Über das westliche Mittelmeer durch Südeuropa

8-tägige Kreuzfahrt mit der MSC Grandiosa – ab/bis Barcelona
Reisezeitraum: Oktober 2022 - November 2022

Eine Seefahrt, die ist lustig...

Von der spanischen Metropole Barcelona aus schippert ihr der Sonne entgegen! Das erste Ziel, das ihr mit der MSC Grandiosa ansteuert, ist Cannes, der Treffpunkt für Stars und Sternchen. Entspannt an den malerischen Stränden der Côte d'Azur, schlendert über die Einkaufsstraße oder unternehmt von hier aus einen Ausflug nach Nizza oder Monte Carlo. Am dritten Tag erreicht ihr dann bereits Italien und geht in Genua vor Anker: Die süße idyllische Altstadt lädt zu Entdeckungstouren ein, zwischendurch noch Pizza und Eis und der Tag ist perfekt. Nächster Stopp ist La Spezia. Hier steht natürlich ein Ausflug in den Nationalpark Cinque Terre auf dem Programm – das solltet ihr euch nicht entgehen lassen! Am fünften Tag legt das Schiff dann in Civitavecchia an, von wo aus ihr die Möglichkeit habt, die ewige Stadt Rom zu erkunden. Eine Sehenswürdigkeit jagt hier die nächste, ihr werdet aus dem Staunen nicht mehr heraus kommen.

Den darauffolgenden Tag verbringt ihr auf hoher See! Euer Hotel reist auf dieser Kreuzfahrt praktischerweise immer mit – weshalb ihr ausreichend Zeit habt, die MSC Grandiosa genauestens kennenzulernen. Ob Innenkabine, Balkonkabine oder eine der Suiten – hier findet sich sicher auch für euch das passende Urlaubszuhause. Wenn dann alle ausgeschlafen sind, geht die Schlemmerei los: Dank der Vollpension könnt ihr an Bord eures Hotelschiffes nämlich sage und schreibe 20 Stunden vom Buffet schlemmen. Zwischendurch wird es natürlich auch nicht langweilig: Ob Trainieren im Fitnessbereich, eine kleine Erfrischung im Pool oder einfach einmal ganz entspannt im Wellnessbereich abschalten – Mama und Papa dürfen sich auf ein tolles Programm freuen. Und auch die kleinen Seeleute kommen auf ihre Kosten: Im Mini-Club werden die Freizeitpiraten zwischen drei und elf Jahren liebevoll betreut, die älteren Geschwister bis 17 Jahren dürfen sich ebenfalls auf ein buntes Programm mit jeder Menge Spaß freuen! Für die Allerkleinsten gibt es sogar einen Baby-Club.

Nach einem Tag auf dem Wasser geht es über Palma de Mallorca weiter nach Barcelona, eurem Startpunkt wie Endziel. Bestaunt die Bauwerke von Gaudí und erlebt das bunte Treiben auf der berühmten Promenade "Las Ramblas". Auf der MSC Grandiosa verbringt ihr eine Familienkreuzfahrt, die mit zahlreichen Erlebnissen im Gepäck endet.

Willkommen an Bord!

Die Welt entdecken und sich trotzdem wie zu Hause fühlen? Ferne Länder, tolle Strände, faszinierende Städte – all das erlebt ihr auf einer Familienkreuzfahrt! Das Hotelzimmer reist praktisch mit und an Bord gibt es für die ganze Familie jede Menge zu erleben!

Genüsse aus aller Welt!

Bei einer Kreuzfahrt braucht ihr nichts weiter tun, als euren Urlaub zu genießen! Das Beste: Es heißt den Kochlöffel zur Seite legen und kulinarische Genüsse aus aller Welt in ganzen zwölf Restaurants zu genießen. Egal, ob ihr vom Buffet speisen möchtet oder euch nach einem kulinarischen Hochgenuss oder Gaumenschmaus sehnt, auf der MSC Grandiosa werdet ihr fündig! Lasst es euch schmecken!

Hauptrestaurants

In den Hauptrestaurants bekommt ihr zu jeder Tageszeit ganz ohne Gebühr verschiedene Köstlichkeiten serviert. Morgens, mittags und abends erwarten euch mediterrane und internationale Gerichte, ebenso wie besonders gesunde und leichte Menüs oder Desserts. Dank dem Marketplace Family & Kids-Bereich könnt ihr sicher sein, dass die ganze Familie hier fündig wird. In den Hauptrestaurants seid ihr somit jederzeit bestens aufgehoben! Dazu gehören das Purple Crab, das La Loggia, das La Perla Grise und das la Perla Grigia.

