TUI Cruises Mein Schiff 1

TUI Cruises TUI Cruises Mein Schiff 1

Highlights:

  • Nespresso-Maschine in der Kabine
  • Kids-Club mit Außenbereich
  • 2.200 m² großes Pooldeck
  • "Entspannungsinseln" auf dem Sonnendeck
  • Premium Alles Inklusive

Alle Mann an Bord!

Der Klassiker unter den TUI Cruises Schiffen – sonnige und gemütliche Stunden sind euch während eurer Familienkreuzfahrt sicher! Im Sommer fühlt sich die Mein Schiff 1 in ganz verschiedenen Regionen wohl: Ob auf dem Mittelmeer, in Nord- und Westeuropa oder bei Transreisen über die großen Ozeane – entdeckt einzigartige Orte dieser Erde! Aber auch im Winter könnt ihr aufregende Tage an Bord der Mein Schiff 1 erleben: Entweder durch Asien oder über einen der großen Ozeane in ein entferntes Reiseziel führt euch und eure Familie dieses Wohlfühlschiff.

Doch was sprechen wir von den schönen Ecken, die ihr während eurer Kreuzfahrt kennenlernen könnt, wenn ihr erst einmal die wundervollen Vorzüge des Schiffs selbst entdeckt habt, werden ihr nur noch Augen für euer fahrbares Hotel haben.

Und wie könntet ihr die Ausstattung eures Kreuzfahrtschiffes besser erkunden, als während eines Seetages? Bereits nach dem Einchecken in eure Familienunterkunft werdet ihr einen kleinen Luftsprung machen, denn die Kabinen und Suiten überzeugen nicht nur durch ihre Gemütlichkeit, teilweise dürft ihr euch über eure persönliche Veranda mit Hängematte, eine Xbox, eine Nespresso-Kaffeemaschine und in den Suite sogar über ganz besondere Extra-Serviceleistungen freuen. Anschließend geht es auf das riesige Pooldeck, das mit seinen zwei Außenpools und super bequemen Sonnenliegen besticht. Oder entspannt ihr lieber auf dem Sonnendeck? Wer Hunger hat, besucht ganz einfach eines der acht Restaurants, dank Premium Alles Inklusive könnt ihr in einer Vielzahl der Restaurants sogar ganz umsonst schlemmen.

Neue Urlaubsfreunde finden eure Leichtmatrosen ab drei Jahren ganz sicher im Kids-Club oder in der Teens-Lounge – mal sehen, ob ihr euren Nachwuchs überhaupt noch mal zu Gesicht bekommt. Falls nicht, macht euch nicht draus, denn auch für euch gibt es so allerlei Beschäftigungsmöglichkeiten an Bord: Lauft doch eine Runde über die Joggingstrecke, engagiert einen Personal Trainer und bringt eure Figur so richtig in Schuss oder genießt eine ganz entspannte Einheit Yoga. Alternativ könnt ihr euch auch ausschließlich fürs Relaxen entscheiden und einfach im Spa-Bereich die Seele baumeln lassen – wie ihr seht, ist für Klein und Groß bestens gesorgt!

Schlafen wie ein Bär!

Innenkabine (Decks 4, 5, 8-10 & 12)

16 m² und so gemütlich! Die Innenkabinen lassen wirklich keine Familienwünsche offen – und wir können euch noch ein paar mehr Argumente nennen, um euch zu überzeugen: Da wäre zum einen ein Badezimmer, das neben einem WC auch noch mit einer Dusche aufwarten kann, nicht zu vergessen seien natürlich der Föhn und die Bademäntel! Wenn es schon kein Fenster gibt, dürft ihr euch zumindest an einem Fernseher erfreuen, ein Telefon gibt es außerdem noch oben drauf. Also schnappt euch ein Getränk aus der Minibar (gegen Gebühr) und lasst es ganz ruhig angehen – zwei Betten sowie zwei Pullman-Betten bieten euch immerhin Platz für bis zu vier Familienmitglieder. Reisepass, Bargeld und Co. finden im Safe stets einen sicheren Platz, euer erhitzter Kopf wird dank der Klimaanlage wieder abgekühlt. Ein ganz besonderes Schmankerl fehlt noch: Die Nespresso-Maschine versorgt euch bereits am Morgen mit einem aufmunternden Heißgetränk. Ihr seid mit eurer ganz großen Familie unterwegs? Für euch gibt’s Kabinen mit Verbindungstür! Natürlich liegen die Kabinen innen und es gibt kein Fenster. Dafür sind sie jedoch günstiger im Preis. Wer morgens vom Sonnenschein geweckt werden möchte, schaltet einfach über den Fernseher auf Bordkamera und holt sich damit die Sonnenstrahlen in die Kabine.

TUI Cruises Mein Schiff 1 Innenkabine

Außenkabine (Decks 4, 5, 8, 9)

Die gleiche tolle Standardausstattung, mit 17 m² minimal größer und mit einem Fenster versehen – willkommen in eurer Außenkabine! Zu viert schlummert ihr in zwei Betten sowie einer Bettcouch oder zwei Pullman-Betten wie ein Bär. Solltet ihr noch mehr Familienmitglieder mit an Bord haben, bucht doch einfach zwei nebeneinanderliegende Kabinen mit Verbindungstür.

TUI Cruises Mein Schiff 1 Außenkabine

Balkonkabine (Decks 8 & 9)

Und mit einem Balkon können wir in diesem 17 m² großen Kabinen dienen – hinausgehen, einatmen und schon werdet ihr euch im Nu in das Land der Träume verabschieden. Dank zweier Stühle und einem Tisch kann man es auf dem rund 5 m² großen Balkon auch für längere Zeit aushalten. Zwei Betten sowie eine Schlafcouch ermöglichen es, dass ihr es euch mit insgesamt drei Personen rundum gemütlich machen könnt. Ihr möchtet im Urlaub einen Balkon haben, seid aber mehr als drei Urlauber? Wie gut, dass es auf Wunsch auch eine Verbindungstür zwischen zwei Balkonkabinen gibt.

TUI Cruises Mein Schiff 1 Balkonkabine

Verandakabine (Decks 9, 10 & 12)

Es geht auch noch größer als ein Balkon – in diesen Kabinen erwartet euch nämlich eine rund 9 m² große Veranda mit zwei Stühlen, einem Tisch, einem Liegestuhl und einer Hängematte. Zwar müsst ihr dafür 1 m² in den Kabinen selbst einbüßen, diese sind 16 m² groß, aber ausreichend Platz ist immer noch für bis zu drei Matrosen und die Standardausstattung vorhanden. Falls ihr es doch etwas größer wünscht, könnt ihr ja einfach zwei Kabinen mit Verbindungstür buchen.

TUI Cruises Mein Schiff 1 Verandakabine

Familienkabine Veranda (Decks 8 & 10)

20 m² Platz für eure bis zu fünfköpfige Familie – eine 7 bis 9 m² große Veranda mit Tisch, zwei Stühlen, Liegestuhl und Hängematte gibt es einfach noch dazu! Ein Doppelbett, eine Doppelbettcouch sowie ein Pullman-Bett sorgen dafür, dass auch jedes einzelne Familienmitglied seinen ganz persönlichen Ort in diesem Raum hat. Das absolute Highlight für eure Kids: In der Familienkabine gibt es neben der Standardausstattung eine Spielkonsole – da kann das große Zocken ja beginnen!

TUI Cruises Mein Schiff 1 Familienkabine

Junior-Suite Veranda (Decks 10 & 12)

Möchtet ihr euch ein bisschen mehr gönnen und in einer Junior-Suite auf der Mein Schiff 1 unterkommen? Neben der Standardausstattung, die auf den 22 m² dieses Rückzugsortes ihr Zuhause findet, dürft ihr euch zu dritt noch über eine 13 bis 19 m² große Veranda freuen, die euch mit einem Tisch, zwei Stühlen, einem Liegestuhl und einer Hängematte einen absoluten Wohlfühlort beschert. Da ihr euch für eine Suite entschieden habt, kommt ihr in den Genuss von ganz besonderen Schmankerln: Nicht nur die Spielkonsole und die Getränke aus der Minibar sind für euch inklusive, ihr erhaltet außerdem exklusiven Zugang zu der X-Lounge, wo Champagner, Zeitungen, Snacks, Früchte und andere Getränke auf euch warten, sowie werdet ihr durch den Excellence-Service verwöhnt: Das heißt, dass ihr einen separaten Check-In genießt, kostenlos im Netz surfen könnt und einen Concierge zur Seite gestellt bekommt, der Tischreservierungen, die Organisation von Landausflügen oder zum Beispiel Terminvereinbarungen für euch übernimmt – das wird ein entspannter Urlaub! Auch mit einer Verbindungstür könnt ihr zwei nebeneinanderliegende Junior-Suiten buchen.

TUI Cruises Mein Schiff 1 Juniorsuite

Suite Veranda (Deck 10)

Das ist wirklich eine Unterkunft der Extraklasse! Die 49 m² großen Suiten glänzen nicht nur mit ihrer toll ausgestatteten, 24 m² großen Veranda, der optisch abgetrennte Wohnraum mit Sitz- und Couchecke sorgt außerdem für ausreichende Privatsphäre für bis zu vier Personen. Ihr habt mal wieder zu viele Klamotten dabei? Im begehbaren Kleiderschrank bekommt ihr sicher alles unter. Und das Duschen wird sowieso zu einem ganz besonderen Highlight, da ihr im Badezimmer eine Doppeldusche findet. Ansonsten dürft ihr euch über die gleichen, wunderbaren Extraleistungen wie auch in den Junior-Suiten freuen.

TUI Cruises Mein Schiff 1 Suite

Decks an Bord von Mein Schiff 1

Daten & Fakten

HeimathafenValletta
Baujahr1996, Umbau 2009
Schiffslänge262,5 Meter
Bordsprachendeutsch
BordwährungEuro
ZahlungsmittelVISA, Mastercard, American Express, EC-Karte
Decks13
Passagiere1.924
Kabinen962
Besatzung780
WLANGegen Gebühr
Ärztliche VersorgungBordhospital
WäscheserviceGegen Gebühr

Immer bestens versorgt!

Acht Restaurants, die unterschiedlicher nicht sein könnten, und doch haben sie eines gemeinsam: Allesamt verwöhnen sie euch mit den leckersten Gaumenschmäusen, die euch zum Schmelzen bringen werden! Hinzu kommen natürlich noch die zwölf Bars, in denen ihr euer Lieblingsgetränk schlürfen könnt. Sollen wir euch noch etwas verraten? Dank Premium Alles Inklusive speist ihr in einer Vielzahl der Restaurants ohne zusätzliche Kosten, ein großes Getränkeangebot erwartet euch kostenfrei in allen Bars an Bord.
 
Restaurant Atlantik

Das Hauptrestaurant auf der Mein Schiff 1 verwöhnt euch am Morgen, Mittag und Abend mit den leckersten Gerichten, die ihr euch nur vorstellen könnt – und bewegen müsst ihr euch auch nicht, denn ihr werdet direkt an eurem Platz bedient. Vor allem am Abend könnt ihr euch schon mal in Schale werfen, denn das 5-Gänge-Menü wird euch verzaubern – mit Premium Alles Inklusive ganz umsonst versteht sich! Das Restaurant Atlantik ist ein à la carte-Restaurant.
 
Anckelmannsplatz

Am nächsten Tag könnt ihr ja vielleicht im Buffetrestaurant schlemmen – Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie Kuchen am Nachmittag werden für euch täglich ganz frisch in Buffetform zubereitet. Insbesondere die Wok-Station solltet ihr mal ausprobieren: Ihr packt eure Zutaten in eure Schüssel und die Köche zaubern für euch ein köstliches, asiatisches Gericht! Auch hier könnt ihr im Rahmen von Premium Alles Inklusive umsonst speisen.
 
La Vela-Bistro

Pasta? Pizza? Im La Vela-Bistro werden für euch nur Leckereien der italienischen Küche kredenzt – auch hier gilt Premium Alles Inklusive! Doch nicht nur das Mittag- und Abendessen könnt ihr hier ganz besonders gut genießen, den Tag könnt ihr im La Vela-Bistro ebenso beginnen: Egal, wie lange ihr schlafen möchtet, sowohl ein Frühaufsteher-Frühstück, als auch ein Frühstück und Langschläfer-Frühstück wartet auf euch hungrigen Urlauber.
 
Cliff 24-Grill

Das Premium Alles Inklusive gilt für euch auch im Cliff 24-Grill direkt im Poolbereich. Neben Frühstück, Mittagessen und Abendessen bekommt ihr auch den ganzen Tag und die ganze Nacht über köstliche Snacks in Buffetform: Ist euch heute nach einem Grillgericht? Habt ihr Hunger auf einen Wrap? Oder wie wäre es mit Currywurst und Pommes?
 
GOSCH Sylt

Wenn ihr euch schon direkt auf dem Meer befindet, dann bietet sich doch ein Besuch im Fischhaus GOSCH an – mit Premium Alles Inklusive könnt ihr es euch auch hier ohne zusätzliche Gebühren so richtig schmecken lassen. Egal, ob zum Mittag- oder Abendessen, Garnelen, Fischgerichte, Knoblauchbaguette und Co. werden euch ganz sicher schmecken!
 
Richards-Feines Essen

Hoch exquisit geht es im Restaurant Richards-Feines Essen zu – am Abend erwartet euch nämlich ein 6-Gänge-Menü, das ihr gegen Gebühr aus der Karte wählen könnt. Dazu können wir euch noch einen köstlichen Wein empfehlen.
 
Surf & Turf-Steakhouse

Köstliche Grillspezialitäten, die vom zarten Fleisch bis hin zu frischen Meeresfrüchten reichen – mmmhh, da wird euch das Wasser im Mund zusammenlaufen! Euer Abendessen könnt ihr gegen Gebühr im Surf & Turf-Steakhouse einnehmen.
 
Blaue Welt Bar-Sushi

Auch wenn euch eure Reise vielleicht nicht in den Fernen Osten führen wird, müsst ihr dennoch nicht auf leckere Schmankerl der japanischen Küche verzichten – egal, wann euch danach ist, könnt ihr euch den Abend mit Sushi versüßen. Ob mit Fisch oder lieber als vegetarische Variante, gegen Gebühr könnt ihr in der Sushi-Bar schlemmen, was das Zeug hält. Dazu ein Tee, ein japanisches Bier oder ein Bambusschnaps und der Abend ist gerettet!
 
Bars & Lounges

Ein Glas Wein, ein Cocktail, ein Bierchen oder eine leckere Limo – wo ihr geht und steht, wird euch auf der Mein Schiff 1 eine Bar über den Weg "laufen", in der ihr dank Premium Alles Inklusive den einen oder anderen Drink schlürfen könnt. Während die Außenalster Bar zum Tanzen zur Live-Musik oder zum Verfolgen von Sportereignissen einlädt, macht die Abtanz Bar ihrem Namen alle Ehre – hier könnt ihr mit einem Bier vom Fass in der Hand der Musik vom DJ frönen und die Nacht zum Tag machen. Die Aussicht Bar verzaubert insbesondere durch sein atemberaubendes Panorama, in der Blaue Welt Bar könnt ihr hingegen den schönen Klängen der Pianomusik lauschen.

Als Weinkenner solltet ihr in der Vinothek unbedingt einmal vorbeischauen, ansonsten bekommt ihr ganz sicher auch in der Himmel & Meer Bar, in der Nasch-Bar, im Casino, in der TUI Bar, in der Unverzicht Bar sowie in der Überschau Bar etwas Leckeres nach eurem Geschmack zu trinken. Ihr seid in einer Suite untergekommen? Sehr gut, dann hält für euch auch die X-Lounge noch ihre Pforten für euch geöffnet.

Glückliche Kinder, wo man geht und steht!

Yippieh! Auf der Mein Schiff 1 geht es so richtig ab – vor allem für die Kids! Denn auf der "Insel der Seeräuber", dem Kids-Club an Bord, ist immer etwas los: Hier kann nicht nur der Außenbereich geentert werden, auch das kunterbunte Programm zusammen mit Capt’n Sharky, bei dem ihr eure Minis stets in besten Händen wissen könnt, verzaubert eure Mini-Matrosen: Für Drei- bis Sechsjährige heißt es bei den Krabben ahoi, die Seeteufel heißen eure sieben- bis neunjährigen Kids willkommen und brandgefährlich wird es für die Zehn- bis Elfjährigen bei den Piranhas. Geschichtenlesen, Toben, natürlich Spielen und viele andere Abenteuer stehen auf dem Programm! Während in den Ferien eine Nonstop-Betreuung bis in die späteren Abendstunden angeboten wird, wird außerhalb der Ferien eine Mittagspause eingelegt und das Abendprogramm bereits etwas früher beendet. Sowohl am Mittag als auch am Abend wird zusammen geschmaust und dank der speziellen Kinderessen werden auch die kritischsten Nachwuchs-Gourmets glücklich gestimmt. Für eure noch kleineren Sprösslinge stehen in den Restaurants Hochstühle bereit – so wird jedes Essen zu einem Familienhighlight!

Eure Jugendlichen treffen im Alter zwischen 12 und 13 Jahren mit den Mantas zusammen, die 14- bis 17-jährigen Halbstarken bezeichnen sich als Teens: Alle zusammen hängen dann in der Sturmfrei-Teenslounge ab und dürfen sich während den deutschen Ferien auf ein spaßversprechendes Programm freuen: Partys, Xbox-Abende, Tischkicker-Turniere Workshops oder gemeinsame Essen im Buffetrestaurant sorgen dafür, dass auch für eure fast-erwachsenen Kinder die Kreuzfahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Psssst – für Teens gibt es übrigens auch Behandlungen, wie Massagen oder Kosmetikanwendungen, im Spa-Bereich, das ist doch sicher auch etwas für euren Nachwuchs, oder?

Ihr braucht ein Babybett in eurer Kabine? Das ist kein Problem, wenn ihr vor eurer Anreise eines bucht. Auch eine Wickelunterlage, einen Windeleimer, ein Nachtlicht, eine Babywanne und ein Toilettensitz könnt ihr euch auf Anfrage leihen. Und wenn eure Kids bis neun Jahren erst einmal die Capt’n-Sharky-Bettwäsche entdeckt haben, werden eure Kleinen so richtig ausflippen! Ebenso beim Anblick der Xbox-Spielkonsole, die in allen Familienkabinen, Junior-Suiten und Suiten auf Klein und Groß wartet.
 

Raus aus der Liege und rein ins Vergnügen!

Auf der Mein Schiff 1 könnt ihr euren Familienurlaub in vollen Zügen genießen. Und wenn Mama und Papa zwischendurch eine Auszeit finden, könnt ihr euch auf etwas gefasst machen – wo fangt ihr bloß als Erstes an? Dass es euch auf dem Schiff irgendwann zu eng werden wird oder ihr euch nicht ausreichend bewegen könnt, davor müsst ihr euch garantiert nicht fürchten, aber überzeugt euch selbst: Auf Deck 12 habt ihr die Möglichkeit, unter freiem Himmel eurer Figur etwas Gutes zu tun, denn dort wartet die rund 146 Meter lange Joggingstrecke, die zum Laufen oder Nordic-Walking einlädt. Alternativ könnt ihr die Grüne Oase unsicher machen: Auf dem Sportaußenbereich könnt ihr nicht nur frische Luft und einen traumhaften Blick auf die Weiten des Meeres genießen, regelmäßig finden hier auch Kurse, wie Entspannung, Dehnen oder Pilates statt – nur das Wetter muss mitspielen! Apropos Fitnesskurse – das Angebot auf der Mein Schiff 1 ist schier unendlich: Von Aquagymnastik und Hatha Yoga über Bauch-Beine-Po und Indoor-Cycling bis hin zu Functional Training und Ganzkörpertraining, fit halten könnt ihr euch auf jeden Fall! Falls ihr zum Sport noch mehr animiert werden möchtet, dann könnt ihr einen Personal Trainer engagieren, der euch auf Trab hält. Kommt dabei auf den verschiedenen Sportgeräten ins Schwitzen, probiert die Powerplate einmal aus oder lasst euch beim Gesundheitscheck und Ernährungscoaching auf den Kopf stellen.

Ihr gehört eher zu der gemütlicheren Sorte und mit Sport habt ihr nicht so viel am Hut? Das 2.200 m² große Pooldeck ist dann genau euer Ort! Zwei Außenpools versprechen zu jeder Zeit eine wohlige Abkühlung, falls es euch auf der Liege einmal zu warm werden sollte. Auch auf dem Sonnendeck könnt ihr ganz hervorragend relaxen, hier befinden sich auch kleine "Entspannungsinseln" in Form von Balkonen, die ihr nach Lust und Laune mieten könnt.

Was ist sonst so los an Bord? Eine Menge! Neben den Shows, Theatereinlagen, Comedyvorstellungen und Kabaretts, die euch jeden Abend aufs Neue erwarten, könnt ihr durch die Kunstgalerie Walentowski streifen oder im Flugsimulator abheben – in der Blauen Welt Bar werdet ihr selbst zum ersten Kapitän! Mit einem schönen Buch lässt sich so manch ein Nachmittag auch ganz entspannt verbringen, vielleicht findet ihr ja in der Bordbibliothek etwas nach eurem Geschmack.

Beim sogenannten Edutainement "Kompass – Wissen auf See" erwartet euch ein spannendes Wissensprogramm, das von Malkursen bis hin zu Vorträgen allerhand Informatives für euch bereithält. Wenn ihr eure schönsten Urlaubsfotos auf großen Monitoren betrachten möchtet, solltet ihr der Fotogalerie unbedingt einen Besuch abstatten.

Anschließend ist Shoppen angesagt! Ob in der Frauenboutique "Mein Lieblingsstück", im Accessoires- und Schmuckladen "Meine Freude", im Duty-Free-Shop "Mein Genuss", in der Parfümerie "Meine Schönheit" oder in der Männerboutique "Mein Stil" – von klein bis groß, ob Mann oder Frau werden alle Urlauber ein einzigartiges Andenken an eine unvergessliche Familienkreuzfahrt finden. Ihr möchtet jemandem eine kleine Freude machen? Dann schaut doch mal im Blumenladen vorbei!

Auf geht's in den Spa-Bereich!

Eine Wohltat für alle Sinne – der Besuch im Wellnessbereich wird euch zu einem neuen Menschen machen! Es erwartet euch eine riesige Auswahl an Massagen, die ihr genießen könnt: Von der Aroma-Ganzkörper-Wohlfühlmassage über die Ayurvedische Kopf- und Schulter-Nackenmassage bis hin zur Fußreflexzonenmassage findet auch ihr das passende Wohlfühlprogramm. Aber auch kosmetische Anwendungen, wie zum Beispiel eine Gesichtsreinigung, eine Hautanalyse, ein Ultimate Lifting oder eine Ultraschall-Gesichtsanwendung werden euer äußeres zum neuen Strahlen erwecken. Auch Beautybehandlungen, wie Maniküre, Pediküre oder Striplac könnt ihr jederzeit in Anspruch nehmen. Passend dazu habt ihr die Möglichkeit, euch einen neuen Haarschnitt beim Friseur verpassen zu lassen. Alle Kosmetik- und Beautyanwendungen sowie ein Haarschnitt beim Frisör sind gebührenpflichtig.
Ihr seid eher so ein Saunagänger? Dann gehört ihr in die große Saunalandschaft, wo ihr euch beispielsweise zwischen einer finnischen Sauna, einem orientalischen Dampfbad oder einer Familiensauna entscheiden könnt – im Ruhebereich mit einem Tee in der Hand könnt ihr im Anschluss ganz ausgiebig relaxen. Und das Beste ist: Dank Premium Alles Inklusive könnt ihr die Sauna sogar ganz ohne Gebühren besuchen.

Kreuzfahrten mit der Mein Schiff 1

Weitere Schiffe von TUI Cruises

Beratung

Kostenlose Hotline

So erreicht ihr uns

service(at)familienschiff.de

Lasst euch von unseren Kreuzfahrt-Experten beraten