Sommerurlaub am westlichen Mittelmeer

6-tägige Kreuzfahrt mit der MSC Seaview – ab/bis Genua
Reisezeitraum: November 2022 - November 2022

Kultur pur und Sonne satt!

Euer nächster Familienurlaub soll in eine möglichst sonnige Region gehen, in der ihr stundenlang am Strand ausspannen könnt? Gleichzeitig möchtet ihr aber trotzdem zusammen mit euren Liebsten etwas erleben und neue Orte erkunden? Dann auf ans westliche Mittelmeer, denn hier könnt ihr sowohl Strand- als auch Städteurlaub gekonnt miteinander vereinen. An Bord der MSC Seaview lernt ihr dabei in nur sechs Tagen drei verschiedene Länder kennen – strahlender Sonnenschein und jede Menge südländisches Flair sind dabei inklusive!

Los geht die abenteuerliche Schiffsreise in Genua, der pulsierenden Hafenstadt im Norden Italiens. Stimmt euch mit Foccacia und Bruschetta auf die bevorstehenden Urlaubstage ein und tankt bereits etwas Sonne in den zauberhaften Buchten. An Tag zwei lasst ihr Italien hinter euch und macht euch auf in Richtung Spanien. Bevor ihr jedoch euren nächsten Zielhafen erreicht, verbringt ihr erst einmal einen Tag an Bord der MSC Seaview. Hier sind atemberaubende Aussichten garantiert: Spaziert über die 360-Grad-Promenade und werft vom Skywalk einen Blick auf die vorüberziehenden Wellen. Im Anschluss locken dann das 5D-Kino, die zwei Bowlingbahnen, der Aquapark mit Rutschen und Hochseilgarten sowie das MSC Aurea Spa für erholungssuchende Eltern. Die Mini-Seefahrer toben derweil im Baby-, Kids- oder Teens-Club. Für die richtige Verpflegung sorgen ganz nebenbei noch 20 Bars und Lounges sowie ein französisches Bistro, internationale Buffets mit italienischen Leckereien und noch viele weitere Restaurants. 

Eure Schiffsreise führt euch an Tag drei dann nach Palma de Mallorca. Bereits aus der Ferne könnt ihr einen Blick auf die berühmte Kathedrale La Seu erhaschen. Fernab der bekannten Partymeile versprechen eine gemütliche Altstadt, herrliche Sandstrände und Buchten sowie ein Naturreservat im Inselinneren einen Aufenthalt der Extraklasse! Ihr habt noch nicht genug von Spanien? Dann ab nach Barcelona, das an Tag vier auf eurem Reiseplan steht. Bestaunt hier die Sagrada Família und spaziert durch den bunten Parc Güell, ehe ihr auf der Flaniermeile "Las Ramblas" auf die Jagd nach einem kleinen Souvenir geht. Aber auch einzigartige Strände eröffnen sich hier für kleine und große Sonnenanbeter. Tag fünf entführt euch dann in das französische Marseille, in dem moderne Bauten auf einen alten Hafen treffen. Ob ein Badetag am Stadtstrand "Plage du Prado" oder ein Abstecher zur Kathedrale Notre Dame de la Garde – hier kommen Groß und Klein voll auf ihre Kosten! Mit vielen tollen Eindrücken im Gepäck geht es an Tag sechs zurück nach Genua, von wo aus ihr dann wieder die Heimreise antretet. So geht ein abwechslungsreicher Familienurlaub an Bord der MSC Seaview zu Ende!

Willkommen an Bord!

Die Welt entdecken und sich trotzdem wie zu Hause fühlen? Ferne Länder, tolle Strände, faszinierende Städte – all das erlebt ihr auf einer Familienkreuzfahrt! Das Hotelzimmer reist praktisch mit und an Bord gibt es für die ganze Familie jede Menge zu erleben!

Kombüse und mehr!

Feinschmecker und Gourmets aufgepasst: Auf der MSC Seaview erwarten euch zahlreiche Restaurants und 19 Bars und Lounges, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Genießen Sie delikate Köstlichkeiten vom Buffet oder À-la-carte-Gerichte von Steak, über Fisch, bis hin zu asiatischen Leckereien. Das große Schlemmen kann beginnen!

Hauptrestaurants

In den Hauptrestaurants erwartet euch eine große Auswahl an erlesenen Köstlichkeiten. Die vielfältige Auswahl an Gerichten besteht aus mediterranen und internationalen Spezialitäten, die ihr euch zum Frühstück, Mittag- und Abendessen schmecken lassen könnt. Die elegante Atmosphäre ist durch seine Designer-Ausstattung geprägt und lässt euch einen ganz besonderen Flair beim Essen erleben. Köstliche Weine, eine große Auswahl an Desserts sowie glutenfreie und vegetarische Menüs stehen auf der Karte, sodass große und kleine Matrosen auf der MSC Seaview immer gut versorgt sind: und das natürlich inklusive!