Buffetrestaurants

In den Buffetrestaurants heißt es schlemmen, was das Zeug hält! Die Auswahl ist so groß, dass ihr sicher mehr als einmal vorbeikommen werdet, um alle Leckereien zu verkosten. Freut euch zum Beispiel auf Fleisch vom Grill, in der Meat Cravery könnt ihr sogar dabei zusehen, wie das Fleisch für euch zubereitet wird. In den Buffetrestaurants findet ihr außerdem eine internationale Ecke, eine Pasta-Station, eine Wellness-Ecke mit leichten Gerichten und natürlich eine Dessert-Ecke mit Konditorei- und Bäckerei-Produkten.

Natürlich stehen auch vegetarische Menüs oder Gerichte und Menüs für spezielle Diäten auf dem Programm. Abgerundet wird das Angebot mit einer Take-Away Station, an der ihr Fast Food bekommt, mit einer Kinder-Ecke für den Nachwuchs und mit einer Ecke, in der ihr täglich leckere Specials finden könnt. In den Buffetrestaurants speist ihr all die tollen Leckereien inklusive!

Steakhouse Butcher's Cut

Ihr habt einmal Lust auf internationale Spitzengerichte und auf ein ganz besonders zubereitetes Steak? Dann seid ihr im Steakhouse Butcher's Cut genau richtig. Gegen einen Aufpreis könnt ihr euch auf einen wahren Gaumenschmaus freuen und habt die Möglichkeit dazu tolle Weine und erstklassige Cocktails zu probieren.

Kaito Sushi Bar

Wenn es einen Abend einmal etwas Leckeres aus der asiatischen Küche sein soll, findet ihr hier charakteristische Speisen, die ihr euch schmecken lassen könnt. Natürlich werden die Leckereien aus frischen Zutaten zubereitet. Gegen Aufpreis verbringt ihr hier einen entspannten Abend!

Kaito Teppanyaki Restaurant

Gegen Aufpreis erwarten euch auch hier köstliche und authentische asiatische und japanische Gerichte. Es werden euch Speisen von höchster Qualität zubereitet, die euch mit Sicherheit sehr munden werden.

HOLA! Tapas Bar

Wenn ihr Lust auf spanische Tapas habt, findet ihr gegen Aufpreis ausgezeichnete mediterrane Häppchen in der Tapas Bar by Ramón Freixa. Der mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Chefkoch wartet bereits auf euren Besuch!

L'Atelier Bistrot

Eine hochwertige französische Küche erwartet euch im L'Atelier Bistrot. Gegen einen Aufpreis gibt es hier verschiedene Snacks, erlesenen Käse, aber auch Schnecken und Foie Gras zu genießen. Ein kulinarisches Highlight ist auch das Ribeye Steak mit Pommes und Blauschimmelkäse-Sauce – einfach lecker! Abrunden werdet ihr euren Besuch hier mit einem deliziösen französischen Dessert.

MSC Yacht Club Restaurant

Das MSC Yacht Club-Restaurant ist exklusiv für alle MSC Yacht Club-Kabinen Urlauber nutzbar und buchbar. Hier wird sogar einen Abend ein ganz besonderes Menü von Harald Wohlfahrt, einem der Top 10 Köche weltweit, kreiert.

Aurea Restaurant Il Campo

Das Aurea Restaurant Il Campo ist eine ganz besondere Neuerung auf der MSC Grandiosa, denn hier können ausschließlich Gäste der Aurea Erlebniswelt speisen. Ein exklusives Angebot, auf das ihr euch freuen könnt!

Schokoladen Bar

Hier gilt es eine süße Sünde zu verspeisen. Vor eurem Auge werden besondere schokoladige Leckereien zubereitet. Ihr werdet mehr als begeistert sein.

Bars & Lounges

Auch durstige Seemänner werden an jeder Ecke an Bord fündig, denn auf der MSC Grandiosa warten gleich 20 Bars und Lounges auf euch. Gegen Gebühr könnt ihr jederzeit und überall euren Lieblingsdrink schlürfen. Habt ihr im Voraus eines der Getränkepakete gebucht, ist das natürlich noch besser, dann könnt ihr besonders sorgenfrei an der Theke anstoßen. Glamourös trinkt ihr an der Champagner-Bar und einen Absacker oder fruchtigen Cocktail genießt ihr in der Edge Cocktail Bar. Auch die beiden Bars Atmosphere North und South laden zu einem entspannten Drink ein, während die Bar im Attic Club alle Tanzwütigen mit kühlen Erfrischungen versorgt. In jedem Fall findet ihr die passende Location für einen gemeinsamen Drink!

