Kanaren

Kanaren

Ganzjährig den Sommer genießen!

Spürt das Gefühl von Freiheit mit ordentlich Wind um die Nase – denn auf dem Atlantik kann es ab und an schon mal recht windig werden! Insbesondere auf den Kanarischen Inseln, die ihr während eurer Kreuzfahrt ganz besonders unter die Lupe nehmen könnt, kann sich der Ozean von einer recht rauen Seite zeigen – das ultimative Badevergnügen ist also vorprogrammiert.

Ewiger Frühling auf der Insel

Kanaren … wo liegen die denn nochmal? Auch wenn die Inselgruppe zu Spanien gehört, siedelt sie sich vor der Westafrikanischen Küste an – lasst euch also von einem ganz besonderen Kulturenmix verzaubern! Was verbindet ihr sonst mit dieser Region? Natürlich jede Menge Sonne und warme Temperaturen – und das so gut wie das ganze Jahr über. Nicht umsonst tragen die Kanaren den Spitznamen "Inseln des ewigen Frühlings". Doch die Inseln haben noch längst mehr zu bieten als nur gutes Wetter: Der rauschende Atlantik ist der perfekte Spielplatz für kleine und große Badenixen und wer gerne wandert oder den einen oder anderen Vulkan erklimmt, ist in diesem Urlaubsparadies sowieso goldrichtig.

Eure Routen entlang der Sonne

Um genau zu sein, gehören sieben Hauptinseln sowie sechs Nebeninseln zu den Kanaren: Die bekanntesten Eilande sind wohl Teneriffa, Fuerteventura, Gran Canaria, Lanzarote, La Palma, La Gomera und El Hierro – von der einen oder anderen Insel habt ihr sicher schon gehört, oder?

Bei den meisten Kreuzfahrten stehen Teneriffa, Gran Canaria, Fuerteventura und Lanzarote auf dem Plan – wer gerne nach El Hierro oder La Palma möchte, findet aber sicher auch eine passende Route. Vielleicht entdeckt ihr ja die Kanaren in Verbindung mit Portugal und Spanien? Oder möchtet ihr noch Marokko kennenlernen, wenn ihr schon einmal dort unten unterwegs seid? Die Kapverden stehen ebenfalls hoch im Kurs bei eurer Kanarenkreuzfahrt.

Land und Leute kennenlernen

Jede einzelne Insel besticht durch ihre individuelle Landschaft und Vegetation: Während ihr auf Fuerteventura, der zweitgrößten Kanareninsel, beispielsweise kilometerlange Sandstrände, imposante Felsklippen und gleichzeitig herrliche Dünenlandschaften findet, glänzt die größte Insel, Teneriffa, insbesondere durch ihr beeindruckendes Bergmassiv. Ihr seid besonders sportlich unterwegs? Wie gut, denn die Beschaffenheit der Kanarischen Inseln bietet super Bedingungen für eine sportliche Abwechslung während eures Landganges: Surfen, Radfahren, Wandern, Kajakfahren oder Tauchen – ihr habt die Qual der Wahl! Wer sich lieber auf kulturelle Spuren begeben möchte, kommt ebenfalls auf seine Kosten, denn von den angefahrenen Häfen aus könnt ihr nach Lust und Laune während eures Landgangs durch die malerischen Inselstädte streifen: Egal, ob Santa Cruz auf Teneriffa, Puerto de Mogan auf Gran Canaria oder Arrecife auf Lanzarote – die Kanaren zeigen sich hiervon ihrer ganz besonders schönen Seite!
 

Häfen auf den Kanaren

Santa Cruz de La Palma

Santa Cruz de La Palma

Spanien

Vulkane und andere Naturwunder auf La Palma

Arrecife

Arrecife

Spanien

Vulkanlandschaft und jede Menge Sonne!

Las Palmas

Las Palmas

Spanien

Auf den Spuren von Christoph Kolumbus

San Sebastián de La Gomera

San Sebastián de La Gomera

Spanien

Die Ursprünglichste aller Kanareninseln!

Puerto del Rosario

Puerto del Rosario

Spanien

Sonnige Aussichten auf Fuerteventura

Funchal

Funchal

Portugal

Wundervolle Erlebnisse auf der Blumeninsel Madeira

Cádiz

Cádiz

Spanien

Die andalusische Hauptstadt heißt euch willkommen!

Ponta Delgada

Ponta Delgada

Portugal

Inselparadiese mitten im Atlantik

Santa Cruz de Tenerife

Santa Cruz de Tenerife

Spanien

Es geht hinauf auf Spaniens höchsten Berg

Agadir

Agadir

Marokko

Auf geht's in das Getummel der Souks!

Horta

Horta

Portugal

Ein Abstecher zu den Azoren!

Praia da Vitoria

Praia da Vitoria

Portugal

Ein grünes Paradies mitten im Atlantik

Ausgewählte Kreuzfahrten

Weitere Reiseziele

Beratung

Kostenlose Hotline

So erreicht ihr uns

service(at)familienschiff.de

Lasst euch von unseren Kreuzfahrt-Experten beraten