Biscayne Bay Buffet & Pizzeria

Das Essen wird in diesem Restaurant zu einem Familienerlebnis: Das große Angebot an Speisen und Gerichten ist speziell auf die kleinen Matrosen ausgerichtet. Kleine Feinschmecker können hier köstliche und gesunde Gerichte der italienischen Küche bekommen, aber auch Pasta- und Pizza-Liebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten! Das Buffet besteht dabei aus verschiedenen Bereichen, die allerlei verschiedene Spezialitäten aus aller Welt abdecken. Eine Vielfalt an Getränken ergänzt euren Aufenthalt im Biscayne Bay Buffet & Pizzeria. Auch hier könnt ihr nach Herzenslust inklusive schlemmen!

Pan-Asia Marktküche

Euch ist nach einem besonderen Leckerbissen? Dann lasst euch vom Sternekoch Roy Yamaguchi gegen Gebühr verwöhnen. Der Erschaffer der hawaiianischen Fusionsküche kreiert alle seine Gerichte mit viel Liebe zum Detail. Ihr solltet hier aber vor allem die gesamte Atmosphäre genießen; von den Speisen, über die Getränke, bis hin zu den Tischgedecken und der Musik – eine kulinarische Erlebniswelt!

Ocean Cay-Restaurant

Euch erwartet ein hervorragendes Fischrestaurant mit einer beeindruckenden Speisekarte, die durch eine vielfältige Weinkarte ergänzt wird. Egal, ob Fisch, Meeresfrüchte oder andere Gerichte – gegen Gebühr bekommt ihr mit Sicherheit euer Lieblingsgericht aus der Unterwasserwelt.

Restaurant Butcher's Cut

Das amerikanische Steakhouse serviert euch gegen Gebühr feinste Fleischspezialitäten aus der ganzen Welt. Eine internationale Getränkeauswahl rundet euer Dinner im Restaurant ab. Euer Essen wird etwas ganz Besonderes, wenn ihr dieses mit eigenem Koch und Sommelier bucht. Alle Speisen und Getränke erhaltet ihr gegen Aufpreis.

Teppanyaki Restaurant

Natürlich darf asiatisches Essen an Bord der MSC Seaview auch nicht fehlen: Im Teppanyaki Restaurant warten köstliche 3-Gänge-Menüs auf euch. Frische und hochwertige Zutaten tragen dazu bei, dass ihr euch authentische Gerichte auf der Zunge zergehen lassen könnt. Der Ferne Osten ist also nie weit entfernt! Alle Gerichte und Getränke werden hier extra berechnet.

Atelier Bistrot

Bonjour! Das Atelier Bistrot serviert euch traditionelle französische Gerichte und Desserts. Dabei werden Käsespezialitäten, Weinbergschnecken, Gänseleberpasteten sowie aber auch Pommes abgedeckt. Lasst euch eine große Bandbreite an verschiedenen, kleinen Gerichten schmecken! Das Bistrot kann von euch auch bereits zum Frühstück besucht werden: Ihr könnt mit Paris-Feeling in den Tag starten – klein Frankreich auf hoher See!

MSC Yacht Club Restaurant

Dieser Bereich glänzt vor allem durch seine Privatsphäre und ist für alle Besucher der MSC Yacht Club Kabinen zugänglich. Hier könnt ihr inklusive die À-la-carte-Gerichte des Restaurants bestellen und euch besondere Köstlichkeiten schmecken lassen. Nach Lust und Laune könnt ihr die elegante Einrichtung aufsuchen und euch verwöhnen lassen!

Bars & Lounges

Auf der MSC Seaview habt ihr die Qual der Wahl: 19 Bars und Lounges warten an Bord auf euch. Ihr könnt also sicher sein, dass ihr von Säften, über Kaffee, Tee, Softdrinks und alkoholischen Getränken alles findet, was ihr euch wünscht. Große und kleine Urlauber finden an jeder Ecke eine leckere Erfrischung! In allen Bars könnt ihr euch gegen Gebühr euer Lieblingsgetränk gönnen – ihr könnt aber im Voraus natürlich auch ein Getränkepaket buchen.

Die Venchi Cioccogelateria & Coffee Bar wartet nicht nur mit aromatische Kaffeegenüsse auf euch, sondern hält selbstverständlich auch besondere Schokoladen-Kreationen der Marke Venchi für euch bereit. In der Panorama Bar könnt ihr tagsüber und am Abend einen entspannten Abend bei kühlen Getränken und einer tollen Aussicht verbringen. Ist euch während einem Drink nach Unterhaltung mit Sport, sucht ihr am besten die Sportbar auf. Mit dabei sind aber auch die Champagne Bar, die Aurea Bar, der Garage Club, die Haven Lounge, die Jungle Pool Bar, die Shine Bar, die Bar South Beach, die exklusive Top Sail Lounge, die Grill Bar und die Seaview Bar.