Ohne Ende Freizeitspaß

Eure Freizeit wird prall gefüllt mit tollen Aktivitäten, denn auf der MSC Grandiosa gibt es so einiges zu unternehmen! Macht es euch an einem der Pools gemütlich, sowohl einen Außen- als auch einen Innenpool habt ihr an Bord zur Verfügung und am Heck befindet sich ein weiterer Pool. Auch der interaktive und mehrstöckige Wild Forest Aquapark wird bei der ganzen Familie für Spaß sorgen. Auf mehreren Wasserrutschen kann hier an Deck gerutscht werden. Entspannung findet ihr zugleich auf dem Top-Sonnendeck, wo ihr sonnenbaden oder gemütlich auf einer Liege in eurer Urlaubslektüre schmökern könnt. Wer seinen Lesestoff in der Heimat vergessen hat, wird sicherlich in der Bücherei an Bord fündig.

Die sportlich aktiven Urlauber unter euch kommen im 570 m² großen Fitnesscenter auf ihre Kosten. Hier könnt ihr euch an modernen Geräten von Technogym fit halten, an einem vielfältigen Kursprogramm teilnehmen oder euch ein Trainingsprogramm vom professionellen Trainer-Team zusammenstellen lassen. Wenn ihr euch lieber beim Gemeinschaftssport fit haltet, solltet ihr das Sportplex Center besuchen, wo ihr an Sportturnieren in Tennis, Basketball, Fußball oder Volleyball teilnehmen könnt. Das Programm hier ist zudem auf die ganze Familie ausgerichtet – einfach super! Auch die Läufer unter euch müssen auf nichts verzichten, denn die MSC Grandiosa verfügt über einen 328 Meter langen Power Walking Pfad.

Für Spannung, Spiel und Spaß sorgen zudem der Himalaya Hochseilgarten, ein interaktives XD-Kino, zwei Bowlingbahnen und zwei Formel 1-Simulatoren. Auch Videospiele sorgen für Abwechslung. Ihr wollt den Urlaubstag einmal etwas ruhiger angehen lassen? Dann habt ihr diverse Möglichkeiten, die zum Schlendern und Entdecken einladen. Schlendert zum Beispiel durch die Fotogalerie oder schaut euch die Kunstgalerie an, in der ihr die dauerhafte Ausstellung "Ballerinas" vom weltberühmten Künstler Edgar Degas bestaunen könnt. Wer gerne etwas shoppen möchte, ist in der Shopping Arkade genau richtig, denn hier schlendern Sie durch schicke Boutiquen, Schmuckläden und Duty-Free Shops – ein Souvenir ist sicher auch schnell gefunden. Ein ganz besonderes Highlight ist die 112 Meter lange Promenade mit ihrem 93 Meter langen LED-Himmel. Eine leuchtende Besonderheit der MSC Grandiosa!

Am Abend warten aber selbstverständlich auch diverse Freizeitbeschäftigungen auf euch, nehmt an Quiz- und Glücksspielen teil und testet eure Glückssträhne im Kasino einmal aus. Unterhaltung erwartet euch außerdem im TV-Studio oder bei einer Show im Broadway-Stil, einer Oper oder einem Musical im Theater "Théâtre La Comédie". Ein ganz besonderes Show-Highlight sind auch die beiden exklusiven Cirque du Soleil-Shows, die ihr in der Carousel Lounge bewundern könnt. Hier gibt es neben 4.000 Sitzplätzen auch Platz für 120 Dinner-Gäste. Für die Party-Mäuse unter euch kann es in der Diskothek rund gehen, gesangsfreudige Kreuzfahrer können sich in der Karaoke-Bar stimmlich austoben!

Abschalten und Ausspannen

Auch um eure innere Mitte zu finden, müsst ihr die MSC Grandiosa nicht verlassen, denn an Bord findet ihr das MSC Aurea Spa. In dem etwa 1.110 m² großen Balinesischen Spa könnt ihr euch auf ein Angebot von ganzen 160 Spa-Behandlungen freuen. Genießt Massagen, Vinotherapien, Anti-Aging-Behandlungen und regenerierende Kosmetikbehandlungen.

