Die Adria von ihrer schönsten Seite erleben

5-tägige Kreuzfahrt mit der MSC Armonia – ab/bis Venedig
Reisezeitraum: April 2023 - April 2023

Kultur pur in Italien, Kroatien und Montenegro

Eine Kreuzfahrt entlang der Adria lässt ein jedes Urlauberherz höher schlagen! Denn sowohl Liebhaber wunderschöner Strände als auch kulturinteressierte Weltenbummler werden bei dieser fünftägigen Kreuzfahrt über das östliche Mittelmeer auf ihre Kosten kommen: Angefangen beim Markusdom bis hin zu den pittoresken Kanälen – im weltberühmten Venedig geht ihr an Bord der MSC Armonia und stecht zusammen mit der ganzen Familienbande in See, nachdem ihr es euch in eurer Kajüte gemütlich gemacht habt. Von einer Innenkabine über eine Balkonkabine bis hin zu einer Suite ist für jede Familie ein passendes Urlaubsnest mit dabei. Das erste angepeilte Ziel ist der Hafen von Split, gelegen in Dalmatien in Kroatien. Einmal dort angekommen, habt ihr die Wahl: Möchtet ihr lieber am Meer spazieren gehen oder doch vielmehr das historische Erbe der Stadt entdecken?

Euer dritter Tag an Bord der MSC Armonia bringt euch nach Montenegro, genauer gesagt nach Kotor! Die wunderschöne Stadt ist im Speziellen für ihren mittelalterlichen Charme berühmt und begeistert seit jeher ihre Besucher mit antiken Bauwerken, engen Gässchen und natürlich der wunderschönen Adriaküste vor den Toren der Stadt – Freizeitaktivitäten gibt es en masse! Im Anschluss daran folgt ein Abstecher nach Zadar an Tag vier, womit ihr wieder nach Kroatien zurückkehrt. Sobald das Schiff in dem Hafen der Hauptstadt Dalmatien vor Anker gegangen ist, könnt ihr euch von der Stadt, die nicht ohne Grund als Juwel an der Küste Kroatiens bezeichnet wird, begeistern lassen. Während sich kulturinteressierte Familien von der faszinierenden Architektur und Geschichte mitreißen lassen, können Freunde eines Aktivurlaubs die umliegenden Nationalparks für sich entdecken. Am fünften Tag erreicht die MSC Armonia dann auch schon wieder Venedig, wo euer Familienabenteuer endet.

Das Praktische: Während eurer Reise habt ihr das fahrende Hotel in Form der MSC Armonia stets mit dabei. Freut euch nicht nur auf gemütliche Kabinen zum Schlummern, sondern auch auf ein erstklassiges Aktivitätenangebot. Wenn ihr euch an Bord sportlich betätigen möchtet, solltet ihr dem Fitnessstudio einen Besuch abstatten oder an zahlreichen Sportkursen teilnehmen, während Erholungssuchende im MSC Aurea Spa oder am Pool an der richtigen Adresse sind. Eure Minis haben derweil sicher schon die tollen Aktionen der Kinderbetreuung im DOREMILAND entdeckt! Oder wird etwa schon im Spray-Park mit den lustigen Wasserspielen geplanscht? Knurrende Mägen werden in einem der Restaurants anschließend glücklich gestimmt. Im Buffetrestaurant ist es vor allem ganz egal, wann euch das Hungergefühl überkommt, denn dieses hat täglich unglaubliche 20 Stunden für euch geöffnet!

Willkommen an Bord!

Die Welt entdecken und sich trotzdem wie zu Hause fühlen? Ferne Länder, tolle Strände, faszinierende Städte – all das erlebt ihr auf einer Familienkreuzfahrt! Das Hotelzimmer reist praktisch mit und an Bord gibt es für die ganze Familie jede Menge zu erleben!

Schlemmerei auf hoher See

Der Genuss kommt natürlich auch an Bord eines Kreuzfahrtschiffes nicht zu kurz. Euren Familienurlaub auf hoher See bucht ihr mit Vollpension und könnt euch so auf einige Gaumenfreuden freuen!
 