Ein Freizeitangebot der Extraklasse

Euch ist nach einer sportlichen Auszeit an Bord? Dann ab ins moderne Fitnessstudio, wo euch die neuesten Technogym-Geräte für Ausdauer- und Krafttraining zur Verfügung stehen. Während ihr trainiert, könnt ihr den Panoramablick aufs Meer genießen und vergesst dabei mit Sicherheit die Anstrengung des Trainings. Fitnesskurse ergänzen das sportliche Angebot und so könnt ihr beispielsweise aus Aerobic, Step, Yoga und Spinning wählen. Wenn ihr beim Sport andere Mitreisende kennenlernen möchtet, findet ihr dazu beim Sport im Freien die Gelegenheit: Hier stehen Fußball, Beachvolleyball, Tennis oder Minigolf auf dem Programm! Tief durchatmen und los geht's! Der Jogging-Parcours lädt ebenfalls zu einer Runde Morgensport ein.

Nachdem ihr genug von der Anstrengung habt, lockt der Panorama-Pool: Erlebt eine wunderbare Aussicht, atmet die frische Seeluft ein und schwimmt ein paar Bahnen im kühlen Wasser. Ihr werdet jede Sekunde an Deck genießen! Anschließend habt ihr die Möglichkeit, es euch auf einer der Liegen im Poolbereich gemütlich zu machen und in der Sonne wieder zu trocknen. Sonnenbaden ist schließlich Teil eures Urlaubs und eine entspannte Möglichkeit, noch ein neues Buch zu lesen und in eine andere Welt abzutauchen.

Natürlich war das noch nicht alles, was die MSC Seaview zu bieten hat: Macht euch bereit für die größte Attraktion auf See! Die MSC Seaview verfügt nämlich über einen eigenen Aquapark mit Pool, der sich aus einem AquaPlay Planschbecken für Kleinkinder, einem Hochseilgarten sowie ganzen fünf aufregenden Rutschen zusammensetzt. Das Highlight des Aquaparks ist eine 112 Meter Rutsche – die ganze Familie kann somit gemeinsam eine ganz besondere Auszeit erleben, bei der vor allem der Spaß im Vordergrund steht. Euer Freizeiterlebnis wird abgerundet durch interaktive Spiele, Lichter, Musik sowie der Slide-Boarding-Technologie. Spaß pur!

Am Abend stehen daraufhin Shows im Broadway-Stil im High-Tech Metropolitan Theater auf dem Programm. Das Show-Angebot wird durch viele weitere Unterhaltungsmöglichkeiten wie Mottopartys, Talentwettbewerbe und Live-Musik ergänzt. Bevorzugt ihr einen Film statt einer Show, wird euch das 5D-Kino sicherlich schnell in seinen Bann ziehen. Besorgt euch Popcorn und etwas zu trinken und schon kann es losgehen. Soll es eher ausgelassener zugehen, stehen zwei Bowlingbahnen an Bord zur Verfügung: Große und kleine Matrosen amüsieren sich hier bestimmt gleichermaßen. Ebenso mit dabei sind ein Casino sowie der beliebte Formel 1-Simulator und zahlreiche weitere Arkade-Spielautomaten.

Egal, nach welcher Art von Freizeitbeschäftigung ihr sucht, auf der MSC Seaview werdet ihr sie finden. Deshalb fehlen natürlich auch Shopping-Möglichkeiten nicht: An Bord findet ihr eine Vielzahl an Boutiquen, die zum Schlendern und Souvenirs kaufen einladen. Erholen könnt ihr euch daraufhin bei einem Spaziergang über die Meeresfront-Promenade, die euch einen wunderbaren Blick auf das Meer und seine Wellen werfen lässt. Noch exklusiver wird der Außenbereich der MSC Seaview durch einen verglasten Skywalk – ihr spaziert im wahrsten Sinne des Wortes über das Wasser und habt so einen einzigartigen Blick auf das Meer, wie von keiner anderen Stelle des Schiffes aus. Beeindruckender geht es wohl kaum!

Gesundheit und Wohlbefinden ankurbeln

Und wo sollte das besser gehen, als im MSC Aurea Spa?! Euch stehen gegen Gebühr erholsame sowie revitalisierende Behandlungen zur Verfügung – Körper und Geist werden in dem luxuriösen balinesischen Spa neu belebt. Genießt bis zu zwanzig verschiedene Massagen, eine Vielzahl an Ganzkörperbehandlungen oder lasst es euch bei diversen Gesichtsbehandlungen gut gehen. Entspannung und innere Ruhe erwarten euch bei jeder der Anwendungen, sodass ihr euch nur noch für euren Favoriten entscheiden müsst. Ihr könnt eure Zeit ohne die Kinder aber auch in der Sauna oder dem türkischen Bad verbringen – gestaltet euren Tag völlig frei nach Lust und Laune!

Im Schönheitssalon stehen euch zusätzliche Anwendungen zur Auswahl, von Anti-Falten-Anwendungen bis Hautauffüller-Behandlungen wird euch hier so einiges geboten. Wollt ihr eure Beauty-Routine verkürzen, habt ihr die Gelegenheit, eure Nägel ganz einfach bei einer Maniküre oder Pediküre wieder in vollen Glanz bringen zu lassen, ohne selbst viel Urlaubszeit zu investieren. Mit neu gewonnener Energie könnt ihr jetzt noch einen Wellness-Cocktail an der Spa-Bar genießen und erfrischt in den nächsten Urlaubstag starten!

