bord der MSC Musica nicht inklusive, außerdem wird in den Bars und Lounges für Bardienstleistungen ein Serviceentgelt fällig. Wenn ihr im Voraus ein Getränkepaket bucht, entfällt das Serviceentgelt.

In Kontakt bleiben

Schnell ein paar Urlaubsfotos verschicken oder die Oma anrufen – das ist natürlich auch an Bord eines Kreuzfahrtschiffes möglich. Sowohl die Verbindung zum Internet als auch Telefonate werden extra berechnet und sind nicht im Reisepreis enthalten.

Persönliche Ausgaben

Alle persönlichen Ausgaben an Bord sind ebenfalls nicht im Reisepreis enthalten und werden für gewöhnlich am Ende der Reise mit der Bordrechnung beglichen.

An- und Abreise

Die Hin- und Rückreise ist bei dieser Kreuzfahrt nicht inklusive und muss extra gebucht werden. Bei der Suche und Buchung entsprechender Anreisemöglichkeiten sind wir euch natürlich gerne behilflich!

Termine & Preise
Preis pro Erwachsenem

Abflughafen
AbfahrtsterminInnenkabineAußenkabineBalkonkabineSuite
25.03.2018 849,- € 999,- € 1.199,- € 1.949,- € Unverbindlich anfragen
01.04.2018 799,- € 949,- € 1.149,- € 1.899,- € Unverbindlich anfragen
08.04.2018 899,- € 1.049,- € 1.199,- € 1.949,- € Unverbindlich anfragen
15.04.2018 899,- € 1.049,- € 1.199,- € 1.949,- € Unverbindlich anfragen
22.04.2018 799,- € 949,- € 1.099,- € 1.849,- € Unverbindlich anfragen
29.04.2018 799,- € 949,- € 1.099,- € 1.849,- € Unverbindlich anfragen
06.05.2018 699,- € 949,- € 999,- € 1.849,- € Unverbindlich anfragen
13.05.2018 749,- € 849,- € 999,- € 1.799,- € Unverbindlich anfragen
20.05.2018 849,- € 999,- € 1.199,- € 1.949,- € Unverbindlich anfragen
27.05.2018 849,- € 999,- € 1.199,- € 1.949,- € Unverbindlich anfragen
03.06.2018 749,- € 899,- € 1.099,- € 1.949,- € Unverbindlich anfragen
10.06.2018 849,- € 999,- € 1.199,- € 1.949,- € Unverbindlich anfragen
17.06.2018 849,- € 999,- € 1.199,- € 1.949,- € Unverbindlich anfragen
24.06.2018 899,- € 1.049,- € 1.249,- € 1.999,- € Unverbindlich anfragen
01.07.2018 949,- € 1.099,- € 1.249,- € 2.049,- € Unverbindlich anfragen
08.07.2018 949,- € 1.049,- € 1.249,- € 2.099,- € Unverbindlich anfragen
15.07.2018 1.049,- € 1.249,- € 1.449,- € 2.199,- € Unverbindlich anfragen
22.07.2018 1.049,- € 1.249,- € 1.449,- € 2.199,- € Unverbindlich anfragen
29.07.2018 1.099,- € 1.299,- € 1.499,- € 2.249,- € Unverbindlich anfragen
05.08.2018 1.099,- € 1.299,- € 1.499,- € 2.249,- € Unverbindlich anfragen
12.08.2018 1.099,- € 1.299,- € 1.499,- € 2.249,- € Unverbindlich anfragen
19.08.2018 1.049,- € 1.249,- € 1.449,- € 2.199,- € Unverbindlich anfragen
26.08.2018 899,- € 1.049,- € 1.249,- € 2.099,- € Unverbindlich anfragen
02.09.2018 899,- € 1.049,- € 1.249,- € 1.999,- € Unverbindlich anfragen