Buffetrestaurant "La Brasserie"
 
Bis zu 20 Stunden lang könnt ihr hier am Buffet schlemmen. Und das Beste: Die Speisen im Buffetrestaurant "La Brasserie" sind bereits inklusive. Hier kommen also große und kleine Feinschmecker voll auf ihre Kosten!
 
Restaurant "Marco Polo"
 
Eines der beiden Hauptrestaurants an Bord der MSC Armonia ist das Restaurant "Marco Polo", das sich auf Deck 5 befindet. Genießt den Service am Platz und vergesst den Gedanken an die Bordrechnung – auch hier sind die Speisen nämlich bereits inklusive.
 
Restaurant "La Pergola"
 
Das mediterrane Lebensgefühl könnt ihr auch im zweiten Hauptrestaurant genießen, dem Restaurant "La Pergola". Lasst euch hier mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen und genießt euren Familienurlaub in vollen Zügen! Übrigens: Auch hier müsst ihr nichts draufzahlen, der Besuch in diesem Restaurant ist bereits im Reisepreis enthalten.
 
Restaurant "Il Girasole"
 
Die warmen Sonnenstrahlen auf der Haut spüren und dabei auch noch köstliche Gerichte genießen, wie klingt das? Genau das ist im Restaurant "Il Girasole" möglich, welches das Außenrestaurant an Bord der MSC Armonia ist. Hier könnt ihr euch neben Pizza und Pasta leckere Hamburger schmecken lassen!

Restaurant "Surf & Turf"

Euch steht der Sinn nach leckeren Steaks oder einem Gericht mit Fisch und Meeresfrüchten? Dann seid ihr im Spezialitätenrestaurant "Surf & Turf" an Bord goldrichtig, denn hier verwöhnt man euch gegen Gebühr mit all diesen Köstlichkeiten!
 
Bars und Lounges
 
Ob nach dem Essen oder einfach zwischendurch – eine kleine Erfrischung tut natürlich immer gut! Praktisch also, dass es an Bord der MSC Armonia gleich mehrere Bars und Lounges gibt, in denen ihr euch kühle Getränke und Co. schmecken lassen könnt! Wie zum Beispiel in der "The Red Bar" auf Deck 6. Ein uriges Ambiente erwartet euch in der Zigarren- und Raucherlounge.
 
Genießt die Gesellschaft der anderen Gäste im "The White Lions Pub" oder lehnt euch einmal ganz entspannt in der "Bar del Duomo" zurück. Abgerundet wird das Angebot an Bord der MSC Armonio durch das "Caffè San Marco", das ihr auf Deck 6 findet. Bei diesem Angebot wird es euch sicher nicht schwerfallen, den Familienurlaub auf hoher See in vollen Zügen zu genießen.

Urlaubsabenteuer en masse!

Hier jagt ein Urlaubsabenteuer das nächste – für Langeweile habt ihr an Bord der MSC Armonia wirklich einfach gar keine Zeit! Verbringt euren Aufenthalt aktiv im Fitnesscenter, trainiert an den Geräten oder nehmt an Fitnesskursen teil. Oder fordert doch eure Liebsten zu einer Ruhe Minigolf heraus oder zeigt euer Talent beim Basketball und beim Fußball. Wer vor dem Frühstück eine Runde laufen will, dem werden auch auf hoher See keine Steine in den Weg gelegt: An Bord gibt es einen Power-Walking-Pfad. Shuffleboard und Tennis sorgen ebenfalls dafür, dass sportliche Urlauber diese Kreuzfahrt ganz sicher genießen werden.
 
Wer es etwas ruhiger angehen lassen möchte, der kann es sich auf dem Sonnendeck bequem machen und sich anschließend im Pool erfrischen. Für eine prickelnde Entspannung sorgt auch der Whirlpool. Wieder auf trockenem Boden könnt ihr euer Glück im "Palm Beach Casino" versuchen und anschließend ausgelassen in der Diskothek tanzen. Wem die Urlaubslektüre ausgegangen ist, der sollte einmal in der Bibliothek vorbeischauen und auch in der Fotogalerie könnt ihr ein bisschen stöbern. Shoppingqueens werden die Einkaufsarkade an Bord sicher lieben. Lasst euch anschließend im Theater "La Fenice" mit einer bunten Show faszinieren, nehmt an lustigen Mottopartys und Talentwettbewerben teil oder geht den Urlaubsabend im Kartenspielzimmer gemütlich an.
 
