Montevideo

Montevideo

Auf Erkundungstour in Uruguays Hauptstadt

Seid auf einen abwechslungsreichen Landgang in Montevideo gespannt. Die Stadt befindet sich in der gleichnamigen Bucht von Montevideo im südamerikanischen Uruguay – vielleicht macht ja auch eure Rasselbande auf einer Kreuzfahrt durch Südamerika in der Hauptstadt des Landes Halt?! Während die Innenstadt und die Altstadt Montevideos mit zahlreichen Entdeckungen während eurer Erkundungstour daher kommen, lädt die Küste mit schönen Sandstränden zu einer kleinen Auszeit unter der südamerikanischen Sonne ein.

Der erste Anlaufpunkt einer jeden Sightseeingtour ist sicherlich der riesige Plaza de la Independencia. Hierbei handelt es sich um den größten Platz im Herzen Montevideos, auf dem die Statue des Unabhängigkeitshelden José Artigas thront. Unterirdisch befindet sich auch das Mausoleo de Artigas, wo dessen Überreste begraben wurden und welches rund um die Uhr von einer Ehrengarde bewacht wird. Rund um den Plaza de la Independencia könnt ihr auch noch zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten begutachten, darunter beispielsweise das Tor Puerta de la Ciudadela, welches einst Teil der spanischen Zitadelle war, die zu ihrer Zeit auf dem Platz thronte.

Werft auch unbedingt noch einen Blick auf den Palacio Estévez und den Palacio Salvo, der mit seinen 26 Stockwerken zu Zeiten seiner Eröffnung in den 1920er Jahren als höchstes Gebäude Südamerikas galt, ehe ihr euch auf den Weg in Richtung Ciudad Vieja, der Altstadt und zugleich dem ältesten Teil Montevideos, macht. Es ist sicherlich keine große Überraschung, dass die Altstadt einer der beliebtesten Orte für Touristen ist, denn die beschauliche Gegend weiß mit typisch kolonialen Bauwerken, malerischen Häusern und einer ganz besonders lebendigen Atmosphäre zu überzeugen. Schlendert durch die kleinen Boutiquen, schlürft eine Tasse Kaffee in den zahlreichen Cafés, kauft ein paar Andenken bei den Straßenhändlern und lauscht den verschiedensten Klängen der Musiker.

Ein weiteres Örtchen in Uruguays Hauptstadt, das ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen solltet, ist der Hafenmarkt, der Mercado del Puerto. Hier könnt ihr euch allerlei Köstlichkeiten schmecken lassen, vor allem aber Steakhäuser und Fischrestaurants sind hier ansässig. Wer nach all dem Sightseeing eine kleine Verschnaufpause nötig hat, sucht sich im Parque Rodó mit all seinen Palmen und einheimischen Baumarten ein behagliches Plätzchen im Grünen oder dreht eine Runde mit den hier befindlichen historischen Fahrgeschäften. Für einen gemeinsamen Spaziergang eignet sich auch die Promenade La Rambla ideal. Am Ende dieser erstreckt sich auch der Hügel Cerro de Montevideo, ein überaus beliebtes Plätzchen, um den Sonnenuntergang zu beobachten.

Karte:

Kreuzfahrten

Weitere Häfen auf eurer Kreuzfahrt durch Südamerika

Santos

Santos

Brasilien

Eine der ältesten Städte Brasiliens entdecken

Buenos Aires

Buenos Aires

Argentinien

Kultur pur in Argentinien!

Punta del Este

Punta del Este

Uruguay

Strand, Shopping und Kultur in Uruguay!

Rio de Janeiro

Rio de Janeiro

Brasilien

Die bunte Welt des Sambas und Karnevals!

Ilhabela

Ilhabela

Brasilien

Brasiliens größte Insel erkunden

Beratung

Kostenlose Hotline

So erreicht ihr uns

service(at)familienschiff.de

Lasst euch von unseren Kreuzfahrt-Experten beraten