Von Italien hin zu den griechischen Inseln

8-tägige Kreuzfahrt mit der MSC Lirica – ab/bis Venedig
Reisezeitraum: April 2023 - Oktober 2023

Leinen los auf der Costa Lirica!

Eine Familienreise, die italienisches Flair mit Entspannung auf den griechischen Inseln verbindet! Die Familienkreuzfahrt mit der MSC Lirica nimmt in der pittoresken Stadt Venedig im Norden Italiens ihren Lauf und bringt euch auf ihrem Weg gen Süden zu den schönsten Spots auf den griechischen Inseln. Für euren nächsten Familienurlaub müsst ihr euch also gar nicht entscheiden, ob es nach Italien oder auf eine der griechischen Inseln gehen soll, denn euer Streifzug durch die Adria mit der MSC Lirica vereint all diese beliebten Destinationen in einer achttägigen Reise! Also nichts wie ab ins Flugzeug und los nach Venedig, wo ihr euch in jedem Fall ein wenig Zeit nehmen solltet, um auf Streifzüge durch die Stadt zu gehen, denn mit ihren engen Gässchen und malerischen Kanälen erwartet euch in der Stadt auf dem Wasser an jeder Ecke ein Augenschmaus nach dem nächsten.

Wenn ihr dann eure eigenen vier Wände auf der MSC Lirica bezogen habt und eure Koffer in eurer Innen-, Meerblick- oder Balkonkabine oder in eurer Suite ausgepackt habt, wirft der Dampfer am Abend seinen Motor an und sticht in See. Damit ihr besonders gut erholt in euer erstes Abenteuer an Land starten könnt, verbringt ihr den zweiten Reisetag zunächst einmal auf hoher See und habt währenddessen die Möglichkeit, das breit gefächerte Freizeitprogramm des Schiffes auszuprobieren, am Pool zu entspannen, Sport zu treiben und euch von einem tollen Abendprogramm mitreißen zu lassen. An Tag drei lauft ihr dann auch schon am Morgen in den Hafen von Argostoli auf der griechischen Insel Kefalonia ein, die mit traumhaften Stränden, türkisblauem Wasser und ihrer bergigen Landschaft hervorsticht. Tag vier eurer Reise steht ganz im Zeichen der griechischen Insel Santorin. Die südlichste der Kykladeninseln kennen wir alle wegen ihrer weißen Gebäude mit blauen Akzenten sowie wegen ihrer schwarzen und roten Sandstrände.

Die dritte griechische Insel fahrt ihr an Tag fünf an: Willkommen in Heraklion, der Hauptstadt von Kreta, wo ihr euch in die verschiedensten Epochen der Inselgeschichte zurückversetzen lassen könnt! Nach so vielen Entdeckungen habt ihr euch eine kleine Auszeit redlich verdient. Wie gut, dass es sich beim sechsten Tag eurer Reise um einen Seetag handelt, den ihr dazu nutzen könnt, die Seele ein wenig auf hoher See baumeln zu lassen, ehe es am siebten Reisetag in Richtung Bari in Italien geht. Dort treffen tolle Sehenswürdigkeiten und Museen auf Bilderbuch-Strände und eine erstklassige Küche – lernt Italien von seiner schönsten Seite kennen! Der letzte Tag eurer Reise bringt euch dann wieder zurück in Richtung Venedig, wo ihr gut erholt wieder in den Flieger in Richtung Heimat steigt oder noch einmal ein wenig die Zeit nutzen könnt, durch das wunderschöne Venedig zu schlendern.

Willkommen an Bord!

Die Welt entdecken und sich trotzdem wie zu Hause fühlen? Ferne Länder, tolle Strände, faszinierende Städte – all das erlebt ihr auf einer Familienkreuzfahrt! Das Hotelzimmer reist praktisch mit und an Bord gibt es für die ganze Familie jede Menge zu erleben!

Genussvoll speisen

Kulinarisch könnt ihr auf der MSC Lirica so einiges erwarten, denn kein Feinschmecker soll auf hoher See zu kurz kommen. Die Restaurants werden euch in Form von Buffet und À-la-Carte internationale Speisen herrichten, die ihr euch in vollen Zügen schmecken lassen könnt. Insgesamt erwarten euch sechs verschiedene Restaurants, die ihr in aller Ruhe während eurer Reise ausprobieren dürft.
 