Natürlich sollten auf einer Kreuzfahrt auch Land und Leute in den angesteuerten Häfen nicht zu kurz kommen. Darum werden an allen Destinationen spannende Landausflüge angeboten, viele davon eignen sich auch für Familien mit Kindern. Und wenn der Nachwuchs mal keine Lust hat, dann ist das auch kein Problem: Ihr könnt einfach alleine an der Tour teilnehmen, während die Kids in der Kinderbetreuung in den besten Händen sind.

Entspannt die Füße hochlegen

Lasst die Seele baumeln und gönnt euch im MSC Aurea Spa einmal etwas Entspannung! Lehnt euch im Dampfbad oder in der Sauna zurück und genießt anschließend die wohltuende Stille im Ruhebereich. Es wird euch sicher nicht schwer fallen, die Gedanken an den Alltag einmal zu vertreiben und den Urlaub einfach zu genießen!
 
Wie wäre es mit einer entspannenden Behandlung? An Bord werden allein bis zu 20 verschiedene Massagen angeboten, mit denen ihr euch gegen Gebühr verwöhnen lassen könnt. Auch im Schönheitssalon und beim Friseur sorgt man gerne dafür, dass ihr abschalten und Seemeile für Seemeile ein bisschen mehr entspannen könnt. 

Alle Kids an Bord!

Volle Kraft voraus für kleine Entdecker und Piraten! Bei Spiel, Spaß, Piratenpartys oder Bordsafaris erleben Kinder jeden Tag aufs Neue spannende Abenteuer an Bord. Bei Kinder- oder Familienausflügen werden gemeinsam Land und Leute erkundet.

Freizeitpiraten unter sich

Die kleinen Freizeitpiraten werden sicher noch lange von dem Familienurlaub auf dem Kreuzfahrtschiff schwärmen – kein Wunder, das Angebot für die Miniurlauber kann sich ja auch wirklich sehen lassen! Die kleinen Matrosen zwischen drei und sechs Jahren können im Mini-Club jede Menge Spaß haben und neue Freunde treffen. Mit denen zusammen können dank des Lego-Spielzeugs die höchsten Türme gebaut werden! Kids zwischen sieben und elf Jahren sind im Juniors-Club bestens aufgehoben. Hier stehen jeden Tag eine ganze Menge Spiele und spannende Aktivitäten auf dem Programm! Für noch mehr Abwechslung sorgen Aktivitäten, die außerhalb der ausgewiesenen Spielbereiche stattfinden, zum Beispiel am Pool.
 
Während die kleinen Geschwister den DOREMI Wasserpark unsicher machen, können sich auch die älteren Kids zwischen 12 und 14 Jahren auf ein buntes Programm freuen: Im Young-Club erwartet sie eine Welt voller Unterhaltung und Sportturniere; auch diverse Shows und eine eigene Disko werden dafür sorgen, dass so schnell keine Langeweile aufkommt. Jugendliche Gäste zwischen 15 und 17 Jahren können im Teens-Club chillen. Hier werden die Tage mit Sportwettbewerben, Tanzcontests und Turnieren an unterschiedlichen Spielekonsolen gefüllt.
 
Selbstverständlich kommen auch die kleinen Seeleute unter drei Jahren an Bord der MSC Armonia auf ihre Kosten: An Seetagen werden die Knirpse zwischen einem und drei Jahren beim MSC Baby Care-Service liebevoll betreut. Wenn das Schiff im Hafen liegt, können Eltern zusammen mit ihren Schützlingen im Mini-Club spielen. Bei der MSC Baby Time dürfen sich die Kleinen hier richtig austoben, für den nötigen Spaß liegen Spielzeug von Chicco als auch viele von den Kinderbetreuern empfohlene Spiele bereit.
 