Hervorragend entspannen lässt es sich außerdem im Thermalbereich mit Sauna und Dampfbad oder im sprudelnden Whirlpool. Wenn ihr eurer Urlaubsbräune etwas verbessern möchtet, heißt es auf einen Abstecher ab ins Solarium. Eine Typveränderung und ein neuer Haarschnitt erwarten euch außerdem im Friseursalon von Jean Louis David. Die Männer haben außerdem die Möglichkeit, den Barbershop zu besuchen. Für eine frische Maniküre oder Pediküre steht ein Besuch im Nagelstudio auf dem Programm. 

Im MSC Aurea Spa lässt es sich somit auf verschiedenste Arten relaxen!

Alle Kids an Bord!

Volle Kraft voraus für kleine Entdecker und Piraten! Bei Spiel, Spaß, Piratenpartys oder Bordsafaris erleben Kinder jeden Tag aufs Neue spannende Abenteuer an Bord. Bei Kinder- oder Familienausflügen werden gemeinsam Land und Leute erkundet.

Glückliche Mini-Matrosen

Alle kleinen Schifffahrer erwartet eine ganze Menge Spaß in einem der sage und schreibe fünf Kids-Clubs, in denen in altersgerechten Gruppen gespielt und getobt werden kann. Qualifizierte Betreuer haben euren Nachwuchs im Blick und füllen den Urlaubsalltag eurer Kleinen mit kreativen Spielen, Theater und sportlichen Aktivitäten. Im Baby-Club werden dabei alle Kleinkinder bis drei Jahre entsprechend betreut. Während der MSC Baby Time kann unter der Aufsicht der Eltern mit Gleichaltrigen gespielt werden und bei der MSC Baby Care werden die Kleinen ohne Mama und Papa von einer professionellen Kinderbetreuung im Auge behalten. Außerdem steht Spielzeug von der Marke Chicco für den Nachwuchs bereit!

Im Mini-Club geht es für alle drei bis sechs Jahre alten Kids kunterbunt zu, denn LEGO-Spielsachen stehen hier bereit und als besonderes Highlight darf sich der Nachwuchs zugleich auf den LEGO-Erlebnistag freuen. Auch im Junior-Club muss auf Spielsachen von LEGO nicht verzichtet werden, für die sieben bis elf Jahre alten Kids ist aber auch mit Sportturnieren, Hightech-Spielen sowie Kunst und Handwerk für Abwechslung bestens gesorgt. Im Young-Club wartet auf alle Jugendlichen zwischen zwölf und 14 Jahren ein Ort, an dem auch ohne Mama und Papa abgehangen werden kann. Im Teens-Club stehen diverse Sportarten auf dem Programm oder ein spannendes Quiz. Auch eine Disco für Teens und entsprechende Partys werden angeboten, sodass mit neuen Freunden ausgelassen getanzt werden kann. Die 15 bis 17 Jahre alten Jugendlichen haben hier außerdem die Gelegenheit, an Tanzwettbewerben, sportlichen Wettkämpfen, Karaoke, Flashmobs und Themenevents teilzunehmen. Auch Wii, Xbox und PS3-Turniere stehen auf dem Programm! Spaß erwartet den Nachwuchs, egal welchen Alters!

Neben den tollen, altersgerechten Spielbereichen können die Kids im Doremi Labor, einem technischen Labor für Kinder, etwas dazu lernen oder im Musik- und Video-Aufnahmestudio ihr Talent austesten. Für noch mehr Spaß ist mit dem Wild Forest Aquapark gesorgt, in dem Wasserrutschen darauf warten, mit Mama und Papa unsicher gemacht zu werden. Damit eure Kids auch ausreichend Kraft haben für all die tollen Aktivitäten, gibt es ein Kinderbuffet, an dem sich die kleinen Seeräuber in Ruhe stärken können; auf Wunsch werden die Minis auch beim Essen betreut!

Spaß auf See und an Land

Was mögen kleine Freizeitpiraten ganz besonders gerne? Genau: Abenteuer! Die erwarten die Nachwuchsurlauber und ihre Familien in jedem angesteuerten Hafen, denn überall werden auch familienfreundliche Ausflüge angeboten. Zum Beispiel in Cannes: Zuerst könnt ihr die moderne Küstenstadt erkunden, anschließend geht es in den Ferienort St. Raphael, der vor allem bei Künstlern, Sportlern und Politikern als Urlaubsort beliebt ist. In Palma de Mallorca könnt ihr euch von der natürlichen Schönheit der Stadt verzaubern lassen, bevor ihr euch im Theater von Son Amar eine fantastische Flamenco-Show anschaut. In der spanischen Metropole Barcelona könnt ihr euch auf eine Stadtrundfahrt freuen, die euch vor allem zu den Bauwerken von Gaudí führt.