Alle Kids an Bord!

Volle Kraft voraus für kleine Entdecker und Piraten! Bei Spiel, Spaß, Piratenpartys oder Bordsafaris erleben Kinder jeden Tag aufs Neue spannende Abenteuer an Bord. Bei Kinder- oder Familienausflügen werden gemeinsam Land und Leute erkundet.

Freudestrahlende Mini-Matrosen

Wenn ihr euren kleinen Rackern die Welt zeigt, soll dabei natürlich der Spaß nicht zu kurz kommen. Auf der MSC Seaview könnt ihr während der Entdeckungsreise mit eurem Nachwuchs auch an Bord eine Menge erleben: Dabei spielt es keine Rolle, ob ihr mit einem ganz kleinen Fratz, einem Mini-Urlauber oder einem Teenager die Reise antretet.

Die Jüngsten werden im Baby-Club eine lustige Zeit verbringen, während sie von Betreuern immer im Auge behalten werden. Die Kids zwischen einem und drei Jahren werden mit tollen Aktivitäten unterhalten und bekommen dank einer Kooperation mit Chicco auch noch wundervolle Spielzeuge zur Verfügung gestellt. Krabbeln, toben und spielen – die kleinen Mäuse werden aus dem Lachen nicht mehr herauskommen!

Im Mini-Club geht es für alle Drei- bis Sechsjährigen hoch her. Spiele, Aktivitäten und eine Vielzahl an Veranstaltungen sorgen dafür, dass auch an Bord niemals Langeweile bei den kleinen Entdeckern aufkommen kann. Der Junior-Club kümmert sich zur gleichen Zeit mit altersgerechten Aktivitäten um eure Kids zwischen sieben und elf Jahren. Besonderes Highlight des Junior-Clubs ist der LEGO-Erlebnistag. Die Kleinen können ihrer Kreativität freien Lauf lassen und ihre Bauarbeiter-Fähigkeiten unter Beweis stellen – am Ende wartet sogar eine Urkunde auf die zukünftigen Architekten. Shows, Partys und Poolausflüge gehören aber ebenfalls zum Programm der Kids-Clubs und bieten den Kleinen einen abwechslungsreichen Urlaub.

Im Teens-Club kann der Nachwuchs in zwei Altersklassen seine Freizeit verbringen: Der Young-Club richtet sich an alle zwölf bis 14 Jahre alten Kids und der Teens-Club an alle 15 bis 17 Jahre alten Urlauber. Der Young-Club hält ein Unterhaltungsprogramm aus Sport-Turnieren, High-Tech-Games und kreativem Handwerken bereit. Disco und Shows sind die Programmpunkte am Abend und auch ein gemeinsames Abendessen mit der Betreuer-Crew ist möglich. Der Teens-Club erweitert das Spaßangebot für die älteren Kids noch etwas mehr – Sport-Wettbewerbe und Tanz-Contests gehören hier ebenso dazu wie Turniere auf der Wii, der Playstation und der Xbox. Disco-Besuche, Partys und Karaoke ergänzen die Freizeitgestaltung der jungen Seefahrer!

Wollt ihr gemeinsam mit euren Kids etwas Spaß haben, habt ihr im Aquapark die Gelegenheit, die Rutschen unsicher zu machen – große und kleine Wasserratten kommen hier voll auf ihre Kosten! Die kleineren Familienmitglieder haben dabei ihren Spaß im Kinderbecken, wo sorglos geplantscht werden kann. Währenddessen erlebt der ältere Nachwuchs einen Adrenalin-Kick im Hochseilgarten.

Damit eure kleinen Abenteurer auch immer gut gestärkt sind, bieten die Buffetrestaurants in der Kinder-Ecke gesunde, aber leckere Kinder-Gerichte und –Menüs an. In allen Restaurants stehen außerdem Hochstühle bereit und ein Aufwärmservice kümmert sich um das Essen für euer Baby. Das Happy-Dinner erlaubt euch in Ruhe aufzuessen, während die Kleinen, sobald sie fertig sind, mit den Betreuern zum Spielen in die Kids-Clubs gehen. Beim Fun-Dinner haben die Kids die Chance, beim Abendessen mit dem Kinder-Club neue Freunde zu finden. Den Nachwuchs erwartet somit ein Allround-Paket!

Das westliche Mittelmeer mit den Kindern entdecken

Frankreich, Spanien, Italien – welches Kind kann schon von sich behaupten, so viele Länder während eines 6-tägigen Urlaubs besucht zu haben? Euer Abenteuer beginnt dabei in Genua: Hier können sich eure Kids einmal quer durch die italienische Küche schlemmen. Frisch gebackene Pizza, cremiges Gelato & Co. – welcher kleine Feinschmecker kann dazu schon Nein sagen?! Weiter geht's auf der Lieblingsinsel der Deutschen – Willkommen auf Mallorca! Und auch hier warten tolle kindgerechte Ausflüge auf euch und eure abenteuerlustigen Kids. Begebt euch auf eine Erkundungstour in die mystischen Drachenhöhlen und bestaunt gemeinsam die eindrucksvollen Tropfsteine, die hier unter Tage auf euch warten. Oder wie wäre es mit einer kleinen Wanderung durch das Naturreservat "Puig de Galatzó"? Rauschende Wasserfälle und exotische Pflanzenarten prägen hier das Landschaftsbild im Inneren der Insel. 