09.09.2018 899,- € 1.049,- € 1.249,- € 1.999,- € Unverbindlich anfragen
16.09.2018 849,- € 999,- € 1.199,- € 1.949,- € Unverbindlich anfragen
23.09.2018 849,- € 999,- € 1.199,- € 1.949,- € Unverbindlich anfragen
30.09.2018 699,- € 849,- € 999,- € 1.849,- € Unverbindlich anfragen
07.10.2018 699,- € 849,- € 999,- € 1.849,- € Unverbindlich anfragen
25.03.2018 1.119,- € 1.269,- € 1.469,- € 2.219,- € Unverbindlich anfragen
01.04.2018 1.069,- € 1.219,- € 1.419,- € 2.169,- € Unverbindlich anfragen
08.04.2018 1.169,- € 1.319,- € 1.469,- € 2.219,- € Unverbindlich anfragen
15.04.2018 1.169,- € 1.319,- € 1.469,- € 2.219,- € Unverbindlich anfragen
22.04.2018 1.069,- € 1.219,- € 1.369,- € 2.119,- € Unverbindlich anfragen
29.04.2018 1.069,- € 1.219,- € 1.369,- € 2.119,- € Unverbindlich anfragen
06.05.2018 1.069,- € 1.219,- € 1.369,- € 2.119,- € Unverbindlich anfragen
13.05.2018 1.019,- € 1.169,- € 1.319,- € 2.069,- € Unverbindlich anfragen
20.05.2018 1.119,- € 1.269,- € 1.469,- € 2.219,- € Unverbindlich anfragen
27.05.2018 1.119,- € 1.269,- € 1.469,- € 2.219,- € Unverbindlich anfragen
03.06.2018 1.119,- € 1.269,- € 1.469,- € 2.219,- € Unverbindlich anfragen
10.06.2018 1.119,- € 1.269,- € 1.469,- € 2.219,- € Unverbindlich anfragen
17.06.2018 1.119,- € 1.269,- € 1.469,- € 2.219,- € Unverbindlich anfragen
24.06.2018 1.169,- € 1.319,- € 1.519,- € 2.269,- € Unverbindlich anfragen
01.07.2018 1.219,- € 1.369,- € 1.569,- € 2.319,- € Unverbindlich anfragen
08.07.2018 1.219,- € 1.419,- € 1.619,- € 2.369,- € Unverbindlich anfragen
15.07.2018 1.319,- € 1.519,- € 1.719,- € 2.469,- € Unverbindlich anfragen
22.07.2018 1.319,- € 1.519,- € 1.719,- € 2.469,- € Unverbindlich anfragen
29.07.2018 1.369,- € 1.569,- € 1.769,- € 2.519,- € Unverbindlich anfragen
05.08.2018 1.369,- € 1.569,- € 1.769,- € 2.519,- € Unverbindlich anfragen
12.08.2018 1.369,- € 1.569,- € 1.769,- € 2.519,- € Unverbindlich anfragen
19.08.2018 1.319,- € 1.519,- € 1.719,- € 2.469,- € Unverbindlich anfragen
26.08.2018 1.219,- € 1.419,- € 1.619,- € 2.369,- € Unverbindlich anfragen
02.09.2018 1.169,- € 1.319,- € 1.519,- € 2.269,- € Unverbindlich anfragen
09.09.2018 1.169,- € 1.319,- € 1.519,- € 2.269,- € Unverbindlich anfragen
16.09.2018 1.119,- € 1.269,- € 1.469,- € 2.219,- € Unverbindlich anfragen
23.09.2018 1.119,- € 1.269,- € 1.469,- € 2.219,- € Unverbindlich anfragen
30.09.2018 1.019,- € 1.169,- € 1.369,- € 2.119,- € Unverbindlich anfragen
07.10.2018 1.059,- € 1.209,- € 1.409,- € 2.159,- € Unverbindlich anfragen

Weitere Kreuzfahrten

Weitere Schiffe der Reederei

Beratung

Kostenlose Hotline

So erreicht ihr uns

service(at)familienschiff.de

Lasst euch von unseren Kreuzfahrt-Experten beraten