Lasst euch von der ewigen Stadt verzaubern! Sobald ihr in Civitavecchia angelegt habt, geht es mit dem Bus nach Rom. Von hier aus könnt ihr ganz bequem und ohne Anstrengung die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt erkunden. Natürlich bleibt anschließend auch noch genügend Zeit, um die Stadt einmal auf eigene Faust zu Fuß zu erkunden. Wenn die MSC Grandiosa im Hafen von La Spezia anlegt, könnt ihr euch auf einen Ausflug in den Nationalpark Cinque Terre freuen, dessen Name auf die fünf malerischen Dörfer zurückgeht, die sich wie Juwelen an die Küste Liguriens anschmiegen. An diesem Tag steht auch eine Bootstour entlang der Küste auf dem Programm!

Kabinenvielfalt auf der MSC Grandiosa

Innenkabine (Deck 5-16)

Hereinspaziert! Die Innenkabinen bieten euch auf 12 bis 17 m² ein behagliches Urlaubsnest. Zwar gibt es hier kein Fenster, aber den Ausblick müsst ihr dennoch nicht missen, denn auch auf dem interaktiven TV gibt es genügend zu entdecken. Ganz bequem vom Doppelbett aus lässt sich die Unterhaltung genießen. Auf Anfrage könnt ihr das Doppelbett sogar in zwei Einzelbetten umwandeln lassen. Ansonsten erwarten euch auch hier ein großer Kleiderschrank, ein bequemer Sessel, ein Telefon, ein Safe, eine Klimaanlage und eine gebührenpflichtige Minibar. Selbstverständlich müsst ihr auch in diesen Kabinen nicht auf ein Bad mit einer Dusche und einem Föhn verzichten. Ihr habt die Qual der Wahl: Bucht eure Innenkabine entweder in der Erlebniswelt Bella mit einer Größe von 12 bis 17 m² auf den Decks 5 bis 14 oder als Deluxe Innenkabine mit einer Wohnfläche von 17 m², die wahlweise auf den Decks 5 bis 10 oder 11 bis 14 zur Auswahl stehen. Wer die Familienreise hingegen besonders luxuriös verbringen möchte, entscheidet sich für die Innenkabinen des MSC Yacht Clubs. 17 m² groß und gelegen auf Deck 14 bis 16, dürft ihr auf einige zusätzliche Annehmlichkeiten gespannt sein: Bei einer Buchung der MSC Yacht Club-Kabinen dürft ihr euch auf den exklusiven Zugang zum MSC Yacht Club-Restaurant freuen, in welchem euch ein tolles All Inclusive-Angebot erwartet. Des Weiteren habt ihr Zugang zu einem exklusiven Pool-Deck mit Swimmingpool, Whirlpool und Sonnendeck zu sowie zu der stilvollen Top Sail Lounge Bar. Wem das noch nicht reicht, der darf sich auf Wunsch auch über einen 24-Stunden-Butler- und Concierge-Service freuen! Als besonderes Highlight steht euch in den Kabinen das Internet inklusive zur Verfügung und eure Betten wurden mit einer gemütlichen Memory-Foam-Matratze und Laken aus ägyptischer Baumwolle bestückt! Die weiteren Privilegien umfassen einen Priority Check-in und -out, ein Willkommenspaket mit Schokolade und Prosecco, ein All Inclusive-Getränkepaket, eine Kissenauswahl sowie Bademäntel und Slipper in der Kabine. Ebenfalls mit dabei sind ein freier Zugang zum Thermalbereich des Spas, Rabatte auf Dinner-Erlebnisse in den Spezialitätenrestaurants und auf Spa-Anwendungen, Hilfe beim Ein- und Auspacken der Koffer und die Lieferung der Zeitung in die Kabine.

MSC Grandiosa Innenkabine

Kabine mit Meerblick (Deck 5-11)

Bei gleicher Ausstattung wie die Innenkabinen habt ihr in den Meerblickkabinen ein Fenster, von dem aus ihr bereits nach dem Aufstehen einen ersten Blick auf das Meer und die Wellen werfen könnt. In eurem Zuhause auf hoher See stehen euch zwischen 15 und 25 m² zum Entspannen zur Verfügung, die Standardausstattung ist selbstverständlich auch hier vorzufinden. Jetzt müsst ihr euch nur noch entscheiden, welche Meerblickkabine am besten zu euch passt. Zum einen könnt ihr euch für die Meerblickkabinen in der Erlebniswelt Bella entscheiden, die 12 bis 25 m² groß sind und sich auf den Decks 5 bis 11 befinden. Zum anderen verfügt die MSC Grandiosa auch noch über 12 m² große Junior Kabinen auf Deck 8, die ihr entweder mit oder ohne Sichteinschränkung buchen könnt. Ein wenig geräumiger hingegen sind die Deluxe Kabinen mit Meerblick auf Deck 5, denn diese kommen mit 16 m² daher, während die Premium Kabinen mit Meerblick auf Deck 9 bis 11 sogar 25 m² messen!