Sollte euch in der Zwischenzeit der Sinn nach einem Strandtag stehen, könnt ihr sowohl auf Mallorca, als auch in Barcelona herrliche Stunden am Mittelmeer verbringen. Insbesondere der kilometerlange Stadtstrand der katalanischen Hauptstadt lädt zum Planschen und Sandburgen bauen ein. Angefangen bei einer Tour durch das Fußballstadion "Camp Nou" bis hin zu einer Fahrt mit der Seilbahn hinauf auf den Stadtberg Montjuic, wo sogar ein Vergnügungspark auf die ganze Familie wartet – Barcelona steckt voller aufregender Freizeitmöglichkeiten! In Marseille könnt ihr dann zum Abschluss eine Wander- oder Fahrradtour in der französischen Natur unternehmen oder sogar zu einer Bootsfahrt entlang der Calanques aufbrechen. Die fjordähnlichen Buchten werden garantiert auch eure kleinen Nachwuchsurlauber mit leuchtenden Augen zurücklassen. Diese Kreuzfahrt steckt somit auch für eure Jüngsten voller spannender Erlebnisse!

Probier's mal mit Gemütlichkeit…

Innenkabine (Deck 5-18)

Willkommen an Bord! In den Innenkabinen der MSC Seaview steht euch ein Doppelbett für gemütliche Nächte zur Verfügung – bei Bedarf könnt ihr dieses auch zu zwei Einzelbetten auseinander schieben lassen. So finden mindestens zwei Personen in den Kabinen Platz. Ein großer Kleiderschrank sorgt für ausreichend Platz, um eure Sachen ordentlich zu verstauen. So findet ihr schnell alles, was ihr braucht. Eure Wertsachen könnt ihr in der Kabine in eurem eigenen Safe verstauen, damit Reiseunterlagen oder Schmuck wirklich zu jeder Zeit sicher sind. Eine Klimaanlage sorgt dafür, dass ihr immer eine angenehme Luft in den Kabinen habt und wenn euch nach einer Erfrischung ist, könnt ihr euch an der Minibar bedienen. Damit euch nicht langweilig wird, könnt ihr euch die Zeit mit dem Programm des interaktiven TV vertreiben oder die kostenpflichtige WLAN-Verbindung nutzen. So bleibt ihr immer auf dem Laufenden! Teil eurer Innenkabine ist außerdem ein eigenes Badezimmer, das mit einer Dusche und einem Föhn ausgestattet ist. Die Innenkabinen sind zum einen in der Bella Erlebniswelt buchbar, wo sie eine Größe von 14 bis 28 m² messen und sich auf den Decks 5 bis 15 befinden können. Zum anderen stehen aber auch Deluxe Innenkabinen zur Auswahl, die auf Deck 5 bis 10 eine Wohnfläche von 14 bis 17 m² und auf Deck 11 bis 15 eine Größe von 14 bis 16 m² messen. Besonders geräumig sind auch die Premium Innenkabinen auf Deck 10 – auf 28 m² könnt ihr euch so richtig wohlfühlen! Eine Innenkabine buchen und trotzdem einen gewissen Komfort und Luxus genießen – das geht, wenn ihr eine der MSC-Yacht-Club-Innenkabinen bucht: Diese haben eine Größe von circa 21 m², befinden sich auf Deck 16 bis 18 und beinhalten nicht nur die Standardausstattung. In den Badezimmern erwarten euch flauschige Bademäntel und Hausschuhe. Das Doppelbett ist mit einer Memory-Foam-Matratze ausgestattet und neben feiner Bettwäsche aus ägyptischer Baumwolle dürft ihr aus einer Auswahl an Kissen entscheiden. An zusätzlichen Annehmlichkeiten fehlt es euch in diesen Kabinen nicht: Ihr genießt außerdem Priority Check-in und Check-out, einen 24-Stunden Butler-Service und Concierge-Service. Als besonderes i-Tüpfelchen steht euch in den Kabinen das Internet kostenfrei zur Verfügung. Ein weiteres Highlight ist, dass ihr freien Zutritt zum Aurea Spa bekommt und euer Mittag- und Abendessen inklusive im privaten MSC-Yacht-Club-Restaurant genießen könnt. Die Nutzung der Minibar ist für euch kostenfrei und auch sonst dürft ihr euch auf ein All Inclusive-Getränkepaket freuen. Der Zutritt zu den Bereichen Panorama Top Sail Lounge und "The One Pool" mit Sonnendeck und Bar sind ebenfalls inklusive und runden euren Urlaub ab. Weiter ergänzt wird euer Aufenthalt mit Rabatten auf ausgewählte Dinner-Erlebnisse in den Spezialitätenrestaurants und Spa-Anwendungen, mit einem Willkommenspaket mit Schokolade und Prosecco, Hilfe beim Ein- und Auspacken der Koffer sowie mit der Lieferung der Zeitung in die Kabine.