Hauptrestaurants
 
In den Hauptrestaurants serviert man euch sowohl Frühstück, Mittag- als auch Abendessen inklusive. Eines davon ist das "L'Ippocampo": Das Restaurant befindet sich im Freien, weshalb ihr während des Essens von Deck 6 aus einen wunderbaren Ausblick auf das Meer genießen könnt. "La Bussola" ist das zweite Hauptrestaurant auf der MSC Lirica und ebenfalls morgens, mittags und abends mit leckeren Mahlzeiten für euch da. 
 
Buffetrestaurant "La Pergola"
 
Das Buffetrestaurant "La Pergola" verwöhnt die ganze Familie mit Köstlichkeiten vom Grill und serviert außerdem mediterrane Küche, die sich aus Gerichten wie Pizza und Pasta zusammensetzt. Für große und kleine Feinschmecker ist immer ein passendes Gericht dabei. Das Beste daran: Alle Speisen sind bereits im Reisepreis inbegriffen und den Gedanken an die Rechnung könnt ihr damit sofort über Bord werfen!
 
Buffetrestaurant "Le Bistrot"
 
Wenn ihr nach noch mehr Schlemmerei vom Buffet aus seid, dann seid ihr im Buffetrestaurant "Le Bistrot" genau richtig. Egal, worauf ihr Hunger habt, der passende Gaumenschmaus ist mit Sicherheit dabei und für euch im Reisepreispreis inklusive.
 
Restaurant "Jia Yao"
 
Das Restaurant "Jia Yao" ist ein chinesisches Restaurant, das euch chinesische Gerichte aus den unterschiedlichsten Regionen des Landes serviert. Auch auf traditionelle chinesische Getränke muss hier nicht verzichtet werden, allerdings müsst ihr mit zusätzlichen Kosten rechnen, wenn ihr die Köstlichkeiten des Spezialitätenrestaurants genießen wollt.
 
Kaito Sushi Bar

In der Kaito Sushi Bar bekommt ihr einen Einblick in die Vielfalt der japanischen Küche. Ihr werdet euch zwischen den vielen Sushi-, Sashimi-, Maki- und Tempura-Leckereien gar nicht entscheiden können. Die Authentizität der Speisen wird euch mit Sicherheit überzeugen! Zu den Speisen habt ihr zudem die Gelegenheit typisch japanische Getränke zu kosten und könnt euch auf Sake und aromatisierte Tees freuen. Die japanischen Spezialitäten könnt ihr euch sowohl zum Mittagessen als auch zum Abendessen servieren lassen. Die Gerichte dieses Restaurants sind nicht im Reisepreis enthalten und müssen von euch extra bezahlt werden.
 
Bars und Lounges
 
Auch für eine kleine Erfrischung zwischendurch ist auf der MSC Lirica immer gesorgt. In verschiedenen Bars und Lounges könnt ihr euch die unterschiedlichsten Getränke schmecken lassen. Von nicht-alkoholischen Getränken, gesunden Säften, bis hin zu Cocktails, Wein und anderen Spirituosen findet ihr alles! Eine gemütliche Atmosphäre erwartet euch zum Beispiel in der L'Atmosphere Piano Bar. Ebenfalls gemütlich, aber etwas schicker wird es in der Beverly Hills Bar. Ebenfalls ein schicker Ort für einen kühlen Drink ist der "Lord Nelson Pub", in welchem ihr ganz entspannt den Tag ausklingen lassen könnt.
 
Eine Erfrischung für die ganze Familie bekommt ihr an der "La Canzone Del Mare"-Bar auf der MSC Lirica. Köstlich duftende Kaffeespezialitäten gibt es in "The Coffee Corner" zur Genüge, also lasst es euch schmecken!

