MSC Magnifica

MSC Kreuzfahrten MSC Magnifica

Highlights:

  • Preisgekrönter Spa-Bereich
  • Fünf Restaurants
  • Kindermenü & -buffet
  • Bunte Kinderbetreuung
  • Fitnesscenter & Joggingpfad
  • Panorama-Diskothek

Auf dem Meer zu Hause

Komfort und modernes Design vereinen sich auf der MSC Magnifica und machen das Kreuzfahrtschiff zu dem perfekten Ort, um die Welt vom Meer aus zu erkunden! Ob Nordeuropa, Südamerika oder das Mittelmeer – überall könnt ihr euch auf dem Wasser wie zu Hause fühlen. Egal, ob ihr lieber entspannen, aktiv sein oder euch verwöhnen lassen möchtet – auf diesem Schiff ist alles möglich! Während die Kids mit Ihren neuen Urlaubsfreunden die Kids-Clubs unsicher machen, relaxt ihr im preisgekrönten MSC Aurea Spa oder entdeckt neue Landschaften bei einem Landausflug. Auch die Allerkleinsten kommen hier auf ihre Kosten: An Seetagen können die Zwerge unter drei Jahren bis zu zwei Stunden am Tag betreut werden. 
 
Die MSC Magnifica, die übrigens zur Musica-Klasse gehört, bietet aber noch viel mehr: Neben einem schier endlos erscheinenden Freizeitprogramm mit Tennis, Fitness und tollen Shows im Theater, kann sich auch das kulinarische Angebot sehen lassen: In fünf Restaurants kann nach Herzenslust geschlemmt werden, in dreien davon ist das Essen sogar inklusive! Und weil man auch im schönsten Familienurlaub einmal einen Rückzugsort braucht, sind natürlich auch die Kabinen komfortabel eingerichtet. Von der gemütlichen Innenkabine bis hin zur luxuriösen Suite (die auch in der Familienvariante buchbar ist), ist hier alles dabei – da findet sicher auch eure Familie die passende Kabine für euer Urlaubsabenteuer auf hoher See!
 

Rückzugsorte für jeden Geschmack

Innenkabine (Deck 5, 8, 9, 10, 11 & 12)

Ahoi Matrosen! Die Innenkabinen sind zwischen 13 m² und 20 m² groß und bieten Platz für maximal vier Personen. Erholsame Nächte werden hier in einem Doppelbett verbracht, das auf Anfrage auch gerne in zwei Einzelbetten verwandelt werden kann. Damit ihr euch hier pudelwohl fühlen könnt, sind die Kabinen außerdem mit einer Klimaanlage, einem interaktiven TV, einem Telefon, einer Minibar und einem Safe ausgestattet. Ihr wollt vom offenen Meer aus schon mal die ersten Urlaubsgrüße in die Heimat senden? Kein Problem: Gegen Gebühr könnt ihr euch mit dem WLAN-Netz verbinden! Abgerundet werden die Schlafstätten für echte Seeleute durch ein Badezimmer mit Dusche und WC. Die Innenkabinen sind in den Erlebniswelten Bella, Fantastica und Wellness buchbar und verfügen über kein Fenster. Das ist aber nicht schlimm, denn über den Fernseher könnt ihr die Bordkamera anschalten und habt so dann quasi doch einen Blick nach draußen!

MSC Magnifica Innenkabine

Außenkabine (Deck 8)

Kurz nach dem Aufstehen schon einen Blick nach draußen erhaschen – das ist in den Außenkabinen möglich, die teilweise eine Sichteinschränkung haben. Bei gleicher Ausstattung sind diese Kabinen zwischen 16 m² und 17 m² groß und verfügen ebenfalls über ein Doppelbett, das auf Wunsch auch in zwei Einzelbetten umfunktioniert werden kann. Die Außenkabinen könnt ihr ausschließlich in der Bella-Erlebniswelt buchen und sind ein tolles Urlaubszuhause für bis zu vier Personen.

MSC Magnifica Aussenkabine

Kabine mit Meerblick (Deck 5, 8 & 12)

Jederzeit den Blick auf das weite Meer genießen, wie klingt das? Die Kabinen mit Meerblick machen genau dies möglich! Bei einer Größe zwischen 16 m² und 17 m² sowie gleicher Ausstattung wie in den Innenkabinen, könnt ihr euch hier mit bis zu vier Personen zusätzlich über einen tollen Ausblick freuen! Die Kabinen mit Meerblick befinden sich wahlweise in der Bella-, der Fantastica- oder der Wellness-Erlebniswelt.

MSC Magnifica Kabine mit Meerblick

Balkonkabine (Deck 8, 9, 10, 11, 12, 14 & 15)

Zwischen 17 m² und 39 m² sind sie groß, die Balkonkabinen, die über die gleiche Ausstattung wie die Innenkabinen verfügen. Das Highlight wartet aber draußen: Auf dem Balkon könnt ihr Sonnenstrahlen einfangen oder einfach einmal einen Moment Ruhe und den Blick auf das Meer genießen. Buchbar sind die Balkonkabinen in den Erlebniswelten Bella, Fantastica, Wellness und Aurea. In diesen Kabinen können es sich bis zu vier Urlaubs gut gehen lassen!

MSC Magnifica Balkonkabine

Suite (Deck 9, 10, 11, 12, 14 & 15)

Darf es noch ein bisschen mehr Luxus sein? Die insgesamt 52 Suiten an Bord der MSC Magnifica bieten Platz für maximal fünf Hobbymatrosen und überzeugen mit einer Größe von etwa 32 m². Neben einem kuscheligen Doppelbett, das auf Anfrage in zwei Einzelbetten umgewandelt werden kann, überzeugen die Kabinen auch durch einen Balkon. Damit ihr all eure Sachen ordentlich verstauen könnt, sind die Suiten mit einem etxragroßen Kleiderschrank ausgestattet. Im Badezimmer erwarten euch eine Badewanne oder eine Dusche und ein WC, ansonsten könnt ihr euch über die gleichen Annehmlichkeiten wie in den Innenkabinen freuen. Buchbar sind die Suiten übrigens auch als Familiensuiten – der ideale Ort für einen gemütlichen Kreuzfahrturlaub mit bis zu fünf Personen! Die Kabinen sind in einen Schlaf- und in einen Wohnbereich unterteilt und bieten somit genügend Platz für alle! Die Suiten sind ausschließlich in der Aurea-Erlebniswelt buchbar.

MSC Magnifica Suite

Decks auf der MSC Magnifica

Daten & Fakten

HeimathafenPanama-Stadt
Baujahr2010
Geschwindigkeit22,90 Knoten
Schiffslänge293,30 Meter
BordsprachenDeutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch
BordwährungIm europäischen Raum Euro, sonst US-Dollar
ZahlungsmittelVISA, American Express, MasterCard, Diners Club, Discover, JCB, EC-Karte, bar
Decks16 (davon 13 Passagierdecks)
Passagiere2.518
Kabinen1.259
Rollstuhlgerechte Kabinen16
BesatzungEtwa 1.038
WLANGegen Gebühr
Ärztliche VersorgungMedizinisches Zentrum
WäscheserviceGegen Gebühr

Leckerbissen für große und kleine Feinschmecker

Entdecken Sie die Welt mit der Gabel! An Bord der MSC Magnifica erwarten euch fünf Restaurants und zwölf Bars, in denen ihr den Urlaubstag nach einem Gaumenschmaus gemütlich ausklingen lassen könnt.
 
Hauptrestaurants L’Edera und Quattro Venti
 
Mediterrane Spezialitäten für jeden Geschmack – das erwartet euch in den Hauptrestaurants L’Edera und Quattro Venti, die bereits im Reisepreis inbegriffen sind. Hier könnt ihr nach Herzenslust morgens, mittags und abends à la carte schlemmen. Immer mit dabei: Der Service am Platz und eine grandiose Panoramaaussicht!
 
Buffetrestaurant Sahara
 
Wer sich sein Menü am liebsten selbst zusammenstellt, der ist im Buffetrestaurant Sahara gut aufgehoben. Und das fast rund um die Uhr: Das Buffet hat bis zu 20 Stunden am Tag geöffnet! Hier könnt ihr also nicht nur zum Frühstück, zum Mittag- und zum Abendessen einkehren, sondern euch zwischendurch auch einen leckeren Snack genehmigen. Die insgesamt 13 verschiedenen Spezialitätenecken bieten genug Auswahl für jeden Geschmack! In der offenen Showküche könnt ihr den Köchen an Bord sogar dabei zusehen, wie sie die mediterrane Esskultur auf die Teller zaubern: Hier werden leckere Pastagerichte, Pizza, himmlische Desserts und vieles mehr direkt vor euren Augen zubereitet!
 
Spezialitätenrestaurant L’Oasi
 
Wie wäre es mit noch mehr Abwechslung auf der Speisekarte? Gegen Gebühr könnt ihr euch auch im Spezialitätenrestaurant L’Oasi mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen lassen!
 
Spezialitätenrestaurant Oriental Plaza
 
Asiatische Fusionsküche – das erwartet euch im Spezialitätenrestaurant Oriental Plaza, wo die kulinarische Kreativität Chinas, Japans und Thailands kombiniert wird. Die umfangreichen À-la-carte- und Probiermenüs könnt ihr gegen einen Aufpreis genießen.
 
Bars & Lounges
 
Ein kühler Drink in der Ruby Bar, eine gesellige Runde in L’Amestista Lounge oder eine kühle Erfrischung in der Purple Bar – an Bord der MSC Magnifica erwarten euch insgesamt zwölf Bars, in denen ihr euch zwischendurch mit kühlen Getränken erfrischen oder ganz entspannt den Urlaubstag ausklingen lassen könnt!
 
In der L’Olimpiade Sporting Bar könnt ihr spannende Sportereignisse verfolgen und in der Tiger Bar dürft ihr euch auf ein animalisches Design freuen. Kühle Drinks erwarten euch auch in der Topazio Bar oder in der La Conchiglia Bar. Nette Gesellschaft könnt ihr in der Il Bar del Sole genießen. Eine klassische Zigarren- und Raucherlounge gibt es ebenfalls an Bord. Hier könnt ihr euch auf eine umfangreiche Auswahl exquisiter kubanischer, dominikanischer und italienischer Zigarren freuen.
 

Hits for Kids

Einmal wie ein richtiger Matrose fühlen – das ist an Bord der MSC Magnifica möglich! Jeden Tag wird ein neuer Hafen angesteuert, jeden Tag wartet ein neues Abenteuer. Und natürlich ist auch zwischendurch immer genug los! Für die kleinen Nachwuchsurlauber gibt es an Bord eine eigene Themenwelt, die in verschiedene Altersgruppen unterteilt ist. In Zusammenarbeit mit Lego und Chicco wurde hier eine Oase für die Minis geschaffen. Immer mit dabei: Das Maskottchen DOREMI, das besonders die jüngsten Gäste ganz sicher begeistern wird!
 
Die Knirpse zwischen drei und sechs Jahren sind im Mini-Club bestens aufgehoben: Hier ist für die Kleinen der perfekte Ort, um Spaß zu haben und neue Freunde zu finden. Kinder, die den Mini-Club (der übrigens bis 23.00 Uhr geöffnet hat) besuchen möchte, sollten windelfrei durch den Tag kommen! Natürlich wurde auch an die älteren Geschwister gedacht: Matrosen zwischen sieben und elf Jahren stehen die Türen des Junior-Clubs offen, wo jede Menge Spiele und ganz viel Action auf dem Programm stehen! Die 12- bis 14-Jährigen sind in der "Young World" bestens aufgehoben und können sich die Zeit hier mit Sportturnieren, kreativem Handwerk und verschiedenen Shows vertreiben und auch Teens zwischen 15 und 17 Jahren kommen nicht zu kurz: Für sie gibt es den Teens-Club, wo von Sportbewerben über Tanz-Contestes bis hin zu Turnieren an diversen Spielekonsolen alles Mögliche auf dem Programm steht!
 
Ihr seid mit einem Zwerg unter drei Jahre unterwegs? An Seetagen kann der Nachwuchs zwischen ein und drei Jahren bis zu zwei Stunden lang betreut werden. Im Mini-Club haben Eltern außerdem die Möglichkeit, mit ihren Kindern unter drei Jahre zu spielen. Hier erwartet euch eine große Auswahl an altersgerechtem Spielzeug! Und damit es den Kleinen auch außerhalb des Mini-Clubs immer gut geht, gibt es eine Vielzahl an Chicco-Produkten, die euch den Urlaub mit einem Kleinkind so stressfrei wie möglich machen sollen: Vom Flaschenwärmer über Buggys und Babywippen bis hin zu Rückentragen ist alles mit dabei!
 
Nach so viel Spaß geht es zur Abkühlung erst einmal in den Kinderpool. Wie wäre es danach mit einer gemeinsamen Familienaktivität? Junior-Talent-Shows, tolle Paraden, Familiendisco – es werden viele Sachen angeboten, die man auch als Familie zusammen genießen kann! Auch familienfreundliche Ausflüge stehen natürlich auf dem Programm.
 
Dass nach so viel Action einmal der Magen knurrt, ist selbstverständlich. Dann muss ganz schnell ein Gaumenschmaus her! Die Kids haben die Qual der Wahl: Sie können entweder zusammen mit Mama und Papa im Restaurant essen und hier die leckeren Kindergerichte vom Buffet oder der Menükarte genießen oder sie essen zusammen mit den neuen Urlaubsfreunden aus dem Mini- oder dem Junior-Club. Für einen bequemen Sitz beim Essen stehen auf Wunsch Hochstühle bereit!
 

Immer in Bewegung

Der Familienurlaub auf einem Kreuzfahrtschiff steht einem Urlaub auf dem Festland in Sachen Freizeitgestaltung in nichts nach! An Bord tut man sein Bestes, das bei euch und euren Liebsten so schnell keine Langeweile aufkommt. Denn: Auch ohne „festen Boden“ unter den Füßen gibt es hier so einiges zu entdecken und zu erleben!
 
Wer auch auf hoher See nicht auf sein Sportprogramm verzichten möchte, der kann entweder beim Tennis den Schläger schwingen oder im hochmodernen Fitnesscenter trainieren. Sogar einen Joggingpfad gibt es an Bord! Beweist euer Talent im Shuffleboard, trefft die Körbe beim Basketball oder fordert eure Liebsten zu einer Partie Minigolf heraus! Ihr habt danach immer noch nicht genug? Wie wäre es dann mit einer Runde Bowling oder Billard?
 
Für Erfrischung sorgt anschließend der Pool. Auch den Innenpool, der durch ein bewegliches Magrodome-Dach mit Sonnenlicht versorgt wird, solltet ihr nicht außer Acht lassen!  Kleine Verschnaufpause gefälligst? Dann solltet ihr die Shoppingarkade aufsuchen, wo ihr unter anderem eine Boutique, ein Schmuckgeschäft und den MSC Logo Shop findet. Kunstliebhaber kommen in der Kunstgalerie auf ihre Kosten.
 
Natürlich ist auch an Bord der MSC Magnifica für ausreichend Unterhaltung gesorgt! Schaut euch zusammen mit der ganzen Bande eine spannende Show im Theater an oder versucht im Kasino euer Glück beim Roulette oder an einem der Spielautomaten. Danach könnt ihr den Urlaubstag in der Panorama-Diskothek ausklingen lassen, in geselliger Runde in der Zigarren-Lounge abschalten oder einen Film im 4D-Kino schauen. Abgerundet wird das Unterhaltungsprogramm auf hoher See mit dem Live-Entertainment in den Bars, einem Kartenzimmer, wo ihr eure Liebsten zu einer Partie Mau-Mau oder Canasta herausfordern könnt und einer Bibliothek für große und kleine Bücherwürmer.
 

Abschalten und entspannen

Auf einer Kreuzfahrt kommen viele Eindrücke zusammen – ob es nun die vielen Decks des Schiffes sind oder die Häfen, die jeden Tag aufs Neue angesteuert werden. Da tut es gut, einmal ganz entspannt die Füße hochzulegen und an nichts zu denken, außer an die nächste Massage oder den nächsten Saunagang! Der ideale Ort dafür? Das preisgekrönte MSC Aurea Spa, in dem ihr gegen Gebühr entspannen könnt.
 
Lasst euch mit gegen Gebühr traditionell balinesischen Massagen und entspannenden Schönheitsbehandlungen verwöhnen. Danach könnt ihr euch entweder gegen Gebühr eine Thalasso-Therapie gönnen oder im Türkischen Bad und in der Sauna entspannen. Insgesamt vier Whirlpools und ein Solarium, das nicht im Preis inklusive ist, machen die Wohlfühloase auf der MSC Magnifica perfekt! Wenn ihr den Eintritt für den Wellnessbereich schon vor eurer Kreuzfahrt bucht, könnt ihr euch übrigens auf einen ordentlichen Rabatt freuen!
 

Kreuzfahrten mit der MSC Magnifica

Weitere Schiffe der MSC-Flotte

Beratung

Kostenlose Hotline

So erreicht ihr uns

service(at)familienschiff.de

Lasst euch von unseren Kreuzfahrt-Experten beraten