MSC Seaview Innenkabine

Kabine mit Meerblick (Deck 5)

Aufgewacht, die Sonne lacht! Ihr werdet wach und habt dank eines Fensters direkten Blick auf das Meer und die ersten Sonnenstrahlen. Auch in diesen Kabinen steht euch die Standardausstattung auf 17 m² zur Verfügung. Mit zwei bis vier Personen könnt ihr es euch hier so richtig gemütlich machen. Auch bei dieser Kabine dürft ihr im Voraus entscheiden, ob ihr diese in der Bella Erlebniswelt oder eine der Deluxe Kabinen mit Meerblick bucht. In Sachen Wohnfläche sind die beiden Kabinenvarianten identisch und befinden sich auch beide auf Deck 5.

MSC Seaview Meerblickkabine

Balkonkabine (Deck 9-15)

Eure eigene kleine Aussichtsplattform – in Form eines Balkons – erwartet euch in diesen etwa 16 bis 25 m² großen Kabinen. Auch hier steht euch die Standard-Innenausstattung zur Verfügung: Nur dürft ihr euch auf eurem Balkon, der 5 bis 9 m² misst, die frische Brise um den Kopf wehen lassen. Tief durchatmen, entspannen und genießen heißt es für bis zu vier Seefahrer! Im Kabineninneren erwartet euch zusätzlich noch eine gemütliche Sitzecke mit Sofa und im Badezimmer könnt ihr euch entweder in der Dusche oder in einer Badewanne eine warme Dusche gönnen. Diese Kabinen sind ebenfalls in verschiedenen Variationen buchbar. Wählt zum Beispiel die Balkonkabinen der Erlebniswelt Bella auf Deck 9 bis 15 aus und fühlt euch auf 16 bis 25 m² und einem 5 bis 9 m² großen Balkon pudelwohl. Alternativ dazu könnt ihr euch auch für Deluxe Balkonkabinen entscheiden, welche auf Deck 9 bis 10 ebenso 16 bis 25 m² groß sind, an die ein 5 m² großer Balkon angeschlossen ist. Auf Deck 11 bis 12 sowie auf Deck 13 bis 14 sind sie allerdings 16 bis 17 m² groß, der Balkon punktet ebenfalls mit 5 m². Die Deluxe Balkonkabinen auf Deck 15 entscheiden, diese sind stets 17 m² groß und kommen mit einem 5 bis 9 m² großen Balkon daher. Besonders komfortabel geht es auch in den Balkonkabinen der Erlebniswelt Aurea zu, die ihr in bester Schiffslage auf Deck 9 wiederfindet und die bei einem 9 m² großen Balkon einen Innenraum von 17 m² aufweisen. Das Highlight hierbei sind jedoch die zusätzlichen Annehmlichkeiten der Aurea Erlebniswelt: In eurer Kabine warten bereits ein Willkommenspaket mit Schokolade und Prosecco sowie kuschelige Bademäntel und Slipper auf euch, ihr kommt in den Genuss eines Priority Check-ins und es gibt eine Kissenauswahl. 24-Stunden-Kabinenservice, Frühstück in der Kabine, Dinner ohne feste Tischzeiten in einem separaten Bereich, Rabatte auf Dinner-Erlebnisse in den Spezialitätenrestaurants und auf Spa-Anwendungen sind ebenso Teil des Angebots. Abgerundet wird euer Aufenthalt in der Erlebniswelt Aurea mit freiem Zutritt zum Aurea Spa und zum exklusiven Sonnendeck.

MSC Seaview Balkonkabine

Juniorsuite Aurea (Deck 9)

Ein perfekter und behaglicher Ort zum Entspannen und Seele-baumeln-lassen! In den 17 m² großen Junior Suiten Aurea wird sich die ganze Rasselbande sicherlich pudelwohl fühlen; der etwa 16 m² große Balkon verspricht ebenfalls jede Menge Platz, um es sich an der frischen Luft bequem zu machen. Neben der Standardausstattung und den Privilegien der Aurea Erlebniswelt dürft ihr auf eine zusätzliche Sitzecke mit Sofa gespannt sein. Die Badezimmer der Kabinen sind entweder mit einer Dusche oder mit einer Badewanne ausgestattet.

MSC Seaview Junior Suite Aurea

Deluxe Suite Aurea (Deck 9-15)

Auf 20 m² findet ihr in den Deluxe Suiten Aurea alles, was ihr für einen erholsamen Urlaub mit einer vierköpfigen Familie benötigt. Auch auf eine kuschelige Sitzecke mit Sofa müsst ihr nicht verzichten und auch sonst verfügen sie über dieselbe Ausstattung, wie sie auch in den anderen Kabinen zu finden ist. Ein circa 8 m² großer Balkon sorgt auch in diesen Unterkünften dafür, dass ihr schnell einmal frische Luft schnappen könnt! Im Badezimmer findet ihr entweder eine Dusche oder eine Badewanne vor. Ein besonderer Aspekt der Kabinen ist aber, dass ihr auch hier in den Genuss der Aurea-Privilegien kommt.