Kulinarisch dürfen sich die kleinen Piraten ganz groß fühlen: Im Buffetrestaurant gibt es eine Kinderecke und in den übrigen Restaurants dürfen sich die Nachwuchs-Feinschmecker ebenfalls auf leckere Kindermenüs freuen. In sämtlichen Restaurants stehen außerdem Hochstühle bereit, damit alle beim Essen bequem sitzen können. Wenn ihr Essen für die Kleinsten aufwärmen wollt, ist das ebenfalls möglich – sprecht einfach den Kellner darauf an.
 
Ihr schlemmt gerne ausgiebig, die Kids werden dann aber irgendwann unruhig? Auf der MSC Armonia ist das gar kein Problem: Beim "Happy Dinner" isst die Familie erst zusammen und wenn der Nachwuchs fertig ist, geht es zum Spielen in den Mini- und in den Junior-Club. So können Mama und Papa in aller Ruhe aufessen, während der Nachwuchs schon wieder seinen Spaß hat. Beim "Fun Time Dinner" essen die kleinen Piraten sogar ganz mit den Animateuren und ihren neuen Urlaubsfreunden zusammen. So bleibt eventuell sogar Zeit für ein romantisches Abendessen zu zweit.

Die verschiedenen Reiseziele kennenlernen

Natürlich versprechen nicht nur die erstklassigen Angebote auf der MSC Armonia einen Riesenspaß für die Minis, auch die Landausflüge werden eure kleinen Abenteurer sicher begeistern! Wer kann schon von sich behaupten, bereits in jungen Jahren so viele unterschiedliche Kulturen und Landschaften kennengelernt zu haben? Insbesondere während eines Halts in Split in Kroatien könnt ihr zum Beispiel mit einem Boot fahren und dabei entlang der Küste der auf der Ciovo Insel die herrliche Sonne genießen. Wenn eure Kinder schon etwas älter sind, solltet ihr euch auf jeden Fall eine Besichtigungstour durch die Stadt nicht entgehen lassen, denn Split gilt als eine der ältesten Städte an der Adria und kommt dementsprechend mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten daher.

Das Kreuzfahrtschiff bringt euch ja auch zu der malerischen Stadt Kotor in Montenegro, wo ihr beispielsweise bei einer Stadtbesichtigung in die spannende Geschichte der Stadt eintauchen könnt, die bis ins Mittelalter zurückgeht. Ihr könnt es aber auch abenteuerlicher angehen und an einer Bootstour zur Blauen Grotte teilnehmen oder aber euch zu den schönsten Stränden der Region bringen lassen. Kulturell wird es mindestens genauso spannend im Anschluss daran in Zadar, wo ihr euch mit dem Tuk-Tuk durch die Stadt kutschieren lassen könnt. Besonders großer Beliebtheit erfreuen sich aber auch Ausflüge in den nahegelegenen Krka Nationalpark!

Hier fühlen sich Schlafmützen wohl!

Innenkabine (Deck 7-10)

Hier könnt ihr euch pudelwohl fühlen! Die Innenkabinen an Bord der MSC Armonia sind etwa 13 m² groß und bieten für angenehme Träume ein Doppelbett, das auf Wunsch in zwei Einzelbetten umgewandelt werden kann. Natürlich soll es euch auch bei einem Familienurlaub auf hoher See an nichts fehlen. Deswegen sind die familienfreundlichen Kajüten mit einer Klimaanlage, einer gebührenpflichtigen Minibar, einem Telefon, einem bequemen Sessel und einem Safe ausgestattet. Außerdem findet ihr hier einen interaktiven Fernseher, durch den ihr das Geschehen draußen mithilfe der Bordkamera verfolgen könnt – da ist es nicht weiter schlimm, dass die Kabine selber kein Fenster hat. Frisch machen könnt ihr euch im Badezimmer, in dem euch eine Dusche, ein Föhn und ein WC erwarten. Die Innenkabinen sind in den Erlebniswelten Bella auf Deck 7 bis 10 oder aber auch in Form von Junior Innenkabinen buchbar. In letzterem Fall könnt ihr euch sogar entscheiden, ob die Kajüten auf Deck 7 bis 8 oder doch lieber auf Deck 9 bis 10 liegen sollen.