Freizeitspaß und Urlaubsabenteuer

Die MSC Lirica sorgt dafür, dass ihr immer etwas zu tun habt und keine Zeit für Langeweile bleibt. Erfrischt euch an Deck in dem großen Pool und zieht ein paar Bahnen durch das Becken. Möchtet ihr einfach entspannen, bietet sich das Top 13 Sonnendeck hervorragend an, auf dem ihr gemütlich in der Sonne baden und eure Urlaubslektüre lesen könnt. Fit bleibt ihr vor allem, wenn ihr eine sportliche Einheit im MSC Aurea Spa Fitnesscenter einlegt. Trainiert an modernsten Fitnessgeräten und bewundert zugleich die Weiten des Meeres, denn das Fitnesscenter ist mit einem Panoramafenster ausgestattet – das Training ist so ein besonderer Moment des Tages. Euch erwarten Technogym-Geräte, Stepper sowie Raum und Equipment für Aerobic, Pilates, Spinning und mehr. Noch aktiver wird es bei einer Partie Tennis oder einem spannenden Basketball- oder Fußball-Match oder einer Runde über den Power-Walking-Pfad. Weiteres Highlight an Bord ist die Möglichkeit Tischtennis, Tischfußball, Shuffleboard oder auch Minigolf zu spielen.
 
Wer vor allem auf Freizeitspaß und Unterhaltung aus ist, findet auch dafür ein großes Angebot an Möglichkeiten. So könnt ihr an Bord der MSC Lirica zum Beispiel Minigolf spielen und wer einmal seine Glückssträhne testen möchte, ist im Las Vegas Casino gut aufgehoben und kann mit etwas Glück den einen oder anderen kleinen Gewinn einstreichen. Für Unterhaltung sorgen am Abend außerdem verschiedene Shows und Entertainment-Programme, die ihr euch im Broadway Theater ansehen könnt. Live-Musik und Karaoke stehen ebenfalls an einigen Abenden auf dem Programm und sorgen für eine ausgelassene Stimmung bei allen großen und kleinen Seefahrern. Wenn ihr dazu noch das Tanzbein schwingen und einen Cocktail genießen möchtet, seid ihr in der Disco genau richtig – die Nacht wird hier zum Tag gemacht!
 
Die MSC Lirica ist zudem ideal dafür geeignet, um sich eine kleine Erinnerung an die Reise zu besorgen oder um Souvenirs für die Familie in der Heimat einzukaufen. Neben dem MSC Shop warten ein Schmuckladen sowie verschiedene kleine Boutiquen auf euch, die zum Schlendern und Stöbern wie geschaffen sind. Ebenfalls ein toller Ort zum Stöbern ist aber auch die Galerie – hier könnt ihr euch entweder Bilder und Fotos ansehen oder auch einfach euren Favoriten kaufen! Eine ruhige, kleine Auszeit ist außerdem in der Bibliothek mit Lese- und Kartenspielraum möglich. Damit euch aber auch vor Anker niemals die Langeweile einholt, habt ihr die Gelegenheit, viele spannende Ausflüge zu buchen.

Abschalten und Entspannen

Im MSC Aurea Spa erwartet euch eine balinesische Idylle, die es euch einfach macht, loszulassen und zu entspannen. Das Angebot umfasst eine umfangreiche Auswahl an Schönheits- und Wellnessbehandlungen, aus denen ihr wählen könnt und die ihr in der aus Naturstein, Edelhölzern und Mosaiken gestalteten Innenausstattung genießt. Das Aurea Spa bietet euch eine Auswahl an über 20 Massagen: Egal, ob Sport-, Thai- oder Hot-Stone-Massagen, ihr werdet mit Sicherheit fündig! Eine Vielzahl an Körper- und Gesichtsbehandlungen sowie Aromatherapien rundet das Angebot ab. Ein Nagelstudio bietet zusätzlich Maniküre und Pediküre an und beim Friseur bekommen Sie jederzeit einen neuen Haarschnitt verpasst.
 
Noch mehr Entspannung wartet im Saunabereich auf euch, wo ihr zudem ein Dampfbad und einen Entspannungsraum findet. Wem nach einem heißen Aufguss dann nach einer kleinen Erfrischung ist, der kann sich in der Spa-Bar einen kunterbunten Wellness-Cocktail gönnen. Ein gesünderes Aktivitätenprogramm könnt ihr an Bord nicht unternehmen! Das Beste am MSC Aurea Spa ist außerdem, dass ihr, während ihr entspannt und eure Anwendungen genießt, euch auf einen tollen Meerblick freuen dürft, der euren Aufenthalt im Spa noch entspannender macht.

Alle Kids an Bord!

Volle Kraft voraus für kleine Entdecker und Piraten! Bei Spiel, Spaß, Piratenpartys oder Bordsafaris erleben Kinder jeden Tag aufs Neue spannende Abenteuer an Bord. Bei Kinder- oder Familienausflügen werden gemeinsam Land und Leute erkundet.