MSC Seaview Deluxe Suite Aurea

Premium Suite Aurea (Deck 9-15)

Willkommen in ihrer kleinen, persönlichen Wohlfühloase! Die Premium Suiten Aurea wissen mit einer Wohnfläche von 26 bis 32 m² zu überzeugen und kommen mit einem 9 bis 14 m² großen Balkon daher. Ansonsten sind diese Kabinen ausstattungsgleich zu den anderen Suiten. Die zusätzlichen Extras der Aurea Erlebniswelt sind für euch natürlich ebenfalls mit dabei! Solltet ihr gerne richtig viel Zeit an der frischen Luft verbringen, sind sicherlich auch die Premium Suiten Aurea mit Terrasse auf Deck 9 die richtige Wahl, denn bei einem Innenraum von 28 m² schließt sich hier im Außenbereich eine geräumige, 38 m² große Terrasse an!

MSC Seaview Premium Suite Aurea

Premium Suite Aurea mit Whirlpool (Deck 9-15)

Euch sind Komfort und Luxus wichtig? Dann seid ihr in diesen Suiten genau richtig. Auf knapp 28 m² stehen euch alle Ausstattungsmerkmale der Suiten und die Extras der Erlebniswelt Aurea zur Verfügung. Bis zu fünf Personen finden in diesen Kabinen ausreichend Platz: Die Weltmeere erkunden war nie angenehmer! Die Suiten verfügen über einen etwa 7 m² großen Balkon, auf welchem ihr einen privaten Whirlpool findet. Der Ausblick lässt sich beinahe nicht luxuriöser genießen!

MSC Seaview Premium Suite Aurea mit Whirlpool

Grand Suite Aurea (Deck 9-13)

Die Grand Suiten sind zwischen 35 und 49 m² groß und verfügen über einen 10 bis 21 m² großen Balkon. Mit bis zu fünf Personen kann die ganze Familie hier eine schöne gemeinsame Zeit verbringen. Der große Balkon lädt alle großen und kleinen Matrosen zum Durchatmen ein – Familienzeit in privater Atmosphäre steht in diesen Unterkünften im Mittelpunkt. Im Inneren der Kabine erwartet euch neben der Standardausstattung entweder ein separater Wohnbereich oder eine Sitzecke mit Sofa und die Badezimmer verfügen auch in diesem Fall entweder über eine Badewanne oder über eine Dusche. Die Suiten findet ihr in der Aurea Erlebniswelt, weshalb all die zusätzlichen Annehmlichkeiten dieser selbstverständlich auch eure Kreuzfahrt versüßen.

MSC Seaview Grand Suite Aurea

Grand Suite Aurea mit 2 Schlafzimmern (Deck 11-14)

Ihr möchtet noch mehr Luxus? Dann hereinspaziert! Die 49 m² großen Suiten bestehen aus zwei Schlafzimmern, eines davon mit Doppelbett und eines mit zwei Einzelbetten. Zwei Badezimmer, von denen eines mit Dusche und eines mit Badewanne ausgestattet sind, bieten Ihnen zusätzlichen Komfort. Neben der Standardausstattung steht euch hier außerdem ein etwa 17 m² großer Balkon zur Verfügung. Bis zu fünf Personen können es sich in den Suiten gemütlich machen und sich in die gemütliche Sitzecke mit Sofa oder in den separaten Wohnbereich kuscheln. Die Annehmlichkeiten der Aurea Erlebniswelt sind natürlich ebenfalls für euch mit dabei!

MSC Seaview Grand Suite Aurea mit 2 Schlafzimmern

MSC Yacht Club Deluxe Suite (Deck 16-18)

In den MSC Yacht Club Deluxe Suiten stehen euch selbstverständlich die luxuriösen Privilegien des MSC Yacht Clubs zur Verfügung und ermöglichen euch Eleganz und Exklusivität auf hoher See: Den Luxus genießt ihr hier auf rund 25 m² und dürft euch über einen Balkon freuen, der rund 8 m² groß ist. Neben einer Sitzecke mit Sofa darf natürlich auch die Standardausstattung hier nicht fehlen.

MSC Seaview MSC Yacht Club Deluxe Suite

MSC Yacht Club Royal Suite (Deck 16)

Eine Kreuzfahrt der Extraklasse erwartet euch in den Royal Suiten des MSC Yacht Clubs: Die Suiten selber sind rund 62 m² groß und verfügen über einen Balkon, der zusätzliche 33 m² Platz für euch hergibt. Die Standardausstattung sowie die Zusatzleistungen, die euch zustehen, gleichen der der anderen MSC Yacht Club Kabinen und werden mit einem separaten Wohn- und Essbereich ergänzt. Das Badezimmer bietet euch den Luxus, sich frei entscheiden zu können, ob es eine schnelle Dusche sein soll oder ein warmes Bad in der Badewanne. Auf dem Balkon erwarten euch außerdem ein Whirlpool und ein Esstisch – ihr werdet sicher nur schwer entscheiden können, ob ihr den Balkon oder den Innenbereich der Kabine lieber mögt.