MSC Armonia Innenkabine

Kabine mit Meerblick (Deck 7-10)

Wer morgens am liebsten von der Sonne geweckt wird, der ist in den circa 13 bis 22 m² großen Außenkabinen gut aufgehoben. Bei gleicher Ausstattung wie in den Innenkabinen könnt ihr euch hier über ein Fenster freuen. Bei diesen Kabinen könnt ihr euch für verschiedene Varianten entscheiden. Bucht zum Beispiel eine Außenkabine mit Meerblick in der Erlebniswelt Bella auf Deck 7 bis 10; diese können 13 bis 22 m² groß sein. An Bord gibt es aber auch 13 m² große Junior Außenkabinen, die ihr sowohl auf Deck 7 bis 8 als auch auf Deck 9 bis 10 buchen könnt. Auf Deck 7 kommen diese manchmal mit einer teilweisen Sichteinschränkung daher und haben in diesem Fall eine Wohnfläche von 12 bis 13 m². Ergänzt wird die Auswahl verschiedener Außenkabinen mit den Premium Kabinen auf Deck 9, die ebenso 13 bis 22 m² messen.

MSC Armonia Außenkabine mit Meerblick

Balkonkabine (Deck 9-10)

Schnuppert frische Seeluft! Die Balkonkabinen an Bord der MSC Armonia, die rund 13 m² groß sind, bieten euch eben diese Möglichkeit: Auf eurem eigenen, 3 bis 4 m² großen Balkon könnt ihr es euch bequem machen und den Blick über das Meer schweifen lassen. Des Weiteren punkten diese Unterkünfte mit einer gemütlichen Sitzecke mit Sofa, ansonsten könnt ihr euch auch hier über die Standardausstattung freuen. Falls ihr euch für eine dieser Kabinen entscheiden solltet, habt ihr die Wahl zwischen der Erlebniswelt Bella und den Junior Balkonkabinen, welche beide über die gleiche Größe verfügen und sich jeweils auf den Decks 9 bis 10 befinden können.

MSC Armonia Balkonkabine

Deluxe Suite Aurea (Deck 10-12)

Einen wahrlich entspannten Familienurlaub könnt ihr auch in den circa 22 m² großen Deluxe Suiten Aurea verbringen, in denen ihr euch neben der Standardausstattung auf einen Balkon mit 5 m² Fläche, eine Sitzecke mit Sofa sowie auf einen großen Kleiderschrank freuen könnt. Im Badezimmer erwartet euch außerdem eine Badewanne statt einer Dusche. Die Suiten an Bord der MSC Armonia sind in der Erlebniswelt Aurea buchbar und dementsprechend mit einigen zusätzlichen Annehmlichkeiten verbunden. Die Kabinen befinden sich in bester Schiffslage auf Deck 12 und bereits bei Ankunft werdet ihr mit einem Priority Check-in und einem Willkommenspaket mit Schokolade und Prosecco begrüßt, könnt zugleich den 24-Stunden-Kabinenservice in Anspruch nehmen und euch am nächsten Morgen Frühstück in die Kabine liefern lassen. In Sachen Kulinarik punktet die Erlebniswelt Aurea zudem mit Rabatten auf ausgewählte Dinner-Erlebnisse in den Spezialitätenrestaurants sowie Dinner ohne feste Tischzeiten in einem separaten Bereich des Restaurants. Damit ihr auch wirklich rundum verwöhnt werdet, liegen in eurer Unterkunft nicht nur Slipper und Bademäntel bereit und ihr dürft euch auf eine Kissenauswahl freuen, sondern kommt auch in den Genuss des freien Zugangs zum Thermalbereich und zum exklusiven TOP Sonnendeck und erhaltet darüber hinaus tolle Rabatte auf Spa-Anwendungen. Ein Rundum-sorglos-Urlaub, wie er im Buche steht!

MSC Armonia Deluxe Suite Aurea

Decks an Bord der MSC Armonia

Einfach zurücklehnen und genießen!

Inklusivleistungen

Ein gemütliches Urlaubszuhause

Das Wohnen in eurer ausgewählten Kabine oder Suite ist natürlich im Reisepreis enthalten. Soll es eine kuschelige Innenkabine oder doch lieber eine luxuriöse Suite werden? Je nachdem, in welcher Erlebniswelt sich eure Kajüte befindet, dürft euch über mehr oder weniger inkludierte Annehmlichkeiten freuen!

Mini-Seefahrer an Bord

Die Kinderbetreuung, die auf der MSC Armonia für eure kleinen Sprösslinge von morgens bis abends im DOREMILAND angeboten wird, ist selbstverständlich kostenfrei – also worauf warten eure Kleinen noch?

Top Verpflegung

Sowohl in den Hauptrestaurants als auch im Buffetrestaurant ist das Schlemmen für euch inklusive – für Hunger bleibt also keine Zeit! Ganze 20 Stunden pro Tag könnt ihr euch an köstlichen Buffets den Bauch vollschlagen. Auch die dazu gereichten Getränke sind für euch inklusive.

Fantastisches Aktivitätenprogramm

Egal, ob Schwimmen im Pool, Schwitzen im Fitnesscenter, Laufen auf dem Power-Walking-Pfad oder eine Partie Minigolf – Bewegung und gute Laune gibt es auf der MSC Armonia umsonst! Auch das umfangreiche Unterhaltungsprogramm mit Partys, Musik und Shows ist für euch kostenfrei!

Zusatzleistungen

Erfrischende Drinks

Die Getränke in den Bars und Lounges an Bord sind stets kostenpflichtig. Bucht im Voraus einfach ein Getränkepaket eurer Wahl für euch und eure Familie und schon ist der Durst vergessen, schließlich müsst ihr euch keine Sorgen um die Getränkepreise mehr machen. Es wartet eine große Auswahl an Bars auf der MSC Armonia auf euch!

Ganz besondere Kulinarik

Gegen Gebühr erhaltet ihr Abwechslung auf eurem Teller, denn neben den im Reisepreis inkludierten Haupt- und Buffetrestaurants gibt es an Bord auch noch ein Spezialitätenrestaurant, in dem ihr euch auf ganz besondere Weise gegen einen kleinen Aufpreis verwöhnen lassen könnt. Guten Appetit!

Shopping und Glücksspiel

Persönliche Ausgaben an Bord des Schiffes sind nicht im Reisepreis inkludiert. Für eine Shoppingtour durch die Geschäfte oder ein Spiel im Casino der MSC Armonia solltet ihr also euren Geldbeutel unbedingt bereithalten!

Die Seele baumeln lassen

Entspannung pur erwartet euch im MSC Aurea Spa, wo ihr euch gegen Gebühr verwöhnen lassen könnt. Für die Nutzung von Sauna und Co. wird ein kleines Eintrittsgeld fällig und auch die Inanspruchnahme von Anwendungen wie Massagen kommt mit zusätzlichen Gebühren daher.

Ab ins World Wide Web!

An Bord der MSC Armonia gibt es natürlich auch eine WLAN-Verbindung, sodass die Gäste stets die Möglichkeit haben, mit den Daheimgebliebenen in Kontakt und auf dem neuesten Stand mit dem Weltgeschehen zu bleiben. Hierfür fallen zusätzliche Kosten an, jedoch habt ihr die Möglichkeit, ein Internetpaket über die Reederei hinzuzubuchen.

Die Reiseziele auskundschaften

Ihr möchtet fremde Kulturen und beeindruckende Landschaften kennenlernen oder das volle Kulturprogramm in den Städten mitnehmen? Dann solltet ihr gegen Gebühr einen oder mehrere Landausflüge für euch und eure Familie buchen.

An- und Abreise

Die Hin- und Rückreise nach beziehungsweise von Venedig ist nicht in eurem Reisepreis enthalten. Es besteht jedoch die Option, passende Flüge über MSC hinzuzubuchen, wobei wir euch natürlich gerne weiterhelfen.

Termine & Preise
Preis pro Erwachsenem

Abflughafen
AbfahrtsterminInnenkabineAußenkabineBalkonkabineSuite
04.04.2023 289,- € 389,- € 539,- € 769,- € Unverbindlich anfragen
04.04.2023 662,- € 762,- € 912,- € 1.142,- € Unverbindlich anfragen

Weitere Kreuzfahrten

Weitere Schiffe der Reederei

Beratung

Kostenlose Hotline

So erreicht ihr uns

service(at)familienschiff.de

Lasst euch von unseren Kreuzfahrt-Experten beraten