Bodrum

Bodrum

Ein Mekka für einen Bade-Aufenthalt

Im Südwesten der Türkei an der Ägäisküste thront die Stadt Bodrum auf der gleichnamigen Halbinsel Bodrum, die von zwei Buchten umgeben wird. Bereits beim Ansteuern der Stadt werdet ihr einen Blick auf die vorgelagerte Festung erhaschen können, die das Wahrzeichen des Ortes ist und sich zwischen den beiden Häfen der Stadt erstreckt. Neben zahlreichen kulturellen Entdeckungen dürft ihr bei eurem Landgang in Bodrum mit den Kindern aber auch auf eine entspannte Zeit am Strand gespannt sein, denn dank etlicher wunderschöner Strände entlang der Küste der Halbinsel zählt Bodrum nicht ohne Grund als ein absolutes Eldorado für Bade-Fans!

Platz eins auf eurer Bucket-List für Bodrum sollte auf jeden Fall die Kreuzritterburg St. Peter einnehmen, die von allen Perspektiven aus das Bild der Stadt prägt und die im vierten Jahrhundert aus Steinen des Mausoleums von Halikarnassos, einem der Sieben Weltwunder der Antike, erbaut wurde. Wer gar nicht genug von antiken Bauten und Kulturprogramm bekommen kann, sollte auch das bereits genannte Mausoleum von Halikarnassos, wie der Name der Stadt zu antiken Zeiten lautete, und das antike Theater von Bodrum, das im dritten Jahrhundert v. Chr. erbaut wurde, auf die To-do-Liste packen. Letzteres besticht mit einer tollen erhöhten Lage und kommt dementsprechend mit einer erstklassigen Aussicht über die Stadt daher.

Aber auch das moderne Bodrum hat einiges zu bieten. Schlendert auf jeden Fall über den Bodrum Bazaar, den landestypischen Basar der Stadt, der an drei Tagen pro Woche seine Pforten öffnet. Vielleicht findet ihr hier ja ein ganz besonderes Andenken an eure Reise! Zu einem gemütlichen Spaziergang lädt auch der Yachthafen ein, wo insbesondere in den Abendstunden reges Treiben herrscht und wo ihr in einigen Lokalen mit typisch regionaler Küche einkehren könnt. Ein äußerst schönes Fotomotiv sind auch die weißen Häuserfassaden, für die Bodrum berühmt ist. Diese sind besonders hübsch anzusehen und erinnern an die griechische Insel Santorini, jedoch könnt ihr diese in Bodrum fernab des riesigen Andrangs fotografieren!

Abgerundet wird euer Landgang in Bodrum mit zahlreichen Möglichkeiten, ins kühle Nass zu hüpfen und sich von der Sonne verwöhnen zu lassen. Die Stadt Bodrum selbst hat einen kleinen Strand, jedoch nennt die gesamte Halbinsel Bodrum viele weitere Strände ihr Eigen. Das Beste: Das Wasser ist hier glasklar, sodass auch einem aufregenden Schnorchelabenteuer nichts im Wege steht. Ein rundum gelungenes Badeerlebnis!

Karte:

Kreuzfahrten

Weitere Häfen auf eurer Kreuzfahrt über das östliche Mittelmeer

Korfu-Stadt

Korfu-Stadt

Griechenland

Immer der grünen Insel entgegen!

Piräus

Piräus

Griechenland

Der Antike auf der Spur!

Katakolon

Katakolon

Griechenland

Auf den Spuren von Zeus und den Olympischen Spielen

Santorin

Santorin

Griechenland

Lernt die Naturschönheit von Santorin kennen!

Saranda

Saranda

Albanien

Die Perle am Ionischen Meer

Mykonos

Mykonos

Griechenland

Der griechischen Mythologie auf der Spur!

Heraklion

Heraklion

Griechenland

Tradition trifft Moderne im Hafen von Heraklion!

Istanbul

Istanbul

Türkei

Europäische und asiatische Kulturen in Istanbul!

Argostoli

Argostoli

Griechenland

Mediterranes Flair auf der Insel Kefalonia genießen!

Izmir

Izmir

Türkei

Tausend Jahre alte Geschichte in Izmir!

Rhodos-Stadt

Rhodos-Stadt

Griechenland

Inselzauber und Kulturprogramm!

Haifa

Haifa

Israel

Die Hängenden Gärten der Bahai bestaunen

Crotone

Crotone

Italien

Malerisches und kontrastreiches Kalabrien!

Kusadasi

Kusadasi

Türkei

Bade- und Kulturausflug mit der ganzen Familie

Limassol

Limassol

Zypern

Landgang an der Südküste Zyperns

Alexandria

Alexandria

Ägypten

Entdeckt die einzigartige Vielfalt der ägyptischen Großstadt!

Tarent

Tarent

Italien

Das ursprüngliche Italien entdecken!

Beratung

Kostenlose Hotline

So erreicht ihr uns

service(at)familienschiff.de

Lasst euch von unseren Kreuzfahrt-Experten beraten