Colon

Colon

Auf den Spuren des Panamakanals

Colon, das Tor zum berühmten Panamakanal! Von der karibischen Seite aus liegt hier die Einfahrt in die rund 82 km lange Wasserstraße. Die künstliche Landenge, die Mittelamerika durchquert und so den Atlantik mit dem Pazifik verbindet, ist sicherlich eine der wichtigsten Seepassagen der Welt: Über 14.000 Schiffe durchqueren sie jedes Jahr und ersparen sich so riesige Umwege. Auch ihr passiert den Eingang zum Kanal, vorbei an unzähligen kleinen und größeren Schiffen, die an den Schleusen auf ihre Einfahrt warten, und legt am Hafen von Colon an.
 
Schon vom Schiff aus könnt ihr die großen Schleusentore erkennen, doch lohnt es sich allemal, diese aus der Nähe zu betrachten. Die Gatun-Schleuse direkt am 26 Meter über dem Meeresspiegel liegenden Gatun-See ist nicht nur wegen ihres Schleusenvorgangs sehenswert: Die Insel Zorra lädt mit ihrer üppigen Natur zu einem schönen Spaziergang ein. Von der Aussichtsplattform könnt ihr die Überfahrten der Boote durch die Schleuse in den Panamakanal prima beobachten. Entspannt geht es auch in der kleinen Stadt Portobello zu. Neben einer idyllischen Altstadt könnt ihr auch die Ruinen des Fort Lorenzo besuchen. Sie gehören sogar zum UNESCO Weltkulturerbe und sollte die Stadt einst vor plündernden Piraten schützen. Den perfekten Ausgleich vom Alltag findet ihr im dazugehörigen Nationalpark. Ob passionierte Surfer, interessierte Taucher, kleine Sandburgenbauer oder verträumte Romanliebhaber, an den weißen Stränden und in den klaren Fluten fühlen sich alle pudelwohl.
 
Ein völlig anderes Naturschauspiel eröffnet sich euch im Regenwald von Gamboa im Inneren des Landes. Neben zahlreichen Tieren wie Kapuzineraffen, Krokodilen und Faultieren, lebt hier auch ein einheimisches Volk, die Emberás. Beobachtet den faszinierenden Lebensraum am besten von oben: Von der quer durch den Dschungel verlaufenden Seilbahn aus habt ihr einen herrlichen Blick durch die Baumwipfel.
 
Der Vorteil des schmalen, langgezogenen Landes Panama, sind sicherlich die direkten Wege. In kurzer Zeit erreicht ihr auch Panama City am Pazifik. Kleiner Tipp: Wählt dafür auf jeden Fall die Zugverbindung, die entlang des Panamakanals führt und genießt den Ausblick auf das rege Treiben der Wasserstraße. In der Hauptstadt angekommen erwartet euch eine spektakuläre Skyline: Historische Kolonialbauten reihen sich hier an modernste Hochhäuser. Die Altstadt gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und besticht durch ihre prächtigen und farbenfrohen Häuser aus der Kolonialzeit und Gebäuden im typisch spanischen Stil. Um das futuristische Panama zu entdecken, müsst ihr nur das Museo de la Biodiversidad besuchen. Hier habt ihr nicht nur einen tollen Ausblick über die ganze Stadt, auch das Gebäude ist absolut sehenswert – lasst euch überraschen!
 

Karte:

Kreuzfahrten

Weitere Häfen auf eurer Karibik-Kreuzfahrt

Nassau

Nassau

Bahamas

Ein Paradies aus mehr als 700 Inseln

Puerto Limon

Puerto Limon

Costa Rica

Leguane, Schildkröten, Papageien und mehr in Puerto Limon!

Miami

Miami

USA

Sommer, Sonne und Großstadtfeeling

La Romana

La Romana

Dominikanische Republik

Die Dominikanische Republik von der schönste Seite!

Bridgetown

Bridgetown

Barbados

Postkartenmotive und bis zu 3.000 Sonnenstunden im Jahr genießen

Castries

Castries

St. Lucia

Urlaub zwischen Palmen und Regenwäldern

Cozumel

Cozumel

Mexiko

Urlaubsfreuden für alle Sonnenanbeter

Fort-de-France

Fort-de-France

Frankreich

Französisches Flair inmitten der Karibik

George Town

George Town

Cayman Islands

Ausflug in das karibische Paradies!

Ocho Rios

Ocho Rios

Jamaika

Sonne, Strand und Meer auf Jamaika

Oranjestad

Oranjestad

Niederlande

Auf geht's zum A der karibischen ABC-Inseln!

Point-à-Pitre

Pointe-à-Pitre

Frankreich

Ausflug auf das Inselparadies in der Karibik!

Roseau

Roseau

Dominica

Die ursprünglichste Insel der Kleinen Antillen

St. George's

St. George's

Grenada

Kolonialgeschichte trifft auf karibisches Flair

Willemstad

Willemstad

Niederlande

Das Paradies auf Erden in der Karibik!

San Juan

San Juan

USA

Kolonialstil und karibische Natur bewundern

Costa Maya

Costa Maya

Mexiko

Tempel, Pyramiden und Natur in Costa Maya!

Havanna

Havanna

Kuba

Historie und echtes Lebensgefühl auf Kuba!

Roatán

Roatán

Honduras

Weiße Sandstrände und dichter Regenwald auf Roatán!

Ocean Cay

Ocean Cay

Bahamas

Einsames Inselfeeling auf Ocean Cay

Puerto Limon

Puerto Limon

Costa Rica

Leguane, Schildkröten, Papageien und mehr in Puerto Limon!

Road Town

Road Town

Großbritannien

Strände, Tropen und Piraten in Road Town!

Cartagena

Cartagena

Kolumbien

Stadtmauern und Smaragde in Cartagena!

Hamilton

Hamilton

Großbritannien

Türkisblaues Meer und rossschimmernder Sand auf Hamilton!

Kingstown

Kingstown

St. Vincent und die Grenadinen

Jack Sparrow und schwarze Strände in Kingstown!

Samaná

Samaná

Dominikanische Republik

Buckelwale und Naturparadies in Samaná!

Basseterre

Basseterre

St. Kitts und Nevis

Mit der Eisenbahn durch St. Kitts!

Montego Bay

Montego Bay

Jamaika

Naturspektakel und Action in Montego Bay!

Belize City

Belize City

Belize

Zwischen Mayas, Tropen und Träumen auf Belize!

Philipsburg

Philipsburg

Sint Maarten

Relaxen und Entspannen in Philipsburg!

Saint John's

Saint John's

Antigua

Bunte Kolonialgeschichte in Saint John's!

Beratung

Kostenlose Hotline

So erreicht ihr uns

service(at)familienschiff.de

Lasst euch von unseren Kreuzfahrt-Experten beraten