AIDAnova

AIDA Cruises AIDAnova

Highlights:

  • Activity-Deck Four Elements mit Doppel-Wasserrutsche
  • Verschiedene Kids-Clubs für alle Altersklassen von 6 Monaten bis 17 Jahren
  • Babybetreuung und kleinkindgerechte Ausstattung an Bord
  • Kulinarische Vielfalt dank 17 Restaurants und 17 weiteren Bars
  • Body & Soul Organic Spa und großes Fitnessangebot

Groß, größer, AIDAnova!

Die AIDAnova sticht als erstes Schiff der Helios-Klasse bei AIDA Cruises in See. Euch erwartet nicht nur eines der neuesten Schiffe der Flotte, sondern auch ein Allround-Talent in Bezug auf Freizeitspaß! Während ihr mit der AIDAnova in Richtung der Kanarischen Inseln und Madeira fahrt, gibt es eine Menge zu sehen und bei unfassbaren 20 Decks werdet ihr sicher einiges zu Tun haben, denn auch diese wollen neben den Landausflügen entdeckt werden!

Das Beste an der AIDAnova ist, dass ihr euch wie zu Hause fühlen könnt: Denn egal, ob ihr eine Innenkabine, eine Einzelkabine, eine der Veranda- und Balkonkabinen oder eine der Suiten bucht, in jeder Kabinen-Kategorie steht euch ausreichend Platz zur Verfügung! Jetzt heißt es Koffer im Urlaubszuhause auspacken und Betten testen – schöne Träume gibt es inklusive! Wenn ihr euch daraufhin auf dem Schiff auf Entdeckungstour begebt, werdet ihr feststellen, dass ihr dem Spaß nicht entkommen könnt. Die Kids werden ziemlich schnell ihren Weg rauf zum Activity-Deck finden und mit euch die Wasserrutsche unsicher machen oder im Klettergarten ihren Mut testen wollen. Neue Freunde sind schnell in den Kids-Clubs gefunden. Im Mini-Club heißt es Spiel und Spaß bei allen Kleinkindern zwischen sechs und 36 Monaten, im Kids-Club spielen und malen alle drei bis elf Jahre alten Kids in verschiedenen Altersgruppen und im Wave-Club warten viele spannende Aktivitäten auf alle Teens zwischen zwölf und 17 Jahren. Auch hier werden die Kids in verschiedenen Altersklassen betreut. Spielen, Malen, Badespaß, Workshops, Sportprogramm oder Ausflüge – alle Kids werden am Ende des Tages etwas Tolles zu berichten haben.

Während die Kids in den Kids-Clubs unterwegs sind, könnt ihr die Gelegenheit nutzen, um auf dem Sonnendeck zu faulenzen oder ein paar Bahnen zu schwimmen. Verbringt eure Zeit im Beach-Club oder nutzt die Zeit und besucht das Body & Soul Organic Spa und lasst euch so richtig verwöhnen. Neben einem großen Saunabereich, diversen Behandlungsräumen für Massagen und andere Anwendungen, habt ihr sogar die Möglichkeit über das Sonnendeck im Spabereich einen super Ausblick über das Meer zu genießen, während ihr in einem der Outdoor-Jacuzzis entspannt. Ein ebenfalls großes Sportprogramm sorgt für vielfältige, aktive Freizeitbeschäftigungen im Indoor- sowie Outdoor-Bereich.

Unterwegs zu Hause!

Innenkabine (Deck 4, 5, 8-12 & 14-17)

Hereinspaziert in euer Urlaubszuhause! Die AIDAnova bietet euch unfassbar geräumige Innenkabinen, die für zwei, drei oder sogar vier Personen einen gemütlichen Schlafplatz auf hoher See herbeizaubern! Die Kabinen sind auf 13 m² bis 16 m² mit einem Doppelbett ausgestattet und verfügen zusätzlich je nachdem über ein Sofa und ein Pullmann-Bett. Aufgrund der Gemütlichkeit in den Kabinen werdet ihr euch sofort wie zu Hause fühlen! In der Standardausstattung der Kabinen sind neben einem Satelliten-TV, einem Telefon und einem Safe außerdem eine Klimaanlage sowie ein interaktives Informations- und Entertainment-System enthalten. Dank des Entertainment-Systems habt ihr auch von einer Innenkabine aus einen guten Blick auf das Meer – die Bilder der Bordkamera könnt ihr auf eurer Reise auf dem Fernseher live mitverfolgen und werdet so schnell vergessen, dass eure Kabine eigentlich kein Fenster hat. In den Badezimmern findet ihr außerdem Handtücher und Bademäntel sowie einen Föhn, Duschlotion, Seife und Kosmetiktücher: So geht es immer frisch an Deck!

AIDAnova Innenkabine

Innen-Einzelkabine (Deck 9, 10, 14 & 17)

Ihr seid mit einer Großfamilie auf Reisen und sehnt euch dabei nach etwas Privatsphäre und Ruhe? Dann haben wir gute Neuigkeiten für Sie: Die Einzelkabinen sind Innenkabinen, die perfekt auf die Bedürfnisse einer einzelnen Person zugeschnitten sind. Auf 10 m² steht euch in diesen Kabinen ein gemütliches Schlafsofa für eine entspannende Nacht zur Verfügung. Ansonsten halten auch die Einzelkabinen mit der gleichen Standardausstattung wie die Innenkabinen eine Menge Annehmlichkeiten für euch bereit. Et voilà – ein gemütlicher Rückzugsort ist geschaffen!

AIDAnova Einzelkabine

Meerblickkabine (Deck 4 & 5)

Ahoi Matrosen! In den 16 m² bis 19 m² großen Meerblickkabinen ist Platz für bis zu vier Seefahrer. Das besondere Highlight: Ihr habt nicht nur ein kleines Bullauge, von dem aus ihr euren Meerblick genießen könnt, sondern gleich eine kleine Fensterfront, die sogar mit einer Fenstersitzbank ausgestattet ist – besser geht es wohl kaum! Auch in diesen Kabinen steht euch ein Doppelbett sowie ein Schlafsofa und ein Pullmann-Bett zur Verfügung. Ein begehbarer Kleiderschrank mit besonders viel Raum für eure Koffer und eure Kleidung rundet das Angebot der Suite ab, denn auf diese Weise stolpert ihr nie über eure Sachen und könnt es euch so richtig gemütlich machen, ohne das Chaos herrscht! Des weiteren verfügen die Meerblickkabinen über die gleiche Ausstattung, wie die Innenkabinen – auf geht's Richtung Entspannung!

AIDAnova Meerblickkabine

Balkonkabine (Deck 5, 8-12 & 14-17)

Ihr möchtet aufstehen und direkt das Meer zu euren Füßen haben, dann seid ihr in den Balkonkabinen genau richtig! Die Balkonkabinen gibt es in verschiedenen Varianten, sie sind grundsätzlich für bis zu vier Personen geeignet und zwischen 17 m² und 21,5 m² groß. Neben der Standardausstattung erwartet euch in diesen Kabinen ein circa 3 m² bis 4 m² großer Balkon, welcher euch direkt nach dem Aufstehen die Gelegenheit bietet, die frische Meeresluft einzuatmen, dem Rauschen der Wellen zu lauschen und die ersten Sonnenstrahlen auf der Haut zu spüren! Eure Urlaubsunterkunft ist teilweise mit einem begehbaren Kleiderschrank ausgestattet oder aber ihr wählt die Kabinen-Kategorie, in der euch extra viel Platz in den Kabinen zur Verfügung steht. So oder so, eure Koffer und eure Urlaubsausrüstung wird euch so schnell nicht im Wege stehen!

AIDAnova Balkonkabine

Einzelkabine mit Balkon (Deck 10-12, 14 & 15)

Eine Kabine mit Ausblick, die gleichzeitig Privatsphäre bietet, wird auf der AIDAnova möglich gemacht – auf 14 m² bieten die Einzelkabinen mit Balkon alles, was für einen ruhigen Moment wichtig ist. Auf eurem eigenen 3,5 m² großen Balkon genießt ihr einen Moment ganz für euch. Ansonsten dürft ihr euch über dieselbe Ausstattung wie in den Innen-Einzelkabinen und Innenkabinen freuen. Heißt, ihr habt ebenfalls einen Satelliten-TV sowie verschiedene Kosmetika und einen kuscheligen Bademantel in eurer Unterkunft! Einem friedlichen Moment auf See steht somit nichts mehr im Weg!

AIDAnova Einzelkabine Balkon

Komfort-Verandakabine (Deck 8-12 & 14-17)

Wenn ihr euch für eine der 22 m² bis 28 m ² große Komort-Verandakabinen entscheidet, stehen euch verschiedene Varianten der Unterkunft zur Verfügung. Ihr könnt euch entscheiden, ob euch extra viel Platz, ein begehbarer Kleiderschrank oder eine Unterkunft mit etwa 7 m² großen Loungebereich wichtig ist. In jedem Fall dürft ihr euch über eine 4,5 m² bis 5,5 m² große Veranda freuen, die euch ganz alleine gehört und perfekt für ein paar ungestörte Stunden in der Sonne geeignet ist. Natürlich müsst ihr auch hier nicht auf die Standardausstattung in den Kabinen verzichten! Urlaubsgenuss pur, den ihr mit bis zu vier Personen genießen könnt!

AIDAnova Komfort-Verandakabine

Deluxe-Verandakabine (Deck 8-12 & 14-17)

Ihr möchtet gerne noch mehr Platz? Kein Problem – die Standardausstattung findet sich hier auf 29 m² bis 32,5 m². Platz ohne Ende, um sich einen wirklich gemütlichen Urlaub auf hoher See zu machen! Und das Beste: Eure Veranda hat eine Größe zwischen 5 m² und 12,5 m²! In diesen Kabinen verbringt ihr somit nicht nur ruhige Nächte, sondern genießt tagsüber auch noch den Luxus auf wirklich viel Fläche, in der Sonne zu entspannen und das ganz ohne den Lärm der anderen Reisenden!

AIDAnova Deluxe-Verandakabine

Junior-Suite mit privatem Sonnendeck (Deck 8-12, 14 & 15)

Noch luxuriöser wird es in den Junior-Suiten: Auf 61 m² finden bis zu vier Personen problemlos Platz. Euch stehen in diesen Suiten ein getrennter Wohn- und Schlafbereich zur Verfügung, sodass ihr genug Raum habt, um auch einmal eine Minute für euch zu sein. Auch hier könnt ihr die Standardausstattung in den Kabinen erwarten, dürft euch aber zusätzlich noch über eine Minibar freuen. Genießt ein erfrischendes Getränk, während ihr euch im Rahmen der Familie den Sonnenuntergang von eurem 27 m² großen privaten Sonnendeck anseht! Im Badezimmer dürft ihr ebenfalls ein paar Besonderheiten erwarten, hier steht euch nicht nur eine Dusche, sondern ebenfalls eine Badewanne zur Verfügung – in jederlei Hinsicht könnt ihr in diesen Unterkünften ein paar erholsame Stunden verbringen. Im Bad erwartet euch außerdem eine separate Toilette. Als Suiten-Gäste erwarten euch zudem noch ein paar weitere Annehmlichkeiten: Ihr erhaltet Priority Check-In und Luggage-Handling und werdet bereits mit Champagner, Pralinen und frischem Obst an Bord begrüßt. Ihr erhaltet außerdem am Anreisetag ein 3-Gänge-Menü im À-la-carte-Restaurant, bekommt Zugang zur AIDA Lounge, wo ihr euch an ausgewählten Getränken und Speisen bedienen dürft und erhaltet ein Frühstück im Churrascaria Steakhouse. Außerdem steht euch an allen Bars das Getränkepaket Light zu. Auf euren Zimmern erwartet euch eine Segafredo-Kaffeemaschine, eine Kofferwaage, ein Schuhlöffel, eine Kleiderbürste und ein Stockschirm. Jetzt dürft ihr noch aus fünf Kissen euer Lieblingskissen auswählen und den Wohlfühlservice nutzen. Das Body & Soul Organic Spa ist auch am Abreisetag nutzbar und das sogar zum halben Preis, da kommt es euch sicher gelegen, dass ihr als Suiten-Gäste einen Late Check-Out nutzen dürft – was will man mehr!

AIDAnova Junior-Suite mit Sonnendeck

Junior-Suite mit Lounge (Deck 9)

In den Junior-Suiten mit Loungebereich finden ebenfalls vier Personen Platz: Der Wohnbereich der Suiten ist 28 m² groß und wird durch die 7 m² große Lounge und die 4 m² große Veranda ergänzt. Auch in diesen Unterkünften steht euch die Standardausstattung zur Verfügung, welche aber mit zusätzlichen Annehmlichkeiten, wie sie auch in den Junior-Suiten mit Sonnendeck erhältlich sind, aufwarten können.

AIDAnova Junior-Suite

Suite (Deck 8-12, 14, 15 & 17)

Wenn ihr mit einer Großfamilie anreist, sind die Suiten mit Platz für bis zu fünf Personen, perfekt für euch geeignet! Die Suiten sind zwischen 73 m² und 83 m² groß und haben ein privates Sonnendeck, das zusätzlich mit weiteren 33 m² bis 38 m² aufwarten kann. Euch erwartet ein getrennter Wohn- und Schlafbereich sowie ein Badezimmer mit Badewanne und Dusche sowie einer separaten Toilette. Aus eurer eigenen Minibar könnt ihr euch jederzeit eine kleine Erfrischung gönnen und diese dann auf dem großen Sonnendeck genießen. Die Kids finden hier mit Sicherheit einen leckeren Softdrink während Mama und Papa auch bei einem Kaffee aus der eigenen Segafredo-Kaffeemaschine ein Päuschen in der Sonne einlegen können. Nicht nur die Kaffeemaschine ist in diesem Kabinentyp eine besondere Annehmlichkeit, denn auch alle anderen Besonderheiten, wie sie in den Junior-Suiten aufgeführt sind, gehören zu eurer Buchung. Zusätzlich dürft ihr euch in diesen Suiten noch über den Concierge-Service freuen, bei ansonsten gleicher Standardausstattung wie in allen anderen Kabinen.

AIDAnova Suite

Penthouse-Suite (Deck 12)

Puren Luxus in jederlei Hinsicht bekommt ihr in der Penthouse-Suite: Die 73 m² große Unterkunft erstreckt sich über zwei Decks und kann bis zu vier Personen beherbergen ohne, dass es zu Platzproblemen kommt. In diesen Suiten steht euch ein getrennter Wohn- und Schlafbereich mit separater Sitzecke zur Verfügung, wo sich entspannt ein gemütlicher Familienabend verbringen lässt. Zu eurer Kabine gehört außerdem ein Badezimmer mit Badewanne und Dusche und ihr habt in beiden Etagen eine separate Toilette zu Verfügung. Auch hier erwarten euch sämtliche Annehmlichkeiten wie in den Junior-Suiten und auf eurem privaten 20 m² großen Sonnendeck könnt ihr gemeinsam die Sonne genießen, während ihr einen Kaffee trinkt oder euch bei einem kühlen Drink erfrischt.

AIDAnova Penthouse-Suite

Decks an Bord der AIDAnova

Daten & Fakten

HeimathafenGenua
Baujahr2018
Geschwindigkeit17 Knoten
Schiffslänge337 Meter
BordsprachenDeutsch
BordwährungEuro
ZahlungsmittelEC-Karte, VISA, MasterCard, American Express, bar
Decks20
Passagiere5.200
Kabinen2.500
Rollstuhlgerechte Kabinen24
Besatzung1.682
WLANGegen Gebühr
Ärztliche VersorgungHospital
WäscheserviceGegen Gebühr

Kleine und große Genüsse!

Die AIDAnova hat in kulinarischer Hinsicht so viel zu bieten, dass ihr mit Sicherheit lange überlegen müsst, womit ihr am liebsten anfangen möchtet. Ganze 17 Restaurants erwarten euch an Bord und entführen euch in die verschiedensten Ecken der Welt! Neben Buffetrestaurants erwarten euch feinste Gourmet-Küchen, aber auch ein kleiner Snack ist nie weit und weitere 17 Bars sorgen dafür, dass ihr niemals auf dem Trockenen sitzt.

Bella Donna Restaurant

Das Buffetrestaurant Bella Donna Restaurant ist in eurer Buchung inklusive und entführt euch kulinarisch in die unterschiedlichsten Regionen Italiens. Natürlich dürfen Pizza, Pasta, Fisch und Meeresfrüchte dabei nicht fehlen – würzige Gerichte aus der Toskana und Spezialitäten aus Sizilien runden dabei eure Auswahl ab. Auf Schinken- und Käsesorten aus Tessin und Südtirol müsst ihr in diesem Restaurant auch nicht verzichten. Getränke sind für euch ebenfalls inklusive, nur Kaffee- und Weinspezialitäten sind in den Buffetrestaurants gegen einen Aufpreis erhältlich. 

East Restaurant

Ihr habt Lust auf Frühlingsrollen oder exotische Meeresfrüchte-Gerichte? Dann seid ihr im East Restaurant genau richtig. Täglich wechselt das Buffet und stellt euch ein anderes asiatisches Land vor. Egal, ob Vietnam, Singapur, Malaysia oder Thailand, ihr werdet wirklich jede asiatische Köstlichkeit auf dem Teller haben. Auch hier sind alle Speisen sowie ausgewählte Getränke inklusive.

Fuego Restaurant

Das Buffetrestaurant Fuego ist für die ganze Familie eine optimale Anlaufstelle: Denn ihr bekommt hier vor allem leckere Burger-, Pizza- und Pasta-Variationen am Buffet – da läuft euch das Wasser im Mund zusammen. Aber natürlich gibt es auch etwas weniger kalorienreiche Gerichte, wie Wraps und Bagels. Für die kleinen Besucher gibt es ein extra abgesenktes Kinder-Buffet, an dem ihr alles bekommt, was kleine Seebären zufrieden stellt: Darunter Fischstäbchen, Lasagne und Hackbällchen. Zu guter Letzt gibt es eine Auswahl an diversen Desserts und Softeis, die Klein wie Groß glücklich machen werden. Auch hier speist ihr inklusive.

Markt Restaurant

Das Markt Restaurant ist wie ein großer Markt aufgebaut, ihr geht einfach von Stand zu Stand und packt euch auf den Teller, worauf ihr Lust habt. Von Früchten über Käse- und Schinkenspezialitäten findet ihr viele kleine Leckereien, die bis hin zu besonderen Köstlichkeiten, wie Fisch aus dem Räuchertopf reichen. Das kulinarische Erlebnis im Markt Restaurant wird euch einen Marktbesuch vorgaukeln, als ob ihr bereits auf einem Landausflug einen echten Markt besuchen würdet. Speisen und ausgewählte Getränke bekommt ihr inklusive.

Yachtclub Restaurant

Im Yachtclub Restaurant genießt ihr euer Essen in moderner Atmosphäre inklusive, während passend zu eurer Kreuzfahrt maritime Motive auf Multimedia-Bildschirmen für die entsprechende Urlaubsstimmung sorgen. Zum Frühstück, Mittag- und Abendessen könnt ihr euch hier am Buffet bedienen, während ihr den Blick vom Heck aus über das Meer schweifen lassen könnt.

Best Burger @ Sea

In diesem À-la-carte-Restaurant habt ihr die Gelegenheit dazu, euren eigenen Burger zusammenzustellen. Eine große Auswahl an Zutaten und Soßen stehen für euch bereit, sodass ihr mit Sicherheit einen für euch perfekten Burger schaffen könnt. Die Zusammenstellung der Zutaten erfolgt über Tablets oder euer Smartphone am Tisch – ihr müsst also nicht lange Schlange stehen und abwarten bis sich der Vordermann sicher ist, worauf er Lust hat. Der Genuss eines saftigen, würzigen Burgers im Best Burger @ Sea ist in eurem Reisepreis enthalten, lediglich für die Getränke müsst ihr einen Aufpreis zahlen. Lasst es euch schmecken!

Brauhaus

Na, Appetit auf etwas Herzhaftes? Dann seid ihr im Brauhaus genau richtig! Hier serviert man euch Herzhaftes wie Schweinshaxe oder die AIDA Brauhauspfanne. Gegen Aufpreis erhaltet ihr Getränke und damit habt ihr außerdem die Qual der Wahl zwischen mehreren hellen und dunklen Bieren, die nach deutschem Reinheitsgebot hergestellt wurden und nun an Bord für sie gebraut und frisch gezapft werden.

French Kiss - Die Brasserie

Bonjour, Frankreich lässt grüßen! In der Brasserie French Kiss bekommt ihr warme und kalte Speisen aus der französischen Küche – damit habt ihr unter anderem die Auswahl zwischen Bouillabaisse, Entenrillette, verschiedenen Pasteten und Terrinen, aber natürlich darf in der französischen Küche auch eine Käse- und Salatauswahl nicht fehlen. Belegte Baguettes und frische Croissants runden die Spezialitäten-Pallette ab. Außerdem genießt ihr hier wunderbar süße Desserts, die typisch für Frankreich sind: Crème Brulée, Mousse au Chocolate, Tartes, Macarons und Pralinen sind hier erhältlich. Das reinste Schlaraffenland für jeden Feinschmecker!

Ocean`s - Das Fischrestaurant

Die Karte in diesem Spezialitäten-Restaurant bietet euch eine Vielzahl von Variationen an Fischgerichten und Meeresfrüchten: Im Endeffekt alles, was die sieben Weltmeere zu bieten haben! Auch hier wird in einem modernen Design mit Multimediaprojektionen gearbeitet, um euch in die Welt der Ozeane zu entführen. Die Gerichte sind in eurem Reisepreis enthalten und nur bei den Getränken müsst ihr mit einem Aufpreis rechnen.

Ristorante Casa Nova

Die Schlemmerei geht weiter! Im Ristorante Casa Nova erwarten euch verschiedene Spezialitäten und Speisen, die aus der venezianischen Küche stammen. Ihr genießt hier Rindercarpaccio, Büffelmozzarella, Scampi und selbstverständlich auch typisch italienische Pasta-Gerichte. Das Beste: Ihr dürft im Restaurant euer Lieblingsmenü selbst zusammenstellen - und das alles inklusive. Nur die Getränke sind davon ausgeschlossen und werden extra berechnet.

Churrascaria Steakhouse

Im Namen Churrascaria versteckt sich das Wort "Churrasco": Ihr wisst nicht was das bedeutet – kein Problem! Gemeint sind Fleischspieße, die über offenem Feuer oder Holzkohle gegrillt werden. Das Fleisch wird für euch direkt am Tisch vom Spieß geschnitten, dadurch habt ihr die Möglichkeit, die verschiedensten Fleischsorten zu probieren – sei es Rind, Schwein, Lamm oder schlicht Geflügel – die Wahl liegt bei euch! Besondere Fleischangebote sind das Bisonfleisch oder das Wagyu-Rind.  So oder so genießt ihr in diesem Restaurant ein typisch brasilianisches Nationalgericht.

Gourmet-Restaurant Rossini

Lasst euch aus frischen Zutaten ein tolles Menü oder Gerichte á-la-carte von echten Spitzenköchen zaubern, die ihr in eleganter Atmosphäre genießen könnt. Das besondere Highlight im Gourmet-Restaurant Rossini ist die umfangreiche Weinkarte. Die Weine kommen aus den verschiedensten Regionen der Welt, wodurch ihr zu jedem Gang den passenden Wein auf der Karte finden werdet. Die besonderen und exquisiten Speisen und Getränke dürft ihr gegen Aufpreis genießen!

Teppanyaki Asia Grill

Ein besonderes kulinarisches Erlebnis habt ihr im Teppanyaki Asia Grill vor euch. Ein im Tisch eingelassener Topf kann von euch mit beliebigen Zutaten gefüllt werden – heraus kommen dabei Suppen und Eintöpfe, die euch mit Sicherheit schmecken werden. Das Konzept erinnert an eine gemütliche Runde mit der Familie, wie sie auch beim Fondue üblich ist, nur wird das Fondue in diesem Fall durch Hot Pots ersetzt. Genießt gemeinsam mit der Familie einen ausgefallenen Abend unter blühenden Kirschbäumen.

Time Machine Restaurant

Hereinspaziert in ein Restaurant voller Verrücktheiten und Besonderheiten. Man serviert euch ein Menü in drei Gängen, dass euch mit auf eine echte Zeitreise nimmt, in der Vergangenheit und Zukunft miteinander verschmelzen – Realität und Fantasie gehen hier Hand in Hand. Wenn ihr offen seid für diese Erfahrung, werdet ihr nicht nur mit einem unbeschreiblichen Genuss belohnt, sondern genießt außerdem erstklassiges Entertainment! Auf geht's zu einem kulinarischen Highlight!

Sushi House

Lasst euch japanische Spezialitäten schmecken – hier ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei! Gegen Aufpreis bekommt ihr unterschiedliche Sushi-Leckereien, die aus einem bunten Zutatenmix entstanden sind. Darunter fallen zarter Fisch, Reis, frisches Gemüse und exotische Marinaden und Soßen. Auf eurem Teller landen Häppchen, die ihr so noch nicht gegessen habt, aber auch Miso-Suppen und Thunfisch-Carpaccio stehen auf der Karte!

Kochstudio

Im Kochstudio habt ihr die Gelegenheit, gegen Aufpreis an der Erlebnisküche und kreativen Kochkursen teilzunehmen. Was bedeutet, dass ihr euer Essen unter professioneller Betreuung selber zubereitet und dabei wertvolle Tipps erhaltet, die ihr ganz sicher auch in der Küche in der Heimat noch anwenden werdet. Guten Appetit!

Snackbar

Die Snackbar ist wie eine kleine Streetfood-Meile aufgebaut und bietet euch an diversen Ständen unterschiedliche Leckerbissen – und das fast rund um die Uhr! Esst in der "Scharfen Ecke" beispielsweise eine Currywurst und wählt aus drei Schärfegraden oder bestellt bei "Brot & Stulle" ein leckeres belegtes Brötchen oder Baguette, aber natürlich findet ihr auch einen Döner auf der Streetfood-Meile der AIDAnova.

Bars & Lounges

Habt ihr Lust auf einen Drink? In 17 verschiedenen Bars habt ihr eine umfangreiche Auswahl von Kalt- und Heißgetränken, alkoholisch und nicht alkoholisch in schicker und lockerer Atmosphäre! Startet euren Tag zum Beispiel im Café Mare, wo euch nicht nur mehr als 20 Kaffee- und Teespezialitäten erwarten, sondern auch ein Angebot an Starbucks-Köstlichkeiten abgedeckt wird. Den Tag am Pool könnt ihr mit einem Softdrink oder Cocktail an der Pool Bar oder der sternförmigen AIDA Bar im Beach Club abrunden. Die Kids werden mit Sicherheit an der Eisbar glücklich gemacht, an der verschiedene Sorten Eis aus eigener Herstellung auf die kleinen Racker wartet. Im French Kiss – Die Bar könnt ihr Nachmittags einen Kaffee oder einen kühlen Drink in französischem Flair genießen und nach einer entspannenden Behandlung im Spa eure Energiereserven in der Juicy´s & Smoothies Bar wieder neu aufladen.

Aber auch in der Art Bar, der Casino Bar, der Loge 7 Bar, der Nova Bar, der Rossini Bar, der Tokyo Bar und der Vinothek freut man sich auf euren Besuch. Die Lanai Bar und das 5. Element sind Outdoor-Bars, die auf jeden Fall auch einen Besuch wert sind und in der Rock Box Bar werdet ihr mit Live-Musik beschallt oder dürft sogar selber einen musikalischen Versuch wagen. Im The Cube erwartet euch eine Mischung aus Lounge, Bar und Diskothek und gibt euch die Möglichkeit das Tanzbein zu schwingen, während ihr einen fruchtigen Cocktail als Abkühlung genießt.

Ein Spaßparadies für kleine Abenteurer!

Auf gehts – Spiel- und Badespaß ist in Sicht! Die AIDAnova hält ein umfangreiches Programm für alle kleinen Piraten und Meerjungfrauen bereit! Das Activity-Deck mit dem Abenteuerbereich Four Elements ist mit Sicherheit das Highlight für eure Kids: Neben einer Doppel-Wasserrutsche, einer Water Slide, einem Klettergarten und einer LED-Videowand für die Übertragung von Filmen bietet dieses Deck alles, was die Kleinen für einen aufregenden Tag brauchen – Badespaß natürlich allem voran!

Für die Kids findet sich inmitten des Abenteuers auch Unterhaltung im Kids-Club. In verschiedenen Altersgruppen kann euer Nachwuchs hier an unterschiedlichen, betreuten Aktivitäten teilnehmen. Im Mini-Club findet sich alles für die Allerkleinsten von sechs bis 36 Monaten. Hier findet ihr ein Bällebad und eine Rutsche: Die Winzlinge werden begeistert sein! Ein Schlafraum und ein Wickelbereich gehören außerdem zur Ausstattung des Mini-Clubs. Wenn ihr den Mini-Club nutzen möchtet, müsst ihr die Betreuung mit Voranmeldung gegen einen geringen Kostenbeitrag buchen. Der Bereich ist aber auch außerhalb der Betreuungszeiten für gemeinsame Eltern-Kind-Zeit für euch zugänglich. Der Kids-Club nimmt alle drei bis elf Jahre alten Kiddies auf – in altersgerechten Gruppen wird getobt, gespielt, gemalt und gebastelt. Ein Kids-Theater, ein Piratenschiff, ein Bällebad und verschiedene Workshops stehen für eure Kleinen und ihre neuen Freunde hier auf dem Programm.

Alle Teens zwischen zwölf und 17 Jahren finden ein kunterbuntes Programm im Wave-Club. Auch hier wird in mehreren betreuten Altersgruppen am Aktivitätenprogramm teilgenommen. Spannende Multimedia-Spiele und kreative Workshops stehen hier auf der Tagesordnung. Außerdem besteht für euren Nachwuchs die Möglichkeit an eigenen Ausflügen, ganz ohne Mama und Papa, teilzunehmen. Gehört ihr Spross eher zu den Sportlern als zu den Entdeckern, gibt es diverse sportliche Aktivitäten und Fitnesskurse, an denen teilgenommen werden kann.

Damit sich die kleinen Seefahrer aber auch außerhalb der Kids-Clubs auf der AIDAnova wohlfühlen, stehen euch eine ganze Menge Serviceleistungen zur Verfügung, die ihr bei Bedarf nutzen könnt. Stockt eure Kabinenausstattung in den Meerblick- und Verandakabinen beispielsweise mit einem Babybett auf, bucht im Voraus Babyphone und Buggys oder leiht euch Spielsachen, Bücher oder Malutensilien aus. Windeln und Bekleidung bekommt ihr jederzeit im AIDA Shop und kulinarisch wird vor allem im Buffetrestaurant Fuego für die Kids bestens gesorgt, am eigenen Buffet schlemmt es sich schließlich am besten!

Der Freizeit-Allrounder AIDAnova!

Was auch immer euch im Urlaub glücklich macht, ihr werdet es auf der AIDAnova machen können! Sport und Freizeitspaß sind zwei besondere Aspekte in eurem Urlaubszuhause, die soweit ausgebaut und durchdacht sind, das euch wahrhaftig ein kleines Spaß-Paradies erwartet!

Wassernixen und Matrosen aufgepasst, zum Abtauchen stehen euch gleich mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Zum einen erwartet euch das Sonnendeck mit Pool sowie Poolbar und Jacuzzis, von wo aus ihr einen wunderbaren Panoramablick habt, da ihr euch auf Deck 18 befindet. Zum anderen gibt es einen Beach Club und den Four Elements Bereich. Eine Abkühlung ist euch somit immer möglich. Noch mehr Spaß als ein kurzes Abtauchen in den Pool findet ihr auf dem Activity-Deck Four Elements, auf welchem euch unter anderem eine Doppel-Wasserrutsche, ein Klettergarten und eine LED-Videoleinwand zur Übertragung von Filmen und Sportereignissen erwarten: Ein Erlebnis für jeden adrenalinliebenden Seefahrer!

Alle Sportbegeisterten kommen selbstverständlich auch auf ihre Kosten: An Deck lässt es sich wunderbar auf der Laufstrecke joggen, auf dem Sportaußendeck Volleyball spielen oder an Zumba- und Tae Bo-Kursen teilnehmen. Seid ihr lieber für euch oder möchtet euer Training während des Urlaubs nicht vernachlässigen, könnt ihr einen Besuch im Fitnessstudio einplanen. Hier warten die modernsten Trainingsgeräte für Kraft- und Cardio-Training und ein Indoor-Cycling-Studio auf euch sowie bis zu 30 Fitnesskurse jede Woche und auf Wunsch ist zudem ein Training mit einem eigenen Personal Trainer buchbar. Fitness-Checks und Ernährungsberatung sind weitere Optionen, die euch während des Urlaubs auf hoher See zur Verfügung stehen. In der Zen Lounge nehmt ihr außerdem an Yoga, Pilates oder Meditationen teil. Power-Plate-Training und ein Aerobic-Studio runden das Fitnessangebot ab.

Die Unterhaltung ist aber mit dem Sport- und Fitnessprogramm noch lange nicht vorbei! An Bord der AIDAnova befindet sich das erste TV-Studio auf hoher See: Es werden Shows und Sendungen im Studio X gedreht und direkt von dem Schiff aus gesendet. Bis zu 500 Zuschauer haben in dem Studio Platz und können miterleben, was es heißt, Teil einer Comedy- oder Gameshow zu sein. Zweiter Nutzen des Studios ist seine Wandelbarkeit in eine große Tanzfläche, die vor allem am Abend zu einer ausgelassenen Runde auf dem Parkett einlädt. Für euren inneren Sherlock Holmes ist der Mystery Room besonders ansprechend – getreu dem Motto der "Escape Rooms" an Land befindet ihr euch hier in einem verschlossenen Raum und habt eine Stunde Zeit um euch aus diesem heraus zu rätseln! Eine echte Team- und Familienherausforderung – viel Glück beim Entkommen! Dinner-Zeitreisen im Time Machine Restaurant und Rock-Quiz-Abende in der Rock Box Bar ergänzen das Entertainment Programm.

Ruhigere Momente verbringt ihr bei Spaziergängen über die schiffseigene Strandpromenade, bei einem erfrischenden Getränk oder einem Familienturnier in der Minigolflandschaft. Abendliche Live-Unterhaltung sorgt daraufhin wieder für aktivere Momente und wenn die Kleinen im Bett sind, könnt ihr zum Tagesabschluss im Nachtclub The Cube Tanzen gehen und neue Leute kennenlernen. Ihr seid nicht gut im Tanzen? Kein Problem, Tanz-Workshops machen euch zum Star der nächsten Party!

 

Entspannung von Kopf bis Fuß!

Auf der AIDAnova erwartet euch ein wahrhaftiges Entspannungs-Paradies – im Body & Soul Organic Spa stehen euch 3.545 m² zur Entspannung zur Verfügung. Das Spa erstreckt sich über zwei Decks und folgt dem Green-Spa-Konzept: Heißt, alle Behandlungen erfolgen mit biozertifizierten Produkten! Körper und Geist werden es euch danken, wenn ihr euch aus mehr als 80 Anwendungen um eure Entspannung, Schönheit und Pflege kümmert.

Bei gutem Wetter solltet ihr euch zu einem Besuch auf dem Sonnendeck mit drei Jacuzzis hinreißen lassen – ihr genießt einen unglaublichen Ausblick in einem Augenblick der tiefsten Entspannung! Wer es lieber warm mag, kann sich in das Kaminzimmer zurückziehen oder das Tepidarium, einen Wärmeraum im Spa-Bereich, aufsuchen. Außerdem habt ihr die Wahl zwischen insgesamt fünf verschiedenen Saunen: Besucht die Aromasauna und lasst euch mit Hilfe eures Geruchssinnes in eine andere Welt entführen oder macht es euch in Blockhütten-Atmosphäre in der Kelosauna gemütlich. Die Biosauna ist kreislaufschonend, die Dampfsauna empfängt euch mit 100% Luftfeuchtigkeit und die Finnische Sauna lockt bei 90 Grad vor allem erfahrene Saunagänger in ihre vier Wände. Besondere Erlebnisaufgüsse von erfahrenen Saunameistern stehen hier ebenfalls auf der Tagesordnung. Genießt eure Auszeit in vollen Zügen!

Erlebnisduschen und ein Kneipp-Rondell ergänzen euren Aufenthalt im Spa und sogar Massageanwendungen unter freiem Himmel liegen im Bereich des möglichen, allerdings müsst ihr für diesen Luxus einen Aufpreis zahlen. Die Massageanwendungen finden normalerweise in einem der 19 Behandlungsräume statt – zwei weitere Wellness-Suiten für je bis zu vier Personen sind ebenfalls Teil des Spabereiches und sind mit einem Wasserbett, einem Whirlpool, einer Sauna und einem Balkon ausgestattet. Eine Tee- und Obstbar mit Zapfstation für Mineralwasser stehen außerdem kostenfrei zur Verfügung. 

Kreuzfahrten mit der AIDAnova

Weitere Schiffe von AIDA Cruises

Beratung

Kostenlose Hotline

So erreicht ihr uns

service(at)familienschiff.de

Lasst euch von unseren Kreuzfahrt-Experten beraten