MSC Grandiosa Außenkabine mit Meerblick

Balkonkabine (Deck 8-14)

In den Balkonkabinen dürft ihr euch auf 12 bis 17 m² Platz sowie auf die gleiche Ausstattung wie in den Innenkabinen freuen. Das Beste an den Balkonkabinen ist aber selbstverständlich der Balkon, von dem aus ihr euch bereits am Morgen die frische Meeresluft um die Nase wehen lassen könnt. Dieser misst eine Größe von 4 bis 8 m². Im Inneren der Kabine erwartet euch neben der Standardausstattung auch noch eine gemütliche Sitzecke mit Sofa, in der ihr es euch bequem machen könnt. Auch die Balkonkabinen könnt ihr in verschiedenen Ausführungen buchen: Entscheidet ihr euch für eine Balkonkabine in der Erlebniswelt Bella, so misst diese 12 bis 17 m², verfügt über einen 4 bis 8 m² großen Balkon und befindet sich auf den Decks 8 bis 14. Die Deluxe Balkonkabinen, die ebenso zur Auswahl stehen, haben eine Wohnfläche von 17 m², an die ein 6 bis 8 m² großer Balkon angeschlossen ist. Hierbei könnt ihr euch sogar entscheiden, ob sich die Kajüte auf Deck 8 bis 10, Deck 11 bis 12 oder Deck 13 bis 14 befinden soll. Auf den gleichen Decks könnt ihr im Übrigen auch Deluxe Balkonkabinen mit teilweiser Sichteinschränkung buchen, die ansonsten aber ausstattungsgleich zu den Deluxe Balkonkabinen ohne Sichteinschränkung sind. Allerlei Komfort bieten euch auch die Balkonkabinen der Erlebniswelt Aurea, in denen ihr euch auf 17 m² mit einem 6 bis 8 m² großen Balkon sicherlich pudelwohl fühlen werdet. Diese befinden sich in bester Schiffslage auf Deck 11 bis 13 und sind mit einigen zusätzlichen Privilegien verbunden. Dazu zählen ein Willkommenspaket mit Schokolade und Prosecco, ein Priority Check-in, der 24-Stunden-Kabinenservice und die Option, sich das Frühstück in die Kabine bringen zu lassen. Freut euch außerdem auf freien Zutritt zum Thermalbereich, Rabatte auf Spa-Anwendungen, eine Kissenauswahl sowie Bademäntel und Slipper in der Kabine. Des Weiteren kommt ihr in den Genuss eines freien Zutritts zum exklusiven TOP Sonnendeck und ihr erhaltet Rabatte auf Dinner-Erlebnisse in den Spezialitätenrestaurants. So fühlt sich Urlaub an!

MSC Grandiosa Balkonkabine

Premium Suite Aurea (Deck 9-14)

In den Suiten erwarten euch bereits 25 m², sodass ihr euch problemlos wie zu Hause fühlen könnt. Ein 3 bis 14 m² großer Balkon rundet auch in diesem Kabinentyp euren Aufenthalt ab – genießt mit einem Kaffee in der Hand die ersten Sonnenstrahlen auf eurem Gesicht. Im Badezimmer erwartet euch anstatt einer Dusche eine Badewanne, ansonsten dürft ihr natürlich auch auf die Standardausstattung gespannt sein. Die Premium Suiten Aurea gehören, wie ihr Name bereits vermuten lässt, der Erlebniswelt Aurea an und kommen dementsprechend mit den zusätzlichen Aurea-Annehmlichkeiten daher.

MSC Grandiosa Premium Suite Aurea

Premium Suite Aurea mit Terrasse und Whirlpool (Deck 9-13)

In diesen Suiten könnt ihr euch auf 27 m² entspannen und euren Urlaub in der Aurea Erlebniswelt genießen. Neben der Standardausstattung mit Doppelbett, Badezimmer mit Dusche und einer zusätzlichen Sitzecke mit Sofa, das in ein weiteres Doppelbett umgewandelt werden kann, habt ihr hier die Möglichkeit, euren Blick von einer geräumigen, 26 bis 30 m² großen Terrasse aus über das Meer schweifen zu lassen. Noch entspannter wird es, wenn ihr dies vom Whirlpool aus macht, der sich ebenfalls auf der Terrasse befindet und zu sprudelnder Entspannung einlädt.

MSC Grandiosa Premium Suite Aurea mit Terrasse und Whirlpool

Grand Suite Aurea mit Terrasse und Whirlpool (Deck 12)

Ähnlich wie in den Suiten mit Whirlpool sieht es in den Grand Suiten Aurea mit Terrasse und Whirlpool aus. Neben der gleichen Innenausstattung wie in den anderen Kabinen dürft ihr euch hier auf insgesamt 39 m² auf einen begehbaren Kleiderschrank sowie einen separaten Wohnbereich mit Doppelsofabett freuen. Natürlich zählt auch hier eine etwa 36 m² große Terrasse samt Whirlpool zu eurem Urlaubszuhause, sodass eure Hauptaufgabe einfach darin besteht eure Zeit zu genießen! Die Suiten liegen ebenfalls in der Aurea Erlebniswelt, sodass ihr die damit verbundenen Privilegien natürlich ebenfalls in Anspruch nehmen dürft.

MSC Grandiosa Grand Suite Aurea mit Terrasse und Whirlpool

MSC Yacht Club Deluxe Suite (Deck 14-18)

Auch in den MSC Yacht Club Deluxe Suiten werdet ihr einen gemütlichen und komfortablen Urlaub verbringen können. Neben der Standardausstattung, einem gemütlichen Doppelbett, einem geräumigen Kleiderschrank und einem Badezimmer mit Dusche oder Badewanne erwartet euch in den Räumlichkeiten auch eine Sitzecke mit Sofa. Nach dem Aufstehen könnt ihr euch auf dem 5 m² großen Balkon niederlassen und schon einmal ein bisschen Seeluft schnuppern. Die MSC Yacht Club Deluxe Suiten bieten euch auf 29 m² alles, was ihr für einen entspannten Urlaub braucht. Natürlich genießt ihr auch hier die exklusiven MSC Yacht Club-Vorteile!

MSC Grandiosa MSC Yacht Club Deluxe Suite

MSC Yacht Club Maisonette Suite (Deck 9-12)

Bei den Maisonette Suiten handelt es sich um Kabinen, die sich über zwei Decks verteilen. In der unteren Etage steht euch ein offener Wohn- und Essbereich sowie auch ein gemütliches Sofa zur Verfügung, das in ein Doppelbett umgewandelt werden kann. Die obere Etage hält zudem ein bequemes Doppelbett für euch bereit, das aber auf Anfrage ebenfalls in zwei Einzelbetten umgewandelt werden kann. Neben der Standardausstattung wie einer Klimaanlage, dem interaktiven TV, einem Safe und einer Minibar stehen euch in diesem 59 m² großen Wohntraum auch zwei begehbare Kleiderschränke zur Verfügung. Damit sich zudem alle Familienmitglieder in Ruhe frisch machen können, gibt es ebenfalls zwei Badezimmer. Eines davon ist mit einer Dusche ausgestattet und das andere mit einer Badewanne, sodass ihr in eurem Urlaub auf keinen Komfort verzichten müsst. Natürlich erwartet euch auch in diesen Unterkünften ein 23 m² großer Balkon. Die paradiesischen Maisonette Suiten gehören zum MSC Yacht Club und kommen dementsprechend auch mit all den dazugehörigen Privilegien daher.

MSC Grandiosa MSC Yacht Club Maisonette Suite

MSC Yacht Club Royal Suite (Deck 15)

Hereinspaziert in die 58 m² große MSC Yacht Club Royal Suite: Hier erwartet euch Luxus und Komfort pur, denn neben der bereits riesigen Kabine gehört ein 70 m² großer Balkon zu eurem Zuhause auf hoher See. Hier warten ein Esstisch und ein privater Außen-Whirlpool auf euch! Auch in der Kabine selber habt ihr viel Platz und dürft euch über ein separates Wohn- und Esszimmer freuen. Natürlich fehlt auch hier der begehbare Kleiderschrank nicht und das Badezimmer erwartet euch mit einer Dusche und einer Badewanne, die zu einem entspannten Blubberbad verlockt. Neben der Standardausstattung steht euch auch in den Royal Suiten zusätzlich das Angebot des MSC Yacht Clubs zur Verfügung.

MSC Grandiosa MSC Yacht Club Royal Suite

Decks auf der MSC Grandiosa

Das erwartet euch

Inklusivleistungen

Schiff ahoi!

Selbstverständlich ist sowohl die Kreuzfahrt als auch die Unterbringung in der jeweils gebuchten Kabinenkategorie inklusive. So könnt ihr das westliche Mittelmeer ganz entspannt erkunden.

Guten Appetit!

Eure Familienkreuzfahrt mit der MSC Grandiosa bucht ihr mit Vollpension. Das heißt, dass ihr insgesamt 20 Stunden pro Tag vom Buffet schlemmen könnt. Zu den Hauptmahlzeiten dürft ihr euch außerdem in den Hauptrestaurants leckere Speisen auf der Zunge zergehen lassen.

Jede Seemeile voller Spaß

Viele der Bordeinrichtungen im Passagierbereich könnt ihr vollkommen kostenfrei nutzen. Das gilt zum Beispiel für den Fitnessbereich oder für die Swimmingpools. Auch faszinierende Shows im Theater könnt ihr euch ohne Aufpreis anschauen.

Kleine Piraten ganz groß

Langeweile wird auch bei den kleinen Seeleuten an Bord der MSC Grandiosa ganz sicher nicht aufkommen. Dafür sorgt das bunte Kinderbetreuungsprogramm, bei dem Kids zwischen drei und elf Jahren sicher eine ganze Menge Spaß haben werden. Die jugendlichen Gäste können sich ebenfalls auf ein spannendes und abwechslungsreiches Programm freuen.

Zusatzleistungen

Speis und Trank

Die Schlemmerei in den Spezialitätenrestaurants ist nicht im Reisepreis enthalten und wird extra berechnet. Auch die Getränke an Bord sind nicht inklusive. Falls ihr euch den Gedanken an die Bordrechnung dennoch ersparen wollt, könnt ihr im Voraus ein Getränkepaket buchen.

Trinkgelder und Serviceentgelt

Die Trinkgelder sind bei einer Kreuzfahrt mit der MSC Grandiosa nicht inklusive. In den Bars und Lounges wird außerdem ein Serviceentgelt für Barleistungen berechnet. Dieses entfällt, wenn ihr im Voraus ein Getränkepaket bucht.

Land in Sicht!

Die Landausflüge solltet ihr euch natürlich auch auf dieser Route nicht entgehen lassen. Gegen Gebühr könnt ihr an den Urlaubsabenteuern teilnehmen.

Die Seele baumeln lassen

Natürlich könnt ihr auch im westlichen Mittelmeer einmal entspannt die Füße hochlegen. Gegen Gebühr habt ihr Zutritt zum MSC Aurea Spa. Mit Massagen und Kosmetikanwendungen könnt ihr euch hier gegen einen Aufpreis verwöhnen lassen, das Gleiche gilt für den Friseur.

Persönliche Ausgaben

Alle persönlichen Ausgaben an Bord sind nicht inklusive und werden in der Regel am Ende der Reise mit der Bordrechnung beglichen. Darunter fallen Einkäufe in der Shopping-Arkade oder Abende im Casino.

Telefon und Internet

Gegen Gebühr seid ihr auch auf hoher See immer mit der Außenwelt verbunden. Ob Fotos und Nachrichten verschicken, die E-Mails checken oder ein Telefonat mit den Liebsten daheim – auf der MSC Grandiosa seid ihr gut vernetzt.

An- und Abreise

Ihr habt verschiedene Möglichkeiten, nach Genua zu kommen. Für was ihr euch auch entscheidet – wir sind euch behilflich und beraten euch gerne.

Termine & Preise
Preis pro Erwachsenem

Abflughafen
AbfahrtsterminInnenkabineAußenkabineBalkonkabineSuite
29.10.2022 469,- € 569,- € 669,- € 1.019,- € Unverbindlich anfragen
05.11.2022 469,- € 569,- € 669,- € 1.019,- € Unverbindlich anfragen
29.10.2022 887,- € 987,- € 1.087,- € 1.437,- € Unverbindlich anfragen
05.11.2022 840,- € 940,- € 1.040,- € 1.390,- € Unverbindlich anfragen

Weitere Kreuzfahrten

Weitere Schiffe der Reederei

Beratung

Kostenlose Hotline

So erreicht ihr uns

service(at)familienschiff.de

Lasst euch von unseren Kreuzfahrt-Experten beraten