MSC Seaview MSC Yacht Club Royal Suite

Decks an Bord der MSC Seaview

Das erwartet euch an Bord der MSC Seaview

Inklusivleistungen

Euer Urlaubszuhause auf Zeit

Gemütliche Außenkabine mit Balkon oder doch lieber Luxus-Suite mit eigenem Whirlpool? Egal für welchen Kabinentypen ihr euch auf der MSC Seaview auch entscheidet – die Unterbringung ist selbstverständlich in eurem Reisepreis enthalten.

Lecker schlemmen!

​Hunger werdet ihr in diesem Urlaub wohl kaum verspüren, denn ihr bucht eure Schiffsreise mit einer umfangreichen Vollpension! Frühstück, Mittagessen, Abendessen und kleine Snacks versüßen euch einen jeden Urlaubstag. Also auf geht’s ins Buffet- oder Hauptrestaurant mit sowohl italienischen Köstlichkeiten als auch vielen weiteren Speisen aus aller Welt!

Unterhaltung rund um die Uhr

Abends eine mitreißende Show im Theater, eine Runde Yoga am Morgen oder ein bisschen Bewegung am Nachmittag im Fitnessstudio ober beim Fußball – diese und viele weitere Bordeinrichtungen sind für euch inklusive!

Mini-Seefahrer aufgepasst!

Eure Nachwuchsurlauber können bereits ab einem Jahr am kunterbunten Betreuungsprogramm in den verschiedenen Kinder-Clubs teilnehmen. Vom Baby-Club, über den Kids-Club bis hin zur Teens-Betreuung werden hier für jedes Alter die passenden Aktivitäten auf die Beine gestellt – ohne Gebühren versteht sich!

Zusatzleistungen

Für die Extraportion Genuss

Ihr wünscht euch etwas mehr Abwechslung vom Buffet? Dann kehrt am Abend doch auch mal in einem der Spezialitätenrestaurants an Bord des Kreuzfahrtschiffes ein. Gegen einen Aufpreis erwarten euch hier von erstklassigen Meeresfrüchten bis hin zu französischen Delikatessen viele weitere kulinarische Highlights. Die insgesamt 20 Bars und Lounges an Bord der MSC Seaview freuen sich aber ebenso über euren Familienbesuch. Solltet ihr im Voraus ein Getränkepaket gebucht haben, könnt ihr euch Cocktails, Softdrinks & Co. ganz ohne Gedanken an die dabei entstehende Rechnung schmecken lassen.

Bestens vernetzt – auch auf hoher See!

Wer im Laufe der Kreuzfahrt digitale Urlaubsgrüße versenden oder auch einfach mal einen Blick in das E-Mail-Postfach werfen möchte, kann gegen einen kleinen Aufpreis vom Internet-Zugang an Bord der MSC Seaview Gebrauch machen.

Erholung für Körper & Geist

Eine entspannende Massage? Eine pflegende Kosmetikbehandlung? Oder doch einfach nur eine Auszeit im türkischen Dampfbad? Gegen ein Entgelt könnt ihr das MSC Aurea Spa aufsuchen und dort in den Genuss zahlreicher Anwendungen kommen und inmitten einer Wohlfühl-Oase die Seele baumeln lassen.

Weitere Ausgaben an Bord

Ein bisschen zusätzliches Urlaubsgeld solltet ihr zudem auch unbedingt mit an Bord der MSC Seaview nehmen! Denn es warten nicht nur tolle Shops mit einmaligen Schätzen auf euch – auch im Casino könnt ihr die Geldscheine flattern lassen!

Ausflüge an Land

Wenn ihr schon über das weite Meer schippert und dabei drei verschiedene Länder ansteuert, solltet ihr unbedingt auch den einen oder anderen Landausflug unternehmen. Gegen Gebühr könnt ihr bereits an Bord großartige Touren für die ganze Familie buchen. Da steigt die Vorfreude auf den bevorstehenden Landgang doch rapide an!

Auf nach Italien!

Macht euch mit euren Kindern auf nach Italien und checkt in Genua an Bord der MSC Seaview ein. Nach einer unvergesslichen Fahrt entlang des westlichen Mittelmeers kehrt ihr auch wieder in die italienische Stadt zurück. Beachtet jedoch, dass die An- sowie auch die Abreise nicht in eurem Reisepaket enthalten ist. Natürlich sind wir euch bei der Buchung dieser separaten Leistungen auf Wunsch liebend gerne behilflich!

Termine & Preise
Preis pro Erwachsenem

Abflughafen
AbfahrtsterminInnenkabineAußenkabineBalkonkabineSuite
13.11.2022 249,- € 399,- € 479,- € 739,- € Unverbindlich anfragen

Weitere Kreuzfahrten

Weitere Schiffe der Reederei

Beratung

Kostenlose Hotline

So erreicht ihr uns

service(at)familienschiff.de

Lasst euch von unseren Kreuzfahrt-Experten beraten