Spaß für kleine Seefahrer

Alle kleinen Seefahrer erwartet ein umfangreiches Freizeitprogramm auf der MSC Lirica. Egal, ob ihr kleiner Racker ein Jahr alt oder bereits im Teenageralter ist, für jeden gibt es den passenden Bereich an Bord. Die Kleinsten bis zwei Jahre kommen im Baby-Club und dem Babycare-Service gut unter, denn es wartet eine ganze Menge Spielzeug von Chicco auf den Nachwuchs. Die Kids können hier um die Wette krabbeln, sich auf Musik freuen und haben sogar die Möglichkeit, mit zweisprachigem Spielzeug zu spielen. Ihr könnt eurem Nachwuchs entspannt beim Spielen zusehen und gleichzeitig Kontakte zu anderen Eltern knüpfen.
 
Die etwas älteren Kids dürfen sich auf ein spannendes Programm im Doremiland freuen: Im Mini-Club haben alle drei bis sechs Jahre alten Mini-Kreuzfahrer die Gelegenheit, zu spielen und neue Freunde zu finden, während alle sieben bis elf Jahre alten Kids im Junior-Club Spaß haben. Die Kinder-Clubs sorgen für ein breit gefächertes und abwechslungsreiches Programm, das aus Kreativstunden mit künstlerischen sowie handwerklichen Aspekten besteht und zudem durch sportliche Aktivitäten und Gruppenspiele ergänzt wird. Kreativ wird es auch mit den Bausteinen von LEGO, die in den Kids-Clubs für alle drei bis elf Jahre alten Kids bereitstehen. Der LEGO-Erlebnistag, der einmal pro Kreuzfahrt stattfindet, erfreut sich ebenfalls besonders großer Beliebtheit. Die kleinen Abenteurer können sogar Tanzkurse belegen, ihre Zeit aber auch in einem aufregenden Wettstreit an einer Spielekonsole verbringen. Die MSC Lirica bietet den kleinen Piraten eine Playstation, eine Xbox und eine Wii. Spaß unter freiem Himmel erwartet die kleinen Wasserratten im Doremi Spraypark, einem Kinderpool mit Wasserspielplatz, der für unvergesslichen Wasserspaß in der Sonne zur Verfügung steht.
 
Der jugendliche Nachwuchs kann sich selbstverständlich ebenso über ein Angebot an Videospielen freuen und teilt sich in den Young-Club für alle zwölf bis 14 Jahre alten Teens und in den Teens-Club für alle 15- bis 17-Jährigen. Schnell sind hier neue Freunde gefunden, mit denen an Sportturnieren, beim Fußball, Völkerball, Minigolf, Shuffleboard oder Tischfußball teilgenommen werden kann. Ein Programm rund um Tanz und Musik rundet das Freizeitangebot ab!
 
Damit den Kids wirklich nie langweilig wird, ist auch während der Essenszeiten gut für sie gesorgt. Beim Fun-Time-Dinner verbringen sie ihre Zeit beim Essen mit dem Animationsteam. Die kulinarische Auswahl ist dabei perfekt auf die kleinen Seefahrer abgestimmt, denn in allen Restaurants steht für die kleinen Feinschmecker ein extra Kindermenü bereit. Seid ihr bei einem gemeinsamen Essen und die Kids schon längst fertig, könnt ihr die Kinder vom Animationsteam abholen und in den Kids-Club bringen lassen.

Abenteuer für die Nachwuchs-Seefahrer

Eine Kreuzfahrt mit der Familie ist so viel mehr, als nur auf der faulen Haut am Pool auf dem Schiff zu liegen, die Restaurants durchzutesten und sich unterhalten zu lassen – eine Reise mit MSC bedeutet auch Abenteuerlust pur, neue und aufregende Orte zu entdecken und den Kindern die Welt ein kleines Stückchen näherzubringen. Besonders gut funktioniert das mithilfe von Ausflügen, die die Reederei für ihre Gäste organisiert und die ihr zu eurer Familienreise hinzubuchen könnt. Das Tolle: Viele Ausflüge eignen sich auch für die Teilnahme mit den Kids!

Bereits bei eurem ersten Landgang auf der griechischen Insel Kefalonia habt ihr eine breite Auswahl an Ausflugsmöglichkeiten und könnt zum Beispiel gemeinsam mit den Kids zu Höhlenforschern werden und die Drogarati und Melissani Höhlen erforschen. Nicht minder spannend wird es auf Santorin: Schließt euch einem Abenteuer im Geländewagen an, findet Entspannung am Strand oder besucht den Vulkan und die heißen Quellen. In Heraklion auf Kreta könnt ihr beispielsweise in die Geschichte der Insel abtauchen und bei einer lehrreichen Tour alles rund um die alten Traditionen des Töpferns und der Weinherstellung lernen. Auch bei eurem letzten Halt in Bari wird euch die Wahl nicht leicht fallen: Aktiv geht es bei einer Fahrradtour durch die Stadt zu, ihr könnt euch aber auch zu den schönsten Stränden bringen lassen oder die nahegelegenen Höhlen von Castellana auskundschaften. Die Auswahl ist gewaltig!

Auf der MSC Lirica wie zu Hause fühlen

Innenkabine (Deck 7-10)

In den Innenkabinen der MSC Lirica findet ihr euren Wohlfühlort auf hoher See. Auf 12 bis 13 m² findet ihr ein gemütliches Doppelbett, dass ihr auf Anfrage aber ebenso gut in zwei Einzelbetten umwandeln lassen könnt. Damit euch auf eurer Reise in den Innenkabinen nicht zu warm wird, sind diese mit einer Klimaanlage ausgestattet. Eure Kleidung könnt ihr in einem Kleiderschrank unterbringen und damit es euch auch an sonst nichts fehlt, dürft ihr euch zudem über einen Fernseher, ein Telefon, einen bequemen Sessel und einen Safe freuen. In einer eigenen, gebührenpflichtigen Minibar findet ihr außerdem immer eine Erfrischung, sodass auch zwischendurch schnell der Durst gestillt werden kann. Das Badezimmer ist mit einem WC, einem Föhn und einer Dusche ausgestattet. Buchbar sind die Innenkabinen in den Erlebniswelten Bella auf Deck 7 bis 10. Ebenso verfügbar sind sie als Junior Kabine mit 12 bis 13 m² Wohnfläche auf Deck 7 bis 8 oder mit 13 m² auf Deck 9 bis 10.

MSC Lirica Innenkabine

Kabine mit Meerblick (Deck 7-10)

Ihr möchtet den Morgen lieber mit den ersten Sonnenstrahlen starten? In diesem Fall seid ihr in den Außenkabinen mit Meerblick gut aufgehoben, denn auf 12 bis 22 m² erwartet euch neben der gleichen Ausstattung wie in den Innenkabinen ein Fenster. Jetzt müsst ihr euch nur noch für eine der Außenkabinen entscheiden: Zur Auswahl stehen Meerblickkabinen mit einer Größe von 12 bis 22 m² in der Erlebniswelt Bella auf Deck 7 bis 10, ihr könnt euch aber auch für eine Junior Kabine mit Meerblick entscheiden. Auf Deck 7 bis 8 sind diese 12 bis 13 m² groß, wobei sie auf Deck 7 manchmal auch mit einer Sichteinschränkung daher kommen. Auf Deck 9 bis 10 hingegen messen sie eine Größe von 13 m². Besonders viel Platz bieten euch die Premium Meerblickkabinen auf Deck 9, denn diese sind sogar 22 m² groß!

MSC Lirica Außenkabine mit Meerblick

Balkonkabine (Deck 9-10)

Wenn ihr eine Balkonkabine bucht, könnt ihr euch schon morgens auf frischen Wind um die Nase freuen, denn euch steht ein eigener, privater Balkon zur Verfügung. Schnappt euch ein kühles Getränk aus der Minibar und genießt die ersten Sonnenstrahlen! Auch hier steht euch ein Doppelbett zur Verfügung, dass sich auf Wunsch in zwei Einzelbetten aufteilen lässt. Die Balkonkabinen verfügen auch sonst über die gleiche Innenausstattung wie die anderen Kabinen sowie über ein Bad mit WC und Dusche, eine bequeme Sitzecke mit Sofa rundet den Komfort ab! Die Balkonkabinen sind 13 m² groß und können von euch in zwei verschiedenen Ausführungen gebucht werden. Zum einen gibt es die Balkonkabinen der Erlebniswelt Bella, zum anderen die Junior Balkonkabinen, die beide im Innenraum 13 m² messen, mit einem 3 m² großen Balkon daher kommen und sich stets auf Deck 9 bis 10 befinden.

MSC Lirica Balkonkabine

Deluxe Suite Aurea (Deck 10 & 12)

Willkommen in eurem Urlaubszuhause! In den Deluxe Suiten Aurea findet ihr auf 23 m² alles, was ihr für einen gelungenen Urlaub auf hoher See benötigt. Neben der Standardausstattung dürft ihr im Kabineninneren eine gemütliche Sitzecke erwarten, außerdem ist ein circa 5 m² großer Balkon an die Kabine angeschlossen. Wählt zwischen einer Kajüte auf Deck 10 oder auf Deck 12! Da sich die Suite in der Erlebniswelt Aurea befindet, kommen sie mit einigen zusätzlichen Annehmlichkeiten im Gepäck daher, die euren Aufenthalt auf hoher See besonders komfortabel gestalten: Mit dabei sind ein Priority Check-in, ein Willkommenspaket mit Prosecco und Schokolade, ein 24-Stunden-Kabinenservice und die Option auf Frühstück in der Kabine. Seid außerdem auf freien Eintritt zum Thermalbereich und zum exklusiven TOP Sonnendeck, kuschelige Bademäntel und Slipper sowie eine Kissenauswahl in der Unterkunft und Rabatte auf Spa-Anwendungen gespannt. Ergänzt wird das Angebot mit rabattierten Dinner-Erlebnissen in den Spezialitätenrestaurants und Dinner ohne feste Tischzeiten in einem separaten Bereich der Restaurants.

MSC Lirica Deluxe Suite Aurea

Decks an Bord der MSC Lirica

Mit der MSC Lirica entspannt verreisen

Inklusivleistungen

Eure eigene Unterkunft

Die jeweilige Kabine, die ihr im Buchungsprozess auswählt, ist natürlich bereits im Reisepreis inbegriffen. Ihr müsst euch also nur entscheiden, ob es eine Innenkabine, eine Kabine mit Meerblick oder sogar mit Balkon oder doch lieber eine der geräumigen Suiten sein soll.

Verpflegung mit Vollpension

Nicht nur ein gemütliches Urlaubsnest ist euch gewiss, auch die kulinarische Verpflegung lässt keine Wünsche offen. Eure Reise bucht ihr nämlich mit Vollpension und dürft euch auf alle drei Hauptmahlzeiten in den Buffet- und Hauptrestaurants sowie dazu gereichte Getränke freuen.

Programm im Kids-Club

Die Kids werden es kaum erwarten können, bis die Familienreise endlich beginnt, denn auf der MSC Lirica erwartet die Kleinen ein einmaliges Programm im Kids-Club! Die Kinderbetreuung an Bord des Familiendampfers ist für euch und euren Nachwuchs inklusive.

Sport bis zum Abwinken

Ohne zusätzlichen Aufpreis könnt ihr eine große Auswahl der Sportangebote des Schiffes nutzen: Trainiert ganz fleißig an den Geräten im Fitnessstudio oder schließt euch einer Runde Basketball, Fußball, Minigolf oder Tischtennis an!

Bühne frei!

Wenn eines auf der MSC Lirica nicht zu kurz kommt, dann ist es das abendliche Unterhaltungsprogramm. Lasst euch im Broadway Theater von tollen Shows überraschen und seid gespannt auf Programmpunkte wie Live-Musik und Karaoke oder tanzt ausgelassen in der Diskothek – ganz ohne weiteren Aufpreis!

Zusatzleistungen

Spezialitätenrestaurants

Neben den Haupt- und Buffetrestaurants beherbergt die MSC Lirica auch noch einige Spezialitätenrestaurants. Wenn ihr eure Mahlzeiten einmal lieber dort einnehmen möchtet, müsst ihr für die dort bestellten Speisen mit zusätzlichen Kosten rechnen.

Köstliche Erfrischungen

Des Weiteren findet ihr auf dem Schiff eine Vielzahl an Bars und Lounges, die euch eine breite Palette an Drinks servieren. Die dort bestellen Getränke sind stets kostenpflichtig, jedoch könnt ihr vor eurer Reise ein Getränkepaket wählen und somit finanzielle Überraschungen am Ende eurer Reise vermeiden.

Wohlfühloase Wellnessbereich

Was wäre ein Urlaub ohne ein wenig Entspannung im Spa? Wenn ihr euch im MSC Aurea Spa mit einer Massage verwöhnen lassen möchtet, euch mit einer kosmetischen Anwendung etwas Gutes tun oder den Friseur des Schiffes aufsuchen wollt, werden hierfür zusätzliche Gebühren fällig.

Kindgerechte Ausflüge mit MSC

Mit den Kids zu Höhlenforschern werden, sich zu den schönsten Stränden kutschieren lassen, auf Sightseeingtour gehen oder die Umgebung mit dem Geländewagen unsicher machen – die von MSC organisierten Ausflüge könnt ihr gegen Gebühr zu eurer Reise hinzubuchen.

Gut vernetzt auf hoher See

Eure Kajüten verfügen über ein Telefon, welches ihr gegen ein Entgelt nutzen könnt. Auch das Einloggen ins WLAN-Netz der MSC Lirica ist gebührenpflichtig, allerdings könnt ihr vor eurer Reise ein entsprechendes Internetpaket wählen, sodass ihr stets sorgenfrei mit der Außenwelt vernetzt seid.

Shops auf der MSC Lirica

Die Ladenzeile der MSC Lirica lädt mit Souvenirshop, Juwelier, Boutiquen und Co. zum Bummeln ein. Wenn ihr eines der Produkte vor Ort erwerben möchtet, müsst ihr hierfür natürlich auch bezahlen.

An- und Abreise

Eure An- und Abreise zum Startpunkt der Kreuzfahrt in Venedig ist noch nicht im Buchungspreis inbegriffen. Die entsprechenden Flüge könnt ihr auf Wunsch jedoch hinzubuchen, wobei wir euch gerne behilflich sind.

Termine & Preise
Preis pro Erwachsenem

Abflughafen
AbfahrtsterminInnenkabineAußenkabineBalkonkabineSuite
24.04.2023 569,- € 719,- € 919,- € 1.319,- € Unverbindlich anfragen
08.05.2023 619,- € 769,- € 969,- € 1.369,- € Unverbindlich anfragen
05.06.2023 669,- € 819,- € 1.019,- € 1.419,- € Unverbindlich anfragen
19.06.2023 719,- € 869,- € 1.069,- € 1.469,- € Unverbindlich anfragen
17.07.2023 919,- € 1.069,- € 1.269,- € 1.669,- € Unverbindlich anfragen
31.07.2023 919,- € 1.069,- € 1.269,- € 1.669,- € Unverbindlich anfragen
28.08.2023 869,- € 1.019,- € 1.219,- € 1.619,- € Unverbindlich anfragen
11.09.2023 819,- € 969,- € 1.169,- € 1.569,- € Unverbindlich anfragen
09.10.2023 719,- € 869,- € 1.069,- € 1.469,- € Unverbindlich anfragen
23.10.2023 519,- € 669,- € 869,- € 1.269,- € Unverbindlich anfragen
24.04.2023 939,- € 1.089,- € 1.289,- € 1.689,- € Unverbindlich anfragen
08.05.2023 989,- € 1.139,- € 1.339,- € 1.739,- € Unverbindlich anfragen
05.06.2023 1.039,- € 1.189,- € 1.389,- € 1.789,- € Unverbindlich anfragen
19.06.2023 1.089,- € 1.239,- € 1.439,- € 1.839,- € Unverbindlich anfragen
17.07.2023 1.289,- € 1.439,- € 1.639,- € 2.039,- € Unverbindlich anfragen
31.07.2023 1.289,- € 1.439,- € 1.639,- € 2.039,- € Unverbindlich anfragen
28.08.2023 1.239,- € 1.389,- € 1.589,- € 1.989,- € Unverbindlich anfragen
11.09.2023 1.189,- € 1.339,- € 1.539,- € 1.939,- € Unverbindlich anfragen
09.10.2023 1.089,- € 1.239,- € 1.439,- € 1.839,- € Unverbindlich anfragen
23.10.2023 889,- € 1.039,- € 1.239,- € 1.639,- € Unverbindlich anfragen

Weitere Kreuzfahrten

Weitere Schiffe der Reederei

Beratung

Kostenlose Hotline

So erreicht ihr uns

service(at)familienschiff.de

Lasst euch von unseren Kreuzfahrt-Experten beraten