Familien-Kurztrip über den Rhein

5-tägige Flusskreuzfahrt mit der A-ROSA SILVA – ab/bis Köln
Reisezeitraum: Januar 2023 - Januar 2023

Mit den Mini-Matrosen den Rhein bereisen

Von Köln aus flussabwärts in Richtung Niederlande: Eure Familienkreuzfahrt mit der A-ROSA SILVA bringt euch innerhalb von fünf Tagen zu tollen Städten entlang des Rheins und kombiniert spannende, kulturelle Entdeckungen mit malerischen Landschaftsbildern, die während der Fahrt an euch vorbeiziehen. Der Startpunkt eurer Reise über den Fluss ist die Domstadt Köln, die bereits etliche Überraschungen für euch in petto hat. Vielleicht wollt ihr euch ja schon vor Start eurer Reise einen Tag Zeit nehmen, um die Metropole mit all ihren spannenden Bauwerken zu erkunden. Der Kölner Dom, das Schokoladenmuseum und die historische Altstadt dürfen dabei auf keinen Fall bei eurer Sightseeingtour fehlen!

Am späten Nachmittag eures ersten Reisetages heißt es dann auch schon: Leinen los und ab geht's! Während ihr euch mit den Einrichtungen des Flusskreuzfahrtschiffes vertraut macht, eure gemütlichen Kajüten in Form einer Außen- oder Familienkabine bezieht und die erste Mahlzeit im Rahmen eurer Premium Alles Inklusive-Verpflegung im Restaurant verdrückt, macht sich die A-ROSA SILVA auf in Richtung Amsterdam, wo ihr am Morgen des zweiten Reisetages ankommt. Die Kids dürfen sich an Bord des Schiffes der A-ROSA-Flotte übrigens auf ein tolles Freizeitprogramm im Kids-Club und bei der Kinderanimation freuen, während sich die Erwachsenen im Wellnessbereich ganz sicherlich pudelwohl fühlen werden. Lasst euch nun von der niederländischen Hauptstadt verzaubern: Die malerischen Kanäle, hübsch anzusehende Grachtenhäuser und etliche historische Bauwerke machen die Stadt zu einem ganz besonderen Erlebnis.

An Tag drei lauft ihr dann in den Hafen von Rotterdam, der zweitgrößten Stadt der Niederlande, ein. Die Stadt ist im Speziellen für ihre modernen Bauwerke bekannt und verfügt über den größten Seehafen in ganz Europa. Euer nächster Landgang bringt euch an Tag vier in die älteste Stadt unseres Nachbarlands Holland, nämlich nach Nijmegen. Seid hier gespannt auf historische Einkaufsstraßen zum Bummeln, Überreste aus Römerzeiten und typisch holländische Architektur, die für einen ganz besonderen Charme sorgt. Kostet die Zeit hier noch einmal voll aus, ehe es an Tag fünf wieder zurück in Richtung Köln geht, wo eure Reise mit unvergesslichen Erinnerungen im Gepäck zu Ende geht.

Willkommen an Bord!

Die Welt entdecken und sich trotzdem wie zu Hause fühlen? Ferne Länder, tolle Strände, faszinierende Städte – all das erlebt ihr auf einer Familienkreuzfahrt! Das Hotelzimmer reist praktisch mit und an Bord gibt es für die ganze Familie jede Menge zu erleben!

Genuss pur an Bord

Auf der A-ROSA SILVA dürft ihr auf tolle kulinarische Erlebnisse gespannt sein. Ihr bucht eure Reise entweder mit Vollpension Plus oder All Inclusive und lasst euch rund um die Uhr mit den Hauptmahlzeiten, einem leckeren Kuchenbuffet mit Kaffee und Tee am Nachmittag und bei All Inclusive ebenso ganztags mit hochwertigen Getränken verwöhnen.

Für noch mehr kulinarische Hochgenüsse auf den Wasserstraßen Europas könnt ihr auch das A-ROSA Dining an Bord hinzubuchen und euch auf exklusive, servierte Vier- bis Fünf-Gänge-Menüs freuen. Die A-ROSA SILVA nennt mehrere Restaurants und Bars bzw. Lounges ihr Eigen, in denen euch allerlei regionale Leckereien gezaubert werden. Seht selbst!

Marktrestaurant

Bei dem Marktrestaurant des Flusskreuzfahrtschiffes eurer Wahl handelt es sich um ein Buffetrestaurant. Hier könnt ihr dank offener Tischzeiten genau dann speisen, wenn sich der Hunger bemerkbar macht. Die Buffets im Marktrestaurant stechen durch ihre Größe und ihren Facettenreichtum hervor, gekocht wird hauptsächlich mit frischen und regionalen Produkten. An manchen der Buffetstationen könnt ihr sogar den Köchen beim Zubereiten der Leckereien im Rahmen des Showcookings über die Schulter schauen!

Übrigens: Wenn ihr aufgrund von Unverträglichkeiten oder Allergien eine bestimmte Diät einhalten müsst, könnt ihr euch gerne vor eurer Reise oder bei Beginn dieser an das Restaurant wenden. Nach Möglichkeit zaubert man euch dann entsprechende Gerichte.

Spezialitätenrestaurant

Freunde der Gourmetküche, aufgepasst! Auf der A-ROSA SILVA erwartet euch zusätzlich auch noch ein Restaurant mit Gourmetgerichten, die euch ebenfalls in Buffetform serviert werden. Hier werden hauptsächlich Gerichte aus der Urlaubsregion, die gerade durchfahren wird, für euch kreiert. Da entdecken Groß und Klein bestimmt ein paar neue Lieblingsgerichte! Auch hier könnt ihr die Handwerkskunst der Köche beim Showcooking live bestaunen.

Außenrestaurant mit Sonnendach

Die Sonne scheint und sommerliche Temperaturen machen sich breit? Was gibt es Schöneres, als das Essen unter freiem Himmel zu genießen, während im Hintergrund schöne Landschaften bestaunt werden können? Im Außenrestaurant, das im Übrigen mit einem Sonnendach versehen ist, erwartet euch je nach Wetterlage ein üppiges Grillbuffet an Deck. 

Weinwirtschaft

Da euch eure Flusskreuzfahrt auch durch Weinanbaugebiete führt, solltet ihr passend hierzu einen Besuch der Weinwirtschaft mit einplanen. Hier stehen auf die jeweilige Region abgestimmte Weine auf der Weinkarte, die gegen Aufpreis im Zusammenspiel mit köstlichen, regionalen Spezialitäten genossen werden können.

Bars & Lounges

Um die Gäste bestens mit leckeren, erfrischenden Drinks zu versorgen und euch ein ruhiges Plätzchen zum Entspannen oder Gesellig-Sein zu bieten, verfügt die A-ROSA SILVA über drei verschiedene Bars bzw. Lounges, in denen ihr es euch gemütlich machen könnt. Auf dem Sonnendeck erwartet euch die P'tit Bar, dort könnt ihr euch passend zu eurer Relaxing-Zeit am Pool einen leckeren Drink mixen lassen.

Alternativ könnt ihr euch auch in der Loungebar niederlassen oder die Panoramalounge aufsuchen. Letztere beherbergt nicht nur eine Bar, sondern auch eine Tanzfläche. So kann hier in den Abendstunden auch ausgiebig das Tanzbein geschwungen werden.

Freizeitmöglichkeiten en masse

Ganz egal, ob ihr auf eurer Flusskreuzfahrt auf der Suche nach Entspannung oder Action seid – auf der A-ROSA SILVA bekommt ihr beides! Eine Extraportion Relaxing erwartet euch in dem großzügigen, beheizten Pool, der von einem weitläufigen Sonnendeck umgeben wird. Hier herrscht eine herrlich entspannte Atmosphäre. Schnappt euch eure neueste Urlaubslektüre, macht es euch auf einer Liege unter einem der Sonnenschirme gemütlich und lasst den Blick über die schöne Umgebung schweifen. Hierfür passende Badetücher liegen für euch in eurer Kabine bereit.

Wenn euch nach all der Down-Time nach ein wenig sportlicher Aktivität zumute ist, könnt ihr zum Beispiel den Fitnessraum des Schiffes aufsuchen und auf den verschiedenen Kardiogeräten wie Crosstrainer, Laufband oder Ergometer ins Schwitzen kommen. Ein wenig entspannter geht es hingegen auf dem Außendeck zu: Hier könnt ihr eure Zielgenauigkeit auf dem Putting Green und beim Minigolf unter Beweis stellen, andere Kreuzfahrer im Shuffleboard herausfordern oder euer Geschick beim Schach auf der Großfigurenspielfläche zur Schau stellen.

Ihr habt vergessen, das liebste Buch einzupacken? Gar kein Problem, denn an Bord der A-ROSA SILVA gibt es eine kleine Bordbibliothek, in der ihr bestimmt etwas Passendes für die Reise findet. Hier stehen euch übrigens auch einige Gesellschaftsspiele zur Verfügung, die ihr für einen gemeinsamen Spieleabend ausleihen könnt. Zum Stöbern lädt auch der Bordshop des Dampfers ein. Neben Filmen, Kosmetika und Artikeln des täglichen Bedarfs könnt ihr hier exklusive A-ROSA-Produkte und Souvenirs als Andenken an einen spannenden Urlaub erwerben. Statt einem Spieleabend könnt ihr eure Urlaubsabende auf dem Schiff natürlich auch in netter Gesellschaft in einer der Bars ausklingen lassen oder euch in der Panoramalounge mit einem Cocktail ein gemütliches Plätzchen suchen. Hier gibt es übrigens auch eine Tanzfläche, auf der zu später Stunde ordentlich das Tanzbein geschwungen werden kann!

Wenn die A-ROSA dann ihr nächstes Ziel erreicht und am nächsten schönen Ort entlang des Rheins oder der Donau anlegt, habt ihr die Möglichkeit, euch vielseitigen Landausflügen anzuschließen. Angeboten werden sowohl Entdecker-Touren mit Sightseeing, Erlebnis-Touren mit ungewöhnlichen Fortbewegungsmitteln, zum Beispiel mit dem Segway oder eine Wandertour, als auch Fahrrad-Touren oder Genießer-Touren, die euch zu Weingütern oder ähnlichen kulinarischen Expeditionen bringen. Außerdem kommt euer Flusskreuzfahrtschiff mit einem Fahrradverleih daher: Hier könnt ihr euch moderne E-Bikes schnappen und diese für eure persönlichen Erkundungstouren an Land nutzen!

Entspannung pur

Hereinspaziert in den Wellnessbereich eures Flusskreuzfahrtschiffes, der den Namen "SPA-ROSA" trägt. Wenn ihr eure Füße in den Wellnessbereich setzt, erwartet euch hier eine kleine Oase des Wohlbefindens, die euch dazu einlädt, den Alltag einfach mal Alltag sein zu lassen und die Urlaubszeit mit den schönen Dingen im Leben zu verbringen. Der erste Anlaufpunkt wird dabei vermutlich die finnische Sauna sein. Wenn ihr dort Platz nehmt, dürft ihr euch als zusätzliches Extra auf einen tollen Panoramablick freuen – einfach herrlich! Danach kommt ein wenig Relaxing im Spa-Ruhebereich wie gelegen, denn hier könnt ihr die Ruhe aufsaugen und die Gedanken ein wenig schweifen lassen. Oder wie wäre es mit einem Besuch des Sanariums?

Um jegliche Anspannung in Luft auflösen zu können, werden auf der A-ROSA SILVA auch eine Vielzahl an verschiedenen Beauty- und Bodytreatments angeboten, die von einem professionell ausgebildeten Spa- und Beautyteam durchgeführt werden. Auf dem Programm stehen dabei zum Beispiel verschiedene Massagen: wohltuende Hot-Stone-Massagen oder klassische Massagen helfen dabei, Verspannungen zu lösen und vollends zur Ruhe zu kommen. Alternativ könnt ihr Körper und Geist auch mit verschiedenen kosmetischen Anwendungen verwöhnen. Hierfür kommen hauptsächlich hochwertige Produkte wie diese von Babor oder St Barth zum Einsatz. Soll es lieber ein Peeling, eine Gesichtsbehandlung oder eine frische Maniküre passend zum schicken Dinner am Abend sein?

Alle Kids an Bord!

Volle Kraft voraus für kleine Entdecker und Piraten! Bei Spiel, Spaß, Piratenpartys oder Bordsafaris erleben Kinder jeden Tag aufs Neue spannende Abenteuer an Bord. Bei Kinder- oder Familienausflügen werden gemeinsam Land und Leute erkundet.

Abenteuer für kleine Matrosen

Auch die Nachwuchs-Matrosen werden sich auf der A-ROSA Silva pudelwohl fühlen, denn auf den überschaubaren Schiffen mit familiärer Atmosphäre finden sich auch die Kleinen stets gut zurecht. Diese Familienfreundlichkeit macht sich nicht nur in den öffentlichen Bereichen bemerkbar: Auch in den Kabinen wird an die Mini-Urlauber gedacht, denn hier habt ihr nicht nur die Wahl, eine Familienkabine mit Verbindungstür zu buchen, sondern auch die Option, ein Babybett auf Anfrage in die Kabine stellen zu lassen. Und in kulinarischer Hinsicht werden Kinderaugen erst recht zum Leuchten gebracht, denn für die kleinen Gourmets zaubern der Küchenchef und sein Team köstliche Kindergerichte!

Wenn ihr euch für eine Reise in den Oster-, Sommer- oder Herbstferien oder zu Weihnachten und Silvester entscheidet, werden auf der A-ROSA SILVA darüber hinaus spezielle Familienreisen offeriert – Teil dieser ist ein Kids-Club mit Kinderbetreuung. Zu dieser Zeit wird der Dampfer zu einem fahrenden Abenteuerspielplatz für die kleinen Kapitäne, denn das Team des Kids-Clubs hat für die Minis ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt, das bis zu drei Animationszeiten täglich umfasst. Teil des Angebots sind zum Beispiel sportliche Aktionen, Schiffsrallyes, Thementage wie Piratentage oder allerlei kreativer Spaß mit Mal- und Bastelaktionen im Atelier und im T-Shirt Stempel-Studio.

Auch mit auf dem Programm: Die Schminkeria, Kinder- und Jugendshows, Gesellschaftsspiele. Bewegungsangebote, das Kreieren von Schiffszeitungen sowie Foto- und Filmaktionen. Das jeweilige Angebot richtet sich an alle kleinen Gäste zwischen vier und 15 Jahren, wird vorher jedoch passend an das Alter und die Interessen der Kinder und Jugendlichem auf dem Dampfer sowie an das Wetter angepasst!

Wenn die kleinen Racker außerhalb des Kids-Clubs nach Freizeitbeschäftigungen suchen, habt ihr die Möglichkeit, euch Gesellschaftsspiele auszuleihen. Und wenn es dann an der Zeit für den nächsten Landgang ist, könnt ihr spezielle Familienausflüge buchen, die besonders kinderfreundlich gestaltet sind.

Entdeckungen entlang des Rheins

Nicht nur die A-ROSA SILVA selbst ist ein kleiner Abenteuerspielplatz für die kleinen Matrosen und kommt mit einem abwechslungsreichen Freizeitprogramm daher. Auch eure Landgänge könnt ihr mithilfe der von der Reederei organisierten Landausflüge besonders spannend und kinderfreundlich gestalten. So habt ihr die Möglichkeit, gemeinsam mit den Kids viele neue Orte zu entdecken und dabei die Kleinen stets glücklich zu stimmen! Aufregend geht es bereits bei eurem ersten Zwischenstopp in der niederländischen Hauptstadt Amsterdam zu: Ein Ausflug zum Royalen Zoo von Amsterdam wird Kinderaugen bestimmt genauso zum Leuchten bringen wie eine Grachtentour durch die Stadt.

Euer nächster Halt auf eurer Route wird die Kinder sicherlich ebenso erfreuen, denn wenn ihr in den Hafen von Rotterdam einlauft, heißt es auch schon: Nichts wie los zur Miniaturwelt Madurodam, wo die Kids die Niederlande im Kleinformat näher kennenlernen können. Ein Erlebnis der ganz besonderen Art steht auch in Nijmegen auf dem Programm. Bei einer Rundfahrt mit dem Pannenkoekenboot könnt ihr die vorbeiziehenden Landschaften entlang der Waal genießen, während ihr gemeinsam köstliche Pfannkuchen verspeist. Einfach klasse!

Hier fühlt man sich besonders wohl

Außenkabine (Deck 1)

Willkommen in eurem kuscheligen Urlaubszuhause auf Zeit! Die Außenkabinen der A-ROSA SILVA messen eine Größe von rund 14,5 m² und bestechen durch ihr elegantes Design und die Verarbeitung edler Materialien. Aus dem Fenster heraus könnt ihr die schönen Ortschaften betrachten, an denen das Schiff vorbei schippert. Beachtet hierbei bloß, dass sich dieses nicht öffnen lässt. Zur Standardausstattung gehören ein Safe, eine Klimaanlage und ein Telefon. Kuschelt euch nach einem aufregenden Urlaubstag in die gemütliche Wolldecke ein und schaltet den Flatscreen-Fernseher ein. Zu eurer Kabine gehört auch ein eigenes Badezimmer, in dem ihr ein WC, eine Dusche, Bademäntel und einen Föhn vorfindet. Damit ihr stets in den Pool hüpfen könnt, liegen in der Kabine Badetücher für euch bereit. Wenn ihr möchtet, könnt ihr euch gegen Gebühr in das WLAN-Netz des Schiffes einloggen. Für Gäste mit Premium All Inclusive ist dies kostenfrei möglich.

A-ROSA SILVA Außenkabine

Außenkabine mit Zusatzbett (Deck 1)

Wie der Name der Kabine bereits vermuten lässt, steht euch in diesen Außenkabinen ein zusätzliches Bett zur Verfügung. Hierbei handelt es sich um ein ausklappbares Oberbett, das euch neben zwei voneinander getrennten Einzelbetten zur Verfügung steht. Ansonsten sind diese Kabinen ausstattungsgleich zu den Standard-Außenkabinen.

A-ROSA SILVA Außenkabine mit Zusatzbett

Außenkabine mit französischem Balkon (Deck 2 und 3)

Hereinspaziert in eure ganz besondere Außenkabine! Neben der Standardausstattung dürft ihr hier auf einen französischen Balkon gespannt sein. Anders als in den normalen Außenkabinen, lässt sich das Fenster hier öffnen, sodass ihr schon in den Morgenstunden ein wenig herrlich frische Luft schnuppern könnt.

A-ROSA SILVA Außenkabine französischer Balkon

Familienkabine (Deck 1-3)

Ihr legt besonders viel Wert auf Privatsphäre in den Ferien? Dann bucht doch einfach eine Familienkabine! Hierbei handelt es sich um zwei Außenkabinen mit Verbindungstür – so hat jeder sein eigenes Reich! Die Kabinen mit Verbindungstür sind auf den Decks 1 bis 3 verfügbar. Während euch in einer der beiden Kabinen ein Doppelbett erwartet, laden in der angeschlossenen Kabine zwei Einzelbetten zum Schlummern ein.

A-ROSA SILVA Familienkabine

Juniorsuite (Deck 3)

In den Juniorsuiten der A-ROSA SILVA ist Wohlfühlen angesagt! Diese messen eine Größe von rund 21 m² und verfügen neben der Standardausstattung über einen französischen Balkon, eine Sitzecke und einen begehbaren Kleiderschrank. Die Badezimmer sind hier ebenfalls etwas größer und mit zusätzlichen Kabinenartikeln und hochwertigen Markenartikeln versehen. Darüber hinaus könnt ihr die Minibar in eurer Juniorsuite kostenfrei nutzen, den Wäsche- und Bügelservice ohne Gebühr in Anspruch nehmen und euch bei Ankunft auf frische Blumen, Obst, einen Willkommens-Champagner sowie eine Auswahl an Zeitschriften freuen. Weitere zusätzliche Extras der Juniorsuiten sind ein Check-in und persönliche Begrüßung bereits ab 12.00 Uhr, ein Suiten-Cocktail mit der Schiffsleitung sowie Room- und Butler-Service.

A-ROSA SILVA Juniorsuite

Balkonsuite

In den Balkonsuiten die Wasserstraßen Europas besonders komfortabel bereisen: Diese Kabinen bieten ihren Gästen allerlei Luxus! Neben den zusätzlichen Annehmlichkeiten der Juniorsuiten dürft ihr in den 29 m² großen Balkonsuiten einen eigenen Balkon und ein geräumiges Tageslichtbad erwarten.

A-ROSA SILVA Balkonsuite

Decks an Bord der A-ROSA SILVA

Bestens versorgt unterwegs

Inklusivleistungen

Kuschelige Betten

Wenn ihr eure Kreuzfahrt mit der A-ROSA Silva bucht, dann ist im Buchungspreis selbstverständlich nicht nur die Kreuzfahrt selbst, sondern auch die jeweils im Buchungsprozess ausgewählte Kabinenart und die anfallenden Hafengebühren inklusive. Also bezieht eure Kajüte und macht es euch gemütlich!

Schlemmen bis zum Abwinken

Eure Schifffahrt entlang des Rheins wird stets mit einer Premium Alles Inklusive-Verpflegung gebucht. In diesem Fall dürft ihr euch zu allen drei Hauptmahlzeiten an köstlichen Buffets bedienen, zusätzlich gibt es für Sie einen leckeren Einschiffungssnack und eine Tee- und Kaffeestunde. Das Paket umfasst darüber hinaus auch ausgewählte Getränke, die euch nicht nur während der Tischzeiten, sondern den ganzen Tag hinweg kostenfrei zur Verfügung gestellt werden.

Buntes Aktivitätenprogramm

Ob Trainingsprogramm im Fitnessraum, eine Runde Minigolf auf dem Sonnendeck, einen Schmöker in der Bordbibliothek ausleihen oder es sich in der Sauna gemütlich machen: Zahlreiche Freizeitaktivitäten, mit denen ihr eure Urlaubszeit an Bord der A-ROSA Silva verbringen könnt, sind für euch inklusive.

Leuchtende Kinderaugen

Während der Ferienzeiten bietet die A-ROSA SILVA bestimmte Familienreisen an, während derer an Bord des Schiffes eine Kinderbetreuung bzw. kunterbunte Aktivitäten im Rahmen der Kinderanimation offeriert werden. Ob Spiel, Sport oder Shows, die hier angebotenen Aktionen sind für euren Nachwuchs kostenfrei!

Nutzung des WLANs

Auch in der Urlaubszeit will man stets bestens vernetzt sein, um schnell einmal die Mails checken oder Urlaubsfotos versenden zu können. Inbegriffen in eurer Alles Inklusive Premium-Versorgung an Bord ist daher auch die Nutzung des WLANs.

Zusatzleistungen

Verwöhnprogramm im Spa

Während die Nutzung des Saunabereichs der A-ROSA SILVA für euch immer kostenlos möglich ist, könnt ihr euch zusätzlich auch noch mit verschiedenen Anwendungen im Spa verwöhnen lassen. Für die dort angebotenen Massagen und kosmetischen Anwendungen werden stets zusätzliche Kosten fällig.

Aufregende Touren an Land

Auf eurer Familienreise mit dem Flusskreuzfahrtschiff bietet die Reederei abwechslungsreiche Landausflüge an, die bestens auf die Interessen von kleinen Entdeckern und ihren Familien abgestimmt sind. Die Buchung dieser ist immer mit weiteren Gebühren verbunden.

Schlemmerei in der Weinwirtschaft

Während euch die kulinarischen Erlebnisse an Bord in der Regel nichts kosten, stellt die Weinwirtschaft der A-ROSA SILVA eine Ausnahme dar. Wenn ihr euch hier durch die verschiedenen, auf die Region abgestimmten Weine und regionale Spezialitäten probieren möchtet, wird hierfür ein zusätzliches Entgelt erhoben.

Den Bordshop durchstöbern

Ihr habt beim Packen doch etwas vergessen? Oder ihr seid auf der Suche nach einem kleinen Andenken an euer Familienabenteuer? Nichts leichter als das! Das Schiff verfügt nämlich über einen Bordshop, wo ihr gegen Gebühr sowohl Artikel des alltäglichen Bedarfs als auch Souvenirs und Co. erwerben könnt.

An- und Abreise

Eure Reise über den Rhein startet und endet in Köln. Die An- und Abreise dorthin ist noch nicht in eurem Reisepreis inbegriffen. Es besteht allerdings die Option, über die Reederei einen Flug hinzuzubuchen, solltet ihr von weiter weg kommen. Der Transfer vom Bahnhof oder vom Flughafen (bei über A-ROSA gebuchten Flügen) zum Schiff ist hingegen bereits inklusive.

Termine & Preise
Preis pro Erwachsenem

Abflughafen
AbfahrtsterminInnenkabineAußenkabineBalkonkabineSuite
07.01.2023 559,- € 909,- € Unverbindlich anfragen
03.01.2023 559,- € 909,- € Unverbindlich anfragen

Weitere Kreuzfahrten

Weitere Schiffe der Reederei

Beratung

Kostenlose Hotline

So erreicht ihr uns

service(at)familienschiff.de

Lasst euch von unseren Kreuzfahrt-